Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
die Drea
Diamant-User



Beigetreten: 09/07/2007 21:45:01
Beiträge: 513
Offline

Brautführer/Trauzeugen



31/07/2007 14:08:51

Hallo ihr Lieben,

ich hab da mal ne allgemeine frage zu den brautführern und trauzeugen... was tun die eigentlich? haben die bestimmte Aufgaben?

Könnte ich z.B meine Trauzeigen dazu beauftragen, etwas auf die beine zu stellen, während die fotos mit uns gemacht werden?

Gruß, Andrea
[url=http://www.TickerFactory.com/]

[/url]
Line76
Diamant-User



Beigetreten: 13/07/2007 11:05:01
Beiträge: 182
Standort: Hamburg
Offline

Aw:Brautführer/Trauzeugen



31/07/2007 14:21:04

Liebe Andrea,

natürlich kannst Du das!

Meines Wissens nach ist es so , dass die Aufgabe des Brautführers die ist, die Braut zum Altar, zu ihrem Mann zu führen und sie damit aus der einen in die andere Familie zu übergeben (natürlich nur bildlich!).

Die Trauzeugen haben für mich in erster Linie die Aufgabe, das Paar bei der Hochzeit intensiv zu begleiten und sich in schwierigen Zeiten danach für die beiden, aber vor allem für das gegebene Versprechen einzusetzen. Welche Aufgaben die Trauzeugen an dem eigentlichen Tag der Trauung übernehmen, ist, denke ich, dem Brautpaar überlassen.
Wir werden sie z.B. bitten, bei der kirchlichen Trauung neben uns zu stehen (also während der Trauzeremonie), meine Trauzeugin wird meine ganzen Sachen (zweite Strümpfe, Schminksachen, Handy etc.) bekommen, da ich keine Tasche nehmen werde. Der Trauzeuge meines Freundes bekommt die Ringe etc.
Wir werden zudem die Schwester meines Freundes bitten, die Zeremonienmeisterin zu machen, also mögliche Beiträge etc. am Abend zu koordinieren usw.
[url=http://www.TickerFactory.com/]

[/url]
die Drea
Diamant-User



Beigetreten: 09/07/2007 21:45:01
Beiträge: 513
Offline

Aw:Brautführer/Trauzeugen



31/07/2007 14:37:14

hmmmm... das mit den brautführern ist ja echt so ne sache...eigentlich soll mich mein pa zum altar führen... aber wie gasagt...was machen dann die barutführer? Es gibt doch auch zwei pärchen...bringen die die braut dann beide zum altar?
[url=http://www.TickerFactory.com/]

[/url]
Line76
Diamant-User



Beigetreten: 13/07/2007 11:05:01
Beiträge: 182
Standort: Hamburg
Offline

Aw:Brautführer/Trauzeugen



31/07/2007 14:38:58

Ich denke, dass Dein Vater dann Dein Brautführer ist.

Manchmal ist es ja auch so, dass die Trauzeugin oder / und die Brautjungfern mit der Braut in die Kirche einziehen. Ursprünglich, um die bösen Geister von der Braut abzulenken......... meine Mutter sagte dazu so schön, dass es in der Kiche bestimmt eh keine bösen Geister gäbe......
[url=http://www.TickerFactory.com/]

[/url]
die Drea
Diamant-User



Beigetreten: 09/07/2007 21:45:01
Beiträge: 513
Offline

Aw:Brautführer/Trauzeugen



31/07/2007 14:40:01

hmmm...nee...wir haben schon zwei pärchen ausgewählt bezüglich der brautführer...

hat vielleicht noch jemand ne andere idee, was die brautführer tun?
[url=http://www.TickerFactory.com/]

[/url]
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Brautführer/Trauzeugen



31/07/2007 15:06:56

Vielleicht die Brautjungfern führen?
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



die Drea
Diamant-User



Beigetreten: 09/07/2007 21:45:01
Beiträge: 513
Offline

Aw:Brautführer/Trauzeugen



31/07/2007 15:08:39

oh jeee... jetzt hab ich wohl nen fass aufgemacht... ist sich keiner sicher, was die brautführer tun?
[url=http://www.TickerFactory.com/]

[/url]
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Brautführer/Trauzeugen



31/07/2007 15:10:54

Der Brautführer

Der Brautführer hatte früher den Sinn, die Hochzeitsgesellschaft, im Gegensatz zur Brautjungfer, vor irdischen Gefahren wie vermeintlichen Plünderern zu schützen. Heute stellt er ganz konkret die rechte Hand des Trauzeugen dar. Aufgabe des Brautführers sind alle Vorbereitungen, die nur in aller letzter Minute getroffen werden können - sei es das Anzünden der Kerzen oder die Organisation der Musik.

Eine ganz wichtiger Teil der Aufgaben des Brautführers ist es, der Hochzeitsgesellschaft mit der Sitzordnung und mit der Garderobe behilflich zu sein. Durch diese kleinen Handstreiche am Anfang der Hochzeitsfeier entlastest du Braut und Bräutigam enorm. Du wirst sehen, man wird dir dankbar sein.

Du hast dir diese Rolle verdient, wahrscheinlich weil du dich als vertrauensvoller und guter Freund erwiesen hast. Der Bräutigam möchte dich an seinem Hochzeitstag besonders miteinbeziehen, also solltest du diese Verantwortungen auch annehmen. Trifft allerdings folgendes zu, solltest du ablehnen:

Du hast andere Pläne für den Hochzeitstag/Du hattest eine Liaison mit der Braut
Krankheit
Vertrauensmangel zur Braut und/oder zum Bräutigam

Am großen Tag werden sich der Bräutigam und auch der Trauzeuge auf dich verlassen. Du musst, wie auch der Trauzeuge, deine Garderobe mit der des Bräutigams abstimmen. Wie die Brautjungfer, solltest du Kostenfragen hierzu vorher mit dem Brautpaar klären. Früher führte der Brautführer auch die Braut, doch das übernimmt jetzt der Brautvater. Heutzutage führst du mit einer Brautjungfer am Arm den Hochzeitszug in die Kirche ein und wieder heraus. Und auch zum ersten Tanz, nachdem das Brautpaar eröffnet hat, solltest du sie auffordern.

Die Rolle des Brautführers ist eine Ehre - du solltest ihr, obwohl sie selten geworden ist, mit soviel Respekt wie möglich entgegentreten!

Das habe ich in einem anderen Forunm gefunden- sozusagen eine to do liste für den Brautführer von heute

Ich denke, es ist einfach das Pendant zum amerikanischen " Groomsmen"
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



die Drea
Diamant-User



Beigetreten: 09/07/2007 21:45:01
Beiträge: 513
Offline

Aw:Brautführer/Trauzeugen



31/07/2007 15:26:58

das liest sich echt lustig!

Am Samstagist unsere Verlobungsfeier...ich glaub ich werd das mal ausdrucken uns den Brautführern in die hand drücken!

aber eins noch... der brautführer ist also das gegenstück zur brautjungfer, ja? Wir haben aber keine brautjungfern... sind alle schon recht alt...bis auf eine und die hat nen freund... und möchte sicher nicht mit wem fremdes da langspazieren...
[url=http://www.TickerFactory.com/]

[/url]
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Brautführer/Trauzeugen



31/07/2007 15:31:34

Meine Brautjungfern haben teilweise einen Freund. Das ist dann aber egal denke ich, weil es hier je nur um den Einzug in die Kirche, die Trauzeremonie und im Anschluss evtl um ein paar Fotos geht. Den Rest des Tages können sie ja mit ihren Schätzen an der Seite verbringen

Die gleichen Texte gibt es auch für Braut, Bräutigam. Trauzeugen etc pp :)
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



Line76
Diamant-User



Beigetreten: 13/07/2007 11:05:01
Beiträge: 182
Standort: Hamburg
Offline

Aw:Brautführer/Trauzeugen



31/07/2007 15:34:32

@redfairy: Kannst Du mir den Link mal posten, wo Du diese Texte gefunden hast? Danke!
[url=http://www.TickerFactory.com/]

[/url]
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Brautführer/Trauzeugen



31/07/2007 15:36:13

Tadaaaaah:

http://www.braut.de/organisation/rollenverteilung/default.asp
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



die Drea
Diamant-User



Beigetreten: 09/07/2007 21:45:01
Beiträge: 513
Offline

Aw:Brautführer/Trauzeugen



31/07/2007 15:36:31

hmmm...sind deine brautjungfern denn jungfern?
ich kenn nämlich keine im freundeskreis...

und... müssen sie unbedingt sowas gleiches oder ähnliches wie die braut tragen?

oh...schickst du mir die erklärungen mal per PM?
[url=http://www.TickerFactory.com/]

[/url]
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Brautführer/Trauzeugen



31/07/2007 15:40:26

Grade den Link gepostet, du bist schneller als die Polizei erlaubt,hihi.

Jungfern sind sie nicht wirklich(kommtauf die Definition an ) und eine ist garantiert Jungfrau, weil es ihr Sternzeichen ist,hihi.

Also:
Meine Cousine, eine gute Freundin + meine beste Freundin sind meine Brautjungfern. Keine ist älter als 26 wenn es soweit ist. Ich denke, dass der Zwilling meines Schatzes, evtl sein Mann und ein guter Freund meines Schatzes dann die Brautführer machen. Wenn sie nicht wollen, laufen die "Jungfern" alleine ein.

Meine beste Freundin ist gleichzeitig auch Trauzeugin.
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



Line76
Diamant-User



Beigetreten: 13/07/2007 11:05:01
Beiträge: 182
Standort: Hamburg
Offline

Aw:Brautführer/Trauzeugen



31/07/2007 15:54:11

Vielen Dank für den Link!!!!!
[url=http://www.TickerFactory.com/]

[/url]
die Drea
Diamant-User



Beigetreten: 09/07/2007 21:45:01
Beiträge: 513
Offline

Aw:Brautführer/Trauzeugen



31/07/2007 16:22:35

Also, noch ne frage...überleg nur grad, wie ich das formuliern soll...

also, mein bruder und der bruder von meinem schatz sollen trauzeugen sein... nun nach dem ganzen durchlesen hätte ich da aber schon gern ne frau dabei... also geht das denn, drei trauzeugen zu haben? zu überlegen wäre dann noch wen ich da nehme... *seufz*

so, nun zu den Brautführern und Brautjungfern...
Brautführer stehen zwei fest: Kindergartenfreundschaft meines schatzes, cousin um zig ecken meines schatzes

da ich vorher dachte, das es auch brautführeinnen gibt, hatte ich ne freundin von mir gefragt...aber gut, dann wird sie jetzt zur brautjugfer umbenannt...

heißt also, ich bräuchte auch noch eine brautjungfer, richtig?

Brautjungfer und gleichzeitg trauzeigin geht auch, ja?

bin grad irgendwie verwirrt!

Diese Mitteilung wurde 2 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 31/07/2007 16:24:47 Uhr

[url=http://www.TickerFactory.com/]

[/url]
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Brautführer/Trauzeugen



31/07/2007 16:32:59

Hm, keine Ahnung ob man drei Trauzeugen haben kann?
Wenn du das so siehst, ja dann "fehlt" dir ne Brautjungfer :)

Da die deutsche Kirche wenig mit amerikanischen Traditionen am Hut hat, glaube ich nicht, dass es ein Problem wäre wenn jemand gleichzeitig Brautjungfer und rauzeugin ist..
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



MiMa
Diamant-User



Beigetreten: 24/07/2007 17:57:57
Beiträge: 2067
Standort: NRW/Ruhrgebiet
Offline

Aw:Brautführer/Trauzeugen



31/07/2007 16:55:22

Halloihr.
Nun auch mein Beitrag dazu.
Komme aus dem lachen nicht mehr raus.
Grund:Wollte eigentlich mal aus Spass ausprobieren, wie es sich so macht,wenn mein Bruder mich zum Altar bringt und hab mich mal frech bei ihm eingehackt.

Feststellung: Könnte es nicht komisch aussehen, wenn ein 1.95m Mann eine Frau von 1.60m zum Altar geleitet????

Der könnte glatt den Sektempfang auf meinem Kopf veranstalten.

Obwohl es zählt ja auch eigentlich die Geste die dahinter steckt.Oder???

Liebe Grüße MiMa
Eure MiMa mit Sternchen (8.SSW) im Herzen




http://www.pixum.de/viewalbum/id/2947011 Pw per PM
die Drea
Diamant-User



Beigetreten: 09/07/2007 21:45:01
Beiträge: 513
Offline

Aw:Brautführer/Trauzeugen



31/07/2007 17:07:55

@MiMa: versteh ich das jetzt richtig? du möchtest, dass dein bruder dich zum altar führt, ja? Naja, wenn du das möchtest...warum nicht...
nun zur Größe:
wie sieht es denn aus, wenn die braut, die 1,65 ist, mit einem 1,97 großen ehemann aus der kirche kommt?

@redfairy: also gilt es diese eine frage noch zu klären, ob man drei trauzeugen haben darf, ja?

und hast du denn für deine brautjungfern die dazugehörigen brautführer?

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 31/07/2007 17:09:01 Uhr

[url=http://www.TickerFactory.com/]

[/url]
MiMa
Diamant-User



Beigetreten: 24/07/2007 17:57:57
Beiträge: 2067
Standort: NRW/Ruhrgebiet
Offline

Aw:Brautführer/Trauzeugen



31/07/2007 17:16:59

die drea: Ich würde mir sehr wünschen,das mein bruder dies tut,da mein vater ja nicht mehr lebt und dies dann nicht machen kann. Ich hab das Gefühl, dass ich meinen Vater so trotzdem noch ein stück weit bei mir habe,eben durch meinen bruder.
Versteh das bitte nicht als beleidigung was ich im beitrag vorher geschrieben habe, aber es sah echt einfach für mich sehr komisch aus im ersten moment.(sorry-sollte echt keine beleidigung sein nicht bös sein)
Jemand sagte mir, er könnte mich auch an die Hand nehmen.Weiß ja nicht, dann wohl doch eher einhacken.
Liebe Grüße deine MiMa
Eure MiMa mit Sternchen (8.SSW) im Herzen




http://www.pixum.de/viewalbum/id/2947011 Pw per PM
die Drea
Diamant-User



Beigetreten: 09/07/2007 21:45:01
Beiträge: 513
Offline

Aw:Brautführer/Trauzeugen



31/07/2007 17:37:05

@MiMa, nein...ist schon okay...sollte auch nur ein vergleich sein...also...die größe kann man sich ja leider nicht aussuchen
[url=http://www.TickerFactory.com/]

[/url]
MiMa
Diamant-User



Beigetreten: 24/07/2007 17:57:57
Beiträge: 2067
Standort: NRW/Ruhrgebiet
Offline

Aw:Brautführer/Trauzeugen



31/07/2007 17:41:45

Da bin ich ja beruhigt,wenn du nicht sauer bist:
Ich bin die einzige kleine in der familie(Obwohl meine tante auch nicht so groß ist)
Hat dein schatz denn auch so große füße?Mein bruder ist beim schuhkauf echt aufgeschmissen.(Gr.50)
LGMiMa
Eure MiMa mit Sternchen (8.SSW) im Herzen




http://www.pixum.de/viewalbum/id/2947011 Pw per PM
die Drea
Diamant-User



Beigetreten: 09/07/2007 21:45:01
Beiträge: 513
Offline

Aw:Brautführer/Trauzeugen



31/07/2007 17:46:31

nee, er hat 44/45 kommt immer so drauf an! sein bruder und sein vater sind auch so groß...aber breiter
[url=http://www.TickerFactory.com/]

[/url]
MiMa
Diamant-User



Beigetreten: 24/07/2007 17:57:57
Beiträge: 2067
Standort: NRW/Ruhrgebiet
Offline

Aw:Brautführer/Trauzeugen



31/07/2007 17:53:07

das geht ja für männer noch. ich hab 41.Und ich muss echt schaun,ob ich nur flache schuhe oder in der kirche ein hohess paar und für später flache kaufe.Durch ein fußproblem kann ich max.1stunde auf hohen schuhen laufen.
Eure MiMa mit Sternchen (8.SSW) im Herzen




http://www.pixum.de/viewalbum/id/2947011 Pw per PM
die Drea
Diamant-User



Beigetreten: 09/07/2007 21:45:01
Beiträge: 513
Offline

Aw:Brautführer/Trauzeugen



31/07/2007 17:59:13

ich hab schon schuhe (vom abiball noch)...so eigentlich bequem, vom fußbett her...wenn die vorne nur nicht so drücken würden...muss die mal zum schuster bringen
[url=http://www.TickerFactory.com/]

[/url]

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation