Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Skibraut
Diamant-User



Beigetreten: 19/07/2013 21:22:04
Beiträge: 116
Standort: Berlin
Offline

Verpflegung von Fotograf etc.



18/10/2013 08:51:19

Ich frage mich gerade, wie man die Verpflegung für die beteiligten Personen, die aber keine geladenen Gäste sind, also Fotograf, Musiker etc. organisiert?

Klar bekommen die etwas zu essen, aber wo? "Abschieben" in die Küche finde ich irgendwie komisch.

Wie habt Ihr das bisher gelöst?
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6838735
PW bei mir

http://pinterest.com/1katesa1/ideen/
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Verpflegung von Fotograf etc.



18/10/2013 09:11:14

Also unser Fotograf wurde als normaler Gast behandelt und saß mit uns zusammen.
Allerdings ist er auch ein jahrelanger Freund von mir

Der DJ hat sich was zu Essen geschnappt und in ein separates Räumchen gesetzt das war aber auch total ok für ihn.
Später hat er sich raus zu uns gesetzt, da eh keiner getanzt hat
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Nickelchen
Diamant-User



Beigetreten: 31/01/2013 07:48:44
Beiträge: 670
Offline

Aw:Verpflegung von Fotograf etc.



18/10/2013 09:13:20

Also wir hatten für das Personal einen Tisch!
Da wir in einem DGH gefeiert haben,war es kein Problem, noch einen zusätzlichen Tisch einzuplanen. Bzw bei uns hat es eh gepasst, weil später noch die Poltergäste dazu kamen und die ja neben den Stehtischen auch Sitzmöglichkeiten brauchten.

In die Küche abschieben finde ich auch blöd!
Fotografen kann man aber gut mit an einen Tisch setzen finde ich. Je nachdem wie lang der an der Hochzeit dabei ist!
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6785927
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6837661
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7048822
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Verpflegung von Fotograf etc.



18/10/2013 09:18:30

Der Fotograf hat auch ganz normal unter der Gästemeute gesessen. Ich find das total komisch, wenn wir so ne "2-Klassengesellschaft" hätten. Der hochgeladene Gast darf in der Halle sitzen, aber das Pöbelpersonal muss in die Küche und kriegt möglicherweise Dosensuppe

Die Band kam später. Aber beim Kuchen haben die dann auch gut zugelangt. Wenn ich auch nicht mehr weiß, wo die überhaupt saßen
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Verpflegung von Fotograf etc.



18/10/2013 09:20:53

Band und DJ sind ja auch meistens in Aktion. Unser DJ hat während dem Musikauflegen gegessen und war deshalb nicht wirklich präsent, wie jetzt z.B. der Fotograf
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Skibraut
Diamant-User



Beigetreten: 19/07/2013 21:22:04
Beiträge: 116
Standort: Berlin
Offline

Verpflegung von Fotograf etc.



18/10/2013 09:22:13

Vielen Dank schon einmal.
Ihn mit einen der Tische zu setzen war auch von Anfang an unser Plan, aber ich habe das letztens mal anders gehört und fand das irgendwie komisch halt. Wir feiern ja in einem Hotel und haben dort einen Raum, theoretisch könnte er also in einem anderen Gastraum essen, aber das finde ich doof. Ich werde ihn glaube ich einfach mal fragen, wie er das gern hat. Vielleicht findet er ja eine Pause ganz gut, er arbeitet ja schließlich den ganzen Tag dort.
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6838735
PW bei mir

http://pinterest.com/1katesa1/ideen/
fledermausmama
Diamant-User



Beigetreten: 19/08/2013 07:35:17
Beiträge: 113
Standort: Berlin
Offline

Aw:Verpflegung von Fotograf etc.



18/10/2013 11:26:11

Wollt auch sagen, einfach fragen! ICH sage dem Brautpaar das sie es so machen sollen wie es für SIE am besten in den Kram passt. Hab so einen Platz bekommen bei Tisch saß da aber eben nur zum essen und bin sonst durch die Gegend getingelt und habe fotografiert =) Mein unbesetzter Platz fiel auch kaum auf da sich die Karten eh immer wieder neu gemischt haben durch Gespräche usw. wenn gerade nicht gegessen wurde und alle saßen.

Die ungeduldige und perfektionistische Fledermaus...
Mein Hochzeitsblog

Ideensammlung:
http://pinterest.com/flatterinav/pins/


Lila Laune
Diamant-User



Beigetreten: 01/01/2013 21:01:22
Beiträge: 234
Standort: Bayern
Offline

Aw:Verpflegung von Fotograf etc.



18/10/2013 18:01:32

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 10/03/2014 14:20:06 Uhr


ex-trauzeugin
Diamant-User



Beigetreten: 26/06/2008 01:09:46
Beiträge: 1239
Offline

Aw:Verpflegung von Fotograf etc.



18/10/2013 22:51:33

Lila Laune wrote:
Grundsätzlich würde es mir schon gefallen, wenn ALLE gleichbehandelt werden. Ich bin nicht der Typ dafür "Personal" zu haben ... mag sowas nicht


Es ist - bei dir und vielen anderen - sicher sehr nett gemeint, den Fotografen als "normalen Gast" zwischen die anderen zu setzen zum Essen. Aber de facto ist es nun mal so, dass er einfach Personal ist. Alle anderen haben Freizeit, er macht da seine Arbeit.
Und je nach Auftrag zieht die Arbeit sich über Stunden hin, über die er konzentriert die Augen offen haben muss, sich auf andere einstellen und völlig fokussiert einfach arbeitet. Wenn der Fotograf gut ist, sieht es nicht nach harter Arbeit aus - aber das ist es.

So jemand muss auch einfach mal eine Pause haben, wo er nicht auf andere achtet, nicht reden muss, den Geist entspannen und in Ruhe eine Mahlzeit einnehmen kann. Wenn man da zwischen den anderen Gästen sitzt, geht das einfach nicht. Solange Publikum/Gäste/ Auftraggeber neben einem sitzen, ist man einfach immer "on". Dann ist man immer noch "im Dienst", hat vielleicht im Hinterkopf, ggf. nächste Aufträge oder wenigstens interessante Kontakte zu machen... Wer das möchte, sollte sicher die Gelegenheit bekommen, klar.

Aber ich würde Fotograf / Fotografin, vor allem auch bei Aufträgen über viele Stunden, immer die Möglichkeit einräumen, auch wirklich abgeschottet Pause (mit lecker Essen) zu machen. Ein Nebenraum, wo solche Leute mal eine halbe Stunde ungestört Pause machen und essen können, findet sich sicher in jedem Lokal, ohne dass man jemanden auf die Mülltonne in der Küchenecke setzen muss.

Ich würde immer die Möglichkeit zum Essen in Ruhe (=nicht im Trubel der Gästeschar) und richtiger Pause anbieten. Wer das nicht möchte, kann sich natürlich gern zu den anderen Gästen setzen.
xmelli83x
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 22/02/2013 13:14:31
Beiträge: 389
Offline

Verpflegung von Fotograf etc.



21/10/2013 10:55:33

Also unser DJ hat sich was zu essen genommen und hinten an seinem DJ Platz gefuttert. :)

Als ich mal als Fotografin auf einer Hochzeit war, habe ich mich einfach mal 15 Minuten wohin gesetzt wo frei war und dort gegessen. War alles halb so wild. :)




Mein Pixum:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6755162
_Mary
Diamant-User



Beigetreten: 01/06/2013 05:07:54
Beiträge: 769
Offline

Aw:Verpflegung von Fotograf etc.



21/10/2013 16:40:28

Wir haben uns überlegt, dass alle "nicht-Gäste" (also der Fotograf etc) auch ein Essen bekommen sollen - da aber der Saal mit unseren 100 Gästen und 10 Tischen maximal voll ist, werden wir sie nicht irgendwo mit an einen Tisch setzten, sondern sie können dann, wenn es ihnen passt und sie hunger haben, sich in einen Nebenraum zurück ziehen und da ihr Menü essen.

Wobei wir da auch schon überlegt haben, ob wir nicht einfach in dem Nebenzimmer ein "Staff-Buffet" aufbauen sollen. Das steht dann einfach allen den ganzen Abend über zu Verfügung.

Müssen das noch mit der Location besprechen.
Reportage kirchliche Trauung im September 2014
PW per PM


Standesamt
PW per PM




May2014
Diamant-User



Beigetreten: 29/05/2013 23:37:29
Beiträge: 230
Offline

Aw:Verpflegung von Fotograf etc.



21/10/2013 17:54:06

DJ und Fotografin dürfen sich ganz normal am Buffet bedienen, wie sie wollen. Ich werde noch mal mit der Location sprechen aber ich denke wir müssen für die beiden eh die Pauschlahe wie für alle anderen Gäste auch bezahlen und dann sollen sie dafür auch essen und trinken (dürfen)
Der DJ wird denke ich an "seinem" Pult essen und trinken- kann aber auch gerne in der Zeit in einen Nebenraum gehen. Die Fotografin ist eine Bekannte. Sie darf sich auch gerne zu uns setzen.
Generell möchte ich es aber beiden frei stellen, ob sie lieber Zeit für sich haben und alleine in Ruhe essen oder eben bei uns sein wollen....


Batman
Diamant-User



Beigetreten: 26/02/2013 16:20:30
Beiträge: 170
Standort: Rheinland
Offline

Aw:Verpflegung von Fotograf etc.



22/10/2013 16:44:19

Wir haben unserem DJ gesagt, dass er gerne vom Buffet mitessen kann. Nicht eingeplant war seine Frau, die er mit angeschleppt hat und die dann auch mitgegessen hat. In dem Moment wars mir ja egal. Aber im Nachhinein find ich das schon irgendwie dreist.
Lila Laune
Diamant-User



Beigetreten: 01/01/2013 21:01:22
Beiträge: 234
Standort: Bayern
Offline

Aw:Verpflegung von Fotograf etc.



22/10/2013 19:43:35

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 10/03/2014 14:19:18 Uhr


betty booh
Diamant-User



Beigetreten: 11/08/2013 13:48:58
Beiträge: 544
Offline

Verpflegung von Fotograf etc.



25/10/2013 13:09:19

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 13/03/2014 19:28:28 Uhr

Mama2014
Diamant-User



Beigetreten: 28/06/2013 20:17:16
Beiträge: 158
Offline

Aw:Verpflegung von Fotograf etc.



25/10/2013 13:35:59

wir haben mit den Betreffenden einfach geredet. Die Fotografin meinte, sie würde sich gern irgendwie dazu setzen, weil ja auch niemand mit vollem Mund fotografiert werden will und der DJ wollte beim Pult bleiben und hat sich was geholt und dort gegessen.

Die Leute vom Lokal wissen schon selbst, wie sie es machen wollen...

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation