^ zurück nach oben

Bräutigam Mode Trends 2013



Dies ist nicht nur ein Jahr der Brautmode, auch für den Bräutigam bieten die Herrenausstatter zahlreiche Modelle, die abwechslungsreicher nicht sein könnten. Vom Smoking über den Cut bis hin zum klassischen Anzug kann man(n) in dieser Hochzeitssaison 2013 tragen, was gefällt. Dabei bieten nicht nur die verschiedenen Schnitte die Möglichkeit zur Variation, auch zahlreiche Farben und Strukturen stehen für den modebewussten Bräutigam zur Auswahl. Welchen Hochzeitsanzug Sie tragen, um vor den Altar zu treten, entscheiden Sie selbst - wir haben für Sie eine Vorauswahl der Bräutigam-Mode-Highlights des laufenden Jahres zusammengestellt.

AddScipt1 <%––%>

addScript1

Körpernahe Silhouetten für den Bräutigam


Ein figurbetontes Hochzeitsoutfit ist längst nicht mehr nur der Braut vorbehalten. Diese Jahr 2013 besticht auch der Bräutigam mit einem schmalen Hochzeitsanzug mit gerader Hosenlinie. In 1- oder 2-Knopf-Kombinationen schaffen Sie mit gekonnten Farb- und Materialzusammenstellungen einen souveränen Auftritt, für den Sie von den Hochzeitsgästen bewundernde Blicke ernten werden. Und Ihre zukünftige Ehefrau wird ganz verzückt sein, wie gut Sie zu Ihr passen - ganz egal, ob der schmale Hochzeitsanzug die perfekte Ergänzung zum Vintage-Brautkleid oder der optische Kontrapunkt zu ihrem wallenden Prinzessinen-Traum darstellt. Als Brautpaar sind Sie so (auch optisch) ein unschlagbar harmonierendes Team.

Ein markanter Bräutigam im Hochzeitsanzug mit Struktur


Ein solcher Hochzeitsanzug besticht vor allem auf den zweiten Blick: dezente Strukturen und zarte Reliefs, die in das Material des Hochzeitsanzuges eingearbeitet sind, verliehen ihm zum besonderen Anlass der Hochzeit 2013 auch eine ganz besondere Note. Unabhängig von Farbe oder Schnitt des Anzuges machen die royal anmutenden Muster Sie als Bräutigam auch neben Ihrer wunderschönen Braut zum echten Hingucker. Ein echter Geheimtipp für alle modebewussten Bräutigame und eine tolle Variante, wenn Sie auch Privat oder im Arbeitsleben oft Anzüge tragen, denn hier wird klar: dieser Hochzeitsanzug ist kein Alltagsgegenstand, sondern etwas ganz besonderes!

Hochzeitsanzüge in Blau und Grau


Diese Hochzeitssaison 2013 wird extravagant - auch für den Bräutigam! Die neuen Hochzeitsanzüge in Blau- und Grautönen sind der neueste Trend für den Altar und bieten dabei für jeden Typ Mann das Passende: Wer es elegant und mondän mag, greift zu einem Hochzeitsanzug in edlem Steingrau - hier sollte jedoch mit der Farbe des Brautkleides Ihrer Zukünftigen abgestimmt sein, da der graue Anzug so gar nicht mit einem cremefarbenen Kleid harmonieren könnte. Ein dunkles Blau könnte auf der Hochzeit ebenso einen besonderen Akzent setzen und wer es auch vor dem Traualtar lässig mag, kann an dieser Stelle sogar zu einem Hochzeitsanzug in eleganter Jeans-Optik greifen -vor allem für die standesamtliche Hochzeit eine coole Alternative zum strengen Outfit.

AddScipt2 <%––%>

addScript2

Pretty in Brown - ein Hochzeitsanzug in warmen Tönen


Abwechslung vom klassischen schwarz, zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten und eine warme Ausstrahlung - ein Anzug im edlen Braunton hat alles, was ein Hochzeitsanzug 2013 bieten muss. Ein dunkles Schokobraun oder ein charmanter Krokantton lassen sich sowohl mit klarem Weiß als auch mit einem Creme- oder Champagnerton hervorragend kombinieren, wodurch der Bräutigam nach einer kleinen Farbabsprache perfekt abgestimmt mit seiner Braut vor den Traualtar treten kann.


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
WILVORST - Neue Kollektion 2013

WILVORST - Neue Kollektion 2013 mehr-info

Autor : weddix Redaktion 

Endlich ist es soweit - die neue Kollektion von WILVORST 2013 ist da! Informieren Sie sich hier über die neuen Schnitte und Designs für die exklusive Bräutigam-Mode.