Off Topic im weddix Hochzeitsforum

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage,

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage, die nicht in andere Foren hinein passen aber trotzdem dringend diskutiert werden mussen. Fur Klatsch und Tratsch aller Art. Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Off Topic
AUTOR BEITRAG
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Flirten... trotz Partner?



16/06/2010 07:51:59

Absolut, deckelchen. Nur wenn ein Flirt wirklich dieser Definition entsprechen sollte:

"Ein Flirt ist eine erotisch motivierte Annäherung zwischen Personen. Dabei wird ein unverbindlicher, oberflächlicher Kontakt hergestellt.
Der Flirt lebt vom Spiel mit erotischer bzw. sexueller Spannung."

...dann ist es definitiv unangebracht in einer Partnerschaft.

Und ein kleines Schäkern ist bei mir auch mal der Fall, natürlich. Aber das fällt für mich nicht unter flirten (ich glaub die Feli hat's mal in nem Beitrag sehr gut beschrieben)...
*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Flirten... trotz Partner?



16/06/2010 08:00:45

Ja, das hab ich in einem meiner letzten Beiträge geschrieben...

Mir fällt es als verheiratete übrigens auch viel leichter, mich mit Männern nett zu unterhalten. Abgesehen von meinem Ehering, den ich offen zeige, bring ich das auch immer ziemlich bald ins Gespräch ein. Egal ob mit Kollegen anfangs (inzwischen weiß es ja jeder) oder anderen, das ist viel entspannter, weil er dann auch weiß, dass ich nichts von ihm will und das einfach nur Unterhalten ist und kein Flirtversuch.
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Flirten... trotz Partner?



16/06/2010 08:06:28

Das ist für mich eigentlich selbstverständlich... Falls es zu nem Gespräch kommt und dann die tolle Frage kommt: "uuund, was machst du so?", dann ist meine Antwort: "Viel mit meinem Schatz ". Also, ich lass mich da auch gar nicht auf nen "Flirt" ein... Alles davor ist für mich kein Flirten.
Da scheinen wir absolut die gleiche Definition zu haben
*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Flirten... trotz Partner?



16/06/2010 08:17:26

Ja, ich denk auch. Flirt ist für mich auf jeden Fall etwas, was in eine "sexuelle" Richtung geht und das ist Tabu. Alles andere ist für mich einfach nur "unterhalten".
tina007
Diamant-User



Beigetreten: 08/12/2009 09:06:21
Beiträge: 676
Standort: Bayern
Offline

Aw:Flirten... trotz Partner?



16/06/2010 08:17:44

Jetzt werde ich aber dann grantig

Ich habe NICHT gesagt, dass ich irgendjemanden meine Telefonnummer gebe, dass ich mich begrapschen lasse oder dass ich gar rumknutsche!!!
Für MICH ist flirten schäkern, lächeln, oder mal ein Kompliment von einem Mann bekommen!!! Das ist MEINE definition von flirten!
Entschuldigt bitte, dass ich nicht mit Scheuklappen durchs Leben renne! Soll sich deswegen mein Mann von mir trennen??? Also das ist ja eine komische Anschauung...

Ich werde hier hingestellt, als wäre ich die schlimmste Person und würde mit anderen Männern rummachen!
Sollte mich ein Mann derb anmachen, kann ich sehr unangenehm werden, dass könnt ihr mir glauben. Aber ich renne auch nicht schreiend davon, wenn mir mal jemand nett zublinzelt oder mich nett anlächelt.
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Flirten... trotz Partner?



16/06/2010 08:23:40

Gaaaaanz ruhig Tina!

Das hat hier auch niemand behauptet, dass du dich angrabschen lässt (oder hab ich mich verlesen?!) Es geht einzig und allein um die Defintion. Und eure Defintion ist eben nicht meine Defintion... That's it! Da brauchst du dich doch nicht so aufregen!
*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Flirten... trotz Partner?



16/06/2010 08:25:56

Also erstens greift dich keiner persönlich an und zweitens laufen wir auch nicht mit Scheuklappen durchs Leben.

Ich glaub, wir haben jetzt oft genug geschrieben, was für uns flirten ist und das was du unter flirten verstehst ist für uns eine normale Unterhaltung. Ausgenommen vielleicht, dass man es darauf anlegt Komplimente von anderen Männern zu bekommen.
00815
Diamant-User



Beigetreten: 10/12/2009 14:41:54
Beiträge: 3634
Offline

Aw:Flirten... trotz Partner?



16/06/2010 08:28:44

Sagt mal, macht ihr das mit Absicht sich die ganze Zeit falsch zu verstehen?

Es wird doch von allen Parteien die GANZE Zeit geschrieben, dass eine nette Unterhaltung, ein Lächeln und auch ein Zuzwinkern NICHTS Schlimmes ist!

Und das alles ist definitv kein Flirten!! Da kann man sonst so oft schreiben, "aber für mich..."!

Ich weiß gar nicht mehr wer von der Freundin geschrieben hat, die sich einladen lässt, mit anderen Männern tanzt und sich dabei anfassen lässt. DAS ist flirten! Und auch angelbabe und tina007 würde das zu weit gehen! Also ihr zwei: Willkommen im Nonnenclub!
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Flirten... trotz Partner?



16/06/2010 08:35:12

Der war gut
luzy
Diamant-User



Beigetreten: 23/09/2008 13:10:15
Beiträge: 1941
Offline

Aw:Flirten... trotz Partner?



16/06/2010 08:58:10

Ihr versteht euch doch alle gegenseitig falsch


Es gibt keine richtige Definition von Flirten, das kann man so verstehen oder auch so.

Irgendwo stand etwas von erotisch motivierten Handeln und das trifft es doch am besten.

In dem Moment, in dem ich einen Mann anders anlächle, anders anzwinkere als die nette ältere Dame von gegenüber, ist es demnach Flirten, und nichts anderes .

Ich zwinkere, lächle und schäkere überigens auch sehr gern, völlig ohne Hintergedanken oder schlechtem Gewissen, meist mit Leuten die ganz genau wissen, dass ich glücklich verheiratet bin und kinder habe.





Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 16/06/2010 09:11:18 Uhr

http://www.pixum.de/viewalbum/id/4305185
Hochzeitsfotos, PW bitte erfragen
00815
Diamant-User



Beigetreten: 10/12/2009 14:41:54
Beiträge: 3634
Offline

Aw:Flirten... trotz Partner?



16/06/2010 09:04:26

Hmm Luzy, ich seh das ein bißchen anders:

Es gibt eine Definition was Flirten ist. Und nur, weil die mir nicht passt, interpretier ich sie nicht anders. Ich akzeptier doch auch die Definition von H2O

Aber, wir drehen uns im Kreis.

Die Hauptsache ist doch, dass man mit seinem eigenen Handeln und dem Handeln des Partners glücklich und zufrieden ist :)
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Flirten... trotz Partner?



16/06/2010 09:07:26

Es gibt schon eine Defintion, aber trotzdem hat ja doch irgendwo jeder seine eigene.... Irgendwie

Aber es stimmt schon: Egal, wie und was man macht, man sollte sich in der Partnerschaft einig sein und darauf kommt es an. Ob nun in ner Nonnenpartnerschaft oder sonst wie
Schnecki
Diamant-User



Beigetreten: 23/11/2007 20:44:58
Beiträge: 5959
Offline

Aw:Flirten... trotz Partner?



16/06/2010 09:08:06

naaaja!.....ich denke, tina und ich reiten - nach allem, was ich hier so gelesen habe - schon auf einer toleranteren ebene, was das "flirten" angeht.


vielleicht haben sich hier einige auch einfach nur unglücklich ausgedrückt und wirken dadurch sehr "spießig" und "langweilig".

luzy
Diamant-User



Beigetreten: 23/09/2008 13:10:15
Beiträge: 1941
Offline

Aw:Flirten... trotz Partner?



16/06/2010 09:16:52

Wasser kann man definieren, chemisch zumindest .

Den Begriff Flirten kann man bestenfalls versuchen zu erklären. Und dass sich dabei verschiedene Ansätze ergeben, liegt doch auf der Hand .


Eigentlich sind sich doch alle einig, also so im Großen und Ganzen, oder?
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4305185
Hochzeitsfotos, PW bitte erfragen
adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:Flirten... trotz Partner?



16/06/2010 11:18:04

Andere als spießig und langweilig zu bezeichnen oder zu behaupten sie können sich nicht richtig ausdrücken macht's auch nicht grad besser...

Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Flirten... trotz Partner?



16/06/2010 11:30:19

@prinzesschen
Es ist eben immer eine Sache des Tons. Aber dazu mag ich gar nicht mehr sagen...
tina007
Diamant-User



Beigetreten: 08/12/2009 09:06:21
Beiträge: 676
Standort: Bayern
Offline

Aw:Flirten... trotz Partner?



16/06/2010 17:33:44

Langweilig und spießig ist glaub ich niemand.
Naja, obwohl, ich bin manchmal schon sehr langweilig

Naja, jedenfalls war bwz. ist meine eigene Interpretation von Flirten viel, viel harmloser als die von Wikipedia. Eine sexuelle Spannung zu einem Mann will ich ja auch nicht aufbauen, ausser dieser Mann ist meiner
Aber werde ich mal angeblinzelt, oder angelächelt, oder bekomme ich was nettes gesagt, finde ich es trotzdem angenehm oder nett oder wie auch immer. Aber da baue ich ja auch keine Spannung auf.

Ich glaube, bei vielen ist es auch einfach eine Sache der Persönlichkeit. Manche Menschen haben einfach eine so lockere und offene Art und Verhaltensweise, dass es von anderen evtl. schon als Flirten bezeichnet werden kann. Versteht ihr wie ich meine? Und andere sind eben eher schüchtern und still oder eher ruhig.

Aber ist ja eigentlich auch schnurzpiepegal

Forum-Index » Off Topic
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Off Topic