free shipping

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Luthien
Diamant-User



Beigetreten: 06/08/2013 18:31:48
Beiträge: 135
Offline

Aw:Trauungstermin Standesamt



31/10/2013 18:20:07

Mach dir mal nicht so viel Stress. Ich versteh deine Aufregung ansatzweise, weil ich mir auch Sorgen gemacht hab, bis wir unseren Termin hatten. Aber manche Dinge kann man eben einfach nicht beeinflussen, und dann gewinnt keiner, wenn man sich darüber den Kopf zerbricht. Was hast du denn am Ende von den ganzen Sorgen, die du dir machst? Schau mal, der Bügermeister hat dir doch gut zugeredet und die Standesbeamtin hat sich doch auch nett um dich gekümmert.


Nur mal noch, um die "bösen" Standesbeamten in Schutz zu nehmen: Blumae, das geht gar nicht gegen dich, ich höre raus, dass es bei dir um einen Samstag geht.
Aber für die, die wochentags einen besonderen Termin wollen: Habt ihr euch mal bewusst gemacht, dass Standesämter nicht nur zum Heiraten da sind? Nicht nur, dass dort auch Geburten angemeldet werden, nein, Standesämter haben auch die Aufgabe, Sterbefälle zu beurkungen und die Bestattungsfreigabe zu geben. Es reicht also nicht, wenn das Standesamt weiß, okay, nächstes Jahr im Sommer wird einer von drei unserer Beamten auf jeden Fall Dienst haben, selbst wenn die anderen 2 in Urlaub sind. Sondern dieser eine hat dann auch andere Pflichten, als sich mal 30 Min Zeit zu nehmen um jemanden zu verheiraten. Tote müssen z.B. innerhalb einer bestimmten Zeit bestattet werden, jeder Tag Kühlung kostet mehr (sorry für die Details, aber ich möchte es einfach mal ganz kleinschrittig erklären). Friedhöfe haben auch nur zu bestimmten Zeiten geöffnet. Bestatter haben viel zu tun. Da kann eine halbe Stunde, die der einzige diensthabende Standesbeamte mal grad Leute verheiratet, schon mal einen Tag bedeuten, an dem ein Verstorbener länger in der Kühlung liegen muss. Wenn's übers Wochenende geht, sogar gut und gerne mal drei Tage.


Entschuldigt wirklich die vielleicht traurigen Details. Aber manchmal hab ich den Eindruck, dass viele gar nicht wissen, was die eigentliche Arbeit von Standesämtern ist.
Ganz war mein Herz an deiner Seite, Und jeder Atemzug für dich.
Ein rosenfarbnes Frühlingswetter lag auf dem lieblichen Gesicht
Und Zärtlichkeit für mich, ihr Götter, Ich hofft es, ich verdient es nicht.
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Trauungstermin Standesamt



01/11/2013 07:55:35

Ich kann Luthien da nur zustimmen.

Ihr müsst das so sehen, dass halt für die Standesbeamten euer Termin nur einer von ganz vielen anderen auf der To-Do-Liste ist. Ich weiß, das will man in der Planung nicht hören Ich wurde auch mehrmals von unserem Standesbeamten vertröstet. Nicht schön, aber so ist es leider nun mal.
Blumae
Silber-User



Beigetreten: 06/08/2013 11:07:13
Beiträge: 40
Offline

Aw:Trauungstermin Standesamt



01/11/2013 11:03:02

Ja, das stimmt!

Ich habe mich jetzt auch dazu entschlossen abzuwarten.
Sie sagte ja, sie meldet sich. Und wenn sie sich nächste Woche nicht meldet, kann ich ja mal nachfragen.
Brauti2014
Diamant-User



Beigetreten: 26/02/2013 19:03:38
Beiträge: 704
Standort: Alpen
Offline

Trauungstermin Standesamt



03/11/2013 07:21:45

...ich muss ja so schmunzeln über luthien Lobpreisung für Standesbeamte .....

ich bin ja der Meinung am Ende klappt es sowieso ....man macht sich immer zuviel den Kopf
Unsere kirchliche Trauung am 4.4.2014









Blumae
Silber-User



Beigetreten: 06/08/2013 11:07:13
Beiträge: 40
Offline

Aw:Trauungstermin Standesamt



04/11/2013 10:29:57

So, da sich die Standesbeamtin nicht mehr, wie versprochen, gemeldet hat und sie mir ja sagte, dass Termine erst ab November vergeben werden und man sich erst dann wieder melden kann, habe ich heute morgen, da ja jetzt November ist, nochmal telefonisch nachgefragt.

Sie teilte mir mit, dass sie die letzte Zeit sehr viel zu tun hatte und noch nicht dazu kam es zu klären. Sie hätte es im Hinterkopf und hätte auch schon mit ihrem Fachbereichsleiter darüber gesprochen, weiter sei sie aber noch nicht gekommen. Sie will es aber diese Woche klären und ich soll mich am Freitag nochmal melden.

Also ich versteh das nicht....
Ich meine, wir sind ja froh, dass sie sich ja, anscheinend und hoffentlich, so bemüht, dass wir unseren Wunschtermin bekommen, aber ich verstehe nicht was daran so schwierig ist die Vertreterin einfach zu fragen ob sie uns an diesem Termin trauen kann. Na ja, man kann nicht immer alles verstehen

Wir hoffen, dass wir jetzt am Freitag die Zusage bekommen und dann endlich mal richtig anfangen können zu planen!!!!

Diese Mitteilung wurde 2 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 04/11/2013 10:31:16 Uhr

ex-trauzeugin
Diamant-User



Beigetreten: 26/06/2008 01:09:46
Beiträge: 1239
Offline

Aw:Trauungstermin Standesamt



04/11/2013 13:39:20

Blumae wrote:aber ich verstehe nicht was daran so schwierig ist die Vertreterin einfach zu fragen ob sie uns an diesem Termin trauen kann. Na ja, man kann nicht immer alles verstehen


Hast du noch nie in einer Firma, einem Amt, einer Organisation gearbeitet, wo viele Menschen arbeiten? Es kann so viele Gründe geben, warum die Frau ihre Kollegin noch nicht gefragt hat. Vielleicht war die gerade für längere Zeit fort (Urlaub, Krankheit, Fortbildung...) und hat einen Riesenstapel auf dem Schreibtisch. Vielleicht haben die beiden Krach gehabt und deine Ansprechpartnerin möchte (in deinem Sinne) einen günstigen Moment abwarten. Oder vielleicht ist dein Anliegen eben eines von sehr vielen, und nicht unbedingt das dringendste von allen. Das sind alles Spekulationen - aber Tatsache ist, du weißt nicht, wie deren Arbeit "von innen" aussieht. Meistens gibt es gute Gründe, warum etwas so lange dauert, wie es eben dauert. Es kann auch Vergesslichkeit oder plumpe Faulheit sein, aber nach meiner Erfahrung ist das nur ganz selten der Fall.

Ich hasse es übrigens auch, wenn Außenstehende, die keine Ahnung von meiner Arbeit und meinem Tagesablauf haben, meinen, ich könne dies oder das ja wohl "mal ganz schnell zwischendurch" tun. Wenn man sich dauernd von der Seite zurufen lässt, was man jetzt mal schnell zwischendurch tun soll, verzettelt man sich und kriegt schließlich die großen und wichtigen Sachen nicht pünktlich auf die Reih.

Wie schon einige Male gesagt: mach dir nicht so einen Stress!
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Trauungstermin Standesamt



04/11/2013 13:42:37

Ich kann ex-trauzeugin nur zustimmen und auch nochmal auf den obigen Post von Luthien verweisen: Ein Standesamt ist nicht nur für die Eheschließungen und die Organisation für Eheschließungen verantwortlich.

Bleib locker und warte den Freitag einfach mal ab...
Blumae
Silber-User



Beigetreten: 06/08/2013 11:07:13
Beiträge: 40
Offline

Aw:Trauungstermin Standesamt



04/11/2013 14:07:50

@ ex-trauzeugin und Nalah

Das stimmt schon alles und mir auch durchaus bewusst!

Es ist nur einfach so, dass ich das erste mal dort vor über zwei Monaten bzw. konkret vor über einem Monat nachgefragt habe und dann gesagt bekommen habe, dass ich mich im November nochmal melden soll.
Dazwischen hat die Standesbeamtin mich angerufen und nochmal nachgefragt und mir gesagt, dass sie sich nochmal bei mir meldet, nicht ich habe angerufen!
Ich habe, nachdem ich konkret unseren Wunschtermin angefragt habe, nur noch ein einziges Mal angerufen, und das war heute, weil ja jetzt November ist
Das nur um klarzustellen, dass ich nicht die nervige Bald-Braut bin, die alle wahnsinning macht

Ich habe ja auch gegenüber der Standesbeamtin keinen Vorwurf geäußert, sondern wir sind ja froh, wenn Sie sich überhaupt so drum kümmert und unser Wunschtermin klappt!

Also bitte nicht falsch verstehen!
Ich dachte halt nur, man tauscht sich ja hier einfach ein bisschen aus und gibt dann auch mal den aktuellsten Stand weiter.
Vielleicht ist das ja dann mal für ein anderes Brautpaar hilfreich.
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Trauungstermin Standesamt



04/11/2013 14:11:33

Wenn du das so siehst, dann ist ja alles gut. Nur hattest du ja geschrieben:
Blumae wrote:Also ich versteh das nicht....
Ich meine, wir sind ja froh, dass sie sich ja, anscheinend und hoffentlich, so bemüht, dass wir unseren Wunschtermin bekommen, aber ich verstehe nicht was daran so schwierig ist die Vertreterin einfach zu fragen ob sie uns an diesem Termin trauen kann. Na ja, man kann nicht immer alles verstehen

Das kam schon so ein bisschen rüber "Jetzt kommt halt mal in die Pötte, so viel ist das doch nicht"
Blumae
Silber-User



Beigetreten: 06/08/2013 11:07:13
Beiträge: 40
Offline

Aw:Trauungstermin Standesamt



04/11/2013 14:22:03

@ Nalah: Nee, so war das natürlich nicht gemeint!
ex-trauzeugin
Diamant-User



Beigetreten: 26/06/2008 01:09:46
Beiträge: 1239
Offline

Aw:Trauungstermin Standesamt



04/11/2013 15:11:50

Ach so! Alles gut.
Ich hatte dich nämlich auch so verstanden, wie Nalah es beschrieben hat (was ja kein Wunder ist, denn wir teilen uns ein Gehirn ).
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Trauungstermin Standesamt



04/11/2013 15:25:34

ex-trauzeugin wrote:(was ja kein Wunder ist, denn wir teilen uns ein Gehirn ).

Blumae
Silber-User



Beigetreten: 06/08/2013 11:07:13
Beiträge: 40
Offline

Aw:Trauungstermin Standesamt



08/11/2013 11:29:37

Yippieh, wir haben den Termin!!!!
Die wirklich sehr nette und bemühte Standesbeamtin hat mir heute bestätigt, dass alles klappt und wir an unserem Wunschtermin getraut werden können!!!!

Wir freuen uns wahnsinnig
Jetzt können wir endlich richtig loslegen!

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 08/11/2013 11:30:00 Uhr

AmyLuna
Diamant-User



Beigetreten: 14/10/2013 16:22:41
Beiträge: 542
Offline

Aw:Trauungstermin Standesamt



08/11/2013 14:28:10

Toll! Glückwunsch!

Da hat sich das Warten doch gelohnt

Brauti2014
Diamant-User



Beigetreten: 26/02/2013 19:03:38
Beiträge: 704
Standort: Alpen
Offline

Trauungstermin Standesamt



09/11/2013 06:56:35

war ja schon eine schwere Geburt ....na dann Gratulation
Unsere kirchliche Trauung am 4.4.2014









Blumae
Silber-User



Beigetreten: 06/08/2013 11:07:13
Beiträge: 40
Offline

Aw:Trauungstermin Standesamt



11/11/2013 11:44:52


Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation