^ zurück nach oben


"Eisbrecher" - so lernen sich Ihre Hochzeitsgäste kennen ...


Bei einer Hochzeit kommen viele Menschen zusammen, meist bunt zusammengewürfelt, die sich oft nicht kennen. Auf den ersten Blick haben die Hochzeitsgäste nur Eines gemeinsam: Sie kennen die Braut oder den Bräutigam. Um den Gästen das Kennenlernen auf der Hochzeit zu erleichtern, gibt es ein paar Tricks und "Eisbrecher", die für ausgelassene Stimmung und neu geschlossene Bekanntschaften auf der Hochzeitsfeier sorgen.

25776WDSRGB75-crop621x626.jpg

AddScipt1 <%––%>

addScript1

Für den ersten Kontakt

Auf ein kleines Kärtchen wird der Name des Gastes, seine Beziehung zum Brautpaar und eine interessante Eigenschaft geschrieben - es kann aber auch der Beruf, die Nationalität oder ein Hobby sein.

Das Kärtchen wird dann mit einer kleinen Holzklammer an der Kleidung befestigt und ist so jederzeit gut sichtbar.

Wie wäre es z.B. mit: Peter - Vater der Braut - kontaktfreudig, oder: Anja - Freundin der Braut - Tennisspielerin.

Diese Variante eignet sich besonders gut, wenn es keine festen Sitzplätze gibt: So fällt es allen Gästen leichter, miteinander ins Gespräch zu kommen.

Dreh Dich!

Falls sich die Gäste untereinander noch nicht so richtig kennen, bietet es sich an, zu Beginn der Hochzeitsfeier mit ein paar Kennenlernspielen zu starten. Dann gehen die Gäste später viel lockerer miteinander um und die Stimmung ist um einiges ausgelassener. Auch erspart sich das Brautpaar, die Gäste untereinander bekannt zu machen.

Es werden zwei Kreise gebildet, ein innerer und ein äußerer Kreis. Die Teilnehmer im inneren Kreis drehen sich so, daß sie die im äußeren Kreis ansehen. Der innere Kreis muß sich dann auf die Anweisung des Spielleiters hin fünf Plätze weiter bewegen und jeder bekommt somit einen neuen Gegenüber. Dann wird ein Themengebiet angegeben, über das sich die beiden drei bis fünf Minuten unterhalten müssen, zum Beispiel über den letzten Urlaub. Nach der Redezeit wird wieder Platz getauscht und es gibt neuen Gesprächsstoff.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Gastgeschenke für die Hochzeitsgäste

Gastgeschenke für die Hochzeitsgäste mehr-info

Autor : weddix Redaktion 

Kleine Geschenke bei der Hochzeit bewahren die Erinnerung. Deshalb wird nicht nur das Brautpaar beschenkt, es erhält auch jeder Hochzeitsgast ein kleines Gastgeschenk.

Sitz- und Tischordnung - wer sitzt wo?

Sitz- und Tischordnung - wer sitzt wo? mehr-info

Autor : weddix Redaktion 

Eines der schwierigsten Themen bei der Hochzeitsplanung - wie gestalte ich die Sitzordnung bei der Hochzeitsfeier so, dass sich kein Gast vernachlässigt fühlt.

Gästebuch für die Hochzeit

Gästebuch für die Hochzeit mehr-info

Autor : weddix Redaktion 

Das Gästebuch - eine wunderbare Hochzeitserinnerung und tolle Geschenkidee. in der Erinnerungen für immer bewahrt werden.