free shipping

Off Topic im weddix Hochzeitsforum

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage,

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage, die nicht in andere Foren hinein passen aber trotzdem dringend diskutiert werden mussen. Fur Klatsch und Tratsch aller Art. Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Off Topic
AUTOR BEITRAG
nudlz41
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2008 18:05:35
Beiträge: 4295
Offline

Burnout...



01/04/2011 06:03:45

Hallo Mädels,
sicherlich hat sich die ein oder andere schon gefragt, wo ich stecke..
Ich habe mich selbst am 19.3 in eine Psychosomatische Klinik einweisen lassen. Diagnose: Burnout und wieder verstärkt meine Depressionen.
Seit ein paar Tagen habe ich jetzt einen Surfstick und mein Läppi und kann mich hier ab und an mal blicken lassen.
Mir gehts schon wieder etwas besser.
das letzte Jahr war wohl doch zuviel, der Tod meiner Mutter, die Trennung von meinem Mann, der Fernumzug von Bayern nach Niedersachsen, mein neuer Job, mein Kollege, der ja mehr als Kollege für mich ist.
Nun bin ich hier, hab schon einige positive Erfahrungen sammeln können und möchte Ende nächter Woche nach Hause.
Ich bekomme jetzt neue Medis, die ich sehr gut vertrage und die gut anschlagen..
Bin froh, diesen Schritt getan zu haben, mir gings die letzten Wochen echt besch..
So, gleich ist wecken angesagt und der Tag startet neu...
(Ähm, ich bin ja schon wach) aber alle anderen schlafen noch..
Novah
Diamant-User



Beigetreten: 26/05/2010 06:24:10
Beiträge: 1327
Standort: Linker Niederrhein (NRW)
Offline

Aw:Burnout...



01/04/2011 06:05:03

Hey Nudelz,

ich penne doch nicht um diese wundervolle ruhige Uhrzeit!
Ich wünsch dir gute Besserung und dass die Medis helfen und du dich schnell wieder fängst.

Fühl dich gedrückt!

LG Novah


Hochzeits-Pixum (mit PW)
nudlz41
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2008 18:05:35
Beiträge: 4295
Offline

Aw:Burnout...



01/04/2011 06:09:29

Danke, Novah, ich meine doch die Patienten schlafen hier noch , da hab ich auch mal meine Ruhe.
Ich wünsch Dir einen schönen Tag..
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Burnout...



01/04/2011 07:40:18

Liebe Nudlz,

oh... ich hab mich auch schon gefragt, wo du denn bist.
Die Diagnose ist natürlich auch ziemlich bescheiden. Aber du bist auf dem Weg der Besserung und hast ja auch gleich eingesehen, dass bei dir etwas nicht zu 100% passt. Und es war ja auch ein Schlag nach dem andern bei dir

Ich wünsche dir gute Besserung und ganz viel Kraft für dich nächste Zeit.

Dicken Drücker
+++++
Diamant-User



Beigetreten: 24/04/2010 12:57:27
Beiträge: 1198
Offline

Aw:Burnout...



01/04/2011 08:04:30

Ich bin ja vom Fach und spreche jedem, der diesen Schritt geht, meinen größten Respekt aus. Leider gibt es zu viele Menschen die Probleme haben und sich dafür schämen.

Alles Gute Nudlz!
lustigemaus
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 29/09/2009 19:25:15
Beiträge: 1554
Standort: im schönen Land Brandenburg
Offline

Aw:Burnout...



01/04/2011 08:35:20

Hey nudlz41
Es hat mich betroffen gemacht,zu lesen wie schlecht es dir ging und ich wünsche dir von Herzen,daß du ganz schnell wieder zu Kräften kommst und die nötige Energie und Nervenstärke entwickeln kannst,die du für dein neues Leben brauchst.
Alles Gute für dich !
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4760150Dekorationen und Zubehör
Mein Kleid
Hochzeitsbilder im Fotografenbilder-Album PW auf Anfrage


seit 10.04.1998 verliebt
seit 08.06.2010 glücklich verheiratet


Annatiger
Diamant-User



Beigetreten: 09/12/2007 21:35:20
Beiträge: 5336
Standort: auf der schönen schwäbischen Alb
Offline

Aw:Burnout...



01/04/2011 09:04:32

Liebe Nudlz,

ich wünsche dir weiterhin gute Besserung und schicke dir einen dicken Drücker

Ich finde es klasse, dass du den Mut hattest, den Schritt in die Klinik zu gehen, damit du die Hilfe bekommst, die du brauchst. Ich hoffe, dass du aus der Zeit in der Klinik ganz viel mitnehmen kannst und du mit den neuen Medis und der neuen Liebe zuversichtlich in die Zukunft gehen kannst.

Alles Liebe, Anna

nudlz41
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2008 18:05:35
Beiträge: 4295
Offline

Aw:Burnout...



01/04/2011 09:14:01

Danke, ihr seid so lieb..
Ja, ich MUSSTE mich selbst einliefern um mich vor mir selbst zu schützen.
Bin immer noch auf der geschlossenen, aber das ist hier zur Stabilisierung so üblich.
Ich bin am 18.3. nach dem Nachtdienst mit 171 km über die leere Autobahn gefahren und möchte hier garnicht ausführen, welche Gedanken ich hatte.
Hier auf Station gibts echt alles, von Psychotikern, die Gläser werfen, Depressive, Angstpatienten, einfach alles.
Ich bin froh, dass ich morgen an meinem Ehrentag nach Hause darf, bis Sonntag abend und Dienstag dann entgültig nach Hause gehe..
Die Zeit war nötig und ich werde sicherlich auch weiterhin noch ambulante Therapie benötigen.
Gestern durfte ich zum ersten mal einkaufen. Mit dem Bus nach Oldenburg. Habs super hinbekommen.
Ich brauchte nämlich dringend ne neue Jeans, da ich mittlerweile 9 Kilo abgenommen habe. Jetzt habe ich mein "altes" Gewicht wieder.Hat ja auch was, wieder in Grösse 36 rein zu passen..
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Burnout...



01/04/2011 09:27:19

Mensch, da hast du echt meinen Respekt. Das zu erkennen, dass man krank ist und dann selbst einsieht, dass man sich vor sich selbst schützen muss... Wow! Echt, da kannst du sehr stolz auf dich sein.

Solche Gedanken hatte meine Freundin auch mal während dem Autofahren. Setidem ist sie auch in Therapie.

Aber es ist schön, dass es bei dir bergauf geht und du dir dessen bewusst bist, dass es auch trotzdem noch ein Stückchen Weg ist, den du gehen musst.

Ich bin mir sicher, du schaffst das
Schnegge
Diamant-User



Beigetreten: 04/04/2010 11:03:07
Beiträge: 691
Standort: zwischen Köln und Düsseldorf
Offline

Aw:Burnout...



01/04/2011 10:21:37

Hey Nudlz,

schön von dir zu hören.
Ich bin froh, dass du selbst die Situation erkannt hast. Ich weiß wie schwer dieser Schritt ist und wie lange es manchmal dauern kann ihn zu machen!!

Es beweist wirklich sehr viel Mut und Stärke sich einzugestehen, dass es gerade einfach nicht mehr geht!

Ich freue mich sehr, dass du jetzt wieder neue Kraft schöpfen konntest und das du neue Medis bekommst, die dich dabei unterstützen!!

Wenn du reden magst, kannst dich auch gerne bei mir melden!

Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Kraft und alles Gute!

Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie was man bekommt. (Forrest Gump)


Summer
Diamant-User



Beigetreten: 29/09/2008 12:40:17
Beiträge: 1478
Offline

Aw:Burnout...



01/04/2011 11:51:39

Ach Nudlz,

ich finde es toll, dass du deinen Gemütszustand reflektieren konntest und selber zu dem Schluss gekommen bist, dass wohl etwas nicht stimmt! Das ist ein schwerer und bewundernswerter Schritt! Ich hatte im Bekanntenkreis auch jemanden mit Burnout, der sich allerdings erst nach etwa einem 3/4 Jahr einen Burnout eingestanden hat und sich vorher nicht helfen lassen wollte. Das war eine schlimme Zeit. Deshalb: Respekt, dass du da so objektiv dran gehen konntest!!!!

Ein Burnout ist echt ne krasse Sache. Ich wünsche dir alles, alles Gute, dass es dir bald wieder gut geht und du diese Etappe in deinem Leben abschließen kannst.

Ich drück dich mal ganz fest aus der Ferne!
00815
Diamant-User



Beigetreten: 10/12/2009 14:41:54
Beiträge: 3634
Offline

Aw:Burnout...



01/04/2011 12:06:40

Oh Nudlz!

Ich wünsche dir alles Gute! Du bekommst meinen vollen Respekt! Es ist alles andere als einfach diesen Schritt zu gehen!

nudlz41
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2008 18:05:35
Beiträge: 4295
Offline

Aw:Burnout...



01/04/2011 12:10:28

Tja, seit es mir besser geht, kann ich die anderen hier teilweise schlecht aushalten. Aber morgen darf ich ja nach Hause bis Sonntag..
Winnie09
Diamant-User



Beigetreten: 07/02/2009 21:32:21
Beiträge: 3003
Standort: Leipzig
Offline

Aw:Burnout...



01/04/2011 14:46:18

Liebe Nudlz,

weiterhin alles liebe und gute für dich!!!
Du hast den Anfang gemacht und für die nächsten Schritte wünsche ich dir viel Kraft und Geduld!!!







nudlz41
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2008 18:05:35
Beiträge: 4295
Offline

Aw:Burnout...



01/04/2011 17:59:07

Danke ihr Lieben. Ich bin vorzeitig entlassen worden, sie brauchten das Bett und ich war die stabilste von allen.
Zuhause hatte ich dann meine Kündigung meines Arbeitsverhältnisses im Briefkasten. Super..
Werde ich mich Montag drum kümmern, jetzt erstmal freu dass ich zuhause bin..
*Tina
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 20/01/2008 12:14:05
Beiträge: 6633
Standort: Bayern, des samma mir :)
Offline

Aw:Burnout...



01/04/2011 18:45:29

das geht doch eigentlich nicht, dass man während man krankgeschrieben ist gekündigt wird?!?!?
Ich bin nicht zickig, ich bin emotionsflexibel!




url=http://www.ticker.7910.org/deu][/url]

ich würde mich über einen kleinen Eintrag von euch freuen, auf: http://www.grafikgaestebuch.de/ggbook.php?userid=89595&r=53404
bitte mit weddix-Namen

Mein neuer Blog http://tinas.nicegallery.net/


Für den Fall, dass jemand in meinen Pixum Alben stöbern mag, geb ich per PM gerne Link und Passwörter weiter.
nudlz41
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2008 18:05:35
Beiträge: 4295
Offline

Aw:Burnout...



01/04/2011 20:05:02

Ich hab das erstmal weggeschoben. Kümmere mich Montag drum..Selbstschutz, sonst kann ich gleich wieder dort hin, wo ich herkomme..
Annatiger
Diamant-User



Beigetreten: 09/12/2007 21:35:20
Beiträge: 5336
Standort: auf der schönen schwäbischen Alb
Offline

Aw:Burnout...



01/04/2011 20:09:10

@Nudlz: deine Einstellung ist gut- freu dich erstmal über dein neues altes Zuhause.
Ich kann verstehen, dass du es in der Klinik gegen Ende nicht mehr gut aushalten konntest- mir würde es sehr ähnlich gehen, denn viele psychisch kranke auf einem Haufen können sehr sehr anstrengend sein.

@Kündigung: oh Mann, das ist ja echt traurig. Und gemein... Du warst noch in der Probezeit, gell? Da hat es dein Arbeitgeber natürlich leicht - aber ein Unding ist es trotzdem...
Wusste er, warum du krank bist?

nudlz41
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2008 18:05:35
Beiträge: 4295
Offline

Aw:Burnout...



01/04/2011 20:12:52

Ja, die Krankmeldung kam ja aus der "Klapse". Das ists aber garnicht, auf der Kündigung ist ein Stempel des Gerichtsvollziehers meines Nochehemannes.
ICH hab mit dem nie etwas zu tun gehabt. Ausserdem hat der Gerichtsvollzieher mir nix geschrieben, ich hab nur ne Kündigung und einen Stempel des Gerichtsvollziehers. Die Vorehelichen Schulden gehen mich doch nix an, da waren wir garnicht zusammen..
MUSS ich Montag anrufen und klären..
Der Ehemann macht immer noch Ärger. Bin sauer.
Annatiger
Diamant-User



Beigetreten: 09/12/2007 21:35:20
Beiträge: 5336
Standort: auf der schönen schwäbischen Alb
Offline

Aw:Burnout...



01/04/2011 20:25:19

Dann mach ihm am Montag mal die "Hölle heiß".
Zur Not würde ich mir gleich einen Anwalt suchen, damit du es nicht alleine stemmen musst.
Ich drücke dir fest die Daumen, dass sich eine vernünftige Lösung finden lässt.

logan-lady
Diamant-User



Beigetreten: 06/12/2008 10:43:29
Beiträge: 4729
Offline

Burnout...



01/04/2011 20:51:10

liebe nudlz,

bewundernswert und echt mutig, dass du diesen schritt gegangen bist und dich selbst eingewiesen hast. das können nicht viele. RESPEKT!!!

ich wünsche dir, dass sich deine gefühlswelt wieder stabilisiert und dass du bald wieder ohne medis klarkommst.

zum thema kündigung: hä?? was hat der gerichtsvollzieher deines ex-mannes was mit der kündigung zu tun? hat er etwa eine lohnpfändung versucht? oh mann... genieß das wochenende und dann ab montag geh in die vollen und rücke alles gerade, was nicht gerade ist!
Mini2808
Diamant-User



Beigetreten: 31/01/2010 00:19:17
Beiträge: 3625
Offline

Aw:Burnout...



01/04/2011 20:55:03

Hey Nuldz, ich wünsche dir alles Gute!
Was machst du für Sachen?
Was hat der Gerichtsvollzieher mit deiner Kündigung zu tun?
Was ist mit deinem Kollegen? Ihr seid doch ein Paar oder? Alle Gute!
nudlz41
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2008 18:05:35
Beiträge: 4295
Offline

Aw:Burnout...



01/04/2011 21:35:37

Mein Nochehemann hat 150000 EUR Schulden mit in die Ehe gebracht, von denen ich nix wusste.
Da er jetzt in Frankreich lebt, versucht der Gerichtsvollzieher wohl über mich an das Geld ranzukommen..
ICH bin absolut Schuldenfrei in die Ehe gegangen und auch wieder raus, das schwöre ich.
Montag gibts einen saftigen Anruf...
Mini2808
Diamant-User



Beigetreten: 31/01/2010 00:19:17
Beiträge: 3625
Offline

Aw:Burnout...



01/04/2011 21:46:50

Oh mein Gott.
Und die haben eine Lohnpfaendung versucht? Hat er deine Unterschrift gefälscht?
nudlz41
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2008 18:05:35
Beiträge: 4295
Offline

Aw:Burnout...



01/04/2011 21:54:19

Bis jetzt noch nicht, ich hab gestern noch Geld vom Konto abgehoben.
Ich hab ja noch nicht mal einen Brief direkt vom Gerichtsvollzieher bekommen.
Lediglich seinen Stempel auf der Kündigung. Höchst merkwürdig..

Forum-Index » Off Topic
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Off Topic