^ zurück nach oben


Nachhaltig gefertigte Trauringe


Ein echter Liebesbeweis: nachhaltig gefertigte Trauringe


Die Initiative "100% Made in Germany" bietet heiratswilligen Paaren erstmals Orientierung


In Deutschland nachhaltig gefertigte Trauringe erkennen Verlobte beim Schmuckfachhändler zukünftig auf den ersten Blick - dank des Siegels "100% Made in Germany", das neun deutsche Trauring-Manufakturen eingeführt haben.

Was vor allem im Lebensmittelbereich weit verbreitet ist, war in der Schmuck- und Trauringbranche bisher unbekannt: ein Siegel, das dem Käufer eine nachhaltige und qualitativ hochwertige Fertigung versichert. Das ändert sich nun mit der Initiative "100% Made in Germany". Darin haben sich die Trauringhersteller Fischer, Gerstner, Johann Kaiser, Max Kemper, Kühnel, Lindner, Rauschmayer, Steidinger und Wörner zusammengeschlossen, um den Heiratswilligen Orientierung im großen Trauring-Sortiment zu bieten. Sie garantieren, dass alle von ihnen angebitenen Trauringe ausschließlich in Deutschland und weitestgehend aus wiedergewonnenem Feingold gefertigt wird.

Erkennbar sind die deutschen "Ringe für die Ewigkeit" wie die elf Firmeninhaber ihre Trauringe liebevoll nennen, an dem "100% Made in Germany"-Zeichen.

Mit der Wahl eines Traurings "100% Made in Germany" entscheiden sich Paare bewusst für lebenslange Begleiter aus hochwertigem Materialien, die von hervorragend ausgebildeten Goldschmieden, Schmucksteinfassern, Graveuren und Metall-Zerspannungstechnickern hergestellt werden. Die Manufakturen des Zusammenschlusses "100% Made in Germany" übernehmen jedoch nicht nur für die nachhaltige Prdouktion in Deutschland Verantwortung: Sie haben sich von ihren Lieferanten schriftlich versichern lassen, dass die für die Trauringe verwendeten Diamanten nicht aus Konfliktgebieten stammen.

Die Idee für die Initiative entstand in der "Fachgruppe Trauringe" des Bundesverbands Schmuck+Uhren. Acht der am Zusammenschluss "100% Made in Germany" beteiligten Manufakturen sind dort Mitglied.

Weitere Angaben zur Initiative "100% Made in Germany" sind auf der zentralen Homepage www.initiative-deutscher-trauringhersteller.de und auf den Websiten aller Trauringhersteller zu finden.

100% Made in Germany:

J.Fischer + Sohn KG
August Gerstner Ringfabrik GmbH & Co. KG
Johann Kaiser Trauring und Schmuck GmbH
Max Kemper Ringfabrik GmbH & Co. KG
G. Kühnel e.K. Trauringe & Schmuck
Linder Schmuckwaren GmbH
Roland Rauschmayer GmbH & Co. KG
Karl Steidinger GmbH & Co. KG
Albert Wörner GmbH

AddScipt1 <%––%>

addScript1


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verlobungs- und Eheringe von Cartier mehr-info

Um auf die wichtigsten Momente im Leben zweier Liebenden perfekt vorbereitet zu sein, bietet Cartier eine klassische und individuelle Auswahl an Ringen - Mon Diamant par Cartier.

Die neue ARTAUNON Collection mehr-info

Eigenständigkeit und Gemeinsamkeit in wertvollem Einklang: Die AMICI-Ringe der ARTAUNON Collection sind ein Spiegelbild menschlicher Beziehungen.

Niessing Neuheiten mehr-info

Informieren Sie sich über die wunderbare Vielfalt von Niessing Trau- und Verlobungsringen in dem extra für Sie zusammengestellten Artikel.

Trauring-Trends von Zoara mehr-info

Sie haben ein Kleid, den Kuchen, den DJ und was ist mit den Trauringen? Welcher Stil gefällt der Braut und welchen Ring möchte der Bräutigam tragen?

Ja, ich will! mehr-info

Sie sind auf der Suche nach dem perfekten Verlobungsring? Dann könnte dieser Artikel sehr interessant für Sie sein... Lesen Sie hier mehr!

KNOTENSCHMUCK - Schmuck der Menschen verbindet mehr-info

Perlen sind zeitlos und passen in jedes Schmuckkästchen. Einen schönen Twist verleiht ihnen Martina Tornow in den "PerlSpiralen", die als Ohr- und Halsschmuck erhältlich sind. Lesen Sie jetzt hier mehr dazu.

Trauringe Trends 2017

Trauringe Trends 2017 mehr-info

Schmuckstücke für die Ewigkeit: In dieser Saison warten Eheringe unter anderem mit neuen Trend-Materialien, Natur-Elementen und geometrischen Designs auf. Wir haben die Trends für 2017 recherchiert!