Off Topic im weddix Hochzeitsforum

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage,

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage, die nicht in andere Foren hinein passen aber trotzdem dringend diskutiert werden mussen. Fur Klatsch und Tratsch aller Art. Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Off Topic
AUTOR BEITRAG
lustigemaus
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 29/09/2009 19:25:15
Beiträge: 1554
Standort: im schönen Land Brandenburg
Offline

Aw:Ich komme knapp immer an 2. Stelle..



21/10/2009 21:41:46

Wenn Reden nicht mehr hilft,dann schon ! So hat mein Liebster begriffen was er an mir hat und seit dem läuft es super zwischen uns .
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4760150Dekorationen und Zubehör
Mein Kleid
Hochzeitsbilder im Fotografenbilder-Album PW auf Anfrage


seit 10.04.1998 verliebt
seit 08.06.2010 glücklich verheiratet


makai
Diamant-User



Beigetreten: 22/05/2008 15:36:05
Beiträge: 3961
Offline

Aw:Ich komme knapp immer an 2. Stelle..



21/10/2009 21:42:20

Mosine wrote:Abhaun is ja wohl keine Lösung!


Das find ich auch. Wenn man vor seinen Problemen davon läuft, erreicht man nichts, sondern die Fronten werden sich unter Umständen noch mehr verhärten. Oder er wird froh sein, dass er endlich mal in Ruhe arbeiten kann ohne nölende Ehefrau zu Hause.

Ich denke wie Feli, da helfen nur klärende Gespräche, keine Vorwürfe oder wenn-dann Drohungen, sondern Einblicke in die eigene Gefühlswelt.
Phantom der Oper Fan
Diamant-User



Beigetreten: 25/04/2009 18:14:55
Beiträge: 1602
Offline

Aw:Ich komme knapp immer an 2. Stelle..



21/10/2009 21:42:48

Sie soll ja nicht gleich ausziehen. Einfach nur ein paar Tage weg und ausspannen und auch mal mit demjenigen reden. Was bringt das denn wenn der mann eh nicht zuhört, da redet sie ja auch gegen eine Wand und das ist auch nicht das wahre Und ein gutes Gespräch kann man auch nicht führen wenn beide auf Stur schalten.
Da führt das Gespräch dann zu auch nichts.

Aber so könnte sich die situation für eine Weile entspannen und jeder kann sich mal im klaren werden um was es eigentlich geht. Danach kann man dann in aller Ruhe darüber sprechen. AberNudlz wäre einfach nicht ganz so alleine.

makai
Diamant-User



Beigetreten: 22/05/2008 15:36:05
Beiträge: 3961
Offline

Aw:Ich komme knapp immer an 2. Stelle..



21/10/2009 21:44:38

Okay, anders formuliert: bei UNS würde es absolut nix bringen, wenn ich einfach verschwinden würde. Hätte mein Mann kein Verständnis für und ich bei ihm genauso wenig.
Ich würde von ihm auch verlangen, dass wir Probleme klären.
Standesamt: 27.06.08
Kirchliche Trauung: 28.06.08

Geburtstag unserer Mausi: 29.1.10
urmeline
Diamant-User



Beigetreten: 18/03/2008 10:28:24
Beiträge: 3887
Offline

Aw:Ich komme knapp immer an 2. Stelle..



21/10/2009 21:48:01

was n blödsinn, wenn ich gehen würde, könnt ich weg bleiben. ich denke vorher sollte man schon klären und sagen hör zu ich muss n paar tage raus mach dir keine sorgen ich bin da und da aber nicht einfach abhauen
Mosine
Diamant-User



Beigetreten: 16/12/2007 23:34:38
Beiträge: 4203
Offline

Aw:Ich komme knapp immer an 2. Stelle..



21/10/2009 21:48:12

Die Situation wird durchs ausziehen erst recht noch angestachelt!!

weglaufen, ne..

Ausserdem hallo, die sind knapp über ein jahr verheiratet, haben es nächstes jahr nochmal vor, da finde ich schon könnte man erwarten das der Mann weiss um was es geht!



Phantom der Oper Fan
Diamant-User



Beigetreten: 25/04/2009 18:14:55
Beiträge: 1602
Offline

Aw:Ich komme knapp immer an 2. Stelle..



21/10/2009 21:49:33

Also ich sehe es so wie lustigemaus, wenn reden nichts mehr hilft, würde ich das machen.
Ich hätte kein Verständnis für wenn man Partner nicht bereit ist mit mir über Probleme zu reden und sich dem auch nicht zu stellen. Und wenn da reden nichts mehr hilft, darf man schon mal 2 bis 3 Tage Urlaub machen.
Da hat lustigemaus völlig recht.

gruß
barbara
Mosine
Diamant-User



Beigetreten: 16/12/2007 23:34:38
Beiträge: 4203
Offline

Aw:Ich komme knapp immer an 2. Stelle..



21/10/2009 21:51:25

Naja..

ich finde "geklärt" ist damit irgendwie nix.
das ist ein druckmittel das geht garnicht.
Mosine
Diamant-User



Beigetreten: 16/12/2007 23:34:38
Beiträge: 4203
Offline

Aw:Ich komme knapp immer an 2. Stelle..



21/10/2009 21:53:37

Oh, und irgendwie kindisch.
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Ich komme knapp immer an 2. Stelle..



21/10/2009 22:11:35

Mensch Nudlz,

das liest sich garnicht gut. Ich hatte beim Lesen einiger deiner letzten Posts schon das Gefühl, dass es dir nicht gut geht und da bei euch ein bissl was unrund läuft.

Ich drück dich erstmal ganz fest und hoffe, du findest ein wenig Schlaf.

Meinereiner ist auch ein Verfechter der Kommunikation, Weglaufen bringt in meinen Augen rein garnichts.
Es ist schwer, dir einen Rat zu geben, da ich dich nicht sehr gut und deinen Mann überhaupt nicht kenne, aber ich schreibe einfach mal, was ich denke:

Mir scheint, bei euch bist du der gebende Part und er nimmt, zurück kommt zu dir eher weniger was und das frustriert dich. Immerhin hast du dein Leben auf den Kopf gestellt und bist für ihn umgezogen. Wir Mo* an anderer Stelle formuliert hat: Umgezogen. Der Liebe wegen.
Tja und nun stehst du da und fühlst dich allein gelassen. Wie war das denn am Anfang bei euch? Kann es sein, dass eure Rollen schon immer so verteilt waren und das jetzt einfach nur noch nervt? Denn wenn ja, dann wird er nicht einsehen können, warum sich da auf einmal was ändern soll. Warum auch, ist ja schon bequem so. Die Frau macht das Haus schön und ist da, wenn sie gebraucht wird. Eine Radikalkur wird da auf wenig Gegenliebe und sehr viel Unverständnis stoßen. Ich glaube, dein Mann ist ein Gewohnheitstier und ihm gefällt´s wie es ist.
Deswegen würde ich in kleinen Schritten vorwärts gehen, wenn du das ändern willst. Ich weiß ja nicht genau, was du im Haus so machst und ob er überhaupt was tut, aber so ein, zwei kleine Sachen am Tag kannst du ihm sicher unterjubeln. Geh aus, such dir einen Verein oder was auch immer. Lass ihn allein daheim sitzen. Zeig ihm, dass es auch noch anderes für dich gibt, als ihn zu umsorgen.
Wenn er seinen Geburtstag in der Firma verbringen will, sein Pech. Bleibt mehr Sekt und Kuchen für dich Wer nicht will, der hat schon.
Vielleicht merkt er dann, was er an dir hat.

Ausserdem würde ich in jedem Fall das Gespräch mit ihm suchen und ihm erklären, warum du so verletzt bist. Aber nicht mit Vorwürfen, wie "Du machst immer/nie" sondern lieber mit Formulierungen wie "Ich fühle mich../Dein Verhalten löst in mir ...aus/ Ich bin im Moment traurig weil.... Denn mit Vorwürfen und Drohungen erreichst du genau das Gegenteil von dem, was du willst.

Dicken Drücker!
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



Sockenfee
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2009 11:46:03
Beiträge: 327
Offline

Aw:Ich komme knapp immer an 2. Stelle..



21/10/2009 22:21:26

Oh weh, Nudlz .

Sag mal was geht eigentlich in ihm vor?

Also ,ich würde ihm einen Brief schreiben , wo drin steht was dich beschäftig oder was dir weh tut .

Alles Liebe
urmeline
Diamant-User



Beigetreten: 18/03/2008 10:28:24
Beiträge: 3887
Offline

Aw:Ich komme knapp immer an 2. Stelle..



21/10/2009 22:32:20

dafür muss ich der fee jetzt mal nen dicken geben
Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Ich komme knapp immer an 2. Stelle..



21/10/2009 23:53:02

Ach Mensch, nudlz...

Ich hoffe, ihr kriegt das wieder hin.

Ganz liebe Grüße,

Ranunkelchen








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Ich komme knapp immer an 2. Stelle..



22/10/2009 07:24:04

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 12/04/2010 08:57:02 Uhr

makai
Diamant-User



Beigetreten: 22/05/2008 15:36:05
Beiträge: 3961
Offline

Aw:Ich komme knapp immer an 2. Stelle..



22/10/2009 08:44:09

@Nalah: das finde ich auch okay, wenn man nach einem Gespräch sagt, Pass mal auf, Schatz, ich brauch mal zwei Tage für mich zum Nachdenken. Ich fahr mal 2 Tage zu meiner Freundin zum Reden und dann würde ich gerne noch mal mit dir reden, wenn ich wieder da bin, das bringt grad nichts.
So haben ja auch BEIDE die Möglichkeit, noch mal in sich zu gehen.

Aber einfach nicht mehr da sein, wenn der Mann abends nach Hause kommt, so nach dem Motto, Jetzt zeig ich's dir aber, find ich daneben.

UND: wenn frau abhaut, versetzt sie sich selber doch wieder in so eine Warteposition und guckt die ganze Zeit aufs Handy, wann er denn endlich anruft.
Tut er es nicht, wächst die Wut noch weiter... Teufelskreis.
Standesamt: 27.06.08
Kirchliche Trauung: 28.06.08

Geburtstag unserer Mausi: 29.1.10
Fine
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2009 13:01:33
Beiträge: 1177
Standort: bei köln
Offline

Aw:Ich komme knapp immer an 2. Stelle..



22/10/2009 09:06:14

also weglaufen finde ich ehrlich gesagt garnicht gut, bei uns meinte er das am Anfang mit mir machen zu können.
Gut da war er auch noch nicht fest eingezogen, aber trotzdem war ich entsetzt und endlos tief verletzt das ihm das ganze scheinbar sowenig bedeutet das er einfach gehen kann.
Also das war meine damalige Sichtweise dazu. Zum nachdenken über die auslösende Situation hat mich das eher nicht gebracht.

Ich kann auch ehrlich nicht verstehen warum du für ihn deine Arbeit reduziert hast. Ich finde das ist besonders in der Krankenpflege ein so seltsames Phänomen. Ich käm nie darauf für ihn weniger zu arbeiten, nur weil der haushalt nicht läuft, siehts halt aus wie bei ich weiß nicht wem.
irgendwann räumt er den Dreck dann auch schon weg. Oder er lebt damit. (Wobei er bei dem ersten spontanen besuch von Freunden damit anfängt, die du natürlich über die Situation informiert hättest)
Ich finde die arbeit ist ein Bereich aus dem man von fremden Menschen lob und anerkennung für seine Taten erhält, ich finde das für die persöhnliche Psyche ganz wichtig.

Vielleicht fehlt deinem Mann das? Hatte er in einem anderen Job vielleicht mal negativ erfahrungen gemacht?

Vielleicht solltet ihr ein paar Tage verstreichen lassen vor dem nächsten Gespräch, dann sieht er und du das ganze von einer etwas weiteren entfernung.
Manchmal hilft das um ruhig zu bleiben, aber wenn ich das so mitlese spührt man wie verletzt du bist.
Vielleicht ist ein Brief einfacher? Den er in deinem beisein ließt? Ich meine den kann man überarbeiten und im Zorn fallen dann nicht vielleicht falsch zu verstehende Worte.

Ich hoffe für euch das es wieder klappt! Da wird sicher wieder!

Liebe Grüße
Fine


}

}

Mein Kleid Passwort per PM

Vorbereitungen
trevi
Diamant-User



Beigetreten: 20/07/2009 02:06:34
Beiträge: 298
Offline

Aw:Ich komme knapp immer an 2. Stelle..



22/10/2009 09:09:17

Liebe Nudlz,

es tut mir wirklich Leid was ich gestern hier gelesen habe. Manche Männer haben da echt ein Feingefühl wie n Holzklotz.
Ich hoffe für dich, dass ihr heute oder am Wochenende mal ein gutes Gespräch führen könnt. Selbst ein Mann muss doch sehen was du für ihn aufgegeben hast mit deinem Umzug. Und vielleicht ist auch gut dass du gestern erstmal nix geklärt hast. Mit so ganz frischer Wut und Enttäuschung redet es sich schlecht, ist zumindest bei mir so. Ein paar Tage Auszeit können bestimmt ganz hilfreich sein, aber erst NACH einem erklärenden Gespräch denke ich. Sonst könnte es für deinen Partner schwer sein, zu verstehen was das bringen soll.

Fühl dich unbekannter Weise gedrückt. Ich halte die Daumen, dass der Tag heute besser für dich läuft.

lg
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Ich komme knapp immer an 2. Stelle..



22/10/2009 09:18:03

@makai: ganz klar! So ne Nacht und Nebel Aktion und einfach nicht mehr da sein geht natürlich nicht. Dann kommen nämlich, und das meiner Meinung nach gerechtfertigt, Vorwürfe vom Partner: Warum bist du einfach abgehauen? Wieso hast du nicht vorher drüber geredet? .... Und dann ist der Supergau schlechthin vorprogrammiert.

Nee, geht gar nicht
5zwerge
Diamant-User



Beigetreten: 05/03/2008 07:53:45
Beiträge: 1822
Offline

Ich komme knapp immer an 2. Stelle..



22/10/2009 09:28:06

Hey Süße,

was muss ich da lesen???? ich bin echt geschockt und drück dich mal ganz ganz dolle. Lass dein Köpfchen nicht hängen, s tut schweine weh, das Thema hatte ich mit meinem EX auch durch. Aber es wird wohl nichts helfen als Klartext mit dem gnädigen Herrn zu reden.

Wenn du reden willst, meine emailaddy hast du ja!!!

ich drück dich!!!

Katja
sunshine77
Diamant-User



Beigetreten: 22/08/2009 15:22:40
Beiträge: 1498
Offline

Aw:Ich komme knapp immer an 2. Stelle..



22/10/2009 09:35:24

Ach Nudlz - drück dich unbekannterweise auch mal ganz doll!!
Wieso sind manche Männer immer so unsensibel

Ich würd auch versuchen die TAge nochmal mit ihm zu sprechen und ihm erklären wie du dich fühlst! wenn das auch nicht ankommt - ne Auszeit nehmen. Also ich würd auch nicht einfach gehen, sondern ihm BEscheid geben dass du mal ein paar Tage raus musst und zu....gehst

Ich hoff für dich dass es sich wieder einrenkt!!!
verliebt: 19.05.2008
verlobt: 19.05.2009
standesamtliche Trauung: 10.10.2009
kirchliche Trauung: 12.06. 2010




-.-
Diamant-User



Beigetreten: 24/01/2008 08:50:08
Beiträge: 10063
Offline

Aw:Ich komme knapp immer an 2. Stelle..



22/10/2009 09:52:54

Hallo Nudlz,

meine ausführliche Sicht der Dinge haste ja, drum sag ich hier nur noch was ich in Bezug auf die restlichen Dinge denke:

Zwing ihn zum reden. Eine Ehe basiert auf Kommunikation.
Und wenn DAS nicht klappt, DANN darfste Dir gern maln Day off oder zwei nehmen.
Vorher schliess ich mich Mo an, das wär kindisch und nicht ehefrauentauglich.

Nun kommt leider, doch notwendigerweise das ABER:
Seit Du Dich hier auf Weddix angemeldet hast ist Deine Beziehung hier ein stetes Auf und Ab mit himmelhochjauchzend und zu Tode betrübt.
Du hast geschrieben, welche Opfer DU schon am Anfang für den Umzug gebracht hast, hast Dein Auto verkauft, die neue Küche finanziert usw...
Und was kam von ihm dazu? Richtig, nüscht!

Claudi ich meins echt nicht bös, dazu hab ich ja auch gar keinen Grund. Ich weiss, unter welchen Vorzeichen diese Ehe zustande kam und davon vielleicht mehr, als Du selber ahnst. Mehr als so manch Andere hier wissen.

Ich denke, Du hast so sehr nach Liebe gesucht mit allem Drum und Dran, dass Du Deine Augen vor der Realität verschlossen und Dir so Vieles schön geredet bzw. einfach verdrängt hast. Und deshalb hast Du auch 'Ja' gesagt. Du hast gehofft, dass nach der Trauung und dem Umzug Alles besser wird. Hast gehofft, er würde sich ändern. Das hab ich Dir vor Ewigkeiten schon mal geschrieben. Viele denken, mit dem 'Ja' geschieht eine männliche Metamorphose und ein halbes Jahr später ist der Katzenjammer dicke, weil die Realität sie einholt.

Claudi, er war vor der Hochzeit genauso wie jetzt! Vielleicht mal mit kleinen Phasen, in denen er sich etwas mehr bemüht hat. Aber das waren eben nur Phasen. Sein Strickmuster hat er deswegen nicht geändert.
Du bist in die oben genannte Falle getappt. Du hast ihn so genommen! Ich unterstelle ihm sogar, dass er gar nicht versteht, warum Du jetzt so ein Problem mit ihm hast. Er war doch nie anders.
Nur jetzt kommst Du damit nicht mehr zurecht.

ER hat Dir nichts vorgemacht, sondern DU Dir selbst. Diese Erkenntnis ist hart, ich weiss.
Doch unabwendbar.
Jetzt musst Du Farbe bekennen - ist es das, was Du willst und womit Du glücklich bist oder hast Du Deine Zukunft auf Seifenblasen aufgebaut, die grade nach und nach platzen?
Jetzt ist der Zeitpunkt, sich darüber ernsthaft Gedanken zu machen. Was bringt es, wenn Du Dich selber bescheisst?

Denk in Ruhe drüber nach, ob das so noch einen Sinn hat. Wenn ja, dann kämpfe. Rede Dir den Mund fusselig. Wenn nein, dann habe den Mut und die Kraft, Dir das auch eingestehen zu können.

Ich wünsch Dir wirklich, dass Du einen Weg findest, glücklich zu sein.

schlumpfschaf
Diamant-User



Beigetreten: 27/01/2009 14:08:43
Beiträge: 1638
Standort: Freiburg
Offline

Aw:Ich komme knapp immer an 2. Stelle..



22/10/2009 09:54:55

Liebe Nudlz, ich würde Dir gerne einen Rat geben, aber das kann ich nicht. Deshalb wünsche ich Dir viel Glück und drücke Dir alle Daumen, dass Du es schaffst, ihm in einem Gespräch doch noch alles klar zu machen.

Eine Auszeit fände ich auch erst nach einem nicht fruchtenden Gespräch angebracht, denn vorher macht sowas denke ich mehr kaputt, als dass es hilft.


Hochzeitsvorbereitungen
Traumhochzeit


Baba
Diamant-User



Beigetreten: 16/01/2009 10:40:10
Beiträge: 1638
Offline

Aw:Ich komme knapp immer an 2. Stelle..



22/10/2009 12:28:37

***

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 02/11/2010 10:02:53 Uhr

nudlz41
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2008 18:05:35
Beiträge: 4295
Offline

Aw:Ich komme knapp immer an 2. Stelle..



22/10/2009 15:13:46

Mädels, vielen Dank für Eure einfühlsamen Worte.
Ich bin kein Mensch, der einfach abhaut.
Ich suche heute abend noch mal in Ruhe das Gespräch..
Ich weiss, dass seit längerer Zeit viel im argen liegt und ich habs immer wieder weggesteckt..
Es ist ja nicht so, dass ich immer zuhause hocke und auf ihn warte, ich bin diese Woche noch zu Hause und dann freu ich mich wieder auf meinen Job.
Ich fühle mich von ihm einfach nicht geachtet und respektiert.
Er findet es nicht schlimm, mich gestern so hocken zu lassen. Komisch, ist er aber der einzige, der das so sieht..
hexchen
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2008 16:41:06
Beiträge: 4462
Standort: Hessen
Offline

Aw:Ich komme knapp immer an 2. Stelle..



22/10/2009 15:22:46

hallo claudia,

ich denke martina hat recht!

vor eurer hochzeit war es nicht wirklich anders, oder? wolltest du nicht sogar aus trotz dein kleid verkaufen? so war das doch, oder?

mach dir gedanken was du willst und rede mit deinem schatz.
versuche ihm zu erklären, wie du dich fühlst und dass du dachtest, es würde sich mit der zeit schon noch einpendeln (wenn das so war). dass es sich aber eben nicht eingependelt hat und du das so nicht weiter laufen lassen willst. sag ihm, dass du (wenn es so ist) nur noch eine chance für euch siehst, wenn er dir entgegenkommt und dass du das mit der eigenen wohnung ernst meinst, sollte er das nicht tun.

ich drücke dir und euch ganz feste die daumen, dass ihr eine für euch beide gute lösung findet!

drück dich ganz lieb!

Forum-Index » Off Topic
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Off Topic