free shipping

Hochzeitsforum - Just Married

Die Hochzeit ist erst der Anfang! In dem Hochzeit Forum konnen frisch verheiratete Paare uber ihre ersten gemeinsamen

Die Hochzeit ist erst der Anfang! In dem Hochzeit Forum konnen frisch verheiratete Paare uber ihre ersten gemeinsamen Schritte und Erfahrungen berichten. Die erste gemeinsame Wohnung, das erste Hochzeitsjubilaum oder die charmanten Marotten des Ehepartners, teilen Sie es!

... less

Forum-Index » Just Married
AUTOR BEITRAG
*Tina
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 20/01/2008 12:14:05
Beiträge: 6633
Standort: Bayern, des samma mir :)
Offline

Aw:Neues (Ehe-)Bett - worauf achten?



13/03/2011 12:46:59

miezerl dein Bett find ich klasse! Besonders gefällt mir aber der Ort an dem es steht! Traumhaft! Würde mir auch gefallen!
Ich bin nicht zickig, ich bin emotionsflexibel!




url=http://www.ticker.7910.org/deu][/url]

ich würde mich über einen kleinen Eintrag von euch freuen, auf: http://www.grafikgaestebuch.de/ggbook.php?userid=89595&r=53404
bitte mit weddix-Namen

Mein neuer Blog http://tinas.nicegallery.net/


Für den Fall, dass jemand in meinen Pixum Alben stöbern mag, geb ich per PM gerne Link und Passwörter weiter.
bondgirl
Diamant-User



Beigetreten: 30/09/2009 13:24:17
Beiträge: 2092
Offline

Aw:Neues (Ehe-)Bett - worauf achten?



13/03/2011 12:54:39

@ Miezerl:
Schönes Bett, gefällt mir!

Wir haben uns letzte Woche ein bisschen umgeschaut und überlegen nun wegen diesem hier:
http://www.musterring.de/deu/kollektionen/schlafzimmer/valmont/0dc3f4c/sid-1300017133-6438499954/valmont.html

Das gibt's in verschiedenen Varianten, wir würden es in weiß nehmen. Und, das war für uns ein Kriterium, man kann die Lattenroste hochklappen und hat unten drunter einen Bettkasten.

Nun habe ich nur Angst, dass uns die Katze das Leder zerkratzt
*Tina
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 20/01/2008 12:14:05
Beiträge: 6633
Standort: Bayern, des samma mir :)
Offline

Aw:Neues (Ehe-)Bett - worauf achten?



13/03/2011 12:59:17

ja das gefällt mir auch, bondgirl...
aber ich hätt da auch Angst und wir ham 3 Katzen

Ich bin nicht zickig, ich bin emotionsflexibel!




url=http://www.ticker.7910.org/deu][/url]

ich würde mich über einen kleinen Eintrag von euch freuen, auf: http://www.grafikgaestebuch.de/ggbook.php?userid=89595&r=53404
bitte mit weddix-Namen

Mein neuer Blog http://tinas.nicegallery.net/


Für den Fall, dass jemand in meinen Pixum Alben stöbern mag, geb ich per PM gerne Link und Passwörter weiter.
miezerl
Diamant-User



Beigetreten: 15/06/2007 17:55:41
Beiträge: 2725
Offline

Aw:Neues (Ehe-)Bett - worauf achten?



13/03/2011 13:57:33

Wir haben auch eine Katze (und verschiedene Ledermöbel) - generell hab ich die erfahrung gemacht, dass sie NICHT ans Leder geht, da es eigentlich zu kalt und zu glatt ist. Auf der Couch also lieber auf der Decke liegt etc. Beim Bett ist es jetzt so, dass sie auf dem Oberteil wohl mal drauf gesessen hat, da es sich dort so schön aus dem Fenster schauen lässt und da ist jetzt eine kleine Macke (aber kaum-nicht sichtbar). Wenn es jedoch keine Möglichkeit gibt, wo sie drauf sitzen kann - was ja bei bondgirls Link der Fall ist, sollte da auch nix passieren. Und im Endeffekt - ob Leder oder Stoff - wenn sie wirklich ran geht, ist beides hin. Leder hat halt den Vorteil, dass die Haare ned dran hängen bleiben....
I LIKE
Pictures


bondgirl
Diamant-User



Beigetreten: 30/09/2009 13:24:17
Beiträge: 2092
Offline

Aw:Neues (Ehe-)Bett - worauf achten?



13/03/2011 17:14:37

@ miezerl:
Stimmt, das ist ein guter Einwand, Leder ist ja schon recht kalt, vielleicht mögen sie das wirklich nicht so.
Was mit Stoff passiert erleben wir bei unserem Sofa mit: Der Kratzbaum wird lings liegengelassen, am Sofa kratzt es sich viel besser! Zum Glück ist es ein günstiges von Ikea... Und die Haare sieht man auch schön auf dem weißen Stoff... Das wär ja wirklich ein Vorteil von Leder!
Mini2808
Diamant-User



Beigetreten: 31/01/2010 00:19:17
Beiträge: 3625
Offline

Aw:Neues (Ehe-)Bett - worauf achten?



13/03/2011 18:03:25

@bondgirl: sehr schönes Bett!
Hatten wir auch erst überlegt, uns dann aber dagegen entschieden, da wir sehr hochwertige "Lattenroste" (lattoflex) und Matrazen haben.
Wir haben auch unterschiedliche Matrazen und Lattenroste. Geht das bei Boxspring auch?
miezerl
Diamant-User



Beigetreten: 15/06/2007 17:55:41
Beiträge: 2725
Offline

Aw:Neues (Ehe-)Bett - worauf achten?



14/03/2011 12:33:03

Ja man kann bei Boxspring auch jeweils unterschiedlich für die einzelnen Partner wählen. Generell ist es ja so, dass es keine Lattenroste gibt, sondern einen Unterbau aus Federkern und darauf eine Matratze (ebenfalls Federkern) und darauf den Topper (bei uns durchgehend) aus Latex, Visoc oder Kaltschaum. Wir haben beide die gleiche Härte (medium) genommen, da 'hart' erst ab über 100 Kilo Gewicht eine Rolle spielen würde.

Hochwertig/Preislich gibt es mega Unterschiede von etwa 2.500 bis 50.000 (das teuerste Bett der Welt) ist alles vertreten. Die Federkerne können dabei sehr unterschiedlich sein, aber auch die Füllungen - bei dem sehr teuren wird nur mit Naturmaterielien gearbeitet, also kein Metall etc.
I LIKE
Pictures


susa
Diamant-User



Beigetreten: 26/03/2008 14:16:30
Beiträge: 1965
Standort: Bayern
Offline

Aw:Neues (Ehe-)Bett - worauf achten?



07/04/2011 11:53:49

Diese Hotelbetten gibt's in England übrigens fast überall (Weiß ich, weil wir jetzt in Deutschland eben so ein Bett gesucht haben - was schwierig ist - da wurden uns die Unterschiede erst bewusst).

Größter Vorteil meiner Meinung nach: man hat auch bei 2 getrennten Matratzen keine Besucherritze, da die Matratzen oben auf liegen und damit eng beieinander sind - besonders, wenn man ein großes Spannbetttuch drüber zieht. Ich mag das nicht, wenn die Matratzen einzeln in ihrem Rahmen liegen, da hat man gleich eine Besucherritze von ein paar Zentimetern...



Mini2808
Diamant-User



Beigetreten: 31/01/2010 00:19:17
Beiträge: 3625
Offline

Aw:Neues (Ehe-)Bett - worauf achten?



07/04/2011 16:03:02

@susa: das dachte ich auch. Wir hatten vorher ein französisches Bett mit einer Matratze a 140cm Breite.
Nun haben wir zwei getrennte Matratzen mit je 90cm Breite. Die liegen aber direkt nebeneinander ohne Besucherritze! Wir haben noch einen Matratzenschoner mit 180cm Breite drüber und ein großes Laken und ich finde es perfekt!
Wir schlafen seitdem viiieeel besser.
miezerl
Diamant-User



Beigetreten: 15/06/2007 17:55:41
Beiträge: 2725
Offline

Aw:Neues (Ehe-)Bett - worauf achten?



08/04/2011 17:55:01

@ susa: ja ist nicht ganz einfach, aber ich hoffe Ihr seid auch fündig geworden.

Wir haben ja auch noch einen 5cm hohen latex-Topper obendrauf (das weiße auf dem Bild), also eine 180x200 Matratze, die dann nochmal über die ganze Breite geht - trotz getrennter Matratzen drunter - so ist es also wie ein Einzelbett, aber mit dem Komfort von zwei Einzelmatratzen.
I LIKE
Pictures


Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Neues (Ehe-)Bett - worauf achten?



29/06/2011 21:54:51

Wir haben uns gestern ein neues Ehebett gekauft und lieben es.
http://www.moebelum.d*/cms/index.php?id=74&type=0&webgrab_path=http://www.moebelum.de/db/index.php?action=Q_1StammRS&ArtNr=SBSPN6
Wildbuche 55cm hoch, mit durchgehendem Kopfteil, erstmal ohne Bettkasten.
Mit Lattenrost und Matratze ist das Bett so hoch, daß wir, am Bettrand sitzend, mit den Füßen nicht auf den Boden kommen. Bei 190cm Größe ist das selten. Außerdem knarzt es nicht mehr wie unser voriges, ich hab heute Nacht so gut geschlafen wie schon lange nicht mehr.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
mimibell
Diamant-User



Beigetreten: 09/01/2010 22:28:42
Beiträge: 983
Offline

Aw:Neues (Ehe-)Bett - worauf achten?



29/06/2011 23:10:09

Herzlichen Glückwunsch zum neuen Bett
Wir haben seit Samstag auch unser neues Bett und ich liebe es! 2m x 2m
Matratzen haben wir immer vom Schweden, wechseln die aber alle zwei, drei Jahre. Lattenrost hatten wir bis Samstag gar keinen, nur dies Holzleisten vom Schweden. Hatten aber nie Probleme und uns deshalb jetzt auch keine besonders hochwertigen gekauft. Wir sind beide sehr zufrieden mit dem Bett und schlafen wie Steine.
Generell muss man glaube ich nicht viel Geld für ein gutes Bett ausgeben. Bei der Matratze würd ich darauf achten das sie hart, von ökotest getestet und Allergikergeeignet ist.

Hier mal ein Bild vom neuen Bett, morgen kommen ein paar "Livebilder" ins Haus Pixum
http://www.artesi.ch/shop/product_info.php?products_id=357&osCsid=c44feeca95ec0f472ad46755b884397e
liebe grüße mimi


Kirchliche Trauung
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5675371
Bilder vom Fotografen Kirche
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5704325
Standesamtliche Trauung
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4948167
Bilder vom Fotografen Standesamt
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5314054
Unser Haus
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5469124
USA Tour
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6196390
Passwörter gerne per PM
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Neues (Ehe-)Bett - worauf achten?



29/06/2011 23:18:06

Na dann auch dir herzlichen Glückwunsch zum neuen Bett, oder der Liegewiese, unseres ist 1,80x2,00m. Das ist echt genial und kleiner möchten wir garnicht mehr haben. Wir haben den Lattenrost den ich schon hatte reingelegt, ich kann mich garnicht mehr daran erinnern, wo der her ist. Die Matratzen sind vom Ald* und wir schlafen sehr gut da drauf.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
*Tina
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 20/01/2008 12:14:05
Beiträge: 6633
Standort: Bayern, des samma mir :)
Offline

Aw:Neues (Ehe-)Bett - worauf achten?



08/07/2011 19:42:38

Nilla,
wie sagte mein Dad damals zu mir, als er unser neues Bett aufgebaut hat und ich ihm gesagt hab dass er das Bett "Knarrrzfrei" machen soll:

"Du sollst ja auch SCHLAFEN da drin und keine anderen Sachen machen!!"

Ich bin nicht zickig, ich bin emotionsflexibel!




url=http://www.ticker.7910.org/deu][/url]

ich würde mich über einen kleinen Eintrag von euch freuen, auf: http://www.grafikgaestebuch.de/ggbook.php?userid=89595&r=53404
bitte mit weddix-Namen

Mein neuer Blog http://tinas.nicegallery.net/


Für den Fall, dass jemand in meinen Pixum Alben stöbern mag, geb ich per PM gerne Link und Passwörter weiter.
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Neues (Ehe-)Bett - worauf achten?



10/07/2011 15:05:07

@ Tina
Dein Dad ist gut. Bei uns war aber genau das Schlafen das Problem.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
Lucy11
Diamant-User



Beigetreten: 05/01/2011 08:38:13
Beiträge: 125
Standort: Münchner Vorort
Offline

Aw:Neues (Ehe-)Bett - worauf achten?



12/07/2011 09:46:13

Hallo!

Bei meinem 1,96 m großen Mann haben wir ein Bett mit Überlänge, insgesamt 1,80 x 2,20!
Eine super Schlaf- und Spielwiese auf vier dicken Füßen und zwei extra Füßen in der Mitte aus Kernbuche natur. Sehr schön!
Da gab es damals ein Programm, wo man sich Maße, Holzart, verschiedene Kopfteile, verschiedene Füße zusammenstellen konnte. Fand ich super! Gab es in den großen Möbelhäusern...

Viel Spaß bei der Suche!

Lucy
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5732174
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5508336

Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Neues (Ehe-)Bett - worauf achten?



12/07/2011 20:12:15

Traummaße Lucy.
Christian ist 192cm groß, uns reicht noch das 2m Bett, aber wenn wir den Platz hätten, hätten wir auch ein größeres Bett. Wir steigen aber jetzt jeden Abend total glücklich in unser hohes Bett.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
*Tina
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 20/01/2008 12:14:05
Beiträge: 6633
Standort: Bayern, des samma mir :)
Offline

Aw:Neues (Ehe-)Bett - worauf achten?



12/07/2011 20:20:16

Unser Bett hat mein Dad gebaut, aus Erle. Ganz nach meinen Wünschen und wunderbare 2m auf 2m
aber tief am Boden. Wollt ich so haben. Gleich mit 2 Nachtkäschen neben dran.
Haben auch 2 Matratzen. Wollte immer eine große weil ich die blöde Ritze mittendrin doof finde aber mittlerweile find ich das ganz gut so wies is weil Schatzi Nachts oft mit den Füßen auf die Matratze haut und ich das fürchterlich merke. Mit nur einer Matratze wärs wohl noch schlimmer
Ich bin nicht zickig, ich bin emotionsflexibel!




url=http://www.ticker.7910.org/deu][/url]

ich würde mich über einen kleinen Eintrag von euch freuen, auf: http://www.grafikgaestebuch.de/ggbook.php?userid=89595&r=53404
bitte mit weddix-Namen

Mein neuer Blog http://tinas.nicegallery.net/


Für den Fall, dass jemand in meinen Pixum Alben stöbern mag, geb ich per PM gerne Link und Passwörter weiter.
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Neues (Ehe-)Bett - worauf achten?



12/07/2011 20:27:31

Wir hatten im Urlaub eine durchgehende Matratze und das war garnicht lustig. Man hat echt jede Bewegung des anderen gemerkt, ich bin fast seekrank geworden, wenn Christian sich bewegt hat.
Ich mag unsere Besucherritze, die ist quasi die Grenze. In der Nacht will ich meine Ruhe haben und schlafen.

@ Tina
Warum willst du ein Bett am Boden?





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
*Tina
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 20/01/2008 12:14:05
Beiträge: 6633
Standort: Bayern, des samma mir :)
Offline

Aw:Neues (Ehe-)Bett - worauf achten?



12/07/2011 20:31:12

Nilla es ist halt tiefer gelegt
Ein Futonbett quasi. Wie alle anderen die es zu kaufen gibt. Nicht tiefer.

Ich will Nachts auch meine Ruhe. Ich könnt das nicht Arm in Arm einschlafen. Da kann ich nicht schlafen. Ich lieg auf meiner und Schatz auf seiner Seite. Ich brauch auch Platz im Bett und deshalb 2m auf 2m.

Frau braucht halt ihre Freiheiten, auch im Bett
Ich bin nicht zickig, ich bin emotionsflexibel!




url=http://www.ticker.7910.org/deu][/url]

ich würde mich über einen kleinen Eintrag von euch freuen, auf: http://www.grafikgaestebuch.de/ggbook.php?userid=89595&r=53404
bitte mit weddix-Namen

Mein neuer Blog http://tinas.nicegallery.net/


Für den Fall, dass jemand in meinen Pixum Alben stöbern mag, geb ich per PM gerne Link und Passwörter weiter.
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Neues (Ehe-)Bett - worauf achten?



12/07/2011 20:38:39

*Tina wrote:Frau braucht halt ihre Freiheiten, auch im Bett
Gut gebrüllt Schwester!

Nen Klammeraffen im Bett kann ich auch nicht brauchen. Wir gehen zu unterschiedlichen Zeiten ins Bett und ich bin froh, daß ich das Bett erstmal ganz für mich alleine habe.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
Annatiger
Diamant-User



Beigetreten: 09/12/2007 21:35:20
Beiträge: 5336
Standort: auf der schönen schwäbischen Alb
Offline

Aw:Neues (Ehe-)Bett - worauf achten?



12/07/2011 21:25:38

@Nilla: ich freu mich auch immer darüber. Dann ist es auch schön leise im Schlafzimmer
Inzwischen gehe ich meinen Mann auch nicht mehr wecken, wenn er auf dem Schreibtischstuhl eingeschlafen ist. Sonst pennt er sofort im Bett weiter und ich liege vom rumlaufen hellwach daneben und höre das Schnarchkonzert...

Mini2808
Diamant-User



Beigetreten: 31/01/2010 00:19:17
Beiträge: 3625
Offline

Aw:Neues (Ehe-)Bett - worauf achten?



12/07/2011 21:33:21

Wir sind anders.
Wir gehen immer gemeinsam ins Bett und wir schlafen auch im "Klammeraffen" ein.

Unser Bett hat auch Überlänge 2,20m, mein Mann ist ja auch 1,96m.
*Tina
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 20/01/2008 12:14:05
Beiträge: 6633
Standort: Bayern, des samma mir :)
Offline

Aw:Neues (Ehe-)Bett - worauf achten?



12/07/2011 23:20:45

also ins Bett gehen will ich schon zusammen mit ihm. Allein schon deswegen weil ich mir gerne noch eine kleine rauferei mit ihm gebe
Ich schlafe ungern alleine. War schlimm als mein Mann mal 4 Jahre lang nur Nachtschicht arbeitete. Er ist dann Abends um halb 9 zur Arbeit gefahren. Grade seit wir im Haus wohnen und es manchmal das ein oder andere Geräusch gab, wars nicht so toll für mich.
Ne, allein (ein)schlafen mag ich nicht.
Ich bin nicht zickig, ich bin emotionsflexibel!




url=http://www.ticker.7910.org/deu][/url]

ich würde mich über einen kleinen Eintrag von euch freuen, auf: http://www.grafikgaestebuch.de/ggbook.php?userid=89595&r=53404
bitte mit weddix-Namen

Mein neuer Blog http://tinas.nicegallery.net/


Für den Fall, dass jemand in meinen Pixum Alben stöbern mag, geb ich per PM gerne Link und Passwörter weiter.
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Neues (Ehe-)Bett - worauf achten?



13/07/2011 06:57:39

@ Annatiger
Da hab ich echt Glück, Christian geht erst so gegen 24.00 Uhr schlafen, ich viel früher. Es gibt nur ganz wenige Tage, an denen ich das Schlafzimmer zum Einschlafen nicht alleine habe.

@ Tina
Will ich es genauer wissen?

@ Any
Mein Ex hat da auch immer drauf bestanden, zum Glück konnte ich ihn überreden, vorne zu liegen, ich konnte also von ihm abrücken wenn er eingeschlafen ist. Der lag dann nämlich wie ein Stein und ist genau da aufgewacht wo er eingeschlafen ist. Wenn er mich da im Arm gehabt hätte, wäre ich durchgedreht.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)

Forum-Index » Just Married
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Just Married