Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
mad_leni
Diamant-User



Beigetreten: 01/07/2007 21:02:13
Beiträge: 297
Standort: Hamburg
Offline

Wie sag ich´s meinen Gästen - bitte keinen Reis streuen



19/04/2008 21:48:37

Mal wieder ich mit einer Frage (siehe Thema).
Soll ich alle noch mal abtelefonieren??? Alternativ hätte ich am Ein- bzw. Ausgang des StA einen Korb aufgestellt, in dem einige Spitztüten mit Blütenblätter sind (und der dezente Hinweis auf das Reis-Streu-Verbot), an denen sich die Gäste bedienen können, die "nur" Reis vorbereitet haben???
Wie macht Ihr das? Habt Ihr auch dieses "Problem"?
Eure Verrückte
Wir haben am 10.Mai 2008 geheiratet


braut
Diamant-User



Beigetreten: 25/01/2008 11:17:45
Beiträge: 721
Standort: Mittelfranken
Offline

Aw:Wie sag ich´s meinen Gästen - bitte keinen Reis streuen



19/04/2008 21:52:59

Wie viele Gäste hast du denn? Wenn es nicht viele sind, wäre abtelefonieren eine gute Idee.
Die meisten werden Reis dabei haben, ich weiß nicht wie das ankommt, wenn sie das Schild lesen und den Reis wie gesagt aber schon dabei haben.


http://fotoalbum.web.de/gast/daniela-mat/hochzeitsvorbereitungen
urmeline
Diamant-User



Beigetreten: 18/03/2008 10:28:24
Beiträge: 3887
Offline

Aw:Wie sag ich´s meinen Gästen - bitte keinen Reis streuen



19/04/2008 21:58:25

ist das streuen von reis nicht generell verboten worden???
ich meine mal etwas gelesen zu haben wo drin stand das kein reis gestreut werden darf wegen dem taubenüberschuss in deutschland und wegen der beri beri krankheit die vögel davon bekommen können
sicher bin ich mir da nicht aber wir haben es zb. im hochzeits abc stehen
mad_leni
Diamant-User



Beigetreten: 01/07/2007 21:02:13
Beiträge: 297
Standort: Hamburg
Offline

Aw:Wie sag ich´s meinen Gästen - bitte keinen Reis streuen



19/04/2008 21:58:54

naja, es sind 50 Gäste. Mit einigen werde ich noch sprechen und darauf hinweisen können, aber bei einigen besteht einfach nicht der Kontakt, dass ich mal eben anrufe, um diese Info lozuwerden. Ist eben V.a. Spatzies Familie.
Eure Verrückte
Wir haben am 10.Mai 2008 geheiratet


mad_leni
Diamant-User



Beigetreten: 01/07/2007 21:02:13
Beiträge: 297
Standort: Hamburg
Offline

Aw:Wie sag ich´s meinen Gästen - bitte keinen Reis streuen



19/04/2008 22:01:03

@ Urmeline: Ich glaube mich auch zu erinnern, so etwas gelesen zu haben. Aber eben nur, da ich mich zur Zeit (aus gegebenem Anlass) so intensiv mit Hochzeiten beschäftige. Das machen aber doch die Gäste nicht und greifen (denke ich) zur einfachsten Lösung - und das ist eben der Reis.
Eure Verrückte
Wir haben am 10.Mai 2008 geheiratet


braut
Diamant-User



Beigetreten: 25/01/2008 11:17:45
Beiträge: 721
Standort: Mittelfranken
Offline

Aw:Wie sag ich´s meinen Gästen - bitte keinen Reis streuen



19/04/2008 22:02:43

Dann schreibe ein Schild.
Sag es denen, die Du vorher noch siehst/sprichst. Vielleicht spricht es sich dann eh größtenteils herum.


http://fotoalbum.web.de/gast/daniela-mat/hochzeitsvorbereitungen
urmeline
Diamant-User



Beigetreten: 18/03/2008 10:28:24
Beiträge: 3887
Offline

Aw:Wie sag ich´s meinen Gästen - bitte keinen Reis streuen



19/04/2008 22:02:55

hmm oder ist das nur bei uns hamburgern so???
ich würde einfach alle abtelefonieren die du zu fassen bekommst und ich finde die idee einfach ein korb mit blütenblättern hin zu stellen super mit nem kleinen verweis das bitte der reis im auto bleiben soll
mad_leni
Diamant-User



Beigetreten: 01/07/2007 21:02:13
Beiträge: 297
Standort: Hamburg
Offline

Aw:Wie sag ich´s meinen Gästen - bitte keinen Reis streuen



19/04/2008 22:05:50

danke an Euch... dann werd ich mal losbasteln
Eure Verrückte
Wir haben am 10.Mai 2008 geheiratet


claudi_sunshine
Diamant-User



Beigetreten: 26/01/2008 19:44:24
Beiträge: 141
Offline

Aw:Wie sag ich´s meinen Gästen - bitte keinen Reis streuen



20/04/2008 00:32:15

In unserem Standesamt ist das auch, wegen der Sturzgefahr nicht erlaubt. Also die haben da ziemlich glatten Boden und mit dem Reis unter den hochhackigen Schuhen- da kann man sehr gefährlich stürzen... es musste wohl auch sehr häufig schon ein Krankenwagen geholt werden, wegen der völlig unbelehrbaren Leute. Wir haben so eine Art "Verbotszettel" vom Standesamt bekommen, den haben wir kopiert und bei den Einladungen fürs Standesamt mit reingepackt.

Ich würde wie die anderen schon sagten, versuchen so viele Leute, wie möglich zu erreichen, die paar, die du dann nicht erreichst, kannst du immer noch kurz vorher instruieren.




Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:Wie sag ich´s meinen Gästen - bitte keinen Reis streuen



20/04/2008 10:25:43

Bei uns im Standesamt stand auch ein Schild wegen der Sturzgefahr.
Ich würd auch sowas aufstellen, aber trotzdem versuchen, wenigstens ein paar Leute abzutelefonieren, bzw. vielleicht die Eltern und Schwiegereltern zu instruieren, diese Info weiterzugeben.




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
MiMa
Diamant-User



Beigetreten: 24/07/2007 17:57:57
Beiträge: 2067
Standort: NRW/Ruhrgebiet
Offline

Aw:Wie sag ich´s meinen Gästen - bitte keinen Reis streuen



20/04/2008 10:38:06

Also wir haben das damals in die Einladungen geschrieben. Aber ansonsten leg die Blütenblätter aus, vor der Kirche und mach eine Info dran. Oder euer Pfarrer sagt was dazu zur Begrüssung in der Kirche.
Eure MiMa mit Sternchen (8.SSW) im Herzen




http://www.pixum.de/viewalbum/id/2947011 Pw per PM
Schnecki
Diamant-User



Beigetreten: 23/11/2007 20:44:58
Beiträge: 5959
Offline

Aw:Wie sag ich´s meinen Gästen - bitte keinen Reis streuen



20/04/2008 10:59:36


so erklärt z.b. die kirche das verbot:

Reis ist ein Grundnahrungsmittel. Das Reisstreuen bei Hochzeiten ist ein heidnischer Fruchtbarkeitsbrauch aus Asien, der zu einer christlichen Trauung nicht paßt.
susa
Diamant-User



Beigetreten: 26/03/2008 14:16:30
Beiträge: 1965
Standort: Bayern
Offline

Aw:Wie sag ich´s meinen Gästen - bitte keinen Reis streuen



20/04/2008 11:57:42

Bei unserem StA ist das Streuen von Reis auch verboten. das ist glaube ich inzwischen fast überall so, besonders bei historischen Gebäuden, weil sonst zu viele Tauben kommen und was die auf die Gebäude fallen lassen wisst ihr ja.

Das Streuen von Blumen oder Konfettis ist bei uns zwar prinzipiell gestattet, aber wir müssten es selbst wegputzen und das ist wg. Kopfsteinpflaster nicht so einfach.

Deshalb werden wir Wedding Bubbles an unsere Gäste verteilen. Wir haben Schleifen rumgemacht mit Schildchen, auf denen unsere Namen und das Datum stehen und auf der Rückseite ein dezenter Hinweis, das bitte kein Reis, Konfetti etc. gestreut werden soll.

Lieben Gruss von susa



superschnecki
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 26/03/2008 20:53:35
Beiträge: 501
Standort: NRW/Nähe KR
Offline

Aw:Wie sag ich´s meinen Gästen - bitte keinen Reis streuen



20/04/2008 12:12:00

HI Leni!

Laß die Spitzentüten doch zusammen mit den Autoschleifen (wenn ihr welche haben solltet) verteilen, diese Person könnte dann auch dezent auf das Reis-Streu-Verbot hinweisen...

LG

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 20/04/2008 12:13:30 Uhr

Liebe besteht nicht darin,
dass man einander ansieht,
sondern das man gemeinsam
in die gleiche Richtung blickt.




Papeterie, Deko Gebasteltes: http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2926984

Ringe schmieden: http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2956831

Erste Hochzeits-Fotos: http://www.pixum.de/viewalbum/?id=3061336


Joshylili
Diamant-User



Beigetreten: 23/09/2007 14:27:36
Beiträge: 119
Standort: Wehr
Offline

Aw:Wie sag ich´s meinen Gästen - bitte keinen Reis streuen



20/04/2008 12:30:57

Hallo,

vor dem Standesamt ist es bei uns auch verboten Reis zu streuen. Bei denen ist es aber nicht wegen der Vögel, sondern auch wegen der Sturzgefahr und weil man den Reis so schlecht aus den Fußbodenritzen heraus bekommt beim Fegen. Da wir zum Standesamt nur 15 Personen sind, haben wir allen Bescheid gesagt.

Jasmin




Kennengelernt: Bei der Geburt, wurden nämlich am gleichen Tag im gleichen Krankenhaus geboren ;o)
Zusammen seit: 25.02.2000
verlobt seit: 25.02.2002
Standesamtliche: 02.05.2008
Kirchliche: 03.05.2008
http://www.unsere-hochzeitsseite.de/andrejasmin
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2738270

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation