Hochzeitsforum - Just Married

Die Hochzeit ist erst der Anfang! In dem Hochzeit Forum konnen frisch verheiratete Paare uber ihre ersten gemeinsamen

Die Hochzeit ist erst der Anfang! In dem Hochzeit Forum konnen frisch verheiratete Paare uber ihre ersten gemeinsamen Schritte und Erfahrungen berichten. Die erste gemeinsame Wohnung, das erste Hochzeitsjubilaum oder die charmanten Marotten des Ehepartners, teilen Sie es!

... less

Forum-Index » Just Married
AUTOR BEITRAG
prinzessin09
Diamant-User



Beigetreten: 21/10/2009 15:02:45
Beiträge: 185
Offline

Hochzeitsanzug nach der Hochzeit tragen



26/05/2010 22:41:33

Möchte mal eine Umfrage starten:

Haben Eure Männer schon ein weiteres Mal ihren Hochzeitsanzug getragen? Wenn ja, auf welchen Gelegenheiten, zu Hochzeiten gar?

Ich finde, dass Mann den Anzug ruhig - unter Weglassung von Weste und Plastron (und Anstecker) - durchaus nochmal anziehen kann, außer natürlich bei Hochzeiten von Gästen die auf der eigenen Hochzeit waren. Was meint Ihr?
Yellow_Butterfly
Diamant-User



Beigetreten: 17/06/2009 00:25:06
Beiträge: 1949
Standort: München
Offline

Aw:Hochzeitsanzug nach der Hochzeit tragen



26/05/2010 22:43:45

Hatten wir auch überlegt, also schon direkt einen Anzug zu kaufen, der nicht "brautig" aussieht und er diesen dann im Alltag weiter verwenden kann danach (trägt jeden Tag Anzug).

Wollte er dann aber nicht, weil er sich "komisch" vorgekommen wäre, seinen Hochzeitsanzug nochmal anzuziehen (auch wenn man es dem Anzug "äußerlich" nicht angesehen hätte).

Also haben wir uns für einen "brautigen" Anzug entschieden und der wird auch nur das eine Mal angezogen - naja, vielleicht dann nochmal zur Silberhochzeit oder so, falls er dann noch reinpasst
prinzessin09
Diamant-User



Beigetreten: 21/10/2009 15:02:45
Beiträge: 185
Offline

Aw:Hochzeitsanzug nach der Hochzeit tragen



26/05/2010 22:53:35

Was meinst Du mit "brautig"? Bei Männeranzügen ist es ja - mangels einheitlicher Farbe - schwer zu sagen, ob es ein Hochzeitsanzug ist oder nicht? Natürlich sind die Hochzeitsanzüge ein bisschen glänzender als andere. Aber der Glanz sagt ja eigentlich nur, dass es ein festliches Ereignis ist, auf dem er getragen wird, nicht zwingend auf der eigenen Hochzeit, oder?
Alexi
Diamant-User



Beigetreten: 14/05/2007 22:08:18
Beiträge: 4714
Standort: hier
Offline

Aw:Hochzeitsanzug nach der Hochzeit tragen



26/05/2010 22:57:04

mein Mann noch nicht.. und das schon seit knapp 3 Jahren. aber im August ist die Hochzeit meines Cousins da trägt er den auf jeden Fall, ob er will oder nicht!
ich möchte ihn in dem Anzug sehen!
Liebe Grüße, eure Alex

Überglücklich verheiratet seit dem 18.08.2007 !!!


adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:Hochzeitsanzug nach der Hochzeit tragen



27/05/2010 08:49:28

Ich finde auch, dass man es durchaus machen kann, wenn man Weste, Plastron etc. weglässt.
Der Anzug meines Mannes ist auch nicht sooo "brautig". Er hat nur leicht glänzende Streifen, ist also schon etwas festlich.
Er plant eigentlich, den zur Hochzeit einer Freundin im August zu tragen. Allerdings kann es sein dass ich ihn wieder davon abbringen muss, denn wahrscheinlich werd ich schwarz tragen und das sieht dann sicher zu dem dunkelbraun nicht so schön aus.
Naya-Lina
Diamant-User



Beigetreten: 11/02/2010 17:02:22
Beiträge: 587
Standort: Frankfurt
Offline

Aw:Hochzeitsanzug nach der Hochzeit tragen



27/05/2010 10:07:30

Ich finde auch, dass man das durchaus machen kann. Meine Kollegen flitzen hier auch öfter mal in ihrem Hochzeitsanzug durch die Gänge. Wenn man es nicht weiß, sieht man es definitiv nicht. Reicht ja auch, wenn man ein Kleid für teuer Geld im Schrank hat, was man nie mehr anzieht, da muss nicht noch nen teuren Anzug daneben hängen.


Bilder vom Kleid: (PW: silverbell) http://www.pixum.de/viewalbum/id/4817886
Frisur (PW: silverbell) : http://www.pixum.de/viewalbum/id/4889334
Accessoires (PW: silverbell) : http://www.pixum.de/viewalbum/id/4832737
Blumen (PW: flowers): http://www.pixum.de/viewalbum/id/4930884
JGA: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4927542
Ernchen
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2009 14:18:07
Beiträge: 732
Standort: Niedersachsen
Offline

Aw:Hochzeitsanzug nach der Hochzeit tragen



27/05/2010 12:16:36

Die Verkuferin, wo wir den Anzug gekauft haben, meinte, dass man den Anzug problemlos weiter tragen kann. Man sollte dann aber die Knöpfe gegen schlichtere austauschen. Und natürlich nicht die Weste und das Plaston weglassen!
Verkaufspixum (PW frei!)

Unsere Standesamtliche (PW: Pflicht)
Unsere Kirchliche (PW: Kür)
Hochzeitsvorbereitungen (PW:Zubehör)
esposita
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 26/07/2008 23:29:38
Beiträge: 2133
Offline

Hochzeitsanzug nach der Hochzeit tragen



27/05/2010 14:29:17

Mein Mann hat in den Hochzeitsgeschäften eh nie was in seiner Größe gefunden und also einfach einen normalen schicken Anzug gekauft, schwarz. Den hatte er jetzt (sogar mit dem weißen Hemd von der Hochzeit) auch nochmal auf der Hochzeit seines Bruders an (sein Bruder hatte nen weißen Anzug, also nicht zu verwechseln :) ). Solang es angemessen ist, kann man den ruhig anziehen, finde ich, es sieht ja keiner den Untershcied.

crazyvi
Diamant-User



Beigetreten: 22/06/2009 09:23:22
Beiträge: 2771
Standort: Düsseldorf
Offline

Aw:Hochzeitsanzug nach der Hochzeit tragen



27/05/2010 14:40:24

Also meiner hat seinen direkt an Weihnachten nochmal getragen. Der war schon recht "brautig" weil aus einem glänzenden Material, aber ich finde auch, dass das bei Männern eher auch zu "normalen" Anlässen geht als bei einem Brautkleid.

Ich hoffe mal meins läßt sich wie gewünscht kürzen und einfärben, dann könnte ich es auch zu solchen Anlassen zusammen mit ihm anziehen

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 27/05/2010 16:30:00 Uhr

Liebe Grüße





Verliebt seit 01.05.2004
Verlobt seit 01.05.2009
Verheiratet seit:











________________________________________________________________________________
Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte - G.B. Shaw
KathySchnee0204
Diamant-User



Beigetreten: 19/02/2009 11:06:47
Beiträge: 713
Standort: Wörthsee
Offline

Aw:Hochzeitsanzug nach der Hochzeit tragen



27/05/2010 16:21:13

Ich finde es kommt ziemlich auf den Anzug an. Die von Wilvorst und Co sind in der Regel ja schon SEHR gläzend und so einen hätte meiner jetzt im Alltag nicht mehr angezogen. Wir hatten dann einen von Wilvorst und einen von Boss zur Auswahl. Der von Boss war 100€ teurer, den kann aber gut im Alltag (ist Bänker) anziehen ohne das es komisch aussieht. Also haben wir die 100€ mehr dran gegeben und er wird ihn nach der Hochzeit ganz normal anziehen. Bei seinem Trauzeugen ist es jetzt auch so, der trägt normal gar keine Anzüge und hat eben noch seinen Hochzeitsanzug der auch nicht so günstig war. Der ist zwar jetzt auch braun wie der von meinem Schatz, aber er hat ein farbiges Hemd und farbige Krawatte und keine Weste und dann find ich es vollkommen in Ordnung.
Standesamtliche Trauung: 04. Juni 2010
kirchliche Trauung: 05. Juni 2010

Pixum Ideen mit PW:
http://www.pixum.de/members/kathyschnee0204




prinzessin09
Diamant-User



Beigetreten: 21/10/2009 15:02:45
Beiträge: 185
Offline

Aw:Hochzeitsanzug nach der Hochzeit tragen



27/05/2010 17:23:46

Das beruhigt mich ja ein bisschen. Denn sein Anzug - schon sehr festlich durch die glänzenden Streifen, aber kein Wilvorstanzug - passt so gut zu einem Kleid, das ich mir für die nächste Hochzeit gekauft habe. Ich freu mich so ihn in dem Anzug wiederzusehen

Bei der letzten Hochzeit hatte er schon überlegt ihn wieder anzuziehen, aber da hab ich dagegengehalten, weil das Brautpaar auch auf unser Hochzeit war und daher seinen Anzug noch recht gut in Erinnerung hatte.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 27/05/2010 17:24:17 Uhr

Sternschnuppe_88
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 03/05/2007 14:20:12
Beiträge: 875
Standort: NRW
Offline

Aw:Hochzeitsanzug nach der Hochzeit tragen



27/05/2010 18:38:03

Also mein Mann hat seinen Anzug danach auch immer wieder mal getragen.
Er hatte einen schlichten schwarzen Nadelstreifenanzug.

Liebe Grüße
Matumba
Diamant-User



Beigetreten: 02/04/2009 09:30:01
Beiträge: 2397
Offline

Aw:Hochzeitsanzug nach der Hochzeit tragen



27/05/2010 20:05:55

Also mein Mann hatte auch kein Hochzeitsanzug sonder einen von Hugo ... und den hat er auch so als an.
Find so typische Wilv... anzüge auch grenzwertig.
Mein Cousin hatte seinen auch an unser Hochzeit an.
Seine Frau übrigens auch Ihr Hochzeitskleid an unserer Hochzeit das fand ich dann eher peinlich aber letzendlich musste ja sie damit rumlaufen.
url=http://www.thebump.com/?utm_source=ticker&utm_medium=UBB&utm_campaign=tickers][/url]


adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:Hochzeitsanzug nach der Hochzeit tragen



27/05/2010 22:34:22

Ich denke nicht dass es wirklich so ist, dass Leute den Hochzeitsanzug des Bräutigams so sehr in Erinnerung behalten, dass man ihn nicht mehr tragen könnte. Ich meine, auch wenn es Unterschiede gibt, irgendwie sind doch alle Anzüge recht ähnlich, die bleiben nicht so sehr in Erinnerung wie ein Kleid.

Ich find's jedenfalls schön wenn mein Mann den Anzug zu einem besonderen Anlass mal wieder trägt. Würde er ihn ganz normal tragen, z.B. zur Arbeit, fänd ich das irgendwie sehr komisch. Aber er wollte sowieso bewusst keinen Business Anzug eben weil er sowas immer tragen musste zur Arbeit. Und man will ja einen Unterschied merken zwischen seinem Job und seiner Hochzeit
Yellow_Butterfly
Diamant-User



Beigetreten: 17/06/2009 00:25:06
Beiträge: 1949
Standort: München
Offline

Aw:Hochzeitsanzug nach der Hochzeit tragen



27/05/2010 22:52:32

@Prinzesschen: Genauso ging es meinen Freund auch - er wollte einen Unterschied zwischen seinen "normalen" Anzügen und seinem Hochzeitsanzug. Einfach damit es sich an DEM Tag besonders anfühlt und nicht wie Montag-Freitag

Ob er ihn nochmal anzieht, vielleicht zu einem besonderen Anlass - das überlasse ich ihm. Er muss sich wohlfühlen und wenn er für sich entscheidet: Das ist mein Hochzeitsanzug und den trage ich nie mehr. Gut, dann kann ich damit leben
adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:Hochzeitsanzug nach der Hochzeit tragen



27/05/2010 22:54:11

@ Yellow_Butterfly:
Dann sind wir uns heut ja einig
Es sollte halt schon ein Unterschied sein zur "Arbeitskleidung".
Und wenn er ihn nie wieder trägt ist es für mich auch okay, ich trag mein Kleid ja auch nicht wieder
prinzessin09
Diamant-User



Beigetreten: 21/10/2009 15:02:45
Beiträge: 185
Offline

Aw:Hochzeitsanzug nach der Hochzeit tragen



27/05/2010 23:21:09

schließe mich an: mein Mann muss auch oft Anzug tragen. Eben deshalb finde ich es schön, wenn er auf festlichen Anlässen mal einen etwas festlicheren Anzug trägt, um von - wie Yellow Butterfly treffend formuliert - von Mo und Fr zu differenzieren und jetzt nicht schon wieder den Businessanzug anzuziehen. Gut, auf unserer Hochzeit hatte auch jemand einen schwarzglänzenden Wilvorstanzug an, hatte mein Schatz auch anprobiert, daher wusste ich dass es ein Bräutigamsanzug war. Das hat mich jetzt aber auch nicht gestört. Wollte, bevor ich von mir auf andere schließe, Euch nochmal befragen. Aber das Stimmungsbild scheint ja eindeutig in die Richtung ist ok zu gehen. Muss das nächste Mal meinen Schatz nicht wohl nicht vom Tragen des Anzuges abhalten, zumal seiner wirklich wesentlich dezenter ist als die Wilvorstanzüge.

Forum-Index » Just Married
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Just Married