Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
schneebraut
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 21/01/2009 09:47:38
Beiträge: 603
Offline

Musik im Standesamt



11/06/2009 14:59:33

Ihr Lieben,

morgen ist es noch genau ein halbes Jahr bis zu unserer Hochzeit... uiuiui... seit dem 14.2., an dem Tag haben wir es unseren Eltern gesagt, ist die Zeit nur so verflogen... heute haben wir den Termin zur Anmeldung vereinbart. Nächsten Donnerstag ist es soweit. Unser Standesamt ist sehr locker, wir können unsere Trauung mitgestalten. Wir würden gerne Musik spielen, und ich wollte euch mal nach Ideen fragen.

Wir suchen ein Lied zum Einzug, etwas das auf das Kommende einstimmt. Ich habe NULL Ideen dafür...

Meine TZ wird vor der Eheschließung den Text zur Hochzeitskerze vorlesen und dann eine kleine Stumpenkerze (jeder Gast hat vorher solch eine bekommen) entzünden und das Licht sozusagen an den nächsten weiterreichen, der entzündet damit wieder die Kerze seines Sitznachbarn usw. bis es wieder vorne angekommen ist und an unsere Kerzen gegeben wird. Damit entzünden wir dann gleichzeitig unsere Hochzeitskerze. Zur Begleitung suchen wir ein Lied. Ich favorisiere "Du bist da", das ist das Lied vom Kirchentag 2005. Vielleicht kennt ihr es? Ich habe es in einer Chorversion auf CD, eine sehr schöne Aufnahme. Jetzt das Problem: wir heiraten nicht kirchlich, "nur" standesamtlich: das Lied wurde vom NDR Rundfunkpastor geschrieben, es kommt aber nicht das Wort Gott vor. Mit "du bist da" ist sicher Gott gemeint, aber man könnte es auch so verstehen, dass der Ehepartner gemeint ist. Findet ihr diese Wahl okay?? Oder kann man sich dran aufhängen, dass ein Kirchenlied nix im Standesamt zu suchen hat?? Na ja, irgendwer hat immer was zu meckern, und es ist echt ein super schönes sehr emotionales Lied mit einem schönen Text.

so, und dann suchen wir noch ein Lied für den Auszug. Dachten da an "Upside down" von Diana Ross, weil das unser Lied is, wir haben uns damals bei dem Lied das erste mal geküsst

Habt ihr Ideen, vor allem für den Einzug?? Auf meiner Kirchentags CD ist auch "Da berühren sich Himmel und Erde" vom Chor gesungen. Das wäre sicher sehr sehr schön, aber da stehe ich wieder vor dem gleichen Problem wie oben: das Friede werde unter uns?? Geht das im Standesamt? Ansonsten passt der Text super zu einer Hochzeit finde ich! Und die Version die ich habe ist ja auch dezent vom Schlagzeug begleitet anstatt einer Orgel. Also es klingt ja nicht nach Kirche, ihr versteht wie ich das meine...
Mein JGA (noch ohne PW):
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4637754/

Vorbereitungen (ohne PW):
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4245677/

Locations (ohne PW):
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4401779/

Kleid,Accesoires und Frisur (mit PW, bitte per PM erfragen):
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4401814/
Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Musik im Standesamt



11/06/2009 21:54:58

Hallo Schneebraut!

Grundsätzlich kannst Du meiner Meinung nach im Standesamt spielen, was Dir gefällt! Auch wenn es eigentlich ein Kirchenlied ist. Unser Standesbeamter hat hinterher gesagt, er war begeistert von unserer Musik (Wir hatten "Everything" von Michael Bublé zum Schluß), da er sonst permanent den Hochzeitsmarsch spielen muß. Das hat mich auch sehr verwundert, sowas würde ich auch nicht im Standesamt vermuten.

Allerdings ging unser Lied fast komplett unter, der Standesbeamte hat das Lied angemacht, als die Trauung vorbei war und alle im Trauzimmer gratuliert haben und da wurde ja auch schon wieder geredet etc und Fotos gemacht. Ich glaub, so richtig mitgekriegt hat das keiner. Als meine TZ vor 2 Jahren geheiratet hat, hatte sie zum Einzug und zum Schluß ein Lied, welches ich als Gast komplett überhört hab. War hinterher ganz irritiert, als sie von der Musikuntermalung sprach, ich hatte gar nichts mitgekriegt. Daher glaube ich, Du solltest einfach nehmen, was Euch gefällt, so genau hört eh keiner zu und es ist ja schließlich auch EURE Hochzeit!

LG, Ranunkelchen








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


Summer
Diamant-User



Beigetreten: 29/09/2008 12:40:17
Beiträge: 1478
Offline

Aw:Musik im Standesamt



12/06/2009 09:37:50

hmmm.... Musik finde ich immer total schwierig etwas zu sagen, weil Geschmäcker in der Hinsicht ja echt totaaaal unterschiedlich sind.

Aber ihr hättet schon gerne ein Liebeslied/etwas romantisches?

Was ist denn mit dem Lied hier:

http://www.youtube.com/watch?v=CxIN79n4jVo

Der Anfang ist vielleicht etwas lang, aber dann ist es ja echt wunderschön und der Sinn passt auch: "There will be miracles when you believe"...

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 12/06/2009 10:08:22 Uhr

honigmaus
Diamant-User



Beigetreten: 14/04/2009 09:01:32
Beiträge: 169
Standort: Gera
Offline

Aw:Musik im Standesamt



12/06/2009 11:15:49

das ist echt ein schönes lied.....aber es hat ebenfalls einen kirchlichen bezug. gehört zum disney film öber die geschichte von moses.

aber ich finde auch, das es egal ist, ob das lied für das standesamt nen kirchlichen background hat.

ich werde auch nur standesamtlich heiraten und (auch wenn manche das nicht verstehen können) werden einige der lieder, die auf der feier und eventuell eben auch auf dem standesamt gespielt werden aus der gothik-szene kommen (ich weiß nicht, ob jemand die band lacrimosa kennt) auch da gibt es sehr sehr gefühlvolle lieder und mit nachdenklichen texten.









http://www.pixum.de/viewalbum/id/4590293 (PW auf Anfrage)
a
Diamant-User



Beigetreten: 23/05/2009 21:10:25
Beiträge: 206
Standort: Baden- Württemberg
Offline

Aw:Musik im Standesamt



12/06/2009 11:23:46

Hallo Schneebraut,

also ich finde es völlig ok, dieses Lied zu spielen. Ich kenne es zwar nicht, aber ich bin der Meinung, dass Ihr an EUREM Tag das spielen solltet, das Euch gefällt.
Egal ob es nun ein kirchliches Lied ist oder nicht.
Lasst Euch nicht von dem Gedanken verwirren, dass es irgendjemandem nicht gefallen könnte. Es ist eure Hochzeit, und alleine eure Entscheidung.
Also, lange Rede kurzer Sinn: Ich finde, Ihr solltet dieses Lied nehmen.



Kekskruemel1984
Silber-User



Beigetreten: 11/06/2009 21:19:20
Beiträge: 26
Standort: Schweiz
Offline

Aw:Musik im Standesamt



12/06/2009 16:51:42

Bei mir singt meine Schwester nach der Trauung von Beyoncey Ave Maria. Mit akkustischem Hintergrund. Bin gespannt, hab sie noch nie singen hören-eigentlich ein Risiko :)

Eigentlich hätte ich aber zum Einzug auch irgendwas musikalisches..mal sehen..
Ist es eigentlich üblich, dass man "normale" Standesamtliche Trauungen nochmal übt? Wir wissen ja gar nicht was zu tun ist!
Danke für eure Hilfe!!
Thats-it!
Diamant-User



Beigetreten: 25/09/2008 21:07:16
Beiträge: 287
Offline

Aw:Musik im Standesamt



12/06/2009 17:07:36

-

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 19/05/2010 19:05:07 Uhr

Winnie09
Diamant-User



Beigetreten: 07/02/2009 21:32:21
Beiträge: 3003
Standort: Leipzig
Offline

Aw:Musik im Standesamt



12/06/2009 19:03:07

@Sweetpurple Ihr nehmt auch Xavier???? :) Wir wollen den zum Einzug nehmen...da geht er nicht unter,da ist doch alles still!!!! Die haben gefälligst zu zuhören ..nur bin ich unschlüssig wie lang man so ein lied spielt...?






nukki
Diamant-User



Beigetreten: 24/03/2009 12:42:53
Beiträge: 1322
Offline

Aw:Musik im Standesamt



12/06/2009 20:24:22

ich kann den xavier naidoo eigentlich gar nicht leiden, aber dieses lied wollen wir beide unbedingt!! ich finde es zur hochzeit überaus passend!

aber, liebe schneebraut, ich denke ihr könnt das nehmen, was euch gefällt. der standesbeamte scheint da doch total offen zu sein und über die ansichten eurer gäste würd ich mir wirklich keine gedanken machen! ich find es schon mitunter schwierig, sich als brautpaar zu einigen...
verliebt seit 15.06.2000
verlob seit 24.12.2006
standesamt & kirche 19.06.2010





MeinKleid

Zubehör
Thats-it!
Diamant-User



Beigetreten: 25/09/2008 21:07:16
Beiträge: 287
Offline

Aw:Musik im Standesamt



12/06/2009 21:14:53

-

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 19/05/2010 19:05:00 Uhr

schneebraut
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 21/01/2009 09:47:38
Beiträge: 603
Offline

Aw:Musik im Standesamt



12/06/2009 22:23:08

Hallo und danke an alle für die Antworten! Also, die Entscheidung für "Du bist da" ist gefallen. Das Lied passt einfach zu dem Moment, kurz vor dem Ja-Wort, wenn alle Gäste die Kerzen in den Händen halten. Wir hören das seit zwei Tagen (seitdem die CD da ist) rauf und runter... wir haben die CD sogar vorhin extra mit ins auto genommen kennt das eigentlich einer von euch?? Der Text ist so toll: Du bist da, du bist da, bist am Anfang der Zeit, das Rätsel im Leben bist. Bist am lichten Tag, im Dunkel der Nacht, hast du schon für mich gewacht...

und für Ein- und Auszug sind wir noch am überlegen und fleißig am CDs und youtube befragen: Ideen und Vorschläge aber immer her, na klar hat jeder nen anderen Geschmack, aber mich würde es interessieren, wozu ihr so tendiert.

@Kekskrümel: meinst du richtig im Amt üben?? Nee, also ich glaube das ist nicht üblich?? Man spricht sicher alles durch vorher klärt Fragen aber eine Probelauf? Ist doch auch eigentlich nicht nötig, oder?
Mein JGA (noch ohne PW):
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4637754/

Vorbereitungen (ohne PW):
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4245677/

Locations (ohne PW):
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4401779/

Kleid,Accesoires und Frisur (mit PW, bitte per PM erfragen):
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4401814/
schneebraut
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 21/01/2009 09:47:38
Beiträge: 603
Offline

Aw:Musik im Standesamt



12/06/2009 22:41:53

Das Lied von Xavier ist ja super schön! Das höre ich mir gleich nochmal an!! Toller Tip! Kannte ich überhaupt nicht, weil ich immer dachte, ich würde seine Musik überhaupt nicht mögen
Mein JGA (noch ohne PW):
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4637754/

Vorbereitungen (ohne PW):
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4245677/

Locations (ohne PW):
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4401779/

Kleid,Accesoires und Frisur (mit PW, bitte per PM erfragen):
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4401814/

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation