Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Becks87
Newcomer



Beigetreten: 27/07/2013 07:38:42
Beiträge: 1
Offline

Einladung zur After Wedding Party



27/07/2013 07:50:46

Hallo Zusammen,

Meine Freundin und ich werden uns dieses Jahr im Oktober Standesamtlich Heiraten. Die Trauung findet nur in einem ganz kleinen Kreis statt. Eigentlich sind hier nur die jeweiligen Eltern und Trauzeugen geladen. Nächstes Jahr im Mai machen wir eine After Wedding Party mit allen Freunden und Bekannten.
Jetzt tun wir uns allerdings mit dem Text der Einladung etwas schwer, weil auch Geschwistern verdeutlicht werden soll, dass Sie nächstes Jahr im Mai Herzlich Willkommen sind, aber bei der Standesamtlichen Trauung nicht dabei sein werden.

Jemand ähnliche Erfahrung? Eine Idee für einen Einladungstext? Sollen wir zwei verschiedene Einladungen erstellen, damit das wirklich deutlich wird?

DANKE schon einmal für eure Unterstützung...
cebe
Diamant-User



Beigetreten: 18/03/2013 13:32:17
Beiträge: 581
Offline

Aw:Einladung zur After Wedding Party



27/07/2013 08:24:57

Also was die Geschwister angeht, kann man denen das ja auch mündlich mitteilen, dass man die Trauung nur mit Eltern und Trauzeugen haben möchte. Das ist immerhin eure Entscheidung, wie und mit wie vielen Ihr euch trauen lassen wollt. Meine Mutti hat dieses Jahr zum zweiten mal geheiraten und nicht mal die Kinder waren dabei... Fand ich aber nicht schlimm.

Mit den Einladungen solltest Du dann wirklich zwei verschiedene machen. Einmal, wo die Trauung mit Ort und Uhrzeit drin steht, und einmal nur die Feier. So haben mein Schatz und ich das auch gemacht, da dort, wo wir getraut werden nicht sooo viel Platz ist. Also haben wir überlegt, wer alles bei der Trauung dabei sein soll und die Leute haben dann ne Einladung mit Trauort und Uhrzeit bekommen, alle anderen nur die Feierlocation und Uhrzeit für Abends...

Drück Dir die Daumen
TrauMaeuschen
Diamant-User



Beigetreten: 11/01/2013 13:50:58
Beiträge: 502
Offline

Einladung zur After Wedding Party



27/07/2013 14:57:30

Die Einladungen können sich ja leicht unterscheiden, beispielsweise in den Details der Karte. Text würde ich auch etwas unterschiedlich in der Formulierung machen. Hast du schon eine Idee für den Text oder schon eine Fassung? Dann her damit, ich helf dir gerne.
ex-trauzeugin
Diamant-User



Beigetreten: 26/06/2008 01:09:46
Beiträge: 1239
Offline

Aw:Einladung zur After Wedding Party



27/07/2013 15:12:20

Ich glaube, ich verstehe das Problem nicht.
Es gibt zwei sehr unterschiedliche Anlässe, die sogar ungefähr ein halbes Jahr auseinander liegen. Wieso solltet ihr da eine Einladung haben, die für beides passen sollte? Ist doch Quatsch. Natürlich gibt das zwei verschiedene Einladungen.

Den kleinen Kreis zur Trauung ladet ihr zur Trauung ein. Da steht drin, Traung am... um... in... , ggf. noch sinngemäß, dass es im Anschluss Essen im Restaurant xyz gibt, oder was auch immer.

Alle Gäste zur Hochzeitsparty im Mai werden zur Hochzeitsparty im Mai eingeladen. Da steht drin, dass ihr geheiratet habt und dieses am.. feiern wollt, Ort, Zeit, das Übliche.

Einige Gäste bekommen sowohl die Einladung zur Trauung wie zur Party, die meisten bekommen nur die zur Party.
Beide Einladungen könnt ihr gestalten, wie ihr mögt und wie es zum Anlass passt. Da die Anlässe bzw. Feiern sehr unterschiedlich sind, können die Einladungen es auch sein. Die Partygäste kratzt es nicht, wie die Einladungen zur Trauung aussahen. Dem Familienkreis, der zu beiden Feiern kommt, ist es egal, ob die beiden EInladungen unterschiedlich aussehen.

Wie gesagt, wo ist das Problem?
May2014
Diamant-User



Beigetreten: 29/05/2013 23:37:29
Beiträge: 230
Offline

Aw:Einladung zur After Wedding Party



27/07/2013 18:27:49

@ Becks87:
Ich würde es bei dir so gestalten, dass in nächster Zeit diejenigen die zum Standesamt eingeladen sind ne Karte bekommen und im nächsten Jahr dann die Leute die zur Party eingeladen werden ne andere Karte bekommen. Für die Party nächstes Jahr im Mai müssen die Leute ja jetzt noch keine Karte bekommen und eigentlich ist der Termin fürs Standesamt für diejenigen ja auch unrelevant... Bei der Einladung für die Party könnt ihr dann ja schreiben , dass ihr am xxx geheiratet habt und anlässlich dessen mit Ihnen feiern wollt...




@ me:

Ich habe ein ähnliches Problem und auch noch keine ganz tolle Lösung...
Wir heiraten im Mai krichlich. Zur Trauung selbst und zum anschließenden Sektempfang sind alle Leute eingeladen (zur Kirche darf ja eh jeder kommen). Die enge Familie wird anschließend noch zur Feier ins Restaurant geladen. Für unsere Freunde etc. wollen wir aber gerne ein ca. 3-4 Wochen später zusammen mit meinem Geburtstag noch eine After-Wedding-Party veranstalten in Form eines Brunch... (da mein Freund keinen Polterabend im Vorfeld möchte)
Ich fände es irgendwie doof den Leuten ne Einladung zu schicken mit am xxx Kirche am xxx Feier...
Ich denke es würden sich aber viele freuen, wenn sie den Termin für die Kirche wissen und mündlich/per Mail finde ich auch nicht soo toll...
Besser 2 Karten verschicken? Weil es ja auch mit meinem Geburtstag zusammen gefeiert werden soll?
Dann würde ich diese zweite Einladungen zur Party aber erst nach der Hochzeit verschicken wollen und das wäre zeitlich vielleicht etwas knapp für manche...
Mmhh... habt ihr ne Lösung/ was fändet ihr besser?

Danke LG

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 27/07/2013 18:31:59 Uhr



Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Einladung zur After Wedding Party



29/07/2013 07:22:41

@May
Ich würde auf jeden Fall 2 Einladungen machen, einfach um Missverständnisse zu vermeiden.
May2014
Diamant-User



Beigetreten: 29/05/2013 23:37:29
Beiträge: 230
Offline

Aw:Einladung zur After Wedding Party



29/07/2013 12:00:46

@ Nalah: danke für deinen Beitrag. Ich glaube so werde ich es auch machen.
Ich werde die Karten für die After-wedding-Party einfach schon vor der Hochzeit vorbereiten, mir am Tag nach der Hochzeit ein schönes Foto von uns geben lassen (möchte es vorne drauf auf die Karte oder innen rein kleben) und dann noch vor unseren Flitterwochen verschicken. So haben wir zwei Einladungen, es können keine Missverständnisse enstehen und so haben die Gäste die zweite Einladung auch noch früh genug


Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Einladung zur After Wedding Party



29/07/2013 12:17:48

Find ich super. Das passt

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation