free shipping

Off Topic im weddix Hochzeitsforum

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage,

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage, die nicht in andere Foren hinein passen aber trotzdem dringend diskutiert werden mussen. Fur Klatsch und Tratsch aller Art. Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Off Topic
AUTOR BEITRAG
nudlz41
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2008 18:05:35
Beiträge: 4295
Offline

Zahnfleischentzündung, wer weiss Rat?? Edit:Zahnarzt!!



18/01/2009 12:50:34

Hallo Mädels,
lacht mich bitte hier nicht aus, aber ich brauch mal einen Rat.
Ich hab seit Monaten immer wieder im ganzen Mund das Zahnfleisch total entzündet und dick angeschwollen. Das tut manchmal so weh,
dass ich ne Schmerztablette schlucken muss und mir das Essen immer reiflich überlege.
Beim Zahnarzt bin ich regelmässig, hab ne professionelle Zahnreinigung hinter mir und putze mir 3 Mal am Tag die Zähne. Sogar mit den kleinen Interdental Zahnbürstchen.
Ich weiss so langsam nicht, was ich noch tun kann.
Ich glaub auch, dass ich langsam auf das Mundwasser vom Zahnarzt immun bin.
Wer weiss Rat???

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 20/01/2009 17:16:34 Uhr

-.-
Diamant-User



Beigetreten: 24/01/2008 08:50:08
Beiträge: 10063
Offline

Aw:Zahnfleischentzündung, wer weiss Rat??



18/01/2009 13:02:47

Oh Du Arme ich kenn das, das hab ich auch ab und zu, vor Allem wenn mich was furchtbar ekelt! Da schwillts Zahnfleisch so an, dass es 'reisst' und über die Zähne drüber quillt (igitt)!

Da gibt es gaaaanz einfache und tolle Hilfe:
Dynexan Gel!

Ist ne kleine Tube aus der Apotheke frei verkäuflich, nicht teuer und superergiebig.
Da ist
1) ein betäubender Stoff drin, so dass die Schmerzen gleich weg sind und
2) heilende Substanzen, die sofort greifen!

Ich geh NIE ohne dieses Gel ausm Haus, das ist immer in meinem Kosmetiktäschchen!

Gleich morgen ab mit Dir in die Apotheke! Und gute Besserung!

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 18/01/2009 13:03:29 Uhr

makai
Diamant-User



Beigetreten: 22/05/2008 15:36:05
Beiträge: 3961
Offline

Aw:Zahnfleischentzündung, wer weiss Rat??



18/01/2009 13:07:30

Ah, Dr. Hamsterchen hatte schon einen guten Tipp :)!

Ansonsten fällt mir nur noch ein: mit einer antibakteriellen Lösung regelmäßig den Mund spülen, z.B. Chlorhexamed aus der Apotheke.
Und: jeden Abend Zahnseide/-band benutzen, um die Zahnzwischenräume zu reinigen - wenn sich da Reste reinsetzen, kann das Zahnfleisch sich schlimmstenfalls auch entzünden.
Standesamt: 27.06.08
Kirchliche Trauung: 28.06.08

Geburtstag unserer Mausi: 29.1.10
honey moon
Diamant-User



Beigetreten: 12/10/2008 15:01:34
Beiträge: 2172
Offline

Aw:Zahnfleischentzündung, wer weiss Rat??



18/01/2009 13:12:57

******

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 26/03/2009 20:20:09 Uhr

nudlz41
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2008 18:05:35
Beiträge: 4295
Offline

Aw:Zahnfleischentzündung, wer weiss Rat??



18/01/2009 13:15:01

@makai: Chlorhexamed benütze ich schon seit 6 Wochen, eine Flasche nach der anderen. Hilft nix mehr..
Und ich bin glaub ich die bestausgestattete Frau, was Zahnhygiene angeht, Munddusche, elektrische Zahnbürste, Interdentalbürste. Alles hab ich..
@hamsterchen: das werd ich mir morgen holen.. Kann man das auch längere Zeit benützen??
nudlz41
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2008 18:05:35
Beiträge: 4295
Offline

Aw:Zahnfleischentzündung, wer weiss Rat??



18/01/2009 13:16:43

@honeymoon: Du weisst doch, ich bin die harte..
Myhrretinktur, wenns hilft.
Danke Mädels, ich werd alles ausprobieren, hauptsache diese Schmerzen gehen weg..
makai
Diamant-User



Beigetreten: 22/05/2008 15:36:05
Beiträge: 3961
Offline

Aw:Zahnfleischentzündung, wer weiss Rat??



18/01/2009 13:32:00

Oje du Arme, dann hoffe ich, dass die anderen Tipps dir schnell helfen werden.

Zahnfleischschmerzen ist total blöd, zumal man die ganze Zeit mit der Zunge drangeht etc.

Ich wünsche dir schnell gute Besserung,

LG; Maren
Standesamt: 27.06.08
Kirchliche Trauung: 28.06.08

Geburtstag unserer Mausi: 29.1.10
nudlz41
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2008 18:05:35
Beiträge: 4295
Offline

Aw:Zahnfleischentzündung, wer weiss Rat??



18/01/2009 14:05:13

Danke, Maren. Die Stelle ist genau hinter den oberen Schneidezähnen, es macht mich langsam verrückt und klar, ich veruch mich zusammen zu reissen und nicht dauernd mit der Zunge dran zu gehen.
Ich glaub, ich werf mich jetzt zu einem ausgedehnten Mittagsschläfchen auf die Couch. Bis später, Ihr Lieben..
honey moon
Diamant-User



Beigetreten: 12/10/2008 15:01:34
Beiträge: 2172
Offline

Aw:Zahnfleischentzündung, wer weiss Rat??



18/01/2009 14:12:51

******

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 31/03/2009 20:46:54 Uhr

-.-
Diamant-User



Beigetreten: 24/01/2008 08:50:08
Beiträge: 10063
Offline

Aw:Zahnfleischentzündung, wer weiss Rat??



18/01/2009 14:25:32

Das ist so ätzend, da tut Dir nicht nur Essen weh, sondern auch, wenn man blöd mit der Zunge dran kommt. Das Gel kannst Du nehmen so lange bis das Zahnfleisch wieder abschwillt, ich machs einfach nach Gefühl. Und glaube mir wenn ich Dir sage - dreimal Zähneputzen am Tag ist erwiesenermassen zuviel! Zweimal langt völlig! Du rubbelst Dir sonst das Zahnfleisch wund und den Zahnschmelz viel zu schnell ab... Kann nämlich sein, dass es bei Dir auch daher rührt
emmi
Diamant-User



Beigetreten: 17/06/2008 11:04:15
Beiträge: 160
Standort: Bayern
Offline

Aw:Zahnfleischentzündung, wer weiss Rat??



18/01/2009 14:32:25

Hi Hi,
als ich deine Schmerzbeschreibung gelesen hab, ist mir - wie den Mädels davor - Dynexan Gel eingefallen. Das haben wir IMMER daheim, weil ich mich oft selbst beiße *gg* jaja bin gierig.
Die Liebe hört niemals auf!!!

redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Zahnfleischentzündung, wer weiss Rat??



18/01/2009 15:03:16

Wenn ich sowas hab dann hilft mir kurzfrstig Pyralvex und wenn alles zu spät ist 1x spülen mit 80%igem Rum.
Danach denkst du, dein Mund ist weggeätzt, aber es tut nicht mehr weh..
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



-.-
Diamant-User



Beigetreten: 24/01/2008 08:50:08
Beiträge: 10063
Offline

Aw:Zahnfleischentzündung, wer weiss Rat??



18/01/2009 16:01:37

Stimmt das mitm Rum hab ich auch schon gemacht (aber braunen nehmen), meine Herren, das ist heftig!
Juli-Mama
Diamant-User



Beigetreten: 20/08/2008 08:58:49
Beiträge: 5257
Offline

Aw:Zahnfleischentzündung, wer weiss Rat??



18/01/2009 18:56:31

...

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 17/11/2010 17:59:58 Uhr

Sonnenblume
Diamant-User



Beigetreten: 01/11/2008 17:50:19
Beiträge: 481
Offline

Aw:Zahnfleischentzündung, wer weiss Rat??



18/01/2009 21:07:50

Vielleicht liegt es auch an der Zahnpasta!?! Ich kann beispielsweise nur Dentagard benutzen, sonst bekomm ich viel häufiger und schneller Zahnfleischentzündungen...
Ganz schlecht sind bei mir die Zahncremes aus dem Discounter - da hab ich teilweise echt Zahnfleischrückgang von gehabt





Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:Zahnfleischentzündung, wer weiss Rat??



18/01/2009 22:26:51

Zahnpasta mit Zink drin benützen (ich nehm immer die Sensodyne Z-Komplex). Seit ich das mache, hab ich lange nicht mehr solche Probleme mit dem Zahnfleisch. Was auch ganz gut hilft ist Kamistad Geld, das betäubt auch ein bisschen. Kriegt man auch in der Apotheke. Und ich spüle immer mit Odol-Mundwasser antibakteriell wenn ich merke, dass es wieder losgeht.Lindert auch die Schmerzen ein wenig.




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
Knuddelstier
Diamant-User



Beigetreten: 23/07/2008 21:28:08
Beiträge: 540
Offline

Aw:Zahnfleischentzündung, wer weiss Rat??



18/01/2009 23:54:11

ich hätte da auch noch einen Tipp

Salviathymol N Madaus aus der Apotheke.

Das hilft bei allem möglichen Zeug in der Mundhöle.
Ich nehm das immer wenn ich wieder mit meiner Allergie zu kämpfen hab.
Ich bin leider allergisch auf Obst aber ess es so gern und manchmal brauch ich einfach dann ein Stück Apfel oder so. Teilweise hab ich Glück und krieg nichts teilweise aber brauch ich nur irgendeine Obstsorte nur anschauen und ich krieg die Bläschen im Mund.
Das sind so Bläschen im Mund die sich gern ans Zahnfleisch oder gennerell im ganzen Mund ein Plätzchen suchen. Irgendwann gehen die dann auf und ich hab praktisch eine Art Loch innen im Mund. Weihnachten hatte ich das ganz schlimm (ich hab nur eine Mandarine gegessen) und hab bestimmt drei Wochen damit gekämpft die werden auch immer größer wenn man nichts tut. Die extra Salbe hat nichts gebracht diesmal. Also bin ich in die Apotheke und hab mir das oben genannte Mittel gekauft innerhalb von einer Woche war das riesen Bläschen weg.

Ich empfehle dir es einfach mal zu versuchen. Das kann man auch nehmen wenn man nichts akutes hat.
Zwei drei Tropfen davon jedes mal ins Wasser beim Zähne putzen und fertig. Wenn du richtig offene Stellen hast kannst du es auch direkt auf ein Wattestäbchen tropfen und die Stelle so direkt betupfen.

Lieben Gruß Kathy
ex-trauzeugin
Diamant-User



Beigetreten: 26/06/2008 01:09:46
Beiträge: 1239
Offline

Aw:Zahnfleischentzündung, wer weiss Rat??



19/01/2009 13:28:32

Mein Tipp ist, sei erstmal ganz sanft zu deinem strapazierten Mund und lass der empfindlichen Schleimhaut etwas Zeit, selber wieder ins Gleichgewicht zu kommen! Dass 2x Zähneputzen reicht, wurde ja schon gesagt. Nimm vielleicht mal eine Zahncreme aus dem Bioladen, die nur ganz wenig schäumt (Schaum ist aggressiv, aber nützt nix!), und bei den ganz schlimmen Stellen lieber ein sanftes Mittel (Kamistad Gel ist z.B. nicht so ätzend) als so etwas mega-hartes. Zahnfleischentzündung ist das falsche Feld, um zu beweisen, wie toll hart im nehmen du bist

Falls du rauchst - hör damit eine Weile auf (Pflaster als Nikotinersatz funktionieren, um das Level zu halten), und scharf gewürzte und sehr süße Speisen würde ich auch vermeiden.

Gute Besserung!
Juli-Mama
Diamant-User



Beigetreten: 20/08/2008 08:58:49
Beiträge: 5257
Offline

Aw:Zahnfleischentzündung, wer weiss Rat??



19/01/2009 17:25:16

...

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 17/11/2010 17:57:10 Uhr

nudlz41
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2008 18:05:35
Beiträge: 4295
Offline

Aw:Zahnfleischentzündung, wer weiss Rat??



19/01/2009 17:50:55

Danke Mädels, Ihr seid alle so lieb.
Heute ist es ganz schlimm, es ist eine Stelle so gross wie 1 Cent Stück. Dynexan schmier ich schon den halben Tag und ich muss sagen, keine Wirkung, das tut schlimmer weh, als ne Wurzelentzündung. Ich glaub, ich muss morgen früh mal zum Zahnarzt..
Heul, heul..

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 19/01/2009 17:51:19 Uhr

nudlz41
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2008 18:05:35
Beiträge: 4295
Offline

Aw:Zahnfleischentzündung, wer weiss Rat?? Edit: Zahnarzt!!



20/01/2009 17:12:20

So Mädels, nachdem ich die letzte Nacht vor Schmerzen kaum geschlafen hab, bin ich heut sofort zum Zahnarzt. Ergebnis: Anschiss, weil so spät gekommen. Zahnfleisch aufgeschnitten, um den Eiter abzulassen. Wurzelbehandlung hinter mir..
Ich habe jetzt starkes Schmerzmittel und bin Krankgeschrieben. Muss morgen wieder hin.. Weiter gehts dann..
Ich bedauere mich schon seit 12 Uhr selbst.. Ach Ja und ich darf nur Brühe trinken.. . Meiner Figur tuts gut..
-.-
Diamant-User



Beigetreten: 24/01/2008 08:50:08
Beiträge: 10063
Offline

Aw:Zahnfleischentzündung, wer weiss Rat?? Edit:Zahnarzt!!



20/01/2009 19:06:13

AAAAAAAAAAAAAA Claudi, na da hilft kein Dynexan...

Ich wünsch Dir ganz doll gute Besserung!!!!!
Juli-Mama
Diamant-User



Beigetreten: 20/08/2008 08:58:49
Beiträge: 5257
Offline

Aw:Zahnfleischentzündung, wer weiss Rat?? Edit:Zahnarzt!!



20/01/2009 19:06:55

...

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 17/11/2010 20:15:50 Uhr

makai
Diamant-User



Beigetreten: 22/05/2008 15:36:05
Beiträge: 3961
Offline

Aw:Zahnfleischentzündung, wer weiss Rat?? Edit:Zahnarzt!!



20/01/2009 19:08:52

Oje, genau, wie Clau geschildert hat! Und da hat's mich schon geschüttelt

Ich kann dir die Wurzelbehandlung SOOO gut nachfühle, Horror. Gute Besserung und ab auf die Couch, Deckchen, Süppchen, früh schlafen gehen, aber vorher noch ne neue Schmerztablette einwerfen...
Standesamt: 27.06.08
Kirchliche Trauung: 28.06.08

Geburtstag unserer Mausi: 29.1.10
nudlz41
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2008 18:05:35
Beiträge: 4295
Offline

Aw:Zahnfleischentzündung, wer weiss Rat?? Edit:Zahnarzt!!



20/01/2009 21:24:38

Danke, Ihr Lieben, das tut gut, könnte immerzu jammern... Ja, die Suppe macht zwar nicht satt und ich vermiss meine Tasse Kaffee. Morgen gehts wieder zur Zahnärztin..
Hab den ganzen Nachmittag verpennt und guck nachher noch Dschungelcamp und dann ab in die Heia und mal sehen wie ich schlafen kann. Bis morgen, meine süssen..