free shipping

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Marlaa
Diamant-User



Beigetreten: 02/06/2008 17:52:19
Beiträge: 128
Standort: Neuenburg am Rhein
Offline

wieviel Kollekte macht Ihr?



25/06/2008 19:41:19

hi

Frage natürlich nur an diejenigen die auch kirchlich heiraten...

wie viel gebt Ihr???

lg
Yassirkratzt
Diamant-User



Beigetreten: 19/05/2008 16:50:21
Beiträge: 1337
Standort: Remscheid
Offline

Aw:wieviel Kollekte macht Ihr?



25/06/2008 19:44:10

...und gerade, wenn ich denke, JETZT haste aber an alles gedacht, da kommt die Sandra um die Ecke und bringt die Kollekte ins Spiel

Gute Frage.
Vor allem auch WOFÜR wird gesammelt. Da kann man sich doch bestimmt irgendeinen karitativen Zweck aussuchen.

Bin mal auf die Antworten hier gespannt und füge diesen Punkt direkt mal meiner To Do-Liste hinzu...
Viele Grüße, Anke

Vorbereitungen und STA

Kirchliche Trauung

Sonstiges




-.-
Diamant-User



Beigetreten: 24/01/2008 08:50:08
Beiträge: 10063
Offline

Aw:wieviel Kollekte macht Ihr?



25/06/2008 19:44:25

???

Wir was für Kollekte geben?

Also wir zahlen die 'Kirchenmiete' und das wars, das Brautpaar gibt da gar nix... oder?

Ich hab ja an dem Tag nicht grad meinen Geldbeutel mit mir rumschleppen...

Und als wir unseren Pfarrer drauf ansprachen (das As!), tja da hatte der eh von Tuten und Blasen keine Ahnung, da haben wir den schlafenden Hund nun auch weiter pennen lassen...
Marlaa
Diamant-User



Beigetreten: 02/06/2008 17:52:19
Beiträge: 128
Standort: Neuenburg am Rhein
Offline

Aw:wieviel Kollekte macht Ihr?



25/06/2008 19:46:22

also das Pfarramt rechnet bzw. erwartet schon eine Spende...aber dass ich sagen muss wofür wusste ich jetzt auch nicht...und jetzt? oh mann solche Kleinigkeiten nerven echt
-.-
Diamant-User



Beigetreten: 24/01/2008 08:50:08
Beiträge: 10063
Offline

Aw:wieviel Kollekte macht Ihr?



25/06/2008 19:49:56

Achja nochwas:

Auf meine schriftliche Anfrage hin, wie wir denn die Kirchenmiete begleichen dürfen (vorab, cash auf die Kralle, Halbe-Halbe) hat sich der Herr Pfarrer (der, der uns nicht traut, weil er dann im Urlaub ist) bisher auch nicht bequemt zu antworten.

Wir sind da mittlerweile supercool und machen nüscht mehr - wenn nach der Hochzeit keine Rechnung kommt, ja also hinterherlaufen tun wir den gnädigen Herrschaften dann auch nicht...
Mosine
Diamant-User



Beigetreten: 16/12/2007 23:34:38
Beiträge: 4203
Offline

Aw:wieviel Kollekte macht Ihr?



25/06/2008 19:55:52

also in der alten Kirche durfte ichs mir nicht aussuchen wofür die Kollekte ist bzw sein soll, und es wurde mit einem FESTEN Betrag (ich glaube 100 euro) UND dem Geld der leute in der Kirche gerechnet..

Ich hoffe jetzt darf ich das, denn dann würde ich die Kollekte gerne einer Institution für Kinder-Schlaganfallpatienten zukommen lassen..
S&S2009
Diamant-User



Beigetreten: 01/06/2008 20:24:27
Beiträge: 290
Offline

Aw:wieviel Kollekte macht Ihr?



25/06/2008 20:44:42

Hallo Hamsterchen,

mit Miete meinst du schon den Obolus, den die Gemeinde erwartet oder eine richtige "Miete"?

Liebe Grüße,
Sonja

Annatiger
Diamant-User



Beigetreten: 09/12/2007 21:35:20
Beiträge: 5336
Standort: auf der schönen schwäbischen Alb
Offline

Aw:wieviel Kollekte macht Ihr?



25/06/2008 22:01:04

Hallo ihr Lieben!

Wir haben unserer Kirchengemeinde eine Spende in Höhe von 50,00 EUR überwiesen. Die wollten gar nichts, aber das war mir unangenehm, weil es nicht unsere Haus-Kirchengemeinde ist.

Die Kollekte haben wir kurzfristig von "Kollekte für die neu renovierte Kirche" in "Kollekte für die Hochwasseropfer im Killertal" geändert, weil das mit dem Hochwasser vor 14 Tagen grad mal 15 Kilometer von hier entfernt ist und wir auch einige Leute kennen, denen das Haus unter Wasser stand und die jetzt in Not sind, weil die Versicherungen nicht zahlen etc..

Wir spenden selber gar nichts bei der eigentlichen Kollekten-Sammlung im Gottesdienst, sondern wir kriegen die Kollekte hinterher mit und runden den Betrag dann auf eine schöne Summe auf (z.b. wenn es 138 EUR Kollekte wären auf 200 EUR). Das spenden wir dann für die Hochwasseropfer.

Liebe Grüße
Anna

maja70
Diamant-User



Beigetreten: 08/03/2008 22:58:36
Beiträge: 3155
Offline

Aw:wieviel Kollekte macht Ihr?



25/06/2008 22:20:33

also für die kollekte werden wir wohl nichts geben denk ich...
da werden meine eltern dann entsprechend was mehr reintun als sie es üblich tun denk ich..

den zweck für die kollekte haben wir nach rücksprache mit dem pater für die kirche bestimmt...
die müssen den erhalt selbst finanzieren...

anders is das mit unserer kirchmiete die hamsterchen ja nun auch hat bzw ansprach...

da wissen wir auch noch nicht wie das läuft..der pater konnte uns nur sagen....ja also spende ja spende is das...
wir wieviel?
er: ja wie sie meinen...
wie die die spende bekommen wusste er auch nicht...
da warte ich noch auf die rücksprache mit dem organisten...
der kennt nicht nur die noten für seine orgel...nein der kennt sich scheinbar auch mit banknoten aus

lg
maja
du bist zeitlebens für das verantwortlich,
was du dir vertraut gemacht hast.

makai
Diamant-User



Beigetreten: 22/05/2008 15:36:05
Beiträge: 3961
Offline

Aw:wieviel Kollekte macht Ihr?



25/06/2008 23:20:29

wir bezahlen auch eine Gebühr an die Kirche, weil es nicht unsere Gemeinde ist, sondern wir da nur heiraten.

Im Gottesdienst wird es eine Kollekte geben für ein lokales Kinderhospiz, die wir dann auch aufrunden je nach Betrag und an den Förderverein des Hospizes überweisen.
Standesamt: 27.06.08
Kirchliche Trauung: 28.06.08

Geburtstag unserer Mausi: 29.1.10
MiMa
Diamant-User



Beigetreten: 24/07/2007 17:57:57
Beiträge: 2067
Standort: NRW/Ruhrgebiet
Offline

Aw:wieviel Kollekte macht Ihr?



26/06/2008 06:24:40

Wir haben auch 50 Euro gespendet für einen karitativen Zweck. Hat Schatzi gemacht, während ich weiter Hände geschüttelt habe.
Eure MiMa mit Sternchen (8.SSW) im Herzen




http://www.pixum.de/viewalbum/id/2947011 Pw per PM
-.-
Diamant-User



Beigetreten: 24/01/2008 08:50:08
Beiträge: 10063
Offline

Aw:wieviel Kollekte macht Ihr?



26/06/2008 06:35:43

Ja genau ich meinte die Gebühr für die Trauung in der Kirche ausserhalb der eigenen Gemeinde.
Ist im Endeffekt ja sowas wie Miete
Catsqueen
Diamant-User



Beigetreten: 01/08/2007 09:36:10
Beiträge: 232
Offline

Aw:wieviel Kollekte macht Ihr?



26/06/2008 08:10:09

also wir müssen auch so eine art "miete" in höhe von 100 euro zahlen.

die kollekte gibt es zusätzlich. wir spenden die für die jugendarbeit unseres pfarrers. leider haben wir so gar keine ahnung wieviel wir so geben sollen. 100 euro find ich zuviel, da wir ja schon die "miete" zahlen und wie es sicher allen hier so geht, als brautpaar ist man auch knapp bei kasse...ist das zu geizig gedacht??? ich hoffe nicht
zusammen seit: 08.09.2000
Standesamt: 08.08.08
Kirche: 09.08.08
Livetta
Diamant-User



Beigetreten: 16/01/2008 20:53:07
Beiträge: 202
Standort: Gießen
Offline

Aw:wieviel Kollekte macht Ihr?



26/06/2008 09:12:08

Ich finde, als Brautpaar sollte man sich auf jeden Fall bei einer Spende großzügig zeigen - es sei denn, Pfarrer und Co. verlangen Mondpreise für Kirchenmiete wie 250 Euro (gibt es tatsächlich!).

Da wir nicht nur heiraten, sondern auch noch unseren Sohn taufen lassen, werden wir einen Betrag zwischen 50 und 100 Euro spenden.

Grüße
space
Diamant-User



Beigetreten: 14/08/2007 09:56:31
Beiträge: 109
Standort: Kaiserslautern
Offline

Aw:wieviel Kollekte macht Ihr?



26/06/2008 09:59:13

Wir dürften aussuchen wofür die Kollekte sein soll.
Bzw. ich wollte die Kollekte für Lebenshilfe-Verein, habe den Pfarrer gefragt und er hatte nichts dagegen.
Wir haben die Kollekte nach der Trauung mitgenommen und haben die Summe (aufgerundet) Paar Tage später überwiesen. Die Kirchengemeinde hat von uns aber auch eine Spende von 100 Euro bekommen, die haben damals für die Erhaltung des Kirchenturms gesammelt.
Fabi
Diamant-User



Beigetreten: 20/11/2006 10:41:13
Beiträge: 1144
Offline

Aw:wieviel Kollekte macht Ihr?



26/06/2008 11:24:26

hab im just married thread geantwortet


Sanne80
Diamant-User



Beigetreten: 29/12/2007 14:30:22
Beiträge: 106
Standort: nahe Hildesheim
Offline

Aw:wieviel Kollekte macht Ihr?



26/06/2008 11:59:47

Ich weiß auch noch nicht wie wir das machen..
Bei uns ist es so, unser jetziger Wohnort und mein Heimatort, wo wir auch kirchl. heiraten, sind zwar in der gleichen Gesamtgemeinde, aber die Kirchengemeinden gehören nicht zusammen .. Dazu kommt noch, dass unser Pastor aus einer noch anderen Gemeinde kommt .. somit müssten wir ja für alle 3 etwas Spenden, oder nicht ????


Oh man, das Gespräch mit dem Pastor findet auch er Ende Juli/Anfang August statt ... muss ich mich mal irgendwie schlau machen, wie wir das am Besten regeln ...
Kennengelernt: 1995
Verliebt zum 1.Mal: 1995
Verliebt zum 2.Mal: 2002
Zusammen seit: 08.12.2002
Standesamt: 14.08.2008
Kirche: 16.08.2008