free shipping

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Holly12
Diamant-User



Beigetreten: 30/03/2014 19:59:38
Beiträge: 418
Offline

Termin-Planungs-Probleme



30/03/2014 20:45:16

Hallo ihr lieben Bräute,

Ich bin ganz neu hier und es gibt soooo viele Fragen

Ich fang mal am Anfang an. Mein Verlobter und ich haben uns entschieden, dass wir gerne im August 2015 standesamtlich im Planetarium in Hamburg heiraten wollen und dann im Mai 2016 kirchlich. Ich weiß, es ist noch ne Weile hin - aber ich bin schon im Planungsfieber und hab total Lust alles vorzubereiten. Ich weiß nur nicht womit ich anfangen kann.

Vor allem macht uns das Planetarium einen Strich durch die Rechnung. Die wollen wohl bauen. Wahrscheinlich Im Jahr 2015. Aber wann und wie lange genau steht noch nicht fest. Aber es könnte gut sein, dass das Haus dann 1 Jahr geschlossen ist. Was soll ich nun machen?
Ich kann ja gar kein Datum festlegen. Wir haben schon überlegt, dass wir dann beide Feiern 2016 machen. In der Hoffnung, dass die Bauarbeiten dann vorbei sind.
Aber das ist natürlich alles so ungewiss.
Deswegen mal meine grundsätzliche Frage: Wie habt ihr das mit dem Termin gemacht?
Man kann sich ja standesamtlich erst ein halbes Jahr vorher anmelden... habt ihr dann einfach auf gut Glück eine Location ausgesucht und den Termin fest gemacht?
Ich denk die ganze Zeit, dass ich erst das Go vom Standesamt und der Kirche brauche, ehe ich eine Location aussuchen kann (und die Save the Date Karten raus schicken kann/ die Einladungskarten drucken lassen kann etc)
Wie habt ihr das gemacht?
Ich freu mich total über Tipps und Ratschläge und Erfahrungen

Ganz viele liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag Abend für Euch!







kirchliche Hochzeit:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7197247


Hochzeitsvorbereitungen
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7059384


Standesamt:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7152386
Nadja136
Gold-User



Beigetreten: 18/01/2014 14:26:45
Beiträge: 77
Offline

Termin-Planungs-Probleme



30/03/2014 21:20:27

Wir wollen im Juni 2015 heiraten. Haben erstmal grob locations angeschrieben ohne genaues Datum. Dann für uns selbst ein Datum ausgesucht und das dann so fix gemacht. Wir hatten uns aber nur locations mit trauzimmer rausgesucht. Beim Standesamt habe ich nun den Termin vorreserviert.
Und bis Juni möchte ich die Save-the-Date karten rausschicken.
mein pinterest: http://www.pinterest.com/luzycat/


Auroli
Diamant-User



Beigetreten: 25/12/2013 11:05:59
Beiträge: 682
Offline

Termin-Planungs-Probleme



30/03/2014 21:26:08

Warum machst du jetzt zum gleichen Thema 2 Beiträge auf?

Generell ist es noch total weit hin,das einzige was ich jetzt festlegen würde ist die Location.

Location immer früh festlegen, Standesamttermin kriegt man immer wenn man wirklich Schlag 6 Monate vorher hingeht. Das mit dem Planetarium kann dir natürlich keiner beantworten.

Ich würde mir vielleicht zuerst mal überlegen,welches Buget du zur Verfügung hast und den Rahmen eurer Hochzeit festlegen. Dann so früh wie möglich Location fixieren und die Dienstleister (DJ,Fotograf,Sänger).

Generell versteh ich aber nicht ob du jetzt 2 Feste machen willst? Standesamt und danach ne große Feier und dann 2016 nochmal das ganze? Würd beides zusammen machen und fertig.

Lg
Holly12
Diamant-User



Beigetreten: 30/03/2014 19:59:38
Beiträge: 418
Offline

Aw:Termin-Planungs-Probleme



30/03/2014 22:35:44

Vielen Dank schon mal für eure Reaktionen.

Also wir wollen erst standesamtlich heiraten - ohne große Party.
Und dann - etwa ein halbes Jahr später - kirchlich und mit großer Party. Dafür bräuchten wir dann erst die Location.

Aber so wie ich das jetzt verstanden hab, habt ihr Euch auch einfach ein Datum raus gesucht, an dem Tag eine Location gebucht und geht dann einfach mal davon aus, dass es an dem Tag noch einen Standesamtlichen oder eben kirchlichen Termin gibt oder?!

Mir kommt das so unsicher vor. Aber wahrscheinlich ist das der übliche Weg oder?

Und klar, das mit dem Planetarium kann mir leider keiner sagen :-/ da muss ich einfach nur etwas abwarten und hoffen







kirchliche Hochzeit:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7197247


Hochzeitsvorbereitungen
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7059384


Standesamt:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7152386
Auroli
Diamant-User



Beigetreten: 25/12/2013 11:05:59
Beiträge: 682
Offline

Termin-Planungs-Probleme



30/03/2014 23:04:13

Ja so lief das bei uns. Termin rausgesucht-Location gesucht- Kirche festgemacht ,Standesamt konnten wir auch schon direkt festmachen,normal aber erst 6 Monate vorher.

Aber wenn ihr die große Feier mit Location eh zur Kirche plant wo ist dann das Problem? Eine Kirche wo ihr an dem Tag heiraten könnt findet ihr IMMER in eurer Umgebung.

Allerdings muss ich dazu sagen,dass wir halt auch ganz klassisch max. 1 Jahr Verlobungszeit haben. Sprich Ende Dezember verlobt,jetzt im September wird geheiratet.

Wir hatten also keine 2 Jahre Vorlaufzeit. Kenn ich auch ehrlich gesagt nicht so,aber gut. Jeder wie er mag.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 30/03/2014 23:04:47 Uhr

Raeubertochter
Diamant-User



Beigetreten: 07/12/2013 19:19:22
Beiträge: 208
Standort: Kiel
Offline

Aw:Termin-Planungs-Probleme



30/03/2014 23:42:09

Hui - Planetarium Hamburg - coole Sache

Würde die Trauung denn in dem Vorführungsraum stattfinden? Ich vermute das mal.

Wir mussten bei uns auch erst mit der Location schnacken und dann das Standesamt dazu bringen auch an genau diesem Tag zur Location zu kommen. Und wir hatten da wirklich Glück - denn das Standesamt fährt nur einmal im Monat an einem Samstag zu dieser Location hinaus und genau an unserem Wunschtermin war dieser Tag. Ich würde also empfehlen: Nicht drauf vertrauen, dass das Standesamt genau dann kann, sondern einfach mal nachfragen. Bei einer Bekannten von mir (heiratet übrigens im Ahrenburger Schloss) konnte der Termin sowohl bei der Location als auch beim Standesamt schon vorher festgemacht werden. Bei unserem Standesamt hingegen war der Termin erst in trockenen Tüchern, als ich auch wirklich 6 Monate vor dem Termin mit den gewünschten Unterlagen auf der Matte stand.


Mal eine ganz dumme Frage: Wenn ihr eh keine große Party bei der standesamtlichen Hochzeit machen wollt - wieso zieht ihr diese dann nicht vor Beginn der Bauarbeiten?

Noch eine andere , dieses Mal aber von Neugier geprägte, Frage: Wieso ausgerechnet das Planetarium? Versteh mich nicht falsch - ich finde die Idee großartig. Mich treibt einfach die Neugier zu dieser Frage



Vorbereitungen: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6993405

Hochzeit: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7058253
PW auf Anfrage :)
Holly12
Diamant-User



Beigetreten: 30/03/2014 19:59:38
Beiträge: 418
Offline

Aw:Termin-Planungs-Probleme



31/03/2014 00:55:03


Hi Raeubertochter,

Ja, das Planetarium ist eine unglaublich tolle Location und es bedeutet uns als Paar so viel. Weil wir an den Sternen/Planeten/dem Universum sowohl astronomisch als auch philosophisch interessiert sind. Das ist so "unser Ding". Deshalb haben wir uns das überlegt
Du bekommst da sogar eine eigene Sternenreise-Show die extra auf Euch als Paar zugeschnitten ist. Das heißt: genau - es findet in dem Vorführungsraum statt.

Die Idee das vorzuziehen - also die standesamtliche Trauung - hatten wir auch schon. Aber irgendwie geht mir das plötzlich dann so schnell. Also das wäre dann "schon" in diesem Jahr aaaaaaaaaaahhhhhh
Auf der einen Seite wäre das natürlich schön, weil wir das dann fix hätten. Aber es ist eben unsere Hochzeit.. und die möchte ich so gut es geht auskosten. Also auch die Vorbereitungszeit. Und da kommt es mir in diesem Jahr so gehetzt vor. Ein reines Bauchgefühl. Aber vielleicht sollten wir es doch noch mal in Erwägung ziehen
Danke auf jeden Fall für die Gedanken und die "Neugierde"

Dass das bei Euch so toll gepasst hat, ist ja echt super. Da bekommt man gleich so ein Gefühl von "Hach... es soll eben so sein" oder?!
Schön ist sowas!

Jetzt bin ich noch mal neugierig ihr habt euren großen Tag also schon erlebt?
Kommt Du auch aus HH? Oder aus der Nähe?
Wir sind nämlich grade mal auf Location Suche und ich bin immer froh über Tipps am liebsten hätten wir was am Wasser...










kirchliche Hochzeit:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7197247


Hochzeitsvorbereitungen
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7059384


Standesamt:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7152386
Holly12
Diamant-User



Beigetreten: 30/03/2014 19:59:38
Beiträge: 418
Offline

Aw:Termin-Planungs-Probleme



31/03/2014 00:57:33

@Rauebertochter:

Oh, ich Horst. Ich seh grade, dass es noch gut 3 Monate zu eurer Sommerhochzeit sind lesen hilft immer wieder
Ist das dann die standesamtliche Hochzeit?

Liebe Grüße







kirchliche Hochzeit:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7197247


Hochzeitsvorbereitungen
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7059384


Standesamt:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7152386
Debbie56
Silber-User



Beigetreten: 10/03/2014 17:24:54
Beiträge: 25
Standort: Bielefeld
Offline

Aw:Termin-Planungs-Probleme



31/03/2014 07:27:26

Guten Morgen!

Wir heiraten auch nächstes Jahr in Hamburg und haben unseren Termin auch schon vom Standesamt bestätigt bekommen.

Für unsere Location ist das Standesamt Altona zuständig. Die reservieren die 'Ausser-Haus-Termine' Taggenau ein Jahr im Voraus. Man bekommt daraufhin auch den Termin schriftlich bestätigt. Das haben wir abgewartet und danach dann Location gebucht und die Std-Karten verschickt. Die Anmeldung beim Standesamt machen wir dann 6 Monate vorher beim für unseren Wohnort zuständigen Standesamt.

Soweit ich weiß ist für das Planetarium das Standesamt Hamburg Nord zuständig. Hast du da mal nachgefragt, ob die evtl. Auch schob 1 Jahr im Voraus die Termine reservieren?

Ich hätte auch Bedenken gehabt Einladungen zu verschicken und die Location verbindlich zu buchen bevor ich den Termin beim Standesamt fest hätte. Zumal das Standesamt Altona an unserem Tag nur 4 Trautermine vergibt. Hätte mich sonst schon am Tag 6 Monate vorher vorm Standesamt übernachten gesehen um ja nen Termin zu kriegen

Wünsche dir viel Erfolg!
Standesamtliche Trauung und Feier am 14.03.15 im Hotel Louis C. Jacob in Hamburg





http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7016627
Tanjalein58
Diamant-User



Beigetreten: 21/03/2014 11:33:47
Beiträge: 617
Standort: im schönen Bayern
Offline

Termin-Planungs-Probleme



31/03/2014 10:10:49

Hallo Holly,

also ich würde mir mal gar keine Stress machen, du hast noch sooooo viel Zeit.

Wir haben das so gemacht, erst die Location gesucht, hatten allerdings eine ungefähre Vorstellung des Termins und dann die Kirche angefragt. Also ich hab auch die Erfahrung gemacht, dass die Kirchen das Kleinste Problem sind.

Das Standesamt war auch kein großes Problem. Wir konnten hier zwar nicht vorreservieren, aber ich bin genau 6 Monate vorher hin und konnte mir sogar noch die Uhrzeit aussuchen, allerdings ist der Termin auch kein Samstag. Da sieht das sicherlich anders aus.

Wir haben die Einladungskarten schon vor dem Standesamttermin versendet, weil da findet man immer einen, wenn es kein bestimmtes Datum sein muss.

Bezüglich vorziehen....Eigentlich hast du an dem Standesamtlichen Tag keinen Stress. Musst vorher nur die Unterlagen besorgen und die Ehe anmelden, und dann das Restaurant ... fertig. Und für das wirklich stressige und aufwände, die kirchliche Trauung und die Big Party, hast du dann soviel Zeit, das bekommst du hin. Wir haben im September angefangen zu planen, heiraten im August und sind mit den Wichtigsten Dingen schon durch!

Also, mach dir keinen Stress...du bekommst das locker hin!
Babyalbum
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7148948



Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Termin-Planungs-Probleme



31/03/2014 10:22:15

Hey Holly,

ich würde auch mal schauen: Wieso nicht dieses Jahr im Planetarium mit kleiner Feier hinterher und dann 2016 die Big Party? Was sagt denn dein Schatz dazu?
AmyLuna
Diamant-User



Beigetreten: 14/10/2013 16:22:41
Beiträge: 542
Offline

Aw:Termin-Planungs-Probleme



31/03/2014 10:24:40

Bei uns lief das so:
Wir haben zunächst den August als Hochzeitsmonat festgelegt. Ich habe mich dann informiert, welche Locations für uns in Frage kommen. Da am Wochenende alle Locations, die uns gefallen haben, einen Mindestumsatz von 10.000€ forderten, musste es ein Termin in der Woche sein.
Die Location hat uns netterweise unseren Wunschtermin bis 10 Monate vor der Hochzeit reserviert, da das Standesamt aufgrund der Terminproblematik bereits 10 Monate vor dem Hochzeitsdatum Termine herausgibt, sofern man nachweisen kann, dass bei einem Wirt/Hotel in der Gemeinde gefeiert wird.

Das wird in Hamburg wohl eher nicht der Fall sein. Ich würde dennoch beim Standesamt fragen, ob sie Termine im Voraus reservieren, damit du besser planen kannst.

Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Termin-Planungs-Probleme



31/03/2014 12:16:20

Also ich bin ja absolut kein Fan von Feiern die so weit auseinander liegen.
Ist Geschmackssache und manchmal hat man auch seine Gründe aber dieses 2015 Standesamt und 2016 Kirche, ich kann dem irgendwie nichts abgewinnen.

Egal, also wir haben den 17.08. für unsere freie Trauung als Wunschtag gehabt. Wir wollten einen Tag Pause mit dem Standesamt und daher fiel das Standesamt auf den 15.08.
Wir haben dann alle Termine reserviert und als alles stand haben wir 4 Monate vorher die Einladungen verschickt.
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Raeubertochter
Diamant-User



Beigetreten: 07/12/2013 19:19:22
Beiträge: 208
Standort: Kiel
Offline

Aw:Termin-Planungs-Probleme



31/03/2014 14:55:54

Holly12 wrote:@Rauebertochter:

Oh, ich Horst. Ich seh grade, dass es noch gut 3 Monate zu eurer Sommerhochzeit sind lesen hilft immer wieder
Ist das dann die standesamtliche Hochzeit?

Liebe Grüße



Mach mir doch keine Angst XD Es sind noch 3 Monate und 3 Wochen - damit eher 4 Monate - es gibt doch noch so viel zu tun XD
Jap - standesamtliche Hochzeit - kirchlich gibt es bei uns nicht. Sind stolze norddeutsche Atheisten
Wir wohnen übrigens in Kiel :)

Und mit dem Planetarium bei euch hört sich das echt nach eurer Traumlocation an. Ich an eurer Stelle würde abwägen, was euch wichtiger ist: der Termin oder die Location. Habt ihr vielleicht eine zweite Trau-location, die ihr ebenso toll findet? Oder würde dir was fehlen, wenn es nicht das Planetarium wäre?

Und ich denke nicht, dass es ein großer Planungaufwand wäre, wenn ihr keine Feier zu der standesamtlichen Trauung plant. Location, Standesamt (Papiere vorher besorgen), Kleidung, Frisur, Make-up, Fotograph, Restaurant oder andere Aktivität nach er Trauung. Und dann muss man es ja auch nicht unbedingt im Sommer machen, sondern könnte von der Theorie her die Trauung auch in den November oder auch Dezember - das wäre mehr als genug Zeit. Und die doch eher dunkle Jahreszeit würde doch ganz gut zum Thema Planetarium passen. Am schönsten wäre ja noch, wenn man dann spät nachts sich auf den Heimweg macht, nach oben schaut und einen klaren Wintersternenhimmel sieht

Dann könnte man die kirchliche Trauung 2015 machen und dann wäre auch kein <allzu> großer Zeitabstand dazwischen. Hach... und hier könnte man dann das Thema Planetarium/Sterne gleich wieder aufnehmen - den Tischen keine Nummern geben, sondern Planetennamen oder Sternenbilder und so

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 31/03/2014 14:57:01 Uhr




Vorbereitungen: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6993405

Hochzeit: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7058253
PW auf Anfrage :)
Holly12
Diamant-User



Beigetreten: 30/03/2014 19:59:38
Beiträge: 418
Offline

Aw:Termin-Planungs-Probleme



31/03/2014 16:53:17

Ach ihr seid ja alle toll und süß und so hilfreich!

Danke für all eure Tipps, Einschätzungen und Bedenken!

Da sind sehr gute Ideen mit dabei.
Mein Schatz und ich haben heute auch noch mal kurz darüber nachgedacht ob wir den Termin vorziehen wollen und dann noch vor den Bauarbeiten standesamtlich heiraten wollen. Also im Planetarium. Das ist halt so unser Ding weil es uns eben so viel bedeutet.
@Raeubertochter: genau das haben wir uns nämlich auch überlegt... dass wir die Tische dann nach Planeten, Galaxien und Sternen benennen und sowas. Das könnte dann so der rote Faden sein.
Ach so... und ich runde natürlich sofort auf es sind noch 4 Monate bis zu eurer Hochzeit! Das wirst Du alles wunderbar hinbekommen! Ganz sicher!

Was unseren Planetarium Termin angeht, muss ich noch mal drüber schlafen. Aber tausend Dank an Euch, dass ihr Euch mit mir Gedanken macht. Das ist toll!
Vielleicht könnte ich mich doch auch damit anfreuden NICHT im August 2015 standesamtlich zu heiraten, sondern im Winter und eher.... mal gucken.

@Die Laura:
Deine Gedanken, dass Du keinen großen Abstand zwischen den Feiern magst, kann ich nachvollziehen. Ich dachte das bei mir auch immer. Aber mittlerweile seh ich es anders. Ich finde es schön das ich von dem Tag (der ja eh immer viel zu schnell umgeht) 2 mal was haben und nicht alles so geballt. Aber das ist halt wirklich totale Geschmacksache. Mein Süßer mag es aber auch lieber nicht so geballt - und deswegen passt das wunderbar.
Ich will aber auch nicht unbedingt, dass da 2 Jahre zwischen liegen. Sondern eher ein halbes Jahr. Aber mal gucken. Ich hab grade das Gefühl, dass ich immer verwirrter werde je mehr ich darüber nachdenke
Ist aber auch fies, dass ne Location einfach baut Frechheit

@Debbi56: ja, genau. Das ist das Standesamt Nord. Ich hab leider nur das Problem, dass ja das Planetarium bauen will.. und da kann mir das Standesamt dann leider auch nicht helfen...
Aber ich könnte grundsätzlich mal nachfragen ob die schon Termine vor reservieren.
Darf ich fragen welche Location ihr habt?
Wir suchen ja auch grade und merken mal wieder wie teuer unser schönes Hamburg ist

Noch mal ganz liebe Danke an Euch alle. So ein Forum ist wirklich ne tolle Sache und ne gute Unterstützung!







kirchliche Hochzeit:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7197247


Hochzeitsvorbereitungen
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7059384


Standesamt:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7152386
Debbie56
Silber-User



Beigetreten: 10/03/2014 17:24:54
Beiträge: 25
Standort: Bielefeld
Offline

Aw:Termin-Planungs-Probleme



31/03/2014 18:14:12

Im Hotel Louis C. Jacob. Da feiern und übernachten wir und unsere Gäste und da kommt auch der Standesbeamte hin. Die scheinen echt in alle größeren Hotels zu kommen. Das finde ich total toll an Hamnburg, dass man quasi überall heiraten kann wo man will. Hätte es auch auf nem Schiff oder so toll gefunden. Und eure Idee mit dem Planetarium finde ich auch super!

Ja, teuer ist es leider. Unsere Hotel-Trauung kostet uns jetzt auch noch mal 650,- € mehr. 350 € Zusatzgebühr fürs Standesamt für den Aussentermin und 300 € Miete ans Hotel für den Raum in dem die Trauung stattfindet. Unsere Alternative wäre eine Hochzeit auf Sylt gewesen, da wären wir leider auch nicht günstiger gekommen

Da du ja aus Hamburg kommst, und ich leider nicht Hast du einen guten Tipp für mich was Friseur und Floristen angeht?

Viele liebe Grüße!
Standesamtliche Trauung und Feier am 14.03.15 im Hotel Louis C. Jacob in Hamburg





http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7016627
Holly12
Diamant-User



Beigetreten: 30/03/2014 19:59:38
Beiträge: 418
Offline

Aw:Termin-Planungs-Probleme



31/03/2014 20:32:59


@Debbie56

Ooooooooohhhh, wie toll!! Louis C. Jacob ist ja der Knaller!
Gratulation - das ist wirklich eine wahnsinns-Location.
Darf ich fragen was ihr dafür so zahlt? Also pro Person fürs Essen und die Getränke?
Das wird in jedem Fall eine Traumhochzeit!
Und klar, Sylt wär auch wunderschön... aber garantiert nicht günstiger
eine gute Wahl auf!

Hhhmmmm... was Floristen angeht... oder auch Hochzeits-Friseure/Visagisten da kann ich Dir leider gar nichts sagen. Ich bin auch nur zugezogen und hab hier noch nie eine Hochzeit erleben dürfen. (und ich bin - ohne Hochzeit - nicht so die Friseur-Frau )
Ich könnte mal bei Freundinnen nachfragen ob die was weiß von ihren Freundinnen?!
Hast Du sonst K*chenbuchs Hochzeiten in Hamburg? das ist ein Magazin extra für Hamburg mit vielen Tipps.

Viele, liebe Grüße







kirchliche Hochzeit:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7197247


Hochzeitsvorbereitungen
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7059384


Standesamt:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7152386
Auroli
Diamant-User



Beigetreten: 25/12/2013 11:05:59
Beiträge: 682
Offline

Termin-Planungs-Probleme



31/03/2014 21:16:23

Louis Jacob ist ja schon ziemlich schicki micki. Bin da Ende Mai auf einer Hochzeit eingeladen,so wie ich das gehört habe berappen die 160 Euro pro Person(und das ganze nur von 19-01 Uhr!) und diverse Extrasachen die die sich schön bezahlen lassen und meiner Meinung nach ätzende Bedingungen (wenn man länger feiern will muss man z.B. 7 Zimmer die darüber liegen buchen,die pro Stunde ein Vermögen kosten). Aber sie wollten es uuunbedingt weil sie da halt auch direkt die standesamtliche machen können. Bin gespannt :)

Wer ne gediegene Hochzeit mit Smoking und Klavierspieler will ist da denk ich richtig aufgehoben.

Werd auf jeden Fall mal berichten wie es war :)

Diese Mitteilung wurde 2 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 31/03/2014 21:27:10 Uhr

Raeubertochter
Diamant-User



Beigetreten: 07/12/2013 19:19:22
Beiträge: 208
Standort: Kiel
Offline

Aw:Termin-Planungs-Probleme



31/03/2014 21:36:50

@Holly12: Hast ne pm :)



Vorbereitungen: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6993405

Hochzeit: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7058253
PW auf Anfrage :)
TanjaC
Diamant-User



Beigetreten: 10/01/2014 19:15:45
Beiträge: 156
Offline

Aw:Termin-Planungs-Probleme



01/04/2014 09:44:28

Das K*chenbuchs Hochzeiten Heft gibt es ja für quasi alle Regionen auch bei den Standesämtern. Da sind viele gute Tipps drinnen für Frisur und Floristik

Ich würde wahrscheinlich die standesamtliche Hochzeit etwas vorziehen, damit man sicher sein kann, dass das überhaupt hinhaut und nicht noch weiter nach hinten verschoben werden muss.

Was die Organisation angeht: wir haben auch die Kirche zuerst gefragt und eine gesucht, die uns trauen mag (war bei uns ein riesen Hick hack, weil ja Sommer und nach den Ferien und so früh im voraus gefragt und und und) und als es da fix war dem Wirt vom Lokal den genaueren Tag gesagt. Danach haben wir uns ums Standesamt gekümmert, weil wir beides an einem Tag haben wollten. Das war halt wirklich erst 6 Monate vorher klar, aber wir wussten, dass wir zur größten Not halt das Standesamt umlegen können, weil wir den kirchlichen Trauungstermin fix hatten.

Vielleicht findet ihr ja hier noch was schönes: http://www.hochzeit-in-h*mburg.de/
Debbie56
Silber-User



Beigetreten: 10/03/2014 17:24:54
Beiträge: 25
Standort: Bielefeld
Offline

Aw:Termin-Planungs-Probleme



01/04/2014 10:48:52

@holly12: Wir lieben dieses Hotel auch, daher ist es uns auch egal, wenn es etwas teurer wird, es ist halt unsere Traumlocation.

Wir zahlen p.P. 159.-€. Darin sind enthalten der Sektempfang mit Fingerfoot, ein 4-Gang-Menü und eine Getränkepauschale für 7 Std (Wein, Bier, Softgetränke, Heissgetränke mit Gebäck)

Danke für den Tipp, hab's mir bestellt.

@auroli: ja, berichte bitte wie es dort war.
Klar da kommt noch einiges extra, Schnaps, Getränke nach den 7 Std. Etc.
Dessen sind wir und bewusst und nehmen wir auch in Kauf.
Das mit den Zimmern gilt nur wenn man mit Kapelle oder Dj feiert. Ansonsten kann man auch 'leise' weiterfeiern. Wir schlafen jedoch genauso wie alle unsere Gäste eh im Louis.

Finde es eigentlich gut dass die Zimmer im Fall einer lauten Party nicht anderweitig vermietet werden, wir haben einmal im Atlantic über einer Hochzeit geschlafen und da war in unserem Zimmer bis morgens um 5 richtig laute Musik.
Standesamtliche Trauung und Feier am 14.03.15 im Hotel Louis C. Jacob in Hamburg





http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7016627
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Termin-Planungs-Probleme



01/04/2014 11:13:24

@holly

Genau ich hab ja auch gesagt meins ist es nicht aber richtig es ist Geschmackssache bei uns war das gar nicht geballt bzw. so kam es uns gar nicht vor.

Was deine Location betrifft würde ich einfach nochmal nachhaken. Meiner Meinung nach müssen die einen groben Zeitplan haben in dem sie vor haben zu bauen. Die Location sollten ihr ca. 1 Jahr (wenn nicht etwas früher) reservieren. Bei uns waren einige schon 1 1/2 Jahre vorher völlig ausgebucht
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Holly12
Diamant-User



Beigetreten: 30/03/2014 19:59:38
Beiträge: 418
Offline

Aw:Termin-Planungs-Probleme



03/04/2014 13:11:23


@Debbie56
Och... das geht aber ja noch. Für dieses Hotel - da hätte ich sogar mit noch mehr Kohle gerechnet. Ist eben Hamburg... da ist vieles einfach teurer. Aber ich denke eben auch: das ist eure Hochzeit. Ein Tag der so nie wieder kommt... da sollte man sich (wenn es irgendwie möglich ist) alle Wünsche erfüllen und nur auf das verzichtet, was einem nicht direkt das Herz bricht
und sich vor allem das erfüllen, was zu Euch als Paar passt. Und was IHR seid.

Deswegen hängen wir auch so am Planetarium.
Aber @TanjaC und @ Die-Laura: ich hab da gestern noch mal nachgefragt... und sie versucht jetzt noch mal konkret herauszufinden ab wann gebaut werden soll und dann überlegen wir uns ob wir die standesamtliche Trauung eben doch vorziehen.
Dann ist zwar kein Sommer. Aber bei uns in Deutschland kann man ja auch im März schon tolles Wetter haben - und im August mieses Wetter ne?!
Das ist ja wirklich heftig, dass manche Locations schon 1 1/2 Jahre vorher weg sind. Aber klar... man muss halt in erster Linie nur die Samstage zählen.. und dann ist es gar nicht mehr sooooo viel.
Wir wollen uns jetzt auch schon mal ein paar Locations angucken und testen.. hihihi... wie augfregend und schön das alles ist

Ich hab jetzt schon das Gefühl, dass ich nach der Hochzeit in ein Loch falle... diese Vorbereitungszeit ist einfach ne ganz besondere und schöne Zeit ne?!
Deswegen bin ich auch froh, wenn ich noch 1 1/2 oder 2 Jahre Zeit habe um alles genießen zu können
Wobei... nach Brautkleidern würde ich am liebsten jetzt schon gucken







kirchliche Hochzeit:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7197247


Hochzeitsvorbereitungen
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7059384


Standesamt:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7152386
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Termin-Planungs-Probleme



03/04/2014 13:50:51

@holly

Ganz ehrlich, wir sind in Deutschland hier kannst du dich in keinem Monat auf gutes Wetter verlassen
Wir haben auch gedacht der August ist sicher stabil. Die Woche vor unserer Hochzeit hat es fast nur geregnet.
An unseren beiden Tagen war es aber traumhaftes Wetter wir hatten wirklich Glück

Das mit den Locations hat mich wirklich sehr erschrocken. Ich dachte mit einem Jahr Vorlauf sind wir gut dabei aber Pustekuchen. Mittlerweile würde ich fast sagen mindestens 1 1/2 Jahre vorher, wenn nicht sogar 2 Jahre vorher buchen.
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Holly12
Diamant-User



Beigetreten: 30/03/2014 19:59:38
Beiträge: 418
Offline

Aw:Termin-Planungs-Probleme



03/04/2014 17:41:40

@Die Laura:

ja, verrückt. Aber gut zu wissen. Dann kann ich, ohne mir albern vorzukommen, schon mal nach Locations gucken und sogar schon buchen wenn was Schönes dabei ist
Und was bezahlbares! Ich hab schon mal grob geguckt. Irgendwas unter 100 Euro zu finden (für nen Samstag) scheint echt schwierig zu sein

Mit dem Wetter hast Du komplett Recht! Das ist reine Glücksache! Wie toll, dass ihr so schönes Wetter hattet. Als hätte das jemand extra für Euch bestellt schön sowas!







kirchliche Hochzeit:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7197247


Hochzeitsvorbereitungen
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7059384


Standesamt:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7152386

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation