Hochzeitsforum - Hochzeitsberichte

Die Hochzeitsfeier ist vorbei aber die Erinnerungen leben weiter! In diesem Hochzeitsforum berichten Braute von ihren Trauungen,

Die Hochzeitsfeier ist vorbei aber die Erinnerungen leben weiter! In diesem Hochzeitsforum berichten Braute von ihren Trauungen, ihren Feiern und naturlich den unvergesslichen Flitterwochen. Verfallen Sie ins Schwarmen und geben Sie zukunftigen Brauten einen Vorgeschmack auf ihren großen Tag im weddix Hochzeits-Forum.

... less

Forum-Index » Hochzeitsberichte
AUTOR BEITRAG
Susi787
Silber-User



Beigetreten: 13/07/2013 03:01:34
Beiträge: 21
Offline

Anders, aber wunderschön :)



13/07/2013 03:21:41

Hallo liebe Leute,

heute möchte ich von unserer Hochzeit berichten.

Wir waren 5 Jahre zusammen, als wir uns verlobt haben und haben dann, 3 Jahre später, an unserem Jahrestag geheiratet!

Die Hochzeit fand an einem Tag statt, da wir nur standesamtlich geheiratet haben. Es begann am späten Nachmittag. Die ca. 90 Gäste konnten einen Shuttle-Service zum Standesamt nutzen, da wir alle dabei haben wollten. Dieser hat alle, die diesen nutzten wollten, reihum von zu Hause oder von den Hotels abgeholt und ins Standesamt gebracht. Ich kam als Letztes herein mit meinem Papa zusammen und es war traumhaft! Alle Gäste waren aufgestanden, es wurde gesungen und ich wurde zu meinem jetzt Mann gebracht. Am unserem Tisch saßen unsere Eltern sowie Großeltern. Die Trauung war ein Traum und sehr persöhnlich, da ich mit der Standesbeamtin verwandt bin. Deswegen hat das Ganze auch ca. 40 Minuten gedauert, wobei ich mir bewusst bin, dass das nicht normal ist, sonder absoluter Luxus. Es wurde gesungen, mein Mann sollte spontan etwas vorlesen, geweint, gelacht und Ringe getauscht. Und danach sind wir dann mit dem Blumenmädchen vor uns nach draußen gegangen.
Glückwünsche gab es keine, denn das wollten wir erst im Restaurant machen. Also sind wir mit unserem eigenen, chicen Auto zum Hotel gefahren und die Gäste mit eigenen Autos oder wieder dem Shuttle-Service hinterher. Im Restaurant angekommen, gabs dann Glückwünsche, Geschenke, einen Cocktailempfang und kleine Canapees. Danach sind wir beide Fotos machen gegangen und die Gäste konnten sich aufgrund des guten Wetters draußen vergnügen :)
Als wir wiederkamen wurde dann auch recht schnell das Buffet von uns eröffnet und fleissig gegessen und getrunken. Sowohl wir, als auch die Gäste saßen an Gruppentischen, welche mit Einwegkameras ausgestattet waren. Nach dem Dessert wurden fast alle Tische weggeräumt, da wir eine sehr tanzfrohe Familie sind und so wurde fast den ganzen Abend getanzt, gesungen, getrunken und Spaß gehabt. Natürlich haben wir die Tanzfläche mit unserem Lied eröffnet. Discofox zu einem HipHop-Lied. Ist eigentlich gar nicht unsers, aber es war eben unser Lied und alles sehr locker und spontan. Es gab auch ein Spiel, welches meine Freundinnen vorbereitet hatten und in welches sowohl wir, als auch die Gäste miteinbezogen wurden.
Um 24 Uhr gab es dann unseren Kuchen, da Torte so gaaar nichts für uns war. Ein frischer Kuchen mit viel Obst und Schokoboden. Total lecker und gut bekömmlich :) Gegen 5 Uhr morgens war dann auch Schluss :)

Es war ein wundervoller Tag, den ich nie vergessen were. Es gab so viele kleine, schöne Details und es war alles in allem einfach perfekt. Und bald ist auch schon unser erster Hochzeitstag...achja, wie die Zeit vergeht!!

Lg,
Susi :)
May2014
Diamant-User



Beigetreten: 29/05/2013 23:37:29
Beiträge: 230
Offline

Aw:Anders, aber wunderschön :)



15/07/2013 21:39:01

Hey,

dass hört sich doch nach einer sehr gelungenen Party an.
Herzlichen Glückwunsch!!!


Susi787
Silber-User



Beigetreten: 13/07/2013 03:01:34
Beiträge: 21
Offline

Aw:Anders, aber wunderschön :)



19/07/2013 10:59:48

Dankeschöööön :)
Ja, das war sie!

Forum-Index » Hochzeitsberichte
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsberichte