free shipping

Off Topic im weddix Hochzeitsforum

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage,

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage, die nicht in andere Foren hinein passen aber trotzdem dringend diskutiert werden mussen. Fur Klatsch und Tratsch aller Art. Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Off Topic
AUTOR BEITRAG
Chrisi
Gold-User



Beigetreten: 09/06/2008 22:14:30
Beiträge: 78
Standort: Nähe Trier, RLP
Offline

Eure Meinung ist gefragt - darf sie, oder darf sie nicht ??



16/07/2008 21:08:27

Hallo Ihr Lieben !

Die Schwägerin meines Bald-Mannes hat mich gefragt ob sie das folgende Kleid (siehe Link) zur Hochzeit anziehen dürfte oder ob es mir zu weiss wäre.

Hatte ihr vorher gesagt, wenn das nicht uni - weiss oder creme ist, sondern mit druck / muster, wär das kein problem - jetzt bin ich mir aber nicht mehr sicher....was meint ihr ?? (Ist ja schon relativ bunt...)

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=220255496957&ssPageName=ADME:B:EFE:1123
Liebe Grüße, Chrisi

oktoberfestliebe
Diamant-User



Beigetreten: 23/08/2007 19:29:08
Beiträge: 4287
Offline

Aw:Eure Meinung ist gefragt - darf sie, oder darf sie nicht ??



16/07/2008 21:15:11

Klar ist es bunt. Ich finde es dennoch too much!

Ist meine Meinung, grundsätzlich mußt Du das wissen. Da gibts kein richtig und kein falsch.

Da Du hier postest, gehe ich davon aus, dass es Dir nicht so ganz recht ist.



urmeline
Diamant-User



Beigetreten: 18/03/2008 10:28:24
Beiträge: 3887
Offline

Aw:Eure Meinung ist gefragt - darf sie, oder darf sie nicht ??



16/07/2008 21:17:01

also in allererster linie musst du wissen ob es dir zu weiß ist oder nicht

wenn du mich fragst wäre es mir nicht zu weiß wegen dem druck und es sieht auch eher wie ein sommerkleid aus

meine schwägerin hatte ein cremefarbenes kleid an das war schon hart an der grenze aber es sah so so schön an ihr aus das ich wollte das sie es trägt
Chrisi
Gold-User



Beigetreten: 09/06/2008 22:14:30
Beiträge: 78
Standort: Nähe Trier, RLP
Offline

Aw:Eure Meinung ist gefragt - darf sie, oder darf sie nicht ??



16/07/2008 21:19:15

Bin mir ein wenig unsicher... sagen wir so - ich finds seeehr sexy - glaube, die farbe stört mich weniger als der tiefe ausschnitt (sowie hinten als auch vorne)

Aber andererseits - es soll sich ja ruhig schick gemacht werden....

hach....gar nicht so einfach, wenns plötzlich die eigene hochzeit ist !
Liebe Grüße, Chrisi

urmeline
Diamant-User



Beigetreten: 18/03/2008 10:28:24
Beiträge: 3887
Offline

Aw:Eure Meinung ist gefragt - darf sie, oder darf sie nicht ??



16/07/2008 21:27:34

ja da stimme ich dir zu. am tag nach dem standesamt hab ich das kleid meiner schwägerin noch mal gesehen und hätte fast gesagt nein das zieht du nicht an ich bin die braut aber letztendlich hab ich dann nichts mehr gesagt.
und es sieht ja auch toll aus ihr kleid
glaub mir an deinem tag klaut dir keiner die aufmerksamkeit
letztendlich musst du es natürlich entscheiden
Gast




Aw:Eure Meinung ist gefragt - darf sie, oder darf sie nicht ??



16/07/2008 21:49:39


also ich finde das kleid ja total geil!...und nur weil die basis weiß ist, würde ich es der schwägerin nicht verbieten!

ich würde ihr das ok geben und mich freuen, daß sie so chic und raffiniert auf eure hochzeit kommt!

...ich meine....es wissen doch alle, daß IHR die wichtigsten menschen des tages seid!
gönn der schwägerin den spaß mit dem kleid! ich finde es sehr fröhlich und außerdem: ist ihr kleid gesprächsthema, wird es die hochzeit, auf der es getragen wurde, sowieso sein!
hexchen
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2008 16:41:06
Beiträge: 4462
Standort: Hessen
Offline

Aw:Eure Meinung ist gefragt - darf sie, oder darf sie nicht ??



16/07/2008 22:05:44

abgesehen davon (oder vielleicht gerade deshalb ) , dass mir das kleid überhaupt nicht gefällt , hätte ich kein problem damit, wenn sie das kleid anzieht. es sieht doch definitiv nicht aus wie ein brautkleid!
traeumerin
Diamant-User



Beigetreten: 25/06/2007 18:25:25
Beiträge: 448
Standort: Lindenberg im Allgäu
Offline

Aw:Eure Meinung ist gefragt - darf sie, oder darf sie nicht ??



16/07/2008 22:18:22

Also erstmal finde ich ist es ein total schönes Kleid. Aber mir wäre es zu weiß, trotz des Drucks. Ich finde sie sollte das nicht anziehen, ob ich mich trauen würde ihr das so zu sagen weiß ich aber nicht.
Aber im Endeffekt musst du das leider selber wissen.
Liebe Grüße


Maeusezahn77
Diamant-User



Beigetreten: 15/07/2008 21:00:03
Beiträge: 399
Standort: Celle
Offline

Aw:Eure Meinung ist gefragt - darf sie, oder darf sie nicht ??



16/07/2008 22:49:13

wenn Dir der Ausschnitt zu tief ist, würde ich ihr das auch so sagen. Meistens greift man doch immer zum selben Stil, nicht das sie es auf die Farbe bezieht, wenn Du ihr sagst, Du möchtest das nicht und das nächste Kleid einen ähnlichen Schnitt hat ....

Insgesamt wirst DU an Deiner Hochzeit die Hauptrolle spielen, egal was Deine Schwägerin trägt. Denke also darüber nach, ob Du bereits vorher "Ärger" willst, wenn Du es ihr "verbietest". Und mal ehrlich - tiefe Ausschnitte werden doch meistens nur belächelt und sehen blöd aus, weil die passende Oberweite fehlt und der Hintern zu dick wirkt Also drüber stehen. Gibt doch genug Sachen, über die es sich lohnt, Gedanken zu machen...
http://www.pixum.de/slide/4209842

verlobt seit 10.05.2008
geheiratet wird am 07.08.2009
1. ÜZ 11.07.2008 - 09.08.2008
2. ÜZ 10.08.2008 -

ÜZ vorerst ausgesetzt, da meine Eierstöcke zur Zeit beide nicht arbeiten.
Chrisi
Gold-User



Beigetreten: 09/06/2008 22:14:30
Beiträge: 78
Standort: Nähe Trier, RLP
Offline

Aw:Eure Meinung ist gefragt - darf sie, oder darf sie nicht ??



17/07/2008 07:23:21

So Ihr lieben , nachdem ich gestern mal Schatzi gefragt hab, hab ich ihr heute geantwortet:

Bin mir nicht sicher, Schatzi fand es schon "ziemlich weiß". Aber mach was du denkst, böse bin ich Dir nicht wenn du es trägst.

Dann kam zurück "Na dann hat sich das nun erledigt" (weiss nicht ob sie eingeschnappt war) und ich hab nochmal geschrieben "Guck doch einfach ob du ein anderes schön findest - und wenn nicht, kannst du es immer noch nehmen. Und wenn dein Herz dran hängt (am weißen) Dann nimm es trotzdem".

Ich finde das war relativ fair. Mal sehn was sie macht. Und ihr habt natürlich recht - der Braut stielt am Hochzeitstag keiner die Show - auch nicht mit nem Weißen Kleid
Liebe Grüße, Chrisi

redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Eure Meinung ist gefragt - darf sie, oder darf sie nicht ??



17/07/2008 07:42:11

Hey Chrisi,

ich finde das Kleid total schön und auch wenn der Untergrund weiß ist- das Bunte hebt sich ja schon deutlich ab. Meiner Meinung nach hast du das sehr diplomatisch gelöst- was den tiefen Ausschnitt angeht- sowas würd ich nicht verbieten.
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



Sandi2009
Diamant-User



Beigetreten: 02/02/2008 19:08:49
Beiträge: 2114
Offline

Aw:Eure Meinung ist gefragt - darf sie, oder darf sie nicht ??



17/07/2008 07:45:37

Also abgesehen davon dass ich es überhaupt nicht schön finde wäre mein Problem nicht, dass es zu weiß ist, sondern eher, dass es sehr auffällig ist.

Ich hätte da Bedenken, dass die Blicke mehr von dem Kleid als von deinem Brautkleid angezogen werden.

Aber letztendlich steckt man da eh nicht drin. Es wird dich ja nicht jeder der Gäste fragen, ob sie dieses oder jenes KLeid anziehen können. Im Grunde kann jeder Gast ja kommen wie er will und man kann schlecht sagen, sorry geh heim und zieh dich um
Formgefuehl
Diamant-User



Beigetreten: 03/07/2008 08:59:21
Beiträge: 835
Offline

Aw:Eure Meinung ist gefragt - darf sie, oder darf sie nicht ??



17/07/2008 08:27:52

Also ich finde das Kleid ganz ehrlich: kackhässlich vom Stoff. Es sieht aus, als wäre das eine Tischdecke von meiner Oma mit den Schmetterlingen.

Ich habe zuerst das Problem Deiner Frage gar nicht verstanden, stand wohl etwas auf dem Schlauch. Bislang wusste ich gar nichts davon, dass es üblich ist die Braut zu fragen, ob die Garderobe abgesegnet wird. Seit wann denn das? Und wieso? Ich will das nicht, mich soll keiner fragen. Jeder soll in den Klamotten kommen, in denen er sich wohl fühlt und die er dem Anlass entsprechend schön findet.

Um Dich zu beruhigen Chrisi, neben diesem Kleid (ich kenne jetzt Dein Hochzeitskleid nicht, aber das ist unerheblich, es wird nicht aussehen wie eine Tischdecke ) kann man nicht in seinem eigenen verblassen, ganz im Gegenteil

LG Janine
Gast




Aw:Eure Meinung ist gefragt - darf sie, oder darf sie nicht ??



17/07/2008 09:00:59

Also ich finde das Kleid sehr schön und ziehe es in Erwägung, es zu meinem Standesamtkleid zu krönen.

@chrisi: Ich kenne ja auch leider nicht dein Kleid, aber bei der Feier meiner Freundin hatten einige auch lange schöne Kleider an. Du wirst mit deinem Schatz im Vordergrund stehen, denn du bist an dem Tag die Schönste. Das Phänomen habe ich auf der besagten Feier erlebt. Der Blickfang ist immer wieder das Brautpaar. Niemand anderes!

Von den Gästen sollte aber schon ein Gespühr dafür ausgehen, was man tragen sollte oder was der Braut lieb ist. Vergiss nicht, es werden dir alle gratulieren und nicht ihr!

Also noch viel Erfolg und eine sehr schöne Feier!
tanzmaus26
Diamant-User



Beigetreten: 07/07/2008 16:34:43
Beiträge: 963
Standort: Berlin
Offline

Aw:Eure Meinung ist gefragt - darf sie, oder darf sie nicht ??



17/07/2008 09:01:54

Ups das war ich. Irgendwie spinnt das System hier.
Du hast nur eine Chance im Leben!
Diese haben wir gott sei dank genutzt und nie bereut!

Standesamt: 23.5.09 (9:20Uhr)
Kirche: 23.5.09 (15:30Uhr)





julie
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2007 12:58:46
Beiträge: 3406
Standort: Frankfurt
Offline

Aw:Eure Meinung ist gefragt - darf sie, oder darf sie nicht ??



17/07/2008 09:12:29

Ich finde, sie darf... mir persönlich wäre es nicht zu weiß und auch nicht zu sexy. Es guckt ja eh jeder auf die Braut..
tanni1972
Diamant-User



Beigetreten: 29/01/2008 21:21:39
Beiträge: 2427
Offline

Aw:Eure Meinung ist gefragt - darf sie, oder darf sie nicht ??



17/07/2008 09:17:56

Ich finde dieses Kleid auch zuviel also ich weiß nicht lang weiß so ein Ausschnitt ....

Also wenn die dich gefragt hat dann will sie ja ne antwort ...

heiratet uh rauch kirchlich also hast du an dem Tag ein langes weißes puschel kleid an?

Ich würde ihr ein klares nein sagen wenn sie mich gefragt hätte
T
Altemutter
Diamant-User



Beigetreten: 06/04/2008 10:23:41
Beiträge: 1505
Offline

Aw:Eure Meinung ist gefragt - darf sie, oder darf sie nicht ??



17/07/2008 09:43:21

Also....ich glaub ja, dass es bei der ganzen Angelegenheit nicht wirklich um ein wenig mehr oder weniger
" weiss " geht - sondern, dass da immer die Sorge im Vordergrund steht, jemand könnte zu sehr " auffallen " - oder gar der Braut die Schau stehlen..Das ist menschlich, denn an diesem Tag will die Braut im Mittelpunkt stehen....
Die Sorge ist aber so unnötig!
Wir haben die Erfahrung gemacht, dass " Gäste " sehr empfindlich sind, wenn man ihnen im Vorfeld etwas vorschreibt - es verdirbt ihnen nur die Stimmung und die Freude auf die Hochzeit ( und, ehrlich gesstanden: Entweder hat der Gast Fingerspitzengefühl - oder er hat es nicht!!! )
Wenn wir`s nochmal angehen würden, wäre uns das so was von egal!!! Im Nachhinein sehen wir, dass das gar kein Thema wert war!
Am Hochzeitstag selbst hatten wir so viele bildhübsche schicke junge Frauen ( aber hallo! Eine hübscher als die Andere! Und fast alle hatten sich sehr hübsch zurecht gemacht und zeigten damit ja auch: Ich bin gerne gekommen und hab mir für den besonderen Anlass auch Mühe gegeben! )Schicke Gäste geben dem fest ja auch eine besondere Note!
Und es zeigte sich aber auch mal wieder eines: Jeder steht für sich ! Auch bei der Entscheidung, was jeder anzieht....
Wer daneben lag, der lag halt daneben!

Ich hab mich unheimlich wohlgefühlt in einem schwarzen ( eigentlich ein Verbot! ) Kleid, mit cremefarbenen Accessoires aufgepeppt...Ausser mir waren noch zwei weitere " Elstern " da..und wir waren überhaupt nicht unpassend....Im Gegenteil, bekamen viele Komplimente, weil wir so " elegant " waren...

Eine Schwägerin hat gemeint, sie müsse sich dreimal umziehen ( kein Mensch hat das überhaupt bemerkt! ) und am Abend in einem cremefarbenen Kleid erscheinen ( Und das hat auch niemand groß bemerkt, schon gar nicht die Braut! Die strahlte und fand das überhaupt nicht schlimm..Vorher war`s schon ein Thema! )...ein sehr junges Mädel- eigentlich eine Bildhübsche! - erschien in einem Partykleidchen ( holla, Riesenausschnitt, kein BH drunter und dann auch noch völlig unvorteilhaft´!) da haben dann die meisten eher gedacht: Ach, schade...aber es war keine Diskussion wert...

Im Nachhinein würde ich das nie mehr groß thematisieren...
Und es zeigt sich immer wieder:
Es geht letztlich " unter " - und es interessiert an diesem Tag wirklich nur die Braut!!! Und sie ist die Hauptperson, auch, wenn da Leute mit Model-Figuren nebendran stehen...Die interessieren an diesem Tag einfach nicht!
fritzi
Diamant-User



Beigetreten: 03/02/2008 21:09:02
Beiträge: 102
Offline

Aw:Eure Meinung ist gefragt - darf sie, oder darf sie nicht ??



17/07/2008 15:33:05

HALLO;
ICH FINDE DAS KLeid in Ordnung,
da du an deinem tag eh die schönste und strahlenste frau sein wirst und sie dir nicht die show stehlen wird bzw.kann.
an unsere hochzeit hatte eine freundin (hatte mich vorher gefragt) ihr champangerfarbenes standesamt kleid (abendkleid) an und ich kann nur sagen: SIE IST NICHT AUFGEFALLEN
, DA ICH AN MEINEM TAG DIE SCHÖNSTE WAR!!!!
aber wenn es dich stört, würde ich es sagen. es bringt nicht, wenn du unglücklich bist.

lieben gruß fritzi
ex-trauzeugin
Diamant-User



Beigetreten: 26/06/2008 01:09:46
Beiträge: 1239
Offline

Aw:Eure Meinung ist gefragt - darf sie, oder darf sie nicht ??



17/07/2008 16:33:43

Liebe Chrisi und alle,

ich bin völlig einer Meinung mit Altemutter - diese ganzen Kleidervorschriften verderben den Gästen die Freude auf die Hochzeit, und überflüssig sind sie sowieso. Wenn ich vor der Hochzeit schon ein Regelwerk an die Hand kriege, was ich darf und was nicht (kein Weiß, kein Creme/Ecru/Eierschale, kein Schwarz, kein tiefer Ausschnitt, schick und festlich soll es schon sein, aber nicht zuuuu schön, ...wer weiß, was es da noch an Vorgaben geben kann) hab ich schon gar keine Lust mehr zu der Hochzeit zu gehen.

Und hat schon mal jemand im Ernst von einem Fall gehört, wo eine andere Frau wirklich für die Braut gehalten wurde, weil sie ein zu weißes oder zu schönes oder sonstwie zu brautmäßiges Kleid anhatte? Und selbst wenn - dann wird sie sagen, nee, ich heirate nicht, sondern die da drüben. Wäre ja nun auch nicht das Ende der Welt, oder?

Das Kleid mit den Schmetterlingen ist sicher Geschmacksache - ich finde es ganz hübsch, sehr verspielt, aber nicht zu rüschelig. Wenn der Stil zu der Frau passt ist es doch toll. Wie ein typisches Brautkleid sieht es nun wirklich nicht aus.

Ich würde auch immer sagen, zieht an, was euch gefällt und womit ihr euch wohlfühlt. Und wenn sich dann wirklich jemand nur mit Cowboystiefeln und offenem Hemd gut fühlt, soll er lieber das anziehen als den ganzen Abend zu denken, "doofe Verkleidung, sauteuer war der Anzug und ich zieh ihn nie wieder an...". Und wer total overdressed erscheint und den Gegenwert einer 12m Yacht in Brokat mit Straußenfedern und Swarowskisteinen anhat, naja, macht sich eben ein bisschen lächerlich. Auch egal.

Meine Meinung dazu
*Tina
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 20/01/2008 12:14:05
Beiträge: 6633
Standort: Bayern, des samma mir :)
Offline

Aw:Eure Meinung ist gefragt - darf sie, oder darf sie nicht ??



17/07/2008 18:23:31

das Kleid hab ich auch schon gesehen und ich finds hübsch und nicht zu übertrieben.
Ich bin nicht zickig, ich bin emotionsflexibel!




url=http://www.ticker.7910.org/deu][/url]

ich würde mich über einen kleinen Eintrag von euch freuen, auf: http://www.grafikgaestebuch.de/ggbook.php?userid=89595&r=53404
bitte mit weddix-Namen

Mein neuer Blog http://tinas.nicegallery.net/


Für den Fall, dass jemand in meinen Pixum Alben stöbern mag, geb ich per PM gerne Link und Passwörter weiter.
skihaeschen
Diamant-User



Beigetreten: 26/04/2008 08:55:16
Beiträge: 175
Offline

Aw:Eure Meinung ist gefragt - darf sie, oder darf sie nicht ??



17/07/2008 20:29:00

Hi,
also ich finde das Kleid sehr schön..
Aber nicht `Brautkleidmässig` von daher finde ich es OK! Nun wenn sie sich nach einem anderen umschaut find ich das sehr nett von ihr! Hab aber gesehn das Kleid gibt´s auch noch in rosa und schwarz,wäre das ein Kompromiss für euch beide?? Oder findest du den Schnitt zu ´brautig´?
LG

wedding count down
Chrisi
Gold-User



Beigetreten: 09/06/2008 22:14:30
Beiträge: 78
Standort: Nähe Trier, RLP
Offline

Aw:Eure Meinung ist gefragt - darf sie, oder darf sie nicht ??



17/07/2008 20:57:48

Hallo Mädels,
vielen Dank für Eure Meinungen. Ich sehe, ich stehe mit meinen Zweifeln nicht ganz alleine da :) Warte jetzt erst mal ab ob sie was anderes schönes findet, und wenn nicht, soll sie es ruhig tragen, schliesslich soll sich ja jeder wohl fühlen und ein bisschen schick machen - und ihr habt recht - dem brautpaar stiehlt keiner die show

(Aber abgesehen davon finde ich den druck des kleides auch...ähm...naja.. )
Liebe Grüße, Chrisi

Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:Eure Meinung ist gefragt - darf sie, oder darf sie nicht ??



17/07/2008 21:24:40

Auch mir gefällt das Kleid gut und ich hätte absolut kein Problem damit wenn eine Freundin von mir damit aufkreuzen würde bei uns. Bei uns gibts absolut keine Vorschriften (naja, bis auf das ich kein mittelalterliches gewand bei meiner Mutter sehen will...-wär einfach zu "anders" und würd nicht so gut passen). Ich war schonmal auf ner Hochzeit, wo die Klamotten vorgeschrieben wurden und ich hatte im Vorfeld wirklich kene Lust mehr auf die Hochzeit zu gehen!




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152

Forum-Index » Off Topic
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Off Topic