Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Janine_K
Newcomer



Beigetreten: 22/09/2013 20:38:41
Beiträge: 1
Offline

Suche nach einer Location: Never Ending Story...



22/09/2013 21:24:24

Hallo zusammen,

mein Partner und ich durchstöbern nun schon seit einiger Zeit Hochzeitsforen etc. auf der Suche nach einer geeigneten Location, die einerseits unsere Wünsche erfüllt und zum anderen in den Eckpunkten auch für unsere Gäste geeignet wäre. Wir selbst wohnen derzeit noch in Berlin, es kristallisiert sich jedoch zumnehmend heraus, dass wir aufgrund eines Jobangebotes bald in den Raum München umziehen werden. Da wir keine gebürtigen Berliner sind, kommen auch unsere Familien und Freunde aus unterschiedlichen Teilen Deutschlands. Aus diesem Gründen wollen wir unsere Suche nicht von vornherein auf einen bestimmten Ort beschränken. Besonders geeignet wäre natürlich die 'goldene Mitte', sprich Nordhessen, Thüringen, Sachsen-Anhalt sowie das südliche Niedersachsen um Hannover, respektive Braunschweig.
Wir sind auf der Suche nach einer klassischen Location, die ruhig auch moderne Elemente haben kann, sprich einer Art Schloss oder einem schönen Landgut/Gutshof, aber auch ein schönes 'Romantikhotel' oder eine klassische Orangerie wären schön. Im Optimalfall würde die Location die Möglichkeit einer standesamtlichen Trauung vor Ort sowie Übernachtungsmöglichkeiten (gerne auch fußläufig erreichbar) bieten. Das Grandios wären Übernachtungsmöglichkeiten in unterschiedlichen Preiskategorien verfügbar, da wir auch einige Studenten und junge Familien einladen. Gerade die 'bezahlbaren' Übernachtungsoptionen kollidieren jedoch allzu oft mit der Idee von Schloss und Gutshof, die meist etwas ländlicher situiert sind. Dies ist also eine unserer großen Baustellen. Eine weitere ist unser Wunsch in Relation zum Budget. Unser Limit liegt bei 10.000 Euro. Stattfinden soll die Hochzeit an einem Samstag im Juli / August 2014. Unsere Hochzeitsgesellschaft umfasst in der Planung ca. 65 sowie 7 Kinder bis 7 Jahre. Aufgrund der Anreise und der (bestenfalls) vorausgehenden standesamtlichen Trauung, soll unsere Feier nachmittags gegen 16 Uhr beginnen. Den Einschub eines Sektempfanges würden wir davon abhängig machen, ob die Location eine standesamtliche Trauung vor Ort ermöglicht. Ansonsten würden wir diesen direkt selbst auf dem Standesamt mit den Gästen machen. Unser erst Programmpunkt wäre dann eine Kaffeetafel. Schön wäre es, wenn unsere Freunde und Verwandten eventuell eigene Kuchen beisteuern dürften. In Bezug auf das Abendessen wären wir sowohl mit einem Menü als auch mit einem Buffet einverstanden, würde allerdings von uns aus eher zu einem Buffet tendieren. Wichtig wäre uns auch eine vernünftige, der Länge des Abends angepasste oder erweiterbare Getränkepauschale, da uns die Getränke auch als eine große finanzielle Sparte erscheinen.
Uns ist bewusst, dass die obige Schilderung in Anbetracht unseres Budgets ein ambitioniertes Projekt ist. Vielleicht standet ihr ja vor ähnlich Hürden und seht Möglichkeiten für Kompromisse oder Abstriche.

Wir sind für jeden Vorschlag dankbar (auch Dank dafür, dass ihr bis hierher gelesen habt)!
Janine

Zum Schluss noch ein paar Eindrücke dessen, was wir uns in etwa vorstellen (auch dies variiert etwas):

http://wartburghotel.arcona.de
http://www.gutshaus-gross-siemen.de/
http://www.steinburg.com/schlossfeiern/
http://www.knittkuhle.de/
http://www.nikolaushof.org/
mini83
Diamant-User



Beigetreten: 04/08/2013 18:00:25
Beiträge: 168
Offline

Aw:Suche nach einer Location: Never Ending Story...



22/09/2013 21:26:26

Du hast eine PM :)
AmyLuna
Diamant-User



Beigetreten: 14/10/2013 16:22:41
Beiträge: 542
Offline

Aw:Suche nach einer Location: Never Ending Story...



26/10/2013 14:17:05

Wir wussten auch nicht, wo wir zunächst feiern wollten. Ich fand es persönlich jedoch wesentlich einfach sich zunächst auf einen Ort/Region zu beschränken und dann eine Location auszuwählen. Sonst hast du die Qual der Wahl und wirst es garantiert bereuen. :)


Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation