Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
xmelli83x
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 22/02/2013 13:14:31
Beiträge: 389
Offline

Standesamt



02/03/2013 02:48:06

Hallo zusammen, ich habe mal wieder eine Frage. Ich habe nun erfahren, dass die Geburtsurkunde nicht mehr ausreicht und man diese Beglaubigte Abschrift aus dem Geburtenregister benötigt.... Jetzt bekomme ich jedoch echt die Panik.... Kann ich jetzt wirklich erst den Termin mit dem Standesamt ausmachen wenn ich diese Abschrift habe? Kann man das nachreichen? Oder sind die da so pingelig? Denn ich habe die mega Panik... was ist wenn ich das anfordere und das nun Wochen dauert bis das bei mir ankommt?
Langsam bekomm ich Schnappatmung hier....




Mein Pixum:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6755162
isa78
Diamant-User



Beigetreten: 21/07/2012 11:43:04
Beiträge: 366
Offline

Aw:Standesamt



02/03/2013 05:42:01

Ich weiß ja nicht wo du gebürtig her kommst aber wenn du aus deutschland bist dann dauert das auch keine ewig langen wochen, einfach an deinem geburtsstandesamt anrufen sagen du brauchst für deine hochzeit eine abschrift aus dem geburtenregister mit hinweisen und dann hast du sie wenn sie schnell sind es innerhalb 2-3 tagen kostet ca 10 euro je nach gemeinde

Anmelden kannst du dich erst wenn du alles beisammen hast (so wars zumindest bei uns ) und pingelig sind die da wirklich


wenn du außerhalb deutschlands geboren bist kanns natürlich länger dauern je nach land wo du geboren bist

hast du schon mal nachgefragt am standesamt ob sie Hochzeitstermine reservieren ? das wär dochnoch ne option das euer wunschtermin nicht weg wäre dann kannst dir auch bisl zeit lassen damit

http://www.pixum.de/viewalbum/id/6297111





liz2208
Diamant-User



Beigetreten: 09/04/2012 12:12:04
Beiträge: 257
Offline

Standesamt



02/03/2013 10:36:47

Bei meinem Standesamt konnt ich die Abschrift übers Internet bestellen, zwei Tage später war sie da. Mein Schatz hat auf seinem Amt angerufen und konnt sie noch am selben Tag abholen. Also es war wirklich alles sehr einfach und unkompliziert

Bei uns war's genauso wie bei Isa: alles musste vorliegen, sonst wird nicht angemeldet
Verliebt: 05.05.2010
Verlobt: 05.04.2012
Verheiratet: 14.+ 15.06.2013
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Standesamt



02/03/2013 12:09:44

Also nachreichen geht nicht du musst alles vorlegen.
Wir haben unsere auch per Internet bezahlt aber es hat schon 1 1/2 Wochen gedauert bis die da waren
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
xmelli83x
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 22/02/2013 13:14:31
Beiträge: 389
Offline

Aw:Standesamt



02/03/2013 13:54:13

Danke Ihr Lieben! Im Ausland ist keiner von uns geboren und somit sollte es hoffentlich nicht allzu schwer sein.
Nur mich ärgert das total. Ich hatte ja bereits beim Standesamt angerufen und nachgefragt was man denn so braucht. Da hiess es dann nur ich soll mich nächste Woche melden und einen termin ausmachen. Kann man denn nicht einfach mal am telefon sagen was benötigt wird? Vor allem bei deren Öffnungszeiten. Die haben nur einen Tag die Woche mal was länger offen und dann wären wir hin und man hätte nichtmal einen Termin ausmachen können.... das ganze wird ja auch noch problematisch, weil mein Verlobter von Mo bis Mi nicht da ist und Donnerstag erst nachmittags kommt....

Auch was die kirchliche Trauung angeht... Konfirmationszeugnis? Oh man, welcome Germany. ;D




Mein Pixum:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6755162
brightestbride
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 09:12:23
Beiträge: 1044
Standort: Rhein Main Gebiet
Offline

Aw:Standesamt



03/03/2013 13:02:12

Also mein Liebster hatte auch die Abschrift gebraucht, da er aber nicht wusste wann er Zeit hat diese innerhalb der Öffnungszeiten abzuholen (ist ein kleines Stück Fahrt) haben wir im Standesamt einen Termin für die Trauung schon mal reserviert und sind erst Monate später aufs Standesamt zur festen Anmeldung. Aber so war unser Trautermin schonmal fest.
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6790570
xmelli83x
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 22/02/2013 13:14:31
Beiträge: 389
Offline

Aw:Standesamt



03/03/2013 14:53:09

brightestbride wrote:Also mein Liebster hatte auch die Abschrift gebraucht, da er aber nicht wusste wann er Zeit hat diese innerhalb der Öffnungszeiten abzuholen (ist ein kleines Stück Fahrt) haben wir im Standesamt einen Termin für die Trauung schon mal reserviert und sind erst Monate später aufs Standesamt zur festen Anmeldung. Aber so war unser Trautermin schonmal fest.


Das macht mir Hoffnung. ;o) So werde ich das dann auch mal versuchen.




Mein Pixum:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6755162
MrsHasi
Diamant-User



Beigetreten: 01/11/2012 17:25:58
Beiträge: 167
Standort: Elmshorn
Offline

Standesamt



03/03/2013 14:59:36

Hey ihr lieben!

Wir haben auch den Termin für die Trauung telefonisch geblockt und dann nach den Unterlagen gefragt, die wir brauchen und sind dann noch einmal hin um die Gebühren zu bezahlen, Stammbuch aussuchen, Namen festlegen, Unterlagen unterschreiben und die Trauung durchsprechen. Ob wir Ringe tauschen wollen und uns küssen wollen usw... Welche Musik wir zur Trauung wollen usw.
Also dürfte das alles kein Problem sein, solang du den Termin schon mal blockst. Bei uns ging das 1 Jahr vorher und ein halbes Jahr vorher durften wir den Termin bestätigen.



Hochzeitsvorbereitungen (PW per Mail)

www.pixum.de/meine-fotos/album/6756457
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Standesamt



04/03/2013 07:29:38

Also, die Mädels haben es ja schon gesagt: Die Abschrift aus dem Geburtenregister bekommst du beim Rathaus deines Geburtsortes. Bei mir war das kein Thema: Ich bin nachmittags hin, hab gesagt was ich brauche, die Abschrift wurde kopiert, beglaubigt und ich bin mit 10 € weniger raus War aber soweit problemlos. Du musst nur darauf achten, dass die Abschrift nicht älter als 6 Monate vor der Trauung ist. Sonst ist die nicht mehr gültig. Falls dir das nicht gesagt wurde: Du brauchst auch noch eine Meldebestätigung deines Wohnortes.

Und wegen der kirchlichen Trauung:
Wir haben das Taufzeugnis und die Konfirmationsurkunde gebraucht. Da hat er nur mal draufgeschaut udn gut war's
Batman
Diamant-User



Beigetreten: 26/02/2013 16:20:30
Beiträge: 170
Standort: Rheinland
Offline

Aw:Standesamt



05/03/2013 16:39:56

Bei uns war es so, dass wir neun Monate vorher den Termin reservieren konnten. Dazu brauchten wir gar keine Unterlagen sondern nur das Geld für die Gebühren
Sechs Monate vorher können wir uns anmelden und da brauchen wir dann auch die Abschrift aus dem Geburtenregister. Meine hat etwas gedauert, die haben sich etwas angestellt, weil sie unbedingt eine Bestätigung haben wollten, dass ich das Geld dafür überwiesen hab. War etwas umständlich. Bei meiner besseren Hälfte wars kein Problem, da war die Bescheinigung innerhalb von zwei, drei Tagen da.
Ich hoffe mal dass die bei der Anmeldung keine Probleme machen, weil unsere Abschriften dann fast ein halbes Jahr alt sind ...
brightestbride
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 09:12:23
Beiträge: 1044
Standort: Rhein Main Gebiet
Offline

Aw:Standesamt



05/03/2013 21:20:23

bis 6 Monate ist ok - älter darf es nicht sein!
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6790570
Batman
Diamant-User



Beigetreten: 26/02/2013 16:20:30
Beiträge: 170
Standort: Rheinland
Offline

Aw:Standesamt



06/03/2013 11:28:26

Hab mal beim Standesamt nachgefragt, aber nur so eine Wischiwaschi-Antwort bekommen. Ich solle die Unterlagen einfach mitbringen, es käm nicht so drauf an, hauptsache die Unterlagen sind einigermaßen aktuell. Naja wird schon schiefgehen. Der Termin ist ja zum Glück schon reserviert
brightestbride
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 09:12:23
Beiträge: 1044
Standort: Rhein Main Gebiet
Offline

Aw:Standesamt



06/03/2013 22:05:37

Naja im Notfall müsst ihr nochmal aktuelle Unterlagen nachreichen. Solange das nicht 4 Wochen vor der Hochzeit ist, wäre es auch kein Drama.
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6790570
xmelli83x
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 22/02/2013 13:14:31
Beiträge: 389
Offline

Aw:Standesamt



07/03/2013 12:16:21

Ja mein Standesamtdrama wird immer fieser.... Aber wird schon werden. xD
Bevor ich alles nochmal erzähle, hier mein Blog eintrag
http://individumel.wordpress.com/2013/03/05/sprechzeiten-von-zwolf-bis-mittag/




Mein Pixum:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6755162
brightestbride
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 09:12:23
Beiträge: 1044
Standort: Rhein Main Gebiet
Offline

Aw:Standesamt



07/03/2013 23:32:18

Ja ich hatte da Glück. Die Firma meines Liebsten macht bei der Stadt die EDV und die Frau seines Chefs arbeitet auch auf der Stadt daher hatten wir solche Probleme zum Glück nicht. Unser Standesbeamter ist zwar hart verwirrt aber sonst klappt das alles.
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6790570

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation