Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Eröffnungstanz



23/07/2013 09:58:31

Da meine beste Freundin und ich meinem Liebsten das tanzen in unserem Wohnzimmer beibringen kann ich nicht wirklich frei alles aussuchen.
Mein Schatz quält sich da etwas und bei ihm sitzt so richtig nur der Langsame Walzer.
Hier dann auch noch ein schönes Lied (für uns) zu finden was wir passend finden ist mehr als schwer.
Sehr gut hört er den Takt zu "If you don´t know me by know" von Simply Red aber der Text geht für mich gar nicht
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Eröffnungstanz



23/07/2013 10:02:14

Ne, der Text geht tatsächlich nicht

Ich muss auch sagen: "Moon River" war schon ein flotter LW. Da war der Takt schon etwas schwieriger rauszuhören...

Habt ihr mach nach "Can you feel the love tonight" in der Klaus-Hallen-Version geschaut?
Wir hatten in der Tanzschule noch ein ganz nettes. "Tonight" von Barbara Mandrell. Hat man den Takt auch super gehört
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Eröffnungstanz



23/07/2013 10:10:04

Can you feel the love tonight, geht für mich irgendwie gar nicht.
Ich weiß nich wieso aber ich kann das Lied nicht ausstehen

Bei uns wird es ja definitiv ein Stehblues aber Daniel wollte unbedingt tanzen lernen damit er später auch ein bisschen glänzen kann
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Eröffnungstanz



23/07/2013 10:14:37

Achsoooo...ich dachte, dass ihr euch doch umentschieden habt jetzte

Und das mit "Can you feel the love tonight" versteh ich voll. Ich krieg auch immer Brechreiz, wenn ich den Elton singen höre bei dem Lied
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Eröffnungstanz



23/07/2013 10:25:19

Neee ich sag mal so wir wären offen für eine Alternative aber ich denke am Ende bleibt es bei unserer Entscheidung

Boah ja, wenn ich schon dieses geflötet der Anfangsmelodie höre
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Kami
Silber-User



Beigetreten: 03/03/2013 20:46:28
Beiträge: 29
Offline

Aw:Eröffnungstanz



18/08/2013 22:04:00

Bei uns stellt sich leider immer noch die Frage, welches Lied wir nehmen und somit welcher Tanz es als Eröffnungstanz wird. Nach drei von fünf (die fünfte wird eine privat Stunden sein) Tanzstunden klappt der Discofox momentan am besten.

Kennt jemand ein schönes Lied wo man den Discofox zu tanzen kann?

Als Lied gefallen tut uns momentan "At the Beginning von Richard Marx und Donna Lewis" http://www.*outube.com/watch?v=Mct2-ElrXbE. Laut Tanzmusik-Online ist das aber ein Rumba. Könnte man dazu auch einen Discofox tanzen?

Ich momentan echt ratlos welches Lied und welcher Tanz
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Eröffnungstanz



19/08/2013 07:10:07

Also bei Discofox hast du halt immer das "Problem", dass es etwas flotter ist. Die absolute Romantik wie bei anderen Tänzen kommt da halt einfach nicht rüber, sondern mehr so der Einstieg zur Party

Toll find ich "Euphoria" von Loreen.
betty booh
Diamant-User



Beigetreten: 11/08/2013 13:48:58
Beiträge: 544
Offline

Eröffnungstanz



19/08/2013 19:54:02

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 22/03/2014 12:18:19 Uhr

Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Eröffnungstanz



19/08/2013 21:12:18

Sooo ich kann in diesem Sinne und nach eigener Erfahrung einen langsamen Walzer auf My endless love von Lionel Richie und Diana Ross empfehlen
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
August-Braut14
Silber-User



Beigetreten: 24/07/2014 08:39:19
Beiträge: 33
Offline

Eröffnungstanz



24/07/2014 18:33:49

Ich hole das Thema mal wieder hoch. Meint ihr, man kann auch erst einen LW und dann Discofox tanzen? ggf. die Lieder ein wenig kürzen?
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Eröffnungstanz



25/07/2014 08:01:53

Wenn es ein schöner fließender Übergang ist - why not?
Welche Lieder wären es denn?
August-Braut14
Silber-User



Beigetreten: 24/07/2014 08:39:19
Beiträge: 33
Offline

Eröffnungstanz



25/07/2014 09:08:04

Tja, das ist so ein bisschen noch die Frage aller Fragen: Der LW ist einfacher (z.B. Simply Red); der Discofox bereitet mir noch Schwierigkeiten.
Unsere erste Idee war mal "Sag einfach Ja" von Tim Bendzko, aber laut tanzmusik-online ist das ein Chachacha.
Vielleicht habt ihr noch Vorschläge
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Eröffnungstanz



25/07/2014 09:14:44

Also, wenn ich so drüber nachdenke find ich die Idee eigentlich ganz cool: Was schönes schnulziges und dann in was fetziges über und damit die Tanzfläche und Party eröffnen

Ich find eigentlich so nen Übergang zu nem "Partylied" ganz cool, also z.B. "Don't stop the music" von Rihanna oder "Euphoria" von Loreen. So in der Richtung.
August-Braut14
Silber-User



Beigetreten: 24/07/2014 08:39:19
Beiträge: 33
Offline

Eröffnungstanz



25/07/2014 17:29:05

Ja, das wäre auch so meine Vorstellung: Du meinst also, man kann erst was Schnulziges und dann auf Partylied umsteigen? Einen Kontrast setzen muss man denke ich auf jeden Fall. Dann ist es erst witzig.
Dann ginge ja ggf. auch Atmelos Aber wahrscheinlich rechnet man mit diesem Lied irgendwie momentan, oder?
JA88
Diamant-User



Beigetreten: 20/05/2014 16:14:08
Beiträge: 128
Offline

Aw:Eröffnungstanz



25/07/2014 17:59:59

Also nach unserem Wiener Walzer hat unser DJ schon drum gebeten, dass wir dann mit nem Discofox weiter machen um die Leute zu animieren und er will "Atemlos" spielen. Das Lied ist momentan eh in jedem Ohr.


http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7042589
PW auf Anfrage per PM
August-Braut14
Silber-User



Beigetreten: 24/07/2014 08:39:19
Beiträge: 33
Offline

Eröffnungstanz



25/07/2014 19:24:48

Genau das ist es ja. Dass das Lied gespielt werden MUSS, ist klar, nur bzgl. des Zeitpunkts, sprich ob es zum Hochzeitstanz sein muss, bin ich mir noch unsicher.
Vielleicht sollte ich mal das Gespräch mit dem DJ suchen; ggf, hat der noch die eine oder andere Idee.
August-Braut14
Silber-User



Beigetreten: 24/07/2014 08:39:19
Beiträge: 33
Offline

Eröffnungstanz



26/07/2014 14:58:29

Hach, gibt es nicht irgendein Mittelding zwischen Liebesschnulze als Walzer und einem Partylied wie dem vom Rihanna? Vielleicht irgendwas, was thematisch noch näher an "Liebe" liegt? Ne, oder? ... Ich grübel und grübel...
Sunshinebraut TuT
Diamant-User



Beigetreten: 24/05/2013 21:12:39
Beiträge: 299
Offline

Aw:Eröffnungstanz



26/07/2014 15:32:27

Atemlos ist unser Hochzeitslied geworden. Momentan ein absolutes Muss auf jeder Party

Auf dem JGA meines Mannes wurde das wohl pausenlos gehört- ich musste echt lachen, als ich das gehört habe. Eigentlich mochten wir das Lied nicht so sehr, doch es zog sich durch die ganze Hochzeitszeremonie hindurch.. es wurde nicht nur endlos auf unserem Polterabend und auf unserer Hochzeitsfeier gespielt, nein, die Mädels von meinem und die Jungs von meinem Mann seinem JGA haben das auf unserer Hochzeitsfeier noch vorgesungen Das war sooo witzig.

also: warum nicht direkt nach dem Walzer das Lied? Wir haben nach dem Walzer-Tanz auch einen Disco-Fox gespielt. So kommen alle in Stimmung und das Lied reißt sowohl jung und alt mit auf die Tanzfläche.
August-Braut14
Silber-User



Beigetreten: 24/07/2014 08:39:19
Beiträge: 33
Offline

Eröffnungstanz



27/07/2014 12:39:17

Ich werde heute beim Tanzkurs nochmal genau hinhören; ggf. hat ja der Tanzlehrer sonst auch noch eine Idee.
Und morgen treffen wir uns mit dem DJ; vielleicht will der ja unbedingt Atemlos
August-Braut14
Silber-User



Beigetreten: 24/07/2014 08:39:19
Beiträge: 33
Offline

Eröffnungstanz



29/07/2014 09:15:59

Das Gespräch mit dem DJ haben wir jetzt auch schon hinter uns; er hat insgesamt bei uns einen ziemlich guten Eindruck hinterlassen.
Er rät bzw. meint, dass nach dem langsamen Walzer Lieder wie "Love is in the air" oder ein Mix von Udo Jürgens als Discofox-Lieder ganz gut seien, da sie alt und jung kennen würden.
Was meint ihr?
Und: Fällt euch spontan ein Lied ein, auf das man schnellen Walzer tanzen kann? Que sera gefällt uns nicht so gut.
VG
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Eröffnungstanz



29/07/2014 09:41:11

Du meinst nen Wiener Walzer? Oh je, da gibts Tausende In welche Richtung soll es denn gehen? Mehr so Schnulze oder mehr so "Party"?
Was ich toll finde:
-A thousand years (Christina Perri)
-Crazy (Aerosmith)
-Annie's Song (John Denver)
-You light up my life (LeAnn Rimes)
-That's Amore (Dean Martin)
-Chim Chim Cher-ee (Julia Migenes)
julia-h
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2012 11:40:23
Beiträge: 674
Offline

Aw:Eröffnungstanz



29/07/2014 10:54:27

Love is in the air wird unser Eröffnungstanz.
Ich hasse "Atemlos". Bin froh, dass meine Freunde das Lied auch nicht mögen. Okay, kann sein, dass sich meine Familie das Lied wünschen wird. Einmal darf der DJ das Lied spielen.
Toll, jetzt habe ich schon wieder diesen sch... Ohrwurm.


http://pinterest.com/ciriana/inspirationen-zur-hochzeit/

Mein Pixum
August-Braut14
Silber-User



Beigetreten: 24/07/2014 08:39:19
Beiträge: 33
Offline

Eröffnungstanz



29/07/2014 20:27:03

Das mit dem Ohrwurm kenne ich; ich habe aber das Glück, dass ich das besagte Lied gerne mag im Gegensatz zu dir!
Ich denke, ein Wiener Walzer Lied kann in Richtung Party gehen, es kann aber nach der Langsamer-Walzer-Schnulze auch noch ein Liebeslied sein, sozusagen als Übergang.
Danke Nalah für den kleinen Katalog; manche Lieder kannte ich noch gar nicht!
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Eröffnungstanz



30/07/2014 07:26:29

So, ein paar hätte ich noch (also jetzt mal keine typischen Schnulzen )
-Just the way you are (Bruno Mars)
-Somebody to love (Queen)
-Nothing else matters (Metallica)
-He's a pirate (David Garrett) - Hey, das ist Party pur
-Boom Bang a Bang (Lulu)

Und dann gibt es natürlich noch die textlich nicht so passenden, wie z.B. "Bed of roses" oder "Breakaway". Oder halt die typischen Walzer-Lieder wie "An der schönen blauen Donau" etc.
Claudimausi
Platin-User



Beigetreten: 02/07/2014 12:38:21
Beiträge: 86
Standort: Köln
Offline

Eröffnungstanz



30/07/2014 08:31:45

Naaa....

also falls du noch auf der Suche nach einem Discofox bist und Ihr Helene generell mögt, es gibt auf dem aktuellen Album das Lied " Mit keinem andern"....

fänd ich ganz passend....

Meinung des DJ.... Love is in the air, find ich ganz okay, aber udo jürgens? ähm.... nö!

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7062795




Die beste Tarnung ist die Wahrheit, die glaubt einem Keiner!