black friday

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Teufelchen
Diamant-User



Beigetreten: 02/07/2010 06:41:54
Beiträge: 226
Standort: Weisenheim am Sand
Offline

Eine kleine private Frage...



26/07/2010 15:07:51

....ich habe heute mit der Dame vom Brautgeshäft telefoniert, wegen der Abwicklung des Kleidkaufes.
Sie meinte wir manchen dann noch einen Termin mit der Näherin aus und ich soll zu dem Termin Unterwäsche und Schuhe, die ich anziehe mitbringen.
Nun werd ich nervös ich habe mir bezüglich der Unterwäsche noch keine Gedanken gemacht.

Was hattet ihr an? Wo habt ihr es gekauft?

Ich dachte an einen gut sitzenden weißen BH mit farblosen Trägern.....aber sicher bin ich mir nicht.

Ihr konntet mir schon so oft helfen, ich hoffe nun auch wieder Vielen lieben Dank schon mal.
Yellow_Butterfly
Diamant-User



Beigetreten: 17/06/2009 00:25:06
Beiträge: 1949
Standort: München
Offline

Aw:Eine kleine private Frage...



26/07/2010 15:09:40

Ich hatte mir meine Corsage direkt beim Brautgeschäft (L*lly) gekauft und dazu passend auch so Geleinlagen, da meine Oberweite von Natur aus eher klein ausfällt.

Was hast du denn für ein Kleid? Schulterfrei oder Neckholder? Ich bin leider gar kein Fan von diesen durchsichtigen Trägern - ich finde, die sieht man trotzdem... Meine Corsage war ebenfalls ohne Träger und hat super gehalten!
adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:Eine kleine private Frage...



26/07/2010 15:13:06

Bkloß keine farblosen Träger! Vor diesen Plastikdingern hab ich mittlerweile den totalen Graus, die sehen furchtbar aus!

Wenn du also schulterfrei, Spaghetti Träger oder Neckholder trägst führt meiner Meinung nach kein Weg an einem trägerlosen BH vorbei!

Ich hab auch einen getragen, einen ganz schlichten mit ein bisschen Push Up Effekt. Eine Corsage wär auch eine Alternative, aber das kann auch zu viel sein, wenn das Kleid ohnehin schon corsagenartig ist wie bei mir zum Beispiel.

Unterhose hab ich dann bei H&M gekauft, aber die brauchst du zum Probetermin ja auch nicht wirklich.
00815
Diamant-User



Beigetreten: 10/12/2009 14:41:54
Beiträge: 3634
Offline

Aw:Eine kleine private Frage...



26/07/2010 15:13:34

Ich bin auch kein Fan von diesen durchsichtigen Trägern. Ich finde, dass es immer dämlich aussieht.

Ich habe mir meine Corsage im Brautladen gekauft...
Teufelchen
Diamant-User



Beigetreten: 02/07/2010 06:41:54
Beiträge: 226
Standort: Weisenheim am Sand
Offline

Aw:Eine kleine private Frage...



26/07/2010 15:17:04

Trägerloser BH darauf bin ich noch nicht gekommen
yv-on-wolke7
Diamant-User



Beigetreten: 24/01/2010 13:18:00
Beiträge: 696
Standort: NRW
Offline

Eine kleine private Frage...



26/07/2010 18:39:54

hab ebenfalls die Corsage im Brautladen gekauft. Dann weiß man auch, dass nirgendwo was rausguckt!
Slip hab ich auch noch nicht, aber für den Probetermin ja wohl wirklich nicht nötig

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6686264
Knusperkatze
Gold-User



Beigetreten: 31/07/2009 09:06:14
Beiträge: 58
Standort: Münsterland, NRW
Offline

Aw:Eine kleine private Frage...



26/07/2010 19:15:15

Ich habe wie die meisten hier meine Corsage im Brautgeschäft erstanden. Das hatte den Vorteil, dass man sie gleich nach der Anprobe entsprechend abgeändert hat (ich hatte zu wenig Oberweite). Bei Corsagen ist aber immer zu beachten, dass diese unter dem Brautkleid etwas auftragen. Mittlerweile sind aber auch trägerlose BHs sehr gut und stabil verarbeitet.
Den Slip habe ich fremd gekauft. Die Preise im Brautgeschäft sind nunmal nicht ohne.
Verheiratet seit dem 15.05.2009 :o)
Mini2808
Diamant-User



Beigetreten: 31/01/2010 00:19:17
Beiträge: 3625
Offline

Aw:Eine kleine private Frage...



26/07/2010 19:25:06

Hallo,
falls du einen trägerlosen Push-Up-BH suchst kann ich dir den neuen Wonderbr* (*=a) empfehlen. Der pusht schön, hält super perfekt, rutscht nicht, ist super!
Habe ich am Samstag bei einer Hochzeit einer Freundin getragen und der hielt den ganzen Tag ohne zu verrutschen!
Falbiene
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 16/07/2008 11:40:26
Beiträge: 1325
Standort: Ba-Wü
Offline

Aw:Eine kleine private Frage...



26/07/2010 19:28:50

Ich hatte nen ganz schlichten trägerlosen BH (nur so Softschalen ohne Push-Up) und ein auch eher schlichtes Höschen mit bisl Spitze, beides im Triump*-Shop gekauft.
Mein Kleid war eh auch mit Corsage, ich hatte auch nochmal extra eine, aber es war mir dann einfach zuviel.
Beides (und auch die Strümpfe) saßen den ganzen Tag perfekt, musste nicht einmal was zurechtrücken
------
Alle Pixum sind mit PW, außer das Verkaufspixum und das Nähpixum (Passwörter gerne per PM)

NÄHPIXUM: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5804728 (ohne PW)
VERKAUFSPIXUM: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4143674 (ohne PW)
--------------------------------------------------
Hochzeitsvorbereitungen: http://www.pixum.de/viewalbum/id/3086753 (PW: Hochzeit)
Hochzeitsbilder: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4328448










Schnucki78
Diamant-User



Beigetreten: 28/12/2009 14:53:01
Beiträge: 856
Offline

Aw:Eine kleine private Frage...



26/07/2010 21:41:19

Wie die Mehrheit anscheinend hier.... sexy Corsage aus dem Brautladen. Slip und Strümpfe habe ich aber woanders gekauft, weil billiger. Die Corsage hat 100 Euro gekostet, aber macht so schön schlank. Die werde ich nach der Hochzeit definitiv öfters anziehen.

Kommt aber natürlich aufs Kleid an! Soft-Cup-BH ohne Träger kann auch eine gute Lösung sein.
Novah
Diamant-User



Beigetreten: 26/05/2010 06:24:10
Beiträge: 1327
Standort: Linker Niederrhein (NRW)
Offline

Aw:Eine kleine private Frage...



27/07/2010 05:43:36

@ Teufelchen

Diese durchsichtigen Träger kann man doch nicht bei einem Brautkleid bringen... das sieht dann doch extrem unpassend/billig aus.
Wenn schon, so einen trägerlosen und wenn du zu viel "Material" hast, eher eine Corsage.

Ich hatte auch vor, das beim Brautkleidkauf mit zu kaufen. Der Laden wo ich hingehen werde, bietet sowas auf jeden Fall an.

@ Yellow Butterfly
Ich werde vielleicht auch mit Einlagen tricksen müssen. Ich weiß nicht, bei einem schulterfreien Kleid, wie ich es mir vorstellen, gehört irgendwie Holz vor die Hütte...

LG Novah


Hochzeits-Pixum (mit PW)
happyness22
Platin-User



Beigetreten: 11/07/2008 10:18:25
Beiträge: 90
Standort: Berlin
Offline

Aw:Eine kleine private Frage...



27/07/2010 11:46:49

Ich braucht nur nen Slip. Mir wurden von der Schneiderin im Brautgeschäft in das Oberteil vom Brautkleid so Polster eingenäht, die obenrum alles gehalten haben. Ich brauchte mir über den BH oder sonstiges keine Gedanken machen. Und es hat den ganzen Tag super gehalten. Nix rausgerutscht. Fand ich super.
Verliebt seit: 05.03.2006
Eltern seit: 07.02.2007 (ja, nach 8 Wochen Verliebtheit war ich schwanger )
Verlobt seit: 31.12.2007
Verheiratet seit: 16.08.2008
Yellow_Butterfly
Diamant-User



Beigetreten: 17/06/2009 00:25:06
Beiträge: 1949
Standort: München
Offline

Aw:Eine kleine private Frage...



27/07/2010 11:50:31

@Novah: Diese Geleinlagen sind total super - ich hab sie direkt auch gleich bei L*lly mitgenommen.
Hab eben von Natur aus gerade mal ne 70 A - das Kleid (schulterfrei) hat zwar an sich schon ein bisschen geschummelt, aber mit den Einlagen sah es dann doch super aus. Nicht übertrieben, aber ansehnlich Und privat nutze ich die jetzt auch - ich fühl mich einfach besser damit und außerdem kommt ja jetzt die Wiesn Zeit in München... So ein Dirndl braucht einfach Holz vor der Hütten...
Lunamiel
Diamant-User



Beigetreten: 22/04/2009 14:16:39
Beiträge: 963
Offline

Aw:Eine kleine private Frage...



27/07/2010 11:57:42

Dieses Wonderbra-Teil hatte ich auch schon an. Da ich aber im Moment als stillende Mama noch einen D-Cup habe, hat mir dieser BH definitiv zu viel gepusht. Ich will eher etwas trägerloses, das optisch verkleinert. Hat jemand nen Tipp, ich bin in meiner jetzigen Größe noch nicht wirklich fündig geworden... und es eilt: Am Montag habe ich schon Abstecktermin
Standesamtliche Hochzeit am 28. Mai 2009

Unsere kleine Maus ist am 27. Januar 2010 auf die Welt gekommen

Kirchliche Trauung am 11. September 2010
Becki0708
Bronze-User



Beigetreten: 15/02/2010 15:34:06
Beiträge: 11
Offline

Aw:Eine kleine private Frage...



27/07/2010 12:17:08

Hallo Teufelchen!

Such mal im Internet nach dem Onlineshop Su**y-Dessous (*=n).
Dort habe ich meinen BH und passenden String bestellt. Da mein Kleid schon eine eingearbeitete Corsage hat, reicht mir ein trägerloser BH. Kann den Shop empfehlen. Hat alles super funktioniert.

Viele Grüße
Becki
[url=http://www.TickerFactory.com/]

[/url]
metheara
Diamant-User



Beigetreten: 25/08/2009 18:35:48
Beiträge: 469
Standort: Saarbrücken,Germany
Offline

Aw:Eine kleine private Frage...



27/07/2010 15:24:21

Bei ner großen Größe kann ich nur sagen... beate uhse... ne Freundin von mir hat G und ist total begeistert! Die haben ne recht große Auswahl!

Ich habe meine Coursage incl. Höschen und Strapshalter bei C&A gekauft. War n Schnäppchen ist trotz Stäbchen bequem und sehr schön! Bilder sind im Pixum!




Vorbereitungen: http://picasaweb.google.com/metheara/Hochzeitsvorbereitungen#

zu verkaufen: http://picasaweb.google.com/metheara/ZuVerkaufen#

Hochzeitsbilder http://picasaweb.google.com/metheara/Hochzeitsbilder#
Anni85
Gold-User



Beigetreten: 10/06/2010 09:59:41
Beiträge: 55
Offline

Aw:Eine kleine private Frage...



27/07/2010 15:57:17

Ich hab meinen BH bei Ott* bestellt.
Ich glaube ich hatte alle trägerlosen BHs von denen zu Hause!
Ok, ich wollte einen der ein bißchen mehr zaubert. Ich hab jetzt einen mit Geleinlagen und der sitzt super, wird nix zusammengequetscht, was bei trägerlosen ja mal gerne passiert.
Teufelchen
Diamant-User



Beigetreten: 02/07/2010 06:41:54
Beiträge: 226
Standort: Weisenheim am Sand
Offline

Aw:Eine kleine private Frage...



27/07/2010 17:00:06

Hallo Ihr Lieben,
erst mal vielen Dank hier helft mir immer so gut, egal welche Fragen ich habe. Ihr seit einfach super Helfer.
Ich habe mir nun überlegt, da ich laut Verkäuferin keine Corsage brauche,
dass ich einen gut sitzenden trägerlosen weißen BH anziehe ohne Push up, da ich Cup C habe und dazu ein weißes Höschen und halterlose Feinstrümpfe.....
Wie findet ihr das? Also alles in weiß.
nukki
Diamant-User



Beigetreten: 24/03/2009 12:42:53
Beiträge: 1322
Offline

Aw:Eine kleine private Frage...



27/07/2010 18:20:52

so hatte ich das auch! nur das meine halterlosen nicht in weiß, sondern in einem gebräunten hautton waren. ansonsten halt auch halterloser und höschen!
verliebt seit 15.06.2000
verlob seit 24.12.2006
standesamt & kirche 19.06.2010





MeinKleid

Zubehör
Novah
Diamant-User



Beigetreten: 26/05/2010 06:24:10
Beiträge: 1327
Standort: Linker Niederrhein (NRW)
Offline

Aw:Eine kleine private Frage...



28/07/2010 05:37:38

@ Yellow Butterfly
Ich habe 80 B aber bin ziemlich breit gebaut. Also es würde einfach alles besser zusammenpassen, wenn ich mehr hätte.
Ich scheue mich trotzdem vor diesen Einlagen. Sind die nicht kalt? *grins*
Na ja, ich werde beim Kleider-Kauf ja sehen, was auf mich zu kommt.

@ Teufelchen
Die Wahl ist schon besser.
Trägerlos müsste bei C noch gut gehen. Du findest schon was Schickes!


Hochzeits-Pixum (mit PW)
Yellow_Butterfly
Diamant-User



Beigetreten: 17/06/2009 00:25:06
Beiträge: 1949
Standort: München
Offline

Aw:Eine kleine private Frage...



28/07/2010 09:36:41

@Novah: Die schauen zwar potthäßlich aus, aber sind total angenehm zu tragen. Die passen sich sofort der Körperwärme an und sind auch beim tragen überhaupt nicht zu spüren! Also ich würde sie jederzeit weiter empfehlen!!!
Teufelchen
Diamant-User



Beigetreten: 02/07/2010 06:41:54
Beiträge: 226
Standort: Weisenheim am Sand
Offline

Aw:Eine kleine private Frage...



30/07/2010 22:03:45

Danke für eure zahlreichen Antworten.

Denk ihr hautfarbene oder weiße halter lose Strümpfe?
Lunamiel
Diamant-User



Beigetreten: 22/04/2009 14:16:39
Beiträge: 963
Offline

Aw:Eine kleine private Frage...



30/07/2010 22:08:21

Hautfarbene Strümpfe und denk mal drüber nach, wie es mit Stützstrümpfen wäre. Der Tag wird lang und Du bist viel auf den Beinen. Meine Schwester arbeitet in der Apotheke und hat mir superschicke Stützstrümpfe mit ner ganz tollen Spitze besorgt.
Standesamtliche Hochzeit am 28. Mai 2009

Unsere kleine Maus ist am 27. Januar 2010 auf die Welt gekommen

Kirchliche Trauung am 11. September 2010
Domilein
Diamant-User



Beigetreten: 26/05/2009 16:16:30
Beiträge: 2685
Standort: NRW
Offline

Aw:Eine kleine private Frage...



30/07/2010 22:11:08

Also an Stützstrümpfe hätt ich ja zu keinem zeitpunkt gedacht.
Und die sind dann auch bequem und für den gesamten Tag tragbar?
Liebe Grüße
Domi

Vorbereitungen (mit PW)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5037651

Kirchliche Trauung (mit PW)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5724595

Standesamt (mit PW)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5699099



Lunamiel
Diamant-User



Beigetreten: 22/04/2009 14:16:39
Beiträge: 963
Offline

Aw:Eine kleine private Frage...



30/07/2010 22:17:28

Ich hab die hier in 70 und 140 den:

http://www.b*lsana.de/content/Produkte/belsana-stuetz-70den

*=e

Die haben oben ne ganz tolle Spitze und sind superbequem. Ich trag die auch so an warmen Tagen. Da bleiben die Beine besser frisch. Meine Schwester gträgt sie auch, wenn sie den ganzen Tag in der Apotheke steht. Von der oben genannten Firma sind die Sachen auch nicht so teuer. Ich würde sagen: einfach mal ausprobieren.
Standesamtliche Hochzeit am 28. Mai 2009

Unsere kleine Maus ist am 27. Januar 2010 auf die Welt gekommen

Kirchliche Trauung am 11. September 2010

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation