free shipping

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
excited2009
Diamant-User



Beigetreten: 07/01/2009 13:38:28
Beiträge: 784
Standort: Essen
Offline

Hochzeitsrede des Bräutigams



18/05/2009 17:50:40

Hallo!
Habt Ihr nen Tipp, wo man sich gut über Hochzeitsreden informieren kann???

Welche Theman man so abklappert?





excited2009
Diamant-User



Beigetreten: 07/01/2009 13:38:28
Beiträge: 784
Standort: Essen
Offline

Aw:Hochzeitsrede des Bräutigams



18/05/2009 17:52:26

Hab da was gefunden...

Liebe Eltern und Großeltern,
liebe Freunde,
verehrte Hochzeitsgäste,

Astrid und ich sind fast erschlagen von all den netten Worten, guten Wünschen und schönen Geschenken. Man weiß ja kaum noch, wo man überall zuerst hinhören und hinsehen soll, damit nach Möglichkeit auch ja nichts an Eindrücken von diesem schönen Tag verloren geht. Alles überstürzt sich ein wenig, und hinzu kommen die Aufregung und Nervosität, weil man ja schließlich nicht alle Tage heiratet.

Trotzdem sollen aber die Gastgeberpflichten nicht vernachlässigt werden. Und dazu gehört zunächst einmal, dass wir Euch allen ganz, ganz herzlich danken wollen, dass Ihr uns dabei geholfen habt, diesen Tag für uns so unvergesslich zu gestalten.

[…]

Wir danken allen Festrednern, den Kollegen und Sportkameraden für die guten Wünsche und die schönen Geschenke. Ihr habt Euch wirklich alle etwas einfallen lassen, und wir wissen gar nicht, wie wir Euch dafür danken sollen. Wahrscheinlich habe ich jetzt doch noch einiges vergessen, was ich eigentlich noch sagen wollte. Bitte nehmt es mir nicht übel und seid ein wenig geduldig mit einem stressgeplagten Bräutigam.

Astrid und ich danken Euch für alles, besonders aber auch, dass Ihr alle Euch die Zeit genommen habt, uns an diesem Tage zu begleiten und mit uns zu feiern. Dieses Glas trinken Astrid und ich auf Euer Wohl, noch einmal herzlichen Dank und willkommen auf unserem Fest.

(Quelle: Reden zur Hochzeit, Günter Georg, Falken Verlag)




excited2009
Diamant-User



Beigetreten: 07/01/2009 13:38:28
Beiträge: 784
Standort: Essen
Offline

Aw:Hochzeitsrede des Bräutigams



18/05/2009 17:52:48

Ich dachte aber eher an ein paar persönlichere Worte...





nenya
Diamant-User



Beigetreten: 24/03/2008 22:17:00
Beiträge: 375
Standort: Saarland
Offline

Aw:Hochzeitsrede des Bräutigams



18/05/2009 18:00:40

Für den "allgemeinen Teil" der Rede ist der Text nicht schlecht. Ich finde aber, dass etwas persönliches in die Rede unbedingt mit rein gehört.

Ich denke, dass wir (also mein Mann und ich) uns mal in Ruhe zusammensetzen werden und überlegen, was wir in die Rede so reinpacken könnten (sowas ist eher meine Stärke). Schatz versucht mich nämlich schon immer abzuwimmeln, wenn ich das Thema anschneide (aber er kommt nicht drum rum ).

Bezüglich der Themenauswahl würde ich vielleicht irgendeine witzige Begebenheit aufgreifen, oder besondere Eigenheiten des Bräutigams/der Braut. Oder wenn man sich unter besonderen Umständen kennengelernt hat...

Mehr fällt mir grade nicht ein



Vorbereitungen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4219378


Hochzeitsbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4448104

standesamtl. verheiratet seit: 22.07.2008
kirchliche Hochzeit war am: 08.08.2009
nukki
Diamant-User



Beigetreten: 24/03/2009 12:42:53
Beiträge: 1322
Offline

Aw:Hochzeitsrede des Bräutigams



18/05/2009 19:42:20

so ganz genau kann ich das natürlich auch nicht sagen, aber ich finde, dass die "ehrengaeste" (gaeste von weiter weg, oder sehr alte gaeste, aber auch kinder) erwaehnt werden sollten. zudem wollen wir auch unseren eltern danken und denen die uns bei der ganzen vorbereitung und planung "ertragen" haben. toll finde ich auch immer wenn eine überleitung durch den braeutigam auf die braut erfolgt und somit gleich eine kleine liebeserklaerung eingebaut wird.

wir waren am freitag auf der goldenen hochzeit meiner großeltern, zu der mein opa eine sehr schoene rede gehalten hat. er hat auch zunaechst "besondere" gaeste vorgestellt und dann über die bedeutung der familien gesprochen und fand eine sehr tolle überleitung zu meiner oma, in der er sie gelobt hat und für den "erfolg" deren familie verantwortlich gemacht hat.
verliebt seit 15.06.2000
verlob seit 24.12.2006
standesamt & kirche 19.06.2010





MeinKleid

Zubehör
Anscha
Diamant-User



Beigetreten: 06/05/2009 19:34:55
Beiträge: 533
Standort: bei Dresden
Offline

Aw:Hochzeitsrede des Bräutigams



18/05/2009 20:04:40

nicht böse sein, aber ich finde den text bisschen gestelzt. ich glaube, mein bester wird einfach eine rede aus dem stehgreif schwingen, die auf jeden fall mit "und zwar" anfängt (macht er immer, wenn er nervös ist), oder ich übernehm das.... so wirds auf jeden fall wenigstens lustig.
ps: wie man merkt, halte ich nicht so viel vom redevorbereiten, oder?
Yknip
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 04/08/2008 22:16:04
Beiträge: 2147
Offline

Aw:Hochzeitsrede des Bräutigams



18/05/2009 20:14:02

***

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 02/12/2009 10:28:18 Uhr





makai
Diamant-User



Beigetreten: 22/05/2008 15:36:05
Beiträge: 3961
Offline

Aw:Hochzeitsrede des Bräutigams



18/05/2009 20:55:37

Ich find's ehrlich gesagt auch etwas gestelzt und auch zu lang (nur meine Meinung).

Wann soll die Rede denn gehalten werden?

Bei uns hat mein Mann vor dem Essen, als alle schon saßen, spontan ein bißchen was gesagt (Wir freuen uns sehr, dass ihr heute alle hier seid, um diesen besonderen Tag mit uns zu feiern etc.). Das hat eine Minuten gedauert und da eh alle Hunger hatten, hat das auch gereicht !

Standesamt: 27.06.08
Kirchliche Trauung: 28.06.08

Geburtstag unserer Mausi: 29.1.10

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation