^ zurück nach oben


Inspirationen für die Flitterwochen


Just Married Auto

Dem schönsten Tag des Lebens sollen möglichst die schönsten Wochen des Lebens folgen. So individuell die Paare, so unterschiedlich die Wünsche und Destinationen für den Honeymoon. Am Meer, im Wald oder in den Bergen?

In der Nachbarschaft oder exotischer Ferne? Wellness, Aktivurlaub oder Abenteuer? Für jedes frischvermählte Paar gibt es das passende Angebot für Ihre Flitterwochen, denn viele Hotels haben sich auf die junge Zweisamkeit spezialisiert.

Romantik zwischen traumhaften Stränden und Unterwasserzauber

Ganz oben auf der Liste der Verliebten stehen die Malediven. Die Inselgruppe im Indischen Ozean ist perfekt geeignet für sonnen- und erholungssüchtige Paare. Türkisfarbenes Wasser, weiße Sandstrände und abgeschiedene Landschaften schreien geradezu nach Romantik.

Märchenhafte Korallenriffe machen das Paradies perfekt. Frischvermählte können hier in einer Suite unter Wasser vorbeiziehende bunte Fischschwärme bestaunen.

Oder sie frönen in einer auf Stelzen ins Meer gebauten Wasser-Villa ihrer Leidenschaft und entdecken vom privaten Sonnendeck aus die beeindruckende Unterwasserwelt.

AddScipt1 <%––%>

addScript1

Wandern in schneebedeckten Bergen

Psychologen vergleichen eine Liebesziehung häufig mit einer Klettertour, die immer neue Herausforderungen bereithält.

Wer diese gleich in den Flitterwochen meistern möchte, wählt gern traumhafte Bergkulissen. Hier erleben die Aktiven unter den Paaren tiefenentspannende Wanderungen und genießen nach mühevollen Aufstiegen gemeinsam traumhafte Aussichten vor schneebedeckten Gipfeln.

Als Unterkunft sind Hotels mit luxuriösen Spa-Bereichen zum Verwöhnen beliebt. Von dort ist es in der Regel auch nicht weit zu den Wintersportgebieten. Viele bevorzugen die Abgeschiedenheit rustikaler Berghütten, etwa in den Tiroler Bergen, in der Steiermark oder der Schweiz.

Gemeinsam fremden Kulturen begegnen

25790WDSRGB75.jpg

Andere Paare zieht es in die Ferne, denn sie wollen gemeinsam fremde Kulturen entdecken. Südostasien, insbesondere Thailand und Vietnam sind dabei beliebte und günstige Honeymoon-Destinationen.

Eine ausgeprägte Gastfreundschaft lädt ein, die Länder zu bereisen, in den Bergen zu wandern, sich an den langen Sandstränden und paradiesischen Buchten zu erholen, Jahrhunderte alte Kulturgüter zu besichtigen oder Einheimischen im lokalen Markttreiben zu begegnen.

Sowohl auf dem Festland als auch auf den Inseln Südostasiens gibt es günstige Hotel-Varianten. Besonders die thailändische Insel Ko Samui ist ein beliebtes Ziel.
Auch Abenteurer müssen nicht lange nach Herausforderung suchen: In der Wüste im Oman können junge Paare zwischen roten Sanddünen in luxuriösen Zelten im Beduinenstil wohnen, mit viel Platz und Privatsphäre. Bei Wüstensafaris oder Quad-Touren lässt sich die fantastische Landschaft in rasantem Tempo erobern.

AddScipt2 <%––%>

addScript2

Die Heimat neu entdecken

Nach den aufwendigen Feierlichkeiten wissen frischvermählte Paare aber auch den Charme der naheliegenden Heimat zu schätzen. Beliebt ist bei Honeymoonern die nordfriesische Insel Sylt, auf der man sich in uralten luxuriösen Landhäusern einmieten kann.

Inmitten des weiten Watts, der frischen Nordseeluft und beeindruckender Dünen-Kulisse können sich die Partner bei romantischen Spaziergängen gegenseitig wärmen. Für die naturverbundenen „Waldgeister" gibt es hierzulande Unterkünfte in luftigen Höhen.

Das niedersächsische Dörverden etwa bietet ein Baumhaus mit Dachterasse. Durch eine große Glasfront lassen sich sogar Jungwölfe im Wolfsgehege beobachten. Unvergessliche erste Nächte der Ehe garantiert auch die Iglu Lodge in Oberstdorf: In Zweier-Iglus mit romantischem Dekor und stimmungsvollem Licht 2.000 Meter über dem Meer.

Die Schneebetten sind mit einer Schicht Schaumstoff und Rentierfellen bedeckt. Statt des Federbetts wärmt ein Kombischlafsack. Rundum erblickt man bei Tag hunderte Gipfel und hat bei Nacht freie Sicht auf den funkelnden Sternenhimmel.

Wie auch immer die Vorstellungen aussehen, wohin auch immer es gehen soll, zahlreiche Reiseanbieter für Flitterwochen halten die ausgefallensten, romantischsten, exotischsten und abenteuerlustigsten Angebote für jedes Bedürfnis bereit.




DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN