Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
chayenne2302
Newcomer



Beigetreten: 17/10/2013 16:59:51
Beiträge: 9
Offline

Vermählungsspruch selber gesprochen?



25/10/2013 08:00:18

Hey,

mich interessiert mal,ob ihr alle den Spruch " Vor Gottes Angesicht nehme ich Dich als meinen Mann....."usw komplett gesprochen habt oder immer alles mit "Ja" beantwortet habt?

Wir wollen uns den Spruch gegenseitig sagen und werden dazu das Buch bekommen,aus dem wir es vortragen können (man ist ja doch seeehr aufgeregt)

Aber gestern im Traugespräch musste ich schon mit den Tränen kämpfen als ich es vorgelesen habe. Ist das normal? Ich hab wirklich Angst,dass es über mich kommt und ich weinen muss und die Worte nicht auf die Reihe bekomme.

Ich muss jetzt schon immer weinen wenn ich nur die Lieder raus suche für den Ein- und Auszug.

LG
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Vermählungsspruch selber gesprochen?



25/10/2013 08:05:31

Jap, total normal

Wir hatten auch kein Ja-Wort im herkömmlichen Sinne, sondern ein Eheversprechen. Das haben wir auswendig gelernt (und mein Mann konnte es bis 10 Minuten vor der Trauung noch nicht )und uns vorgetragen. Das war schon sehr emotional und auch im Vorfeld habe ich mal ein Tränchen im Auge gehabt, als ich es auswendig gelernt habe.

Aber mach dir mal keinen Kopf. Selbst WENN du weinen musst - wann wirkt mal ein Weinen so herzwärmend als bei der eigenen Hochzeit Macht doch nix.
ex-trauzeugin
Diamant-User



Beigetreten: 26/06/2008 01:09:46
Beiträge: 1239
Offline

Aw:Vermählungsspruch selber gesprochen?



25/10/2013 12:07:32

Zum einen kannst du sicher ganz beruhigt sein - in der Situation wirst du ganz bestimmt nicht so weinen müssen wie jetzt die ganze Zeit, wenn du dir das alles vorstellst.

Und außerdem kannst du dir selbst ja noch ein bisschen mehr Sicherheit verschaffen, indem du quasi vorsorgst: besprich mit dem Pastor oder der Pastorin, dass du vor so einem Moment ein bissi Angst hast. Das ist ja auch ganz normal, die kennen das . Und solltest du wirklich steckenbleiben oder kaum ein Wort rauskriegen, wird er oder sie eben einspringen und den Spruch für dich aufsagen, so dass du nur dein "Ja" schluchzen oder hauchen musst. Auch das wäre nicht schlimm.

Und falls du einen Moment hängen bleibst und erstmal Atem sammeln musst - auch das wäre ok! Es ist eure Hochzeit, die vielen Leute sind alle wegen euch da, die werden schon warten, bis du soweit bist. Die gehen nicht weg, bevor sie was zu essen bekommen haben!

Also Kopf hoch, das wird nicht so schlimm. Es wird sogar bestimmt unheimlich schön, sogar mit Tränchen
betty booh
Diamant-User



Beigetreten: 11/08/2013 13:48:58
Beiträge: 544
Offline

Vermählungsspruch selber gesprochen?



25/10/2013 13:05:24

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 13/03/2014 19:29:09 Uhr

Ramona83
Gold-User



Beigetreten: 11/05/2013 14:25:05
Beiträge: 70
Offline

Vermählungsspruch selber gesprochen?



25/10/2013 16:56:35

Steffi genau das selbe wollte ich auch schreiben ich finde es total schön wenn man sich ein Eheversprechen vorliest oder auswendig sagt! Noch schöner wenn es selber geschrieben ist! Aber ich bin froh wenn ich überhaupt JA rausbekomm ich bin in der Hinsicht auch sehr sehr emotional und mein Schatz wäre viel zu aufgeregt

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 25/10/2013 16:57:29 Uhr




Hochzeitsvorbereitungen:
http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/6925397
zwergle
Silber-User



Beigetreten: 21/08/2013 17:16:38
Beiträge: 37
Offline

Aw:Vermählungsspruch selber gesprochen?



26/10/2013 13:09:46

Ich hab den Trauungsspruch "umgeschrieben", damit er persönlicher wird, den haben wir uns dann gegenseitig in unserem Dialekt gesagt... es war sooooo schön, und viele Gäste haben uns sogar noch extra drauf angesprochen.... und weinen mußte ich schlussendlich auch nicht, war zu nervös....

Ich hätte niemals einfach nur "Ja" sagen wollen, es ist einfach ein zu besonderer Moment....

Haaaach, ich will auch nochmal.... is' schon wieder ne Woche her, hui, wie die Zeit vergeht.


Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation