^ zurück nach oben


Neue Ideen zu Gastgeschenken für die Hochzeit


details-25.JPG

Gastgeschenke auf der Hochzeit erfreuen sich immer stärkerer Beliebtheit. Nicht nur für das Brautpaar selbst, auch für die Hochzeitsgäste soll dieser Tag unvergessliche Erinnerungen bringen - gerne auch in Form eines „Give Aways", an dem sich die Hochzeitsgesellschaft noch eine gewisse Zeit danach erfreuen kann.

Doch was zeichnet ein ideales Gastgeschenk zur Hochzeit aus? Zu Beginn der Entscheidung stehen grundsätzliche Überlegungen: soll das Gastgeschenk zu einem Motto passen? Ist es wichtig, dass es sich farblich an die Hochzeitsdeko angleicht oder muss es aufgrund der Gästeschar bestimmte Voraussetzungen erfüllen? Soll das Geschenk für den Hochzeitsgast langlebig oder eher ein kleines kulinarisches Highlight sein? Und vor allem: wie viel Aufwand will und kann das Brautpaar finanziell und organisatorisch betreiben?

AddScipt1 <%––%>

addScript1

Hochzeitsmandeln als Gastgeschenk

Hochzeitsmandeln

Zu den beliebtesten Hochzeitsbräuchen gehört mittlerweile auch in Deutschland das ursprünglich eher in Südeuropa verbreitete Verwenden von Hochzeitsmandeln als Gastgeschenk. Fünf Mandeln, gerne individuell und raffiniert verpackt, stehen symbolisch für fünf Wünsche an das Brautpaar: Gesundheit, Wohlstand, Glück, Fruchtbarkeit und ein langes Leben.

Die Verpackungsmöglichkeiten sind ebenso vielfältig wie die Hochzeitsmandeln selbst. Kleine Kartonagen und Säckchen aus Tüll, Filz oder Organza bieten mit zahlreichen Farben und Formen eine Menge Auswahl, sodass das Gastgeschenk individuell gestaltet werden kann. Auch die Verpackung in gläsernen Behältern ist ein echter Hingucker. Kleine Weck- oder Korkengläser sind eine witzige Alternative zu eher typischen Bonboniere oder Hochzeitskartonage und bringen vor allem bunte oder glänzende Mandeln toll zur Geltung.

Und wer von Farbe auf der Hochzeitstafel nicht genug kriegen kann, greift auf frühlingshaft bunte Glasröhrchen in frischen Farben zurück.

Doch nicht nur Hochzeitsmandeln, auch Schokodragees oder Pralinen, die auch mit passendem Aufdruck zur Hochzeit erhältlich sind, können in den Gläsern dekorativ drapiert werden. Ihre Hochzeitsgäste werden begeistert sein!

Eine tolle Verknüpfung: Gastgeschenk und Tischkarten

Gastgeschenk

Eine praktische Kombination ergibt sich, wenn das Gastgeschenk an der Hochzeit gleichzeitig als Tischkarte fungieren kann, indem man zum Beispiel kleine Etiketten - gedruckt oder handgeschrieben - an den Gläschen befestigt.

Ein Hingucker sind da auch kleine Lebkuchenherzen, auf die die Namen der einzelnen Gäste geschrieben sind - süße Tischkarte, Gastgeschenk und Tischdeko für die Hochzeit in einem.

Hübsche kleine Täfelchen, die selbst beschriftet werden können oder Tischkartenhalter können auf der Hochzeitsfeier ebenfalls als Give Aways verschenkt werden.

Wer hier etwas Besonderes auf die Hochzeitstafel zaubern will, kann beispielsweise auf ein kleines Bäumchen in Herzform zurückgreifen - ein raffiniertes Dekorationselement für die Hochzeit, das sicherlich auch später noch Verwendung im Haushalt der Gäste findet und so lange Zeit an den schönen Hochzeitstag erinnern kann.


Weitere Hochzeits-Give Aways

Foto @Radmilla Kerl

Auch kleine Kerzen oder Windlichter, zum Beispiel mit hochzeitlichem Aufdruck eignen sich hervorragend als Gastgeschenk und sind dabei zudem langlebiger als die Süßigkeiten - so können sich die Hochzeitsgäste noch eine ganze Weile nach der Feier an ihrem Gastgeschenk erfreuen und an den gelungenen Tag zurückdenken.

Eine raffinierte Neuigkeit im Bereich der Gastgeschenke sind auch Zigarren, deren Banderole mit dem Namen des Brautpaares versehen werden kann - zwar nicht für Kinder und wohl auch nicht für alle Damen das Richtige, aber dennoch eine schöne Innovation und Geste, die auch die Gelegenheit bietet, während oder nach der Hochzeit bei einem guten Gespräch zusammenzusitzen und zu genießen.

AddScipt2 <%––%>

addScript2

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
DIY-Gastgeschenke: Marshmallows selber machen

DIY-Gastgeschenke: Marshmallows selber machen mehr-info

Autor : weddix Redaktion 

Sie suchen noch nach einer süßen Idee als Gastgeschenk für Ihre Hochzeitsgäste? Schnell und einfach süße Marshmallows zur Hochzeit selber machen - wie das geht zeigen wir Ihnen in unserer DIY-Anleitung.

Freudentränen-Taschentücher

Freudentränen-Taschentücher mehr-info

Autor : weddix Redaktion 

Eine Hochzeit ist ein emotionaler Höhepunkt für viele Hochzeitsgäste. Versorgen Sie Ihre Gäste zur Hochzeit mit Taschentüchern. Erfahren Sie hier mehr über kreative Ideen.

Cupcakes - süße Idee für die Hochzeit

Cupcakes - süße Idee für die Hochzeit mehr-info

Autor : weddix Redaktion 

Cupcakes sind sprichwörtlich in aller Munde - auch bei der Hochzeit! Hier gibt's Rezepte und Tipps rund um Cupcakes als Alternative zur Hochzeitstorte

Sweet Tables auf der Hochzeit

Sweet Tables auf der Hochzeit mehr-info

Autor : weddix Redaktion 

Wollen Sie auf Ihrer Hochzeitsfeier auf ein opulentes Kuchenbüffet verzichten? Dann ist das farblich abgestimmte Büffet mit vielen Naschereien und Backwaren genau das Richtige für Sie.