Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
november_rain
Diamant-User


Beigetreten: 09/07/2012 21:40:59
Beiträge: 487
Offline

Ehevertrag ja oder nein?


05/09/2012 17:33:06

Hallo ihr Lieben,
ich weiß, dass das ein sehr kontrovers diskutiertes Thema ist.
Aber seid ihr PRO oder KONTRA Ehevertrag?
Ich persönlich muss mich erstnochmal mit dem Thema eingehender beschäftigen - ich weiß garnicht, wass das für mich so richtig bedeutet bzw. bedeuten kann.
Natürlich regelt es im einen die Finanzen, wenn die Ehe (was wir jetzt natürlich alle nicht glauben und hoffen) doch irgendwann den Bach runtergehen sollte. Im anderen aber auch den Umgang mit gemeinsamen Kindern nach einer Scheidung, Unterhaltszahlungen o.ä.
Sowas finde ich eigentlich sehr sinnvoll.
Wir haben nun beide keine großen Werte und Besitztümer, aber ich finde, dass es dabei nicht nur um Geld geht und es dementsprechend nicht nur etwas für Besserverdiener ist.
Klar - das Ding ist mehr als unromantisch und ich habe eigentlich auch kein Interesse daran einem Notar unnötig Taler in den Hals zu werfen. Aber wer weiß schon was die Zukunft bringt und welcher heiße Feger mir oder meinem Mann irgendwann vielleicht doch mal den Kopf verdreht.
Und ihm ist das als gebranntes Kind (unschöne Scheidung der Eltern) irgendwie wichtig. Aber ich kann eben aktuell noch nicht viel dazu sagen.
Habt ihr euch damit irgendwie auseinander gesetzt?

Liebe Grüße!
Verkaufspixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6498187
Flette
Diamant-User


Beigetreten: 23/07/2012 18:29:55
Beiträge: 128
Offline

Aw:Ehevertrag ja oder nein?


05/09/2012 17:52:43

Hey November_Rain :)

Bei dem Wort Ehevertrag denke ich an Tom Cruise und Katie Holmes

Also, wir haben uns da keine großen Gedanken drüber gemacht, ehrlich gesagt. Mein Vater hat das mal angesprochen, als wir darüber sprachen, wie wir mal unsere Konten führen wollen und wer in welche Steuerklasse gehen würde -das war sogar alles noch vor unserer Verlobung, letzten Sommer. Papa sagte mir damals: "Weißt du, für uns war das damals alles kein großes Thema. Wir wussten, wir heiraten und wir gehören zueinander und das alles geht nur, wenn man einander vertraut." Das sind also die väterlichen Worte Klar, könnte man meinen, so stehts auch in vielen Romanen drin. Aber ich kenne ja meinen Vater (Oberstleutnant im Ruhestand, der seine Arbeit geliebt hat und sich in allen Paragraphen dieses Landes auskennt, wie ich es bei keinem anderen kenne). Der ist also wirklich jemand, der Bescheid weiß und sich absichert, wo es drauf ankommt usw. Papa geht unsere Familie auch über alles und wenn er mir das Wort Vertrauen nennt im Zusammenhang mit Ehe und Ehevertrag - ja, dann weiß ich auch ehrlich, woher ich stamme Ich käme nie auf die Idee, einen Ehevertrag aufzusetzen. Klar, man weiß nie, was da kommen mag. Mein Zukünftiger hat auch eine Scheidung als Kind erlebt und mehrere in seiner Großfamilie und das ist ein Grund, weshalb er sehr lange gebraucht hat, sich mit einer Heirat anzufreunden... Aber ein Vertrag... nein.
Orchidee85
Diamant-User

[Avatar]

Beigetreten: 12/06/2012 13:59:34
Beiträge: 355
Offline

Aw:Ehevertrag ja oder nein?


05/09/2012 17:56:27

hm also ich bin contra Ehevertrag. Für mich hat das zu sehr einen Beigeschmack " ja evtl. könnten wir und schon trennen" und das passt mir einfach nicht. Also für mich ist das definitiv nichts, ich versteh jedoch auch Paare die sich dafür entscheiden. Klar wenn es zu einer scheidung kommen sollte ist alles geregelt. Aber allein das Wort scheidung find ich schon schrecklich. Wenn man sich liebt und sich 100 % füreinander entscheidet sollte man da auch schwere Hürden gemeinsam überstehen und nicht gleich an scheidung denken, die ein Ehevertrag natürlich vereinfachen würde...


http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6940473
Sternenlicht
Diamant-User


Beigetreten: 27/04/2012 14:56:26
Beiträge: 615
Offline

Aw:Ehevertrag ja oder nein?


05/09/2012 17:59:01

Wir werden keinen haben. In meinen Augen macht es nur Sinn, wenn die Vermögenswerte sehr unterschiedlich sind, die man mit in die Ehe bringt, bzw. wenn Betriebsvermögen dahinter stehen. In welcher Form sich so ein Vertrag sich das Sorgerecht für Kinder regeln lässt, weiß ich nicht, da ich mich damit nicht befasst habe, da das für uns kein Thema ist (was Kinder betrifft)
Liebe Grüße
Tanja




Verkaufspixum:
http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/6408904
Tanja68
Diamant-User

[Avatar]

Beigetreten: 10/07/2012 15:54:38
Beiträge: 420
Offline

Aw:Ehevertrag ja oder nein?


05/09/2012 18:11:00

Kann mich da auch nur anschließen.. hab ja nu selber schon ne Scheidung hinter mir Hatte damals auch keinen, und wir sind uns trotz allem gut einig geworden..
Große Vermögenswerte sind auch bei uns nicht vorhanden, und dass man das Thema Sorgerecht in irgendeiner Form mit in einen Ehevertrag einbaut, wäre mir neu Aber hab mich eben auch nie weitergehend mit diesem Thema beschäftigt




http://www.pixum.de/viewalbum/id/6324509
dragonsoul87
Diamant-User

[Avatar]

Beigetreten: 17/05/2012 22:38:54
Beiträge: 383
Offline

Aw:Ehevertrag ja oder nein?


05/09/2012 18:12:42

Wir haben auch keinen. Brauchen denke ich keinen...
Wir haben keine großen Unterschiede im Verdienst und wenn wir da was regeln würden, woher weiß ich, das ich das in 10 Jahren auch so will. Vielleicht will ich dann gar nicht die Hälfte haben, weil ich bei meinem reichen Millionärsgeliebten einziehe

Ne mal im Ernst - ich finde das sich das nur lohnt, wenn schon große Besitztümer vorhanden sind. Z.B. weil einer schon ein Haus gebaut hat oder sowas...




Hochzeitsbilder: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6596129
november_rain
Diamant-User


Beigetreten: 09/07/2012 21:40:59
Beiträge: 487
Offline

Aw:Ehevertrag ja oder nein?


05/09/2012 18:58:05

Ich seh das eigentlich wie ihr- deswegen tu ich mich auch so schwer mit dem thema...
ich glaub das muss nochmal diskutiert werden...
danke für eure meinungen :)
Verkaufspixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6498187
Bluuna
Silber-User

[Avatar]

Beigetreten: 02/09/2012 20:23:53
Beiträge: 23
Standort: Rhein-Main-Gebiet
Offline

Aw:Ehevertrag ja oder nein?


05/09/2012 19:58:30

Wir werden auch keinen haben, aber ich habe in einer Brautzeitschrift etwas gelesen, das ich eigentlich ganz sinnvoll finde, wenn es um die Frage geht, ob so ein Vertrag die Romantik killt:

Durch die Heirat schließen wir schon einen Vertrag, durch das Gesetz ist erst mal alles automatisch geregelt. Durch einen Ehevertrag wird er nur auf die individuellen Bedürfnisse angepaßt. Klingt einleuchtend find ich, oder?
Candybaby
Diamant-User

[Avatar]

Beigetreten: 16/06/2012 22:47:41
Beiträge: 235
Standort: Kerpen
Offline

Aw:Ehevertrag ja oder nein?


05/09/2012 22:18:32

Hallo zusammen,
Ich (wir) sind PRO Ehevertrag.

Ich habe das Thema vor einiger Zeit mal angesprochen und zum Glück konnten wir ganz normal drüber reden.

Auch wenn es auf den ersten Blick die Romantik killt, finde ich es schon sehr wichtig das im Fall der Fälle alles geregelt ist.
( da hin ich durch meine Mutter ein gebranntes Kind bin was das angeht)

Auch wenn wir finanziell auf Nasenhöhe sind, ist doch im familiären Sinne ein Unterschied vorhanden ( was nicht abwertend gemeint ist).

Daher hatte mein Männe auch absolut kein Problem damit wenn ich das absichern will. Er at sogar gesagt, das er das genau so sieht und machen würde.

Sowas kann man ja auch nach der Hochzeit regeln wenn der "Alltag" wieder etwas eingekehrt ist....dann ist es nicht mehr so unromantisch

Liebe Grüße
Candybaby

BrautzillaRike
Diamant-User

[Avatar]

Beigetreten: 04/06/2012 08:41:52
Beiträge: 345
Standort: Markdorf am Bodensee
Offline

Aw:Ehevertrag ja oder nein?


05/09/2012 23:02:02

Also wir werden völlig selbstverständlich einen haben... denn ich bin ja Inhaberin einer Marketing- und Werbeagentur. Da ist es einfach, egal ob man sich mal trennt oder auch nur mal nicht klar ist, wer das sagen hat, einfach sinnvoll.
http://www.pinspire.de/u88tl76923cy/sommerfrische (ohne PW)

http://www.pixum.de/viewalbum/id/6236809



Melfanja
Diamant-User


Beigetreten: 16/05/2012 12:07:57
Beiträge: 712
Offline

Aw:Ehevertrag ja oder nein?


07/09/2012 13:00:54

*

This message was edited 1 time. Last update was at 26/10/2012 16:35:06

Annatiger
Diamant-User

[Avatar]

Beigetreten: 09/12/2007 21:35:20
Beiträge: 5336
Standort: auf der schönen schwäbischen Alb
Offline

Aw:Ehevertrag ja oder nein?


09/09/2012 14:31:43

Ich hatte Familienrecht im Studium.
Wir haben keinen Ehevertrag, weil der gesetzliche Güterstand der Zugewinngemeinschaft eigentlich genau das regelt, was mir wichtig ist.

Anders sähe die Welt aus wenn wie bei Rike eine Firma dran hängt. Das wäre dann eher blauäugig, da keinen Ehevertrag zu schließen.

Was den gesetzlichen Güterstand betrifft, wäre es übrigens eher an den Ehemännern, einen Ehevertrag zu wollen, zumindest wenn geplant ist, dass die Ehefrau eine Zeitlang wegen Kindererziehung aus dem Beruf auszusteigen.
Die Ehefrauen fahren da mit dem gesetzlichen Güterstand nämlich deutlich besser als bei Gütertrennung.

Josielotte
Diamant-User

[Avatar]

Beigetreten: 22/07/2012 14:31:20
Beiträge: 134
Offline

Aw:Ehevertrag ja oder nein?


09/09/2012 20:48:44

Ich stimme Annatiger zu. Wir haben auch keinen Ehevertrag. Mein Mann hat keine Lust, sich damit näher zu befassen. Ich habe mich "ein bisschen" damit befasst und so sind wir zu diesem Entschluss gekommen. Man kann aber jerdezeit einen aufsetzen.



http://www.pixum.de/viewalbum/id/6336303
lady-in-white
Silber-User


Beigetreten: 10/08/2012 13:23:04
Beiträge: 25
Offline

Aw:Ehevertrag ja oder nein?


10/09/2012 15:24:31

Absolut PRO.
Muss aber auch sagen, ich bin da ein gebranntes Kind.
Wer einmal einen solchen Scheidungskrieg beobachten konnte wie ihn meine Eltern geführt haben, der kann auch gar nichts mehr anderes wollen.
Über was man sich alles streiten kann...man glaubt es wirklich nicht.
Also Pro von meiner Seite...es vereinfacht nämlich sehr vieles!
MeikesTraum
Diamant-User


Beigetreten: 02/04/2012 19:13:54
Beiträge: 983
Offline

Aw:Ehevertrag ja oder nein?


11/09/2012 08:45:50

Also wir haben keinen da wir in etwa gleich auf sind und auch aktuell keine Firma dran hängt. Mal gcuken wie das ist wenn mein Schatz die Firma von seinem Chef übernimmt aber für uns war es klar dass wir keinen machen und das obwohl Papa Anwalt ist hihi

julia-h
Diamant-User

[Avatar]

Beigetreten: 17/07/2012 11:40:23
Beiträge: 674
Offline

Aw:Ehevertrag ja oder nein?


11/09/2012 09:13:37

Wir wissen noch nicht, ob wir einen Ehevertrag wollen. Eigentlich ist vom gesetzlichen her mit der Zugewinngemeinschaft alles so geregelt. Ich meine mich nämlich zu erinnern, dass Erbschaften an den jeweiligen Ehepartner in der Ehe auch nur ihm zustehen. Nur die Zinsen, die würden wieder auf beide umgerechnet werden. Meinem Schatz ist es nämlich wichtig, dass die Wohnung, die er erben wird, auch nur wirklich ihm gehört. Falls ich mich geirrt haben sollte, dann würden wir einen aufsetzen.
Was wir aber wahrscheinlich schon machen werden, dass wir schriftlich regeln werden, wie es mit unserem Sparkonto für die Hochzeit gehandhabt wird.


http://pinterest.com/ciriana/inspirationen-zur-hochzeit/

Mein Pixum
Biene83
Newcomer


Beigetreten: 10/09/2012 14:35:58
Beiträge: 5
Offline

Aw:Ehevertrag ja oder nein?


13/09/2012 21:37:50

denke auch, wenn der eine z.B. einen Betrieb oder eine Firma mit in die Ehe bringt, dann macht es schon sinn einen Ehevertrag zu erstellen.
noekita photography
Newcomer

[Avatar]

Beigetreten: 08/09/2012 09:59:09
Beiträge: 4
Standort: Regensburg
Offline

Aw:Ehevertrag ja oder nein?


15/09/2012 20:38:28

Ehevertrag soll heutzutage eigentlich ein MUSS sein.
Hochzeitsfotografie
Melfanja
Diamant-User


Beigetreten: 16/05/2012 12:07:57
Beiträge: 712
Offline

Aw:Ehevertrag ja oder nein?


16/09/2012 11:32:28

*

This message was edited 1 time. Last update was at 26/10/2012 16:35:56

isa78
Diamant-User

[Avatar]

Beigetreten: 21/07/2012 11:43:04
Beiträge: 366
Offline

Aw:Ehevertrag ja oder nein?


16/09/2012 11:39:35

Ich find auch wenn man ein Geschäft hat dann Ehevertrag ansonsten finds ich unnötig wie mel schon sagt die Gesetze regeln normal alles.


Da ich ja schon eine Scheidung hinter mir hab kann ich getrost sagen alles was in die ehe gebracht wurd, wird wieder mitgenommen alles was gemeinsam IN der EHE angeschafft wurd, wird aufgeteilt so schwer is das nu nich wenn man sich ein bisl zivilisiert auseinandersetzt.

http://www.pixum.de/viewalbum/id/6297111





Annatiger
Diamant-User

[Avatar]

Beigetreten: 09/12/2007 21:35:20
Beiträge: 5336
Standort: auf der schönen schwäbischen Alb
Offline

Aw:Ehevertrag ja oder nein?


16/09/2012 17:44:20

Wenn der Ehevertrag so aussähe, dass der Inhalt des gesetzlichen Güterstandes vereinbart würde (und das hätte ich wenn dann vereinbaren wollen) dann frage ich mich, warum das ein MUSS sein soll?

Das Geld kann man sich getrost sparen.

Josielotte
Diamant-User

[Avatar]

Beigetreten: 22/07/2012 14:31:20
Beiträge: 134
Offline

Aw:Ehevertrag ja oder nein?


16/09/2012 20:06:02

Ich finde auch, dass der Staat das Wesentliche für Otto-Normalverbraucher regelt. Hab auch schon eine Scheidung hinter mir. Nach dem Entschluss zur Trennung haben wir eine notarielle Scheidungsvereinbarung getroffen und das war echt gut. Nach dem Trennungsjahr dauerte unsere Scheidung dann eine Stunde und 7 Minuten. Eine Stunde haben wir auf den Anwalt von meinem Ex gewartet, ich hatte gar keinen, und 7 Minuten dauerte dann die eigentliche Scheidung.



http://www.pixum.de/viewalbum/id/6336303
Nalah
Diamant-User


Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Ehevertrag ja oder nein?


17/09/2012 14:22:02

Wir werden auch keinen haben, hätten aber selbstverständlich einen, wenn wir beide sehr vermögend wären oder eben einer eine Firma hätte etc. Ein Muss finde ich das nicht.
kleiner Drache
Diamant-User


Beigetreten: 24/08/2009 10:34:57
Beiträge: 2116
Standort: Bayern
Offline

Aw:Ehevertrag ja oder nein?


17/09/2012 14:34:43

Dass man sich über einen Ehevertrag Gedanken macht, finde ich schon ein Muss. Aber einen zu haben, ganz und gar nicht.

Wir haben keinen. Ich fahre mit dem gesetzlichen Güterstand sehr gut, wenn dann hätte mein Mann auf einen Ehevertrag bestehen müssen.
november_rain
Diamant-User


Beigetreten: 09/07/2012 21:40:59
Beiträge: 487
Offline

Aw:Ehevertrag ja oder nein?


18/09/2012 10:41:25

gut gesagt, kleiner drache. das finde ich eigentlich auch.
bei uns liegt das thema gerade auf eis - ich hab andere sachen zu planen. so ein schnöder vertrag ist mir gerade nicht wichtig. und wie bereits bemerkt geht das ja auch noch hinterher.
wenn ihm das so wichtig ist, dann soll er sich dranklemmen. ich organisier schon den ganzen rest der fairniss halber muss man sagen, dass er noch prüfungen hat gerade, aber ich kann mich ja nu auch nicht um alles kümmern... insofern muss das leider warten. mal sehen wie es weitergeht. kohle hab ich für nen notar aktuell auch absolut nicht...
Verkaufspixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6498187

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation