Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Herbstfee
Bronze-User



Beigetreten: 21/10/2017 18:48:22
Beiträge: 11
Offline

STandesamt + musik




21/10/2017 18:51:48

Hallo!
ich bin neu hier.
wir heiraten nächstes Jahr im Juni.
Eigentlich haben wir schon recht viel organisiert, was mich momentan etwas beschäftigt, wie funktioniert das am Standesamt. Die Zeremonie dauert ja nicht recht lange (so ca. 20 Min.).
Wann kann man da Lieder spielen? Wenn das Wetter passt, wird es draußen sein in einem Paravent.

Und nächste Frage, welche Musik ist passend?
Momentan würde mir von Ed Sheeran Perfect gefallen.

Bin etwas ratlos, die letzte Hochzeit auf der ich war, war vor 20 Jahren und da waren wir nur in der Kirche.

Kann mir wer Tipps geben?
lg
Zwerg
Diamant-User



Beigetreten: 28/07/2017 12:52:38
Beiträge: 231
Offline

STandesamt + musik




21/10/2017 23:52:34

Hallo liebe Herbstfee,

tatsächlich hängt das größtenteils von eurem Geschmack und dann noch etwas von den Möglichkeiten in eurer Location ab.

Theoretisch könnt ihr stundenlang Musik laufen lassen während der Zeremonie. Ist nur die Frage, ob der Standesbeamte das mitmacht

Wenn euch Ed Sheeran gefällt, wüsste ich nicht, was dagegen sprechen sollte ihn zu spielen.

Du könntest Musik zum geimeinsamen Gang zum Tisch spielen lassen. Hintergrundmusik während des Ringetauschs. Ein Zwischenstück zwischendurch und etwas beim Abgang.

Oder es gibt nur ein Lied oder vielleicht auch gar keines

Ganz wie ihr wollt.
LovelyBride
Diamant-User



Beigetreten: 03/09/2016 20:52:17
Beiträge: 118
Standort: Stuttgart
Offline

STandesamt + musik




22/10/2017 13:03:23

Hallo Herbstfee,
beim Standesamt gibt es relativ strenge Vorgaben, was die Zeit und den Ort angehen und dann kann der Standesbeamte noch einiges festlegen. Zum Raum: Seid ihr sicher, dass ihr draußen getraut werden könnt? Freunde von uns haben in einem Schloss geheiratet und am Trausaal war ein großer Balkon, auf dem sie bei gutem Wetter heiraten wollten. Allerdings haben sie das nicht vorher gefragt, sondern angenommen. Dann war schönes Wetter und der Standesbeamte hat ihnen mitgeteilt, dass er Trauungen nur in dem Raum durchführt - und nicht auf dem dazugehörigen Balkon. Die Enttäuschung war leider sehr groß.
Auch beim Thema Musik hängt es vom Standesamt und dem Standesbeamten ab. Freunde von uns konnten einen Song beim Einzug der Braut, einen Song nach der Unterschrift und einen Song zum Auszug spielen. Andere Freunde hatten keinen Einzug und konnten nur einen Song am Ende während der Gratulationen. Bei den Standesämter, bei denen wir uns umgesehen haben, gab es in einem Raum die Möglichkeit, Musik von CD abzuspielen, wenn man die Musik mitbringt. In dem anderen Standesamt gab es keine Möglichkeit, Musik abzuspielen, aber man kann selbst etwas mitbringen, um Musik abzuspielen. Das werden wir auch tun (Bluetooth-Box und Musik vom Smartphone).
Wie lange das Standesamt dauert, ist auch vom Amt abhängig. Normalerweise gibt es einen 30-min-Block pro Trauung. Allerdings gibt es auch Standesämter, die nicht alle 30 min Trauungen machen. (Kenne ich eher von kleineren Standesämtern.) Wie lange die Trauung (ohne Musik) dauert, ist auch vom Beamten abhängig. Da habe ich von 20 min Redezeit bis 9 min inkl. Unterschriften vieles erlebt. Ich denke, dass davon dann auch abhängt, wie viele Lieder man spielen darf. Bei der Auswahl der Lieder habe ich aber bisher noch nie von Beschränkungen gehört.
Meine dringende Empfehlung ist also unbedingt beim Standesamt nachzufragen, damit du dir nicht unnötige Gedanken machst und sich das dann nicht umsetzen lässt.

Ich wünsche euch auf jeden Fall ganz viel Erfolg und viel Spaß bei der Planung!

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 22/10/2017 13:08:21 Uhr

Kennengelernt: 10/2006, Verliebt: 8/2007, Verlobt: 8/2016, Verheiratet ab: 6/2018
Herbstfee
Bronze-User



Beigetreten: 21/10/2017 18:48:22
Beiträge: 11
Offline

STandesamt + musik




22/10/2017 16:09:56

Danke für eure Antwort.
Ja, wir können dort heiraten, war auch der Vorschlag vom Standesbeamten. Bei Schlechtwetter hätten wir einen Raum. Es kann auch Musik gespielt werden haben sie uns gesagt.

Jetzt ist halt meine Überlegung: so ein Lied dauert ca. 3 Min., solange brauchen wir ja nicht fürs Vorgehen. hört das Lied dann auf, geht es weiter, dann redet ja schon der Standesbeamte. Ich habe schon gehört, während der Zeremonie ist Musik eher störend weil es ablenkt vom Wesentlichen.

Vielleicht mache ich mir auch einfach zu viele Gedanken und es ist dann ganz einfach. ich kann mir das momentan nicht vorstellen in der Praxis.
Zwerg
Diamant-User



Beigetreten: 28/07/2017 12:52:38
Beiträge: 231
Offline

STandesamt + musik




22/10/2017 16:24:13

Ich würde auch kein ganzes Lied anhören. Das ist dann doch etwas seltsam, wenn alle sitzen und schweigend auf das Ende eines Lieds warten.

Ich würde einen der Gäste beauftragen sich um die Musik zu kümmern. Man kann vorher vereinbaren bis zu welcher Stelle gespielt werden soll. Dann kann er es an dieser Stelle langsam leiser drehen bis es ganz aus ist.

Ihr könnt ja mal "üben" wie lange man für ein paar Schritte braucht. und wie lange ihr dann noch zuhören wollt.

In jedem Fall sollte sich jemand dafür verantwortlich fühlen und wissen was zu tun ist. Dann sollte nichts schief gehen
Julchen80
Diamant-User



Beigetreten: 18/11/2015 13:28:37
Beiträge: 747
Offline

STandesamt + musik




26/10/2017 14:01:22

Hallo,

bei uns war es so, dass wir uns drei Lieder aussuchen durften, das Lied für den Einzug durfte gesungen werden, die anderen beiden Stücke mussten bei uns dann instrumental sein (während der Trauung und Auszug). Wir sollten die drei Lieder auf CD brennen und mitbringen, der Standesbeamte hat sie dann jeweils kurz angespielt, d.h. der komplette Titel wurde nicht ausgespielt, da das viel zu lange gedauert hätte. Aber das ist bei jedem Standesamt anders, frage ruhig nochmal nach, ob es bei euch auch diese Vorgaben (nur ohne Gesang, nur so und so lang etc.) gibt.


Pixum Hochzeit: https://www.pixum.de/meine-fotos/album/7311910

Pixum Baby:
https://www.pixum.de/meine-fotos/album/7406723

PW auf Anfrage per PN.
zwecke77
Diamant-User



Beigetreten: 25/04/2014 18:06:50
Beiträge: 161
Standort: Halle
Offline

STandesamt + musik




26/10/2017 18:57:33

Wir hatten 4 Lieder auf CD gebrannt. Einzug, vor dem Ringwechsel, beim Unterschreiben, zum Gratulieren. Die Standesbeamtin hat das dann mit der FB geregelt. Das schönste war Ihr hat unsere Musik gefallen, habe sie unterm Tisch mit den Füßen wippen sehen.
Verliebt seit: 17.11.2012
Verlobt seit: 17.11.2013
http:/www.pixum.de/meine-fotos/album/7041876


Gramemptere
Silber-User



Beigetreten: 13/11/2017 17:40:16
Beiträge: 31
Offline

Aw:STandesamt + musik




13/11/2017 17:46:19

hmm ist weiß da leider nicht weiter
Jessi05
Silber-User



Beigetreten: 27/10/2017 13:33:30
Beiträge: 25
Offline

STandesamt + musik




20/11/2017 11:48:36

Erst mal nachfragen wie es üblich und was möglich ist. Ich war kürzlich auf einer Hochzeit da war eine Geigenspielerin. Das war etwas Besonderes. Sehr stimmig und schön.
Taddi
Diamant-User



Beigetreten: 04/10/2014 17:21:47
Beiträge: 526
Offline

STandesamt + musik




20/11/2017 20:36:12

Huhu!

Wir durften mehrere Lieder spielen und haben uns letztendlich für 3 entschieden.
Als mein Papa mich reingebracht hat (wir haben ausschließlich standesamtlich geheiratet, deshalb eher etwas aufwendiger) lief "Feather Theme" - das ist der Soundtrack on Forest Gump, dem Lieblingsfilm meines Mannes.
Nach dem Ringtausch lief "You'll Be In My Heart" von Phil Collins. Während das Lied lief haben wir auch unterschrieben usw.
Zum Ende lief "Can You Feel The Love Tonight" von Elton John.

Wir haben den Mann der Trauzeugin meines Mannes gefragt ob er die Musik spielt und haben ihm dann eben einen iPod und eine Box mitgebracht und er hat alles erledigt! :)

Im Endeffekt kannst du spielen (lassen) was du willst. Wir durften alles selbst aussuchen und haben auch keine Vorschläge bekommen, deshalb fiel uns die Auswahl erst mal schwer. Im Endeffekt haben wir uns dann eben für 2 Songs aus unseren Lieblingsfilmen entschieden.

Du kannst sicher aber auch im Standesamt nachfragen wenn ihr eine Auswahl habt und fragen was der Standesbeamte/die Standesbeamtin dazu sagt.

Liebe Grüße Taddi

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 20/11/2017 20:38:57 Uhr

Carpe Diem - lebe den Tag!

Poicheir
Silber-User



Beigetreten: 03/12/2017 11:05:55
Beiträge: 32
Offline

Aw:STandesamt + musik




03/12/2017 11:10:57

was habt ihr gewählt gehabt?

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation