Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Ivi
Newcomer



Beigetreten: 23/01/2006 21:07:57
Beiträge: 4
Standort: 63594
Offline

Musik im Standesamt



23/01/2006 21:20:58

Hallo Ihr Lieben,

wir wollen im Mai standesamtlich heiraten. Zu unserer Trauung möchten wir natürlich die passende Musik spielen. Was uns hierzu noch fehlt ist ein passender Song nach der Trauung. Die Auswahl stellt sich jedoch leider schwieriger als gedacht dar. ???

Wir sind am verzweifeln! :-/ Kann uns  jemand einen Tipp geben??

Lg Ivi
Ivi
finchen
Bronze-User



Beigetreten: 17/01/2006 18:24:40
Beiträge: 12
Standort: Westerkappeln
Offline

re: Musik im Standesamt



23/01/2006 22:18:09

Hey!

Ich finde es schwer, dir einen Tipp für einen Song zu geben!
Finde immer, wenn man schon etwas bestimmtes spielen möchte, dann sollte es auf alle Fälle etwas sein, was euch persönlich verbindet!
Habt ihr nicht "euer Lied" oder so???

Liebe Grüße
Ivi
Newcomer



Beigetreten: 23/01/2006 21:07:57
Beiträge: 4
Standort: 63594
Offline

re: Musik im Standesamt



23/01/2006 22:40:46

Hallo finchen,

vielen dank für deine Antwort.

Wir haben zwar ein gemeinsames Lied, aber ich finde, dass das nicht so gut zu diesem Anlass passt. Wie macht denn ihr das mit der Musik. Spielt Ihr eher was klassisches?
Ivi
sandrachen
Diamant-User



Beigetreten: 10/05/2005 10:29:09
Beiträge: 212
Offline

re: Musik im Standesamt



24/01/2006 09:51:40

Hallo Ivi :)
Wir hatten im Standesamt als Hintergrundmusik von Sade „By your side“, Shania Twain „Forever and for always“, Phil Collins „You´ll be in my heart“. Das lief beim Einzug, Gratulationen.. dezent im Hintergrund. Ich glaub von der Musik hat keiner wirklich was mitbekommen vor lauter Aufregung. Nehmt die Musik die euch gefällt! Da gibt es keine Regeln. Wichtig ist nur alles genauestens mit dem St.amt abzusprechen. Manche machen das nämlich nicht, mit eigener Musik, eigenen Ideen etc.. Unseres war Gott sei Dank offen für alles.

Liebe Grüße

Sandra
;D ;D

Hochzeitsbilder Kirche Juist & Standesamt

Web-Bloggerei von Sandra(chen)
Steffi25
Silber-User



Beigetreten: 22/07/2005 20:46:40
Beiträge: 26
Standort: Duisburg
Offline

re: Musik im Standesamt



24/01/2006 13:26:30

Hallo Ivi!

Also wir haben wirklich Glück, was die Musikfrage im Standesamt angeht. Da haben wir freie Hand.  ;D Der Standesbeamte meinte, man kann ein paar Lieblingslieder spielen oder sogar während der gesamten Trauung leise Musik im Hintergrund.

Ich denke, wir werden uns für letzteres entscheiden, das finde ich sehr schon und es gibt keine Störungen dadurch, dass der Beamte die CD an- und abstellen muss.
Wenn so etwas bei euch vielleicht auch möglich ist, würde ich ruhige klassische Musik vorschlagen oder – was wir wohl wählen werden – so etwas wie Apocalyptica, also nur instrumental.

Ansonsten natürlich euer Lieblingslied oder euer gemeinsamen Lied. Da würde ich mir auch nicht allzu viele Gedanken machen, ob es wirklich passt. Denn wenn es „euer“ Lied ist, ist es bei eurer Trauung immer passend.

LG
Steffi

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation