Hochzeitsforum - Fur Hochzeitsgaste

Was schenke ich zur Hochzeit? Wie kann ich dem Brautpaar unter die Arme greifen?

Was schenke ich zur Hochzeit? Wie kann ich dem Brautpaar unter die Arme greifen? Oder wie bereite ich meinen Freunden einen unvergesslichen Junggesellenabschied? Dieses Forum ist fur alle Helferlein, Brauteltern, Trauzeugen, Brautjungfern und Hochzeitsneulinge, die sich austauschen oder erst an das Thema Hochzeit antasten wollen. Diskutieren Sie mit!

... less

Forum-Index » Für Hochzeitsgäste
AUTOR BEITRAG
braut0408
Newcomer



Beigetreten: 11/04/2017 14:36:49
Beiträge: 2
Offline

JGA Der besten Freundin




11/04/2017 14:51:51

Hallo! :)

Ich wende mich mit einem kleinen Problem an euch:
Meine beste Freundin heiraten ebenfalls dieses Jahr. Meine Schwester ist meine TZ und organisiert meinen JGA.
Sie hat keine TZ, sie hätte mich genommen, aber ist zu stolz, weil ich sie nicht genommen habe. Für mich ist es trotzdem klar, dass ich ihren JGA plane. Sie hat keine anderen Freundinnen. Deswegen gibt es auch keine andere Alternative für eine Trauzeugin. Ich habe die natürlich Mal gefragt, was sie sich so vorstellen könnte. Ich finde sowas wichtig, wurde bei mir auch gemacht, man möchte für die braut ja auch einen schönen Tag gestellten und sie nicht enttäuschen.
Ich weiß, dass sie sich viel von den Tag erhofft und viel erwartet, also mehr als abends einfach nur wegzugehen . Das ist für mich sehr schwierig, ich will ihr ganz viel ermöglichen, wie es meine Mädels, u.a. auch sie, bei meinem JGA zum Beispiel tun werden. Aber wie soll ich das alleine finanziell wuppen? Ich könnte 100€ zusammen kratzen, was ich nicht wenig finde. Aber da ist dann eben auch nur "feiern" drin. Ich habe sie vorsichtig darauf angesprochen, dass ich ihr einen schönen Tag machen möchte, aber das ihre Vorstellungen für mich alleine nicht umsetzbar sind. Ich darf jetzt noch die Schwester ihres Verlobten dazu holen, die ist aber 16 und selber nicht viel Geld, heißt, ich muss etwas von ihrem Teil auch noch mit übernehmen. Eine andere Freundin darf auch noch dabei sein, aber der gibt sie einfach nicht die Einladung für die Hochzeit, weil sie plötzlich eifersüchtig ist, weil sie sich besser mit mir versteht (sie haben sich durch mich kennen gelernt). Sie ist da etwas eigen und das macht es noch schwieriger. Daraufhin habe ich sie nochmal angesprochen, dass ich mein bestes geben werde, aber sie nicht das erwarten soll, was so nicht umsetzbar ist. Ich weiß, sie wünscht sich eine Limo, etc. Und ich dachte, ich spreche es jetzt an, damit sie an dem Tag nicht enttäuscht ist und sich drauf einstellen und trotzdem freuen kann. Aber da schmunzelte sie nur, als ob ich sie veräppeln möchte, und meinte nur "du machst das schon". Sie nimmt mich nicht ernst...
Hat noch jemand einen Rat was ich machen kann ohne dass sie unglücklich ist? Ich weiß dass mein JGA wo sie ja auch involviert ist mega wird. Ich kenne meine Mädels und ich weiß dass sie das gleiche von mir alleine erwartet.. ich bin so frustriert.
KeksNinja
Silber-User



Beigetreten: 27/03/2017 11:03:26
Beiträge: 29
Offline

JGA Der besten Freundin




11/04/2017 16:22:13

Hallo :)

Deine Situation ist wirklich schwierig. Mit 3 Personen einen großen JGA mit Limo etc. zu finanzieren ist fast unmöglich. Oder jeder steuert mindestens 100€ bei, was aber durchaus auch zu wenig sein könnte.

Vielleicht solltest du deiner Freundin nochmal sachlich erklären, dass es mit dem Budget nicht wirklich machbar ist, außer sie würde Ihren Anteil selbst tragen. Da könnte man ja auch einige Preise nennen, wie zum Beispiel die Limo. Die kostet ja nun wirklich nicht so wenig.

Alternativ könnte ich mir einen schönen Wellness Tag vorstellen mit einem gemeinsamen Filme-Abend.
Eine Massage oder Gesichtsbehandlung/Maniküre/Pediküre für die Braut könnte man durchaus bezahlen. Und zu Hause könnte man sich Cocktails mixen und gemeinsam über alte Zeiten reden, die Lieblingsfilme gucken etc.
Das ist natürlich nicht jedermanns Sache. Mir würde sowas viel besser gefallen als fremden Leuten irgendwelches Zeug zu verkaufen oder mich einfach nur in die Disco zu gehen.
braut0408
Newcomer



Beigetreten: 11/04/2017 14:36:49
Beiträge: 2
Offline

JGA Der besten Freundin




11/04/2017 16:33:24

Im Endeffekt bin ich Alleinzahler, die 16 jährige kann kaum was dazu geben und die andere Freundin wird wie gesagt nicht Mal zur Hochzeit von ihr eingeladen, obwohl ihr eine Einladung zugesagt wurde.

Sie hat mir nie gesagt, dass sie fest eine Limo möchte. Ich kenne sie nur gut genug, dass ich weiß, dass sie ohne enttäuscht wäre. Auf jedenfall erwartet sie halt einfach "mehr". Darauf ansprechen möchte ich sie nicht. Sie blockt bei der Erwähnung ihren JGA ja schon komplett ab. Sie will davon nichts hören und sich überaschen lassen. Das akzeptiere ich. Sie hat mir ja im Vorwege schon gesagt, auch vor der Verlobung schon (man redet mit Freundinnen generell Mal über sowas :) ), dass sie das Partyprogramm möchte. Beauty, Wellness oder zu Hause bleiben würde sie enttäuschen..
Ich habe das Gefühl, dass es einfach keine Lösung gibt.
Pistenhuhn83
Diamant-User



Beigetreten: 26/08/2015 10:07:57
Beiträge: 625
Offline

JGA Der besten Freundin




11/04/2017 16:52:18

Hi braut0408,

das klingt jetzt hart, aber Du wirst Deine Freundin so oder so enttäuschen. Du musst ihr einfach noch einmal sagen, dass Du mit Deinem geringen Budget einfach nicht diesen riesen JGA machen kannst. Du kannst sie ja mal fragen, wie Du das machen sollst.
Entweder sie akzeptiert es so, wie Du es für sie planst, oder sie bekommt halt keinen. Es ist zwar hart, und es tut einem auch weh, aber sie muss mal mit der Realität konfrontriert werden. So einen JGA, wie sie ihn sich scheinbar wünscht, kann man nur mit gut 10 Mädels stemmen.
Ich fand den Vorschlag von KeksNinja richtig gut. Du könntest sie ja daheim verwöhnen mit Gesichtsmaske etc, Cocktails mischen und danach ab Party machen. Wenn ihr das nicht reicht, hat sie - leider - Pech gehabt.

Sorry, dass ich das so hart sage, aber ich habe einfach kein Verständnis dafür. Ich habe von meinem Mädels niemals verlangt, dass sie viel für mich ausgeben. Sie haben mir einen JGA geliefert, der nach meinem Geschmack war, aber nicht allzu teuer für die Mädels. Ich hätte da ein viel zu schlechtes Gewissen gehabt. Die Hochzeit kommt ja schließlich auch noch...
JessyMissy
Diamant-User



Beigetreten: 22/07/2016 10:06:11
Beiträge: 191
Standort: Nähe Hannover
Offline

Aw:JGA Der besten Freundin




12/04/2017 07:32:25

Ich sehe das genau wie Pistenhuhn. Mit nur 3 Personen, von denen eine die Braut ist und eine nichts beisteuern kann, einen JGA mit Limo zu organisieren, halte ich für sehr übertrieben. Und das sollte deine Freundin auch einsehen. Aber ich denke, so wie du es beschreibst, wird sie da stur bleiben.
Die einzige Möglichkeit ist, dass du sie darauf ansprichst und wenn sie wieder abblockt, sorry, aber, ich persönlich würde es dann lassen. Du bist nicht ihre TZ und würdest dir trotzdem die Mühe machen, Zeit, Geld und Nerven investieren einen JGA zu planen. Wenn ihr das nicht reicht, dann kannst du ihr nicht helfen. Dann muss sie damit leben keinen JGA zu bekommen.
Du musst sie ja nicht direkt auf die Limo oder deine Ideen ansprechen, sondern kannst kurz vorfühlen, wie sie sich die Finanzierung vorstellt und dass du nicht als einzige einen JGA finanzieren kannst, der so groß ausfällt wie vielleicht dein eigener.


Julchen80
Diamant-User



Beigetreten: 18/11/2015 13:28:37
Beiträge: 746
Offline

JGA Der besten Freundin




12/04/2017 10:35:10

Ich schließe mich da Pistenhuhns Meinung an.
Tschuldigung, aber ein JGA mit drei Mädels kann niemals so sein wie einer mit einer "Horde Weibern". Da muss man sich schon etwas anderes einfallen lassen, als Limo, Stripper und dieser ganze Mist. (Ich steh auf sowas eh nicht und würde da auch nicht hingehen, das ist mir zu klischeehaft und albern, aber wahrscheinlich bin ich mit meinen Ü 30 auch zu "alt" für sowas).

Mit drei Mädels könnte man einen schönen Wellnesstag machen, oder eben so Aktivitäten wie professioneller Makeup-Kurs, Pralinen machen bei einem Chocolatier, Backkurs, Cocktailmixen etc. Wenn sie auf so etwas nicht steht dann bleibt eben nur die Alternative "Feiern gehen".

Sorry, aber ich finde es ganz schön anmaßend von ihr von Dir so einen teuren JGA zu verlangen, obwohl Du noch nicht einmal die TZ bist.


Pixum Hochzeit: https://www.pixum.de/meine-fotos/album/7311910

Pixum Baby:
https://www.pixum.de/meine-fotos/album/7406723

PW auf Anfrage per PN.
Zinterella
Gold-User



Beigetreten: 10/05/2017 13:13:35
Beiträge: 69
Offline

JGA Der besten Freundin




14/05/2017 16:32:19

Hmm ist wirklich nicht so einfach :/
Hatschipuh
Diamant-User



Beigetreten: 17/05/2017 10:02:49
Beiträge: 219
Standort: Leipzig
Offline

JGA Der besten Freundin




13/06/2017 10:01:19

Also...ähm...ich muss mich meinen Vorrednerinnen einfach nur anschließen...

Ihr muss doch bewusst sein, dass sie keine Freunde hat? Sorry, wenn da jetzt fies rüber kommt, aber wenn du schon FRAGEN musst wer denn alles kommen darf/kann... muss ihr doch klar sein, dass das kein American-High-School JGA werden KANN!?

Und dass sie sie abblockt wenn du versuchst mir ihr zu reden finde ich sogar frech. Du reißt dir echt n Arsch auf glaube ich um sie glücklich zu machen und sie hat nichtmal die Eier mit dir zu sprechen? Sorry ich reg mich da gerade echt auf weil ich mich immer frage was bloß los mit den Menschen ...

Allein schon "Sie ist zu stolz, zu fragen weil sie nicht meine TZ geworden ist".... wow. Wie alt ist sie? 12?!

Ich bin da auch knallhart und würde ihr das auch ins Gesicht sagen "Sorry, aber einen JGA wie du ihn dir vorstellst funktioniert nicht bei 3 leuten, vorallem einer minderjährigen mit der ihr ohnehin in keine Disco kommen solltet. Ich bin kein Krösus, ich bin deine freundin und ich finde es dreist, dass du das von mir erwartest"

aaargh sorry aber...ne das macht mich grad fassungslos.

Forum-Index » Für Hochzeitsgäste
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Für Hochzeitsgäste