Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
bondgirl
Diamant-User



Beigetreten: 30/09/2009 13:24:17
Beiträge: 2092
Offline

Aw:Welche Getränke bietet ihr an?



06/01/2011 22:54:45

Nilla wrote:Ja, wir laden ein zu zwei verschiedenen Weinen, Softgetränken, Bier und Kaffee. Wer mehr will, muß es selber zahlen. Ganz einfach.
Wem das nicht paßt - ich heirate nicht um es anderen passend zu machen. Ganz einfach.


Aber man will seine Gäste ja auch nicht vorsätzlich verärgern. Sie sind ja schließlich nicht nur Kulisse sondern sollen sich auch wohlfühlen!
Novah
Diamant-User



Beigetreten: 26/05/2010 06:24:10
Beiträge: 1327
Standort: Linker Niederrhein (NRW)
Offline

Aw:Welche Getränke bietet ihr an?



07/01/2011 05:41:13

SugarJeanne wrote:Danke für eure vielen Antworten...
Was mir dabei aufgefallen ist, ist dass die meisten von euch keine so genannten "harten Sachen" angeboten werden...

Meint ihr, dass es sonst eskalieren würde? Ich habe eigentlich schon Vertrauen in unsere Gäste...
Ich frage deshalb, weil ich z.B selbst gerne Aperol Spritz, Likör 43 mit O-Saft und z.B Dooleys trinke... Ich möchte das eigentlich auch auf der Hochzeit gern anbieten, alleine schon deshalb, weil ich weder Wein, Sekt noch Bier sonderlich gerne trinke...

Denkt ihr, dass ist zu egoistisch? Ein Gelage will ich auch nicht...


Siehst du? Aus eben diesem Grund bieten wir alles an. Damit jeder bekommt was er möchte. Ich finde Bier und Wein nämlich auch doof. Bin auch ein Fan von Veneziano (Aperol-Sprizz). Außerdem sollen die Gäste ruhig mal ne Runde aufs Brautpaar trinken dürfen.

Ich vertraue meinen Gästen.
Und wenn sich doch einer abschießt, dann ist das eben so. Der wird mit dem Taxi nach Hause geschickt und fertig.

LG Novah


Hochzeits-Pixum (mit PW)
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Welche Getränke bietet ihr an?



07/01/2011 07:01:59

bondgirl wrote:Aber man will seine Gäste ja auch nicht vorsätzlich verärgern. Sie sind ja schließlich nicht nur Kulisse sondern sollen sich auch wohlfühlen!
Ach du grüne Neune, wenn jemand verärgert ist, weil er bei MEINER Hochzeit keinen harten Alkohol bekommt, dann soll ers sein. Wer so eine Mimose ist, ist eh dauernd wegen irgendwas verärgert, da kommts auf das eine Mal garnicht mehr an.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
Leene
Diamant-User



Beigetreten: 15/11/2010 20:59:39
Beiträge: 162
Offline

Aw:Welche Getränke bietet ihr an?



07/01/2011 08:09:54

Wir werden ja in einem Hotel feiern und dort haben wir eine Getränkepauschale. Die ist insgesamt 6 Stunden lang. Darin sind "Nur" die nicht harten Sachen enthalten. Wer was anderes möchte kann natürlich auch was anderes trinken. Es wird aber wohl keiner dabei sein der sich umschießt. Wi sind am überlegen ob wir auch Cocktails etc. bezahlen oder eben nur das was in der Pauschale ist.

Ich bin der Meinung was man anbietet und was das Hochzeitspaar bezahlt ist jedem selbst überlassen. Ich würde es keinem übel nehmen wenn ich auf ner Feier bin und meinetwegen Schnaps oder so selber zahlen müsste.
Liebe Grüße, Leene

Verliebt 28.05.2007
Verlobt 17.09.2008
Verheiratet 20.05.2011




Hochzeitsvorbereitungen
esspremo
Diamant-User



Beigetreten: 20/07/2010 10:59:27
Beiträge: 940
Standort:
Offline

Aw:Welche Getränke bietet ihr an?



11/01/2011 14:24:49

bondgirl wrote:

Das Ganze nennt sich EINLADUNG, also nix zahlen!



und wo aus dem wort EINLADUNG leitet sich das kostenlose besäufnis ab?????

Bei uns gibt es wie gesagt, Wein, Bier, Sofdrinks, Kaffee & Co for free...
Ein Schnaps nach dem Essen zur Verdauung. Zum Empfang gibt es Sekt und zum zweiten Empfang wahrscheinlich einen Cocktail.
Abschießen können sich die Gäste auch mit Wein und Bier.
Es geht aber auch um die Kosten. Und dafür hat jeder Verständnis.




bondgirl
Diamant-User



Beigetreten: 30/09/2009 13:24:17
Beiträge: 2092
Offline

Aw:Welche Getränke bietet ihr an?



11/01/2011 14:57:51

esspremo wrote:
bondgirl wrote:

Das Ganze nennt sich EINLADUNG, also nix zahlen!



und wo aus dem wort EINLADUNG leitet sich das kostenlose besäufnis ab?????

Es geht aber auch um die Kosten. Und dafür hat jeder Verständnis.


Ich würd in Grund und Boden versinken, wenn meine GÄSTE selbst das Portemonaie zücken müssten. Da spar ich lieber an anderen Dingen.

Aber es muss jeder selbst wissen, wo seine Prioritäten liegen.

Ob die Gäste Verständnis haben? Mmmh, ich nehm kein Geld mit als Gast. Und wenn ich hören würde dass ne Braut wenig Getränke anbietet, aber ein Kleid für 2000 € hat fänd ich das schon komisch.
puschel
Diamant-User



Beigetreten: 30/10/2010 16:09:13
Beiträge: 456
Standort: Buchholz i.d.N.
Offline

Aw:Welche Getränke bietet ihr an?



11/01/2011 15:05:48

Also, wir werden das zwar auch eingrenzen, aber grob kann ich sagen, dass wir von jeder Sorte ein Getränk anbieten. Wir brauchen nicht z.B. 3 Sorten Wodka oder was auch immer.
Ich persönlich würde es auch komisch finden, wenn ich einen Likör etc. trinke und den selbstbezahlen müsste bzw. würde mich wohl blamieren, da ich nicht wirklich Geld mit hätte!
LG
puschel


Hochzeitsvorbereitungen
Verkaufspixum








Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Welche Getränke bietet ihr an?



11/01/2011 15:11:56

Die Gäste müssen ihren Geldbeutel nicht zücken, sie können auf Schnaps verzichten, kostet sie keinen Cent. Ich entschuldige mich hiermit bei allen Alkoholikern unter meinen Gästen die durch meinen Geiz ihren Pegel nicht halten können.
Aber hey, ich werde mich sauwohl fühlen in meinem 1000-Euro-Kleid und mit meinem noch viel teureren Ring am Finger während meine armen Gäste sich mit drei verschiedenen Weinen, Bier, Kaffe, Cappuccino, Esspresso, Cola, Limo, Säften, Wasser und nur einer Runde Schnaps zufrieden geben müssen. Die armen haben auch nur die Wahl zwischen zwei verschiednen Hauptspeisen, Kuchen, Häppchen, Knabberzeug, Mitternachtssnack.
Und wenn ich dann hinterher in die Flitterwochen fahr, dann lach ich mir heimilch ins Fäustchen, weil meine Gäste meinen Geiz auch noch mit Geschenken belohnt haben.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
dini13
Diamant-User



Beigetreten: 02/03/2010 15:06:21
Beiträge: 2439
Offline

Aw:Welche Getränke bietet ihr an?



11/01/2011 15:18:11

@bondgirl: du stehst da irgendwie drauf' deine mehr als extreme meinung kund zu tun oder??

es ist völlig ok, die getränke "einzuschränken" und niemand wird daran sterben, wenn es keinen oder aber nur einen schnappes gibt.
daher auch getränke karten, da kann jeder gast sehen, was es gibt, und was nicht.
du tust gerade so, als hätten die anderen mädels gesagt, es gibt generell nur z.B. 5 getränke p.P., der rest muss selber gezahlt werden.

Created by Wedding Favors
puschel
Diamant-User



Beigetreten: 30/10/2010 16:09:13
Beiträge: 456
Standort: Buchholz i.d.N.
Offline

Aw:Welche Getränke bietet ihr an?



11/01/2011 15:19:23

@Nilla:
Fühl dich nicht angegriffen! Jeder hat seinen individuelle Stil und weiß was passt!
Ich denke, "verkehrt" gibt es dabei nicht!!

Obwohl ich alles gerne plane und kaufe und kaufe gerade ist es doch wahnsinnig viel Geld für alles und ich glaube als Braut kriegt man das gute essen und so eh nicht so mit, weil man (oder vielleicht auch nur ich) zu aufgeregt sein werde!!
LG
puschel


Hochzeitsvorbereitungen
Verkaufspixum








esspremo
Diamant-User



Beigetreten: 20/07/2010 10:59:27
Beiträge: 940
Standort:
Offline

Aw:Welche Getränke bietet ihr an?



11/01/2011 15:24:10

Meine Prioritäten liegen in der Hochzeit und zwar, dass ich meinen Freund endlich heirate und anschließend eine geile Party feiere!

Und nicht dass ich dafür sorge trage, dass sich unsere Gäste unter den Tisch saufen können.





bondgirl
Diamant-User



Beigetreten: 30/09/2009 13:24:17
Beiträge: 2092
Offline

Aw:Welche Getränke bietet ihr an?



11/01/2011 15:25:55

dini13 wrote:@bondgirl: du stehst da irgendwie drauf' deine mehr als extreme meinung kund zu tun oder??


Extreme Meinung nur weil ich finde dass Schnaps angeboten werden sollte???

Ich seh's wie Puschel: Es müssen nicht 3 Sorten Wodka sein, aber ein bisschen Auswahl sollte schon da sein.

Mir wär's eben peinlich vor meiner Familie und meinen Freunden wenn ich an ihnen sparen würde.
Wenn ich das Geld nicht hab dann nicht, klar. Aber wenn es für andere Sachen ausgeben wird wär mir das seeeeehr unangenehm.

Edit:
Wie schon gesagt wurde: Man kann sich auch mit Bier & Wein unter den Tisch saufen. Und für mich persönlich gehört's zu ner Party auch dazu einen zu trinken

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 11/01/2011 15:28:48 Uhr

deckelchen
Diamant-User



Beigetreten: 20/01/2010 11:04:42
Beiträge: 2551
Standort: Ba-Wü
Offline

Aw:Welche Getränke bietet ihr an?



11/01/2011 15:32:57

Eben, bondgirl, so sind die Standards. Manche legen zuerst das Menü fest, andere die harten Sachen. Wir werden Schnaps auch nur als Digestif anbieten.

Und deine Meinung ist extrem, solange du sie als die einzig richtige propagierst. Wir alle erleben uns hier nur geschrieben und deine Ausdrucksweise finde ich generell unhöflich. An guten Tagen.
Lieber Gruß,
das Deckelchen

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Verkaufspixum: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5456801

Vorbereitungen: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5069387

Standesamt: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5170606


Created by Wedding Favors


Created by Wedding Favors
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Welche Getränke bietet ihr an?



11/01/2011 15:34:03

puschel wrote:@Nilla:
Fühl dich nicht angegriffen!
Tu ich nicht, ich kann ja zum Glück selber bestimmen wessen Meinung mir wichtig ist und wessen nicht. Bondgirl stänkert gerne und hin und wieder macht es mir einfach richtig Spaß darauf zu antworten.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
bondgirl
Diamant-User



Beigetreten: 30/09/2009 13:24:17
Beiträge: 2092
Offline

Aw:Welche Getränke bietet ihr an?



11/01/2011 15:44:55

deckelchen wrote:
Und deine Meinung ist extrem, solange du sie als die einzig richtige propagierst.


Mach ich ja nicht. Ich sag ja nur dass es MIR PERSÖNLICH unangenehm meinen Gästen gegenüber wäre. Aber jeder muss selbst wissen wie er seine Prioritäten setzt.
deckelchen
Diamant-User



Beigetreten: 20/01/2010 11:04:42
Beiträge: 2551
Standort: Ba-Wü
Offline

Aw:Welche Getränke bietet ihr an?



11/01/2011 15:54:37

Jap. Und MIR PERSÖNLICH ist es unangenehm, wenn irgendeine Begleitung von einem Gast mir um halb 9 auf's Kleid reihert, weil sie sich zugelötet hat. Da sind meine Prioritäten wohl anders.
Lieber Gruß,
das Deckelchen

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Verkaufspixum: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5456801

Vorbereitungen: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5069387

Standesamt: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5170606


Created by Wedding Favors


Created by Wedding Favors
bondgirl
Diamant-User



Beigetreten: 30/09/2009 13:24:17
Beiträge: 2092
Offline

Aw:Welche Getränke bietet ihr an?



11/01/2011 15:56:31

deckelchen wrote:Jap. Und MIR PERSÖNLICH ist es unangenehm, wenn irgendeine Begleitung von einem Gast mir um halb 9 auf's Kleid reihert, weil sie sich zugelötet hat. Da sind meine Prioritäten wohl anders.


Kann doch auch mit Wein passieren. Oder bei Kindern.
Bei uns ist's trotz Schnaps nicht passiert, auch nicht bei den Feiern wo ich Gast war.
esspremo
Diamant-User



Beigetreten: 20/07/2010 10:59:27
Beiträge: 940
Standort:
Offline

Aw:Welche Getränke bietet ihr an?



11/01/2011 16:03:15

oh scheiße.... Jetzt hab ich tatsächlich 900 Euro für ein Faschingskostüm ausgegeben, obwohl ich in 5 Monaten heirate. Hoffentlich kann ich das Essen meiner Gäste noch bezahlen...




Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Welche Getränke bietet ihr an?



11/01/2011 16:07:26

Esspremo, streich doch einfach ein paar Sachen vom Buffet. Satt werden deine Gäste auch mit weniger Auswahl. Aber du hast eine gewisse Verpflichtung an Fasching hammergeil auszusehen.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
esspremo
Diamant-User



Beigetreten: 20/07/2010 10:59:27
Beiträge: 940
Standort:
Offline

Aw:Welche Getränke bietet ihr an?



11/01/2011 16:14:03

Ich hatte auch schon an den Wein gedacht. Zum Essen nur ein Glas, dass muss reichen oder?
Hoffentlich komm ich nicht zu geizig rüber.
Davon ab, brauch ich die Kohle ja auch für das Brautauto. Dass hab ich ja den ganzen Tag. Und dass sind auch 1700 Euro.




Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Welche Getränke bietet ihr an?



11/01/2011 16:28:27

Tja, was muß das muß.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
bondgirl
Diamant-User



Beigetreten: 30/09/2009 13:24:17
Beiträge: 2092
Offline

Aw:Welche Getränke bietet ihr an?



11/01/2011 16:38:23

Schön, dass ich nicht euer Gast bin sondern Freunde hab die das ähnlich sehen wie ich
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Welche Getränke bietet ihr an?



11/01/2011 16:39:20

Das finde ich auch schön.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
bondgirl
Diamant-User



Beigetreten: 30/09/2009 13:24:17
Beiträge: 2092
Offline

Aw:Welche Getränke bietet ihr an?



11/01/2011 16:42:32

Schließlich reise ich ja auch an, nehme mir ein Hotelzimmer, schenke was Nettes...
Layla
Diamant-User



Beigetreten: 22/06/2010 13:34:15
Beiträge: 247
Offline

Aw:Welche Getränke bietet ihr an?



11/01/2011 16:45:03

Und schliesslich hat die Braut auf ein teures Hochzeitskleid verzichtet um den Gästen den Schnaps zu finanzieren!!! Tsetsetse!!!!


Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation