^ zurück nach oben

08. Dezember 2019

Die schönsten Hochzeitstrends 2020

Neues Jahr, neue Hochzeitsplanungs-Saison und vor allem: Neue Hochzeitstrends! Viele Trends wie Natürlichkeit oder Boho Wedding bleiben uns auch weiterhin erhalten, werden allerdings durch neue Elemente ergänzt und bereichert. Darüber hinaus begeistert diese Saison mit einer ganzen Reihe frischer Lieblingsfarben-Anwärter und Gestaltungs-Ideen. Lasst Euch inspirieren und findet den perfekten Stil für Eure Traum-Hochzeit!

 

Smoke Bombs für die Hochzeitsfotos

Definitiv gekommen, um zu bleiben sind Smoke Bombs. Die bunten Rauchwolken waren bereits in der letzten Hochzeitssaison ein absolutes Highlight, dass auf vielen Hochzeiten und insbesondere Hochzeitsfotos zu sehen war. Smoke Bombs verleihen aber nicht nur dem Brautpaar Shooting eine einzigartige Atmosphäre, sondern sind auch eine schöne Idee für den Auszug aus der Kirche. Die Rauchpatronen gibt es in den verschiedensten Farben, so könnt Ihr die Farbe auch passend zu Eurem Hochzeitsthema auswählen.

 

ANZEIGE

Unplugged Wedding - Hochzeit ohne Smartphones

"Willkommen zu unserer Unplugged Wedding. Wir laden Euch ein, diesen besonderen Moment voll und ganz mit uns zu erleben, bitte lasst Eure Smartphones in den Taschen". Bei einer Hochzeit unplugged, bittet das Brautpaar seine Gäste die Smartphones und andere technischen Geräte bei Seite zu legen, um den Moment ungefiltert mitzuerleben. Im Prinzip handelt es sich um ein Fotoverbot - einzig der Hochzeitsfotograf soll Fotos von der Hochzeit machen und besondere Momente einfangen. Das schöne daran: Auf den Hochzeitsbildern werden auch die gerührten Gesichter der Gäste zu sehen sein, da sie keine Kameras oder Handys vor sich halten und auch der professionelle Fotograf wird in seiner Arbeit nicht durch Kamerablitze oder Smartphones im Bildausschnitt gestört. Für eine Unplugged Wedding haben wir folgende Tipps:

  • es muss nicht die gesamte Hochzeit "unplugged" sein - wie wäre es zum Beispiel mit einer "Unplugged Ceremony"
  • viele Eurer Gäste sind Eltern, die erreichbar sein müssen - bestimmt eine Person (vielleicht den Trauzeugen?) über den alle Gäste während der Hochzeit erreichbar sind. Die Handynummer könnt Ihr bereits in den Einladungen angeben
  • Ihr könnt also bereits in den Hochzeitseinladungen auf Euer vorhaben hinweist
  • stellt ein hübsches Schild vor der Hochzeitslocation auf, über das Ihr Eure Gäste freundlich über Eure Unplugged Hochzeit informiert

Boho Glam - glamouröser Hochzeitstrend

Boho Wedding - ein Hochzeitstrend, der in den letzten Jahren weder aus Brautmode, noch aus der Hochzeitsdeko weg zu denken ist. Schon 2019 hat uns die glamouröse Schwester dieses Hochzeitsstils verzaubert und auch für die Hochzeitssaison 2020 ist Boho Glam ein absolutes Highlight. Weniger rustikal, dafür deutlich glamouröser ist Boho Glam der perfekte Stil für all jene unter Euch, die im Herzen ein bisschen Hippie sind, aber nicht auf den Glamour Hollywoods verzichten wollen. Was im ersten Moment absolut widersprüchlich klingt, wird durch gekonntes Kombinieren der einzelnen Bestandteile zum fabelhaften Hingucker! Schimmerndes Samt und goldene Akzente sind für diesen Look genauso denkbar, wie kunstvoll und handgefertigte Deko, orientalische Teppiche und Laternen aus Metall. Sozusagen wird die Leichtigkeit der Boho Hochzeit mit einem Hauch 1001 Nacht kombiniet. Was bleibt? Der individuelle Mix aus Alt und Neu, kombiniert mit kräftigen Farbtönen. 

ANZEIGE

Hochzeitstrend Trockenblumen - natürliche Eleganz

Ein Trend-Thema, das bereits dieses Jahr auf vielen Hochzeiten zu sehen war und sich sicherlich im Hochzeitsjahr 2020 verstärkt durchsetzen wird, sind Trockenblumen. Für den Blumenschmuck zur Hochzeit - ganz gleich ob für die Deko oder den Brautstrauß - setzen hierbei getrocknete Blüten und Zweige den Fokus, sowohl alleinstehend, als auch in Kombination mit frischen Blüten. Hasenfüßchen Gräser, Silberblatt und verschiedene Gräser können hier genauso verwendet werden, wie Baumwolle, Kolbenhirse, Gerste oder Leinen. Am besten kombiniert Ihr die Sandfarben der getrockenten Gräser mit warmen Creme-Tönen - besonders schön wird Eure Hochzeitsdeko auch, wenn Ihr zusätzlich noch farbliche Highlights setzt, wie zum Beispiel mit satten Blau Tönen, aber auch Altrosa und Rosé sind passende Farbkombinationen. Passend zu diesem Hochzeitstrend sind Papeterie und Hochzeitseinladungen aus Kraftpapier. Übrigens - Trockenblumen sind die perfekte Ergänzung für Eure Boho Glam Wedding!

Half Naked Cakes und Drip Cakes - Hochzeitstorten Trend 2020

Bereits seit einigen Jahren verzaubern uns Naked Cakes auf Hochzeiten. Statt aufwendig mit Fondant überzogen und eingehüllt in eine dicke Zuckerschicht, zeigen Naked Cakes ihre einzelnen Schichten und sind statt mit Marzipan meist mit echten Blüten oder frischem Obst verziert. Etwas bedeckter zeigen sich die "nackten" Torten in der kommenden Hochzeitssaison: Half Naked Cakes sind in gewisser Weise ein Kompromiss zwischen klassischer Fondant Torte und Naked Cakes. Hierbei sind die einzelnen Böden zwar auch zu erkennen, allerdings sind sie etwas mit Tortencreme oder Sahne überzogen. Besonders schön wirken die Hochzeitstorten übrigens mit Cake Toppern aus Holz!

Botanical Wedding - Greenery Wedding 2.0

Spätestens seit Pantone Greenery zur Trendfarbe berufen hat, sind grüne Elemente aus der Hochzeitsdeko nicht mehr weg zu denken. Mit Botanical geht der wunderbar-natürliche Trend nun also in eine zweite Runde. Der Kreativität sind hierbei keine Grenzen gesetzt, so kann der Deko-Trend entweder rustikal gestaltet werden - dazu kombiniert Ihr einfach aufwendige Pflanzen Gestecke aus Eukalyptus, Sukkulenten und Silberblatt mit natürlichen Ellementen aus Holz. Ergänzt Ihr diese Kombination mit goldenen Highlights verwandelt Ihr den rustikal-natürlichen Look im Nu in eine elegante Hochzeit!

ANZEIGE

 Oft sieht man die Naked oder Half Nakeds Cakes inzwischen auch in Kombination mit einem weiteren Trend in Sachen Hochzeitstorten: Den sogenannten Drip Cakes. Hier läuft der Tortenguss, ganz gleich ob Schokolade oder Frosting am Rand hinunter und bildet dekorative Tropfen.

Blumenschaukel für die Hochzeit

Während die männlichen Hochzeitsgäste diesen Trend vermutlich belächeln, schlagen Mädchen-Herzen hier höher: Eine mit aufwendigen Blüten und Ranken dekorierte Schaukel wird zum Highlight für die Deko, aber insbesondere auch für die Hochzeitsfotos. Die Blumenschaukel ist ein echer Hingucker für Eure Raumdeko oder als Hintegrund für Eure Freie Trauung. Auch als Accessoire für die Fotobox ist die bunt geschmückte Schaukel bei der Hochzeit eine wunderbare Idee und dabei ebenso im Trend wie der Blumenvorhang oder Lichtervorhang.

Inspirations Shooting - so könnt Ihr die Hochzeitstrends umsetzen

Wir haben es uns nicht nehmen lassen und einige unser Lieblings Deko-Trends in einem zauberhaften Inspirationen-Shooting für Euch inszeniert, um Euch zu zeigen, wie Ihr diese wunderbaren Hochzeitstrends umsetzen könnt. Im wunderschönen Schlosscafé Palmenhaus in München, haben wir mit den tollen Fotografen von Wedding Memories für Euch dekoriert, Ballons aufgeblasen, Konfetti verteilt, Einladungskarten gefaltet und Gastgeschenke gebastelt. Wir hoffen, Euch gefällt das Ergebnis genauso gut, wie uns! Blumen Adler hat uns dabei mit fabelhaften Brautsträußen, Gestecken und Blumen-Arrangements großartig unterstützt. Zudem haben wir wunderschöne Ringe von der Trauringschmiede zur Verfügung gestellt bekommen sowie funkelndes Silberbesteck, Platten, Kerzenständer und vieles mehr von der WILKENS Silbermanufaktur. Viel Spaß ♥

Hier  gibt es Infos zu unserem Shooting als Pressemitteilung zum Download als PDF. Weitere Bilder schicken wir Euch gerne auf Anfrage zu. Schickt uns dazu einfach eine Mail an business@weddix.de

ANZEIGE

Marmor Deko und Metallic auf der Hochzeit

Hier haben zwei Megatrends zueinander gefunden! Marmor ist schon länger auf vielen Hochzeiten zu sehen und bleibt auch in der kommenden Saison weiterhin angesagt. Ob echter Marmor oder Marmor-Muster, in der Hochzeitspapeterie oder Deko - dieser Look wird uns noch eine ganze Weile begleiten. Sehr gut lassen sich Marmor-Strukturen mit Metallic, insbesondere der Hochzeitsfarbe Roségold, kombinieren. So entsteht beispielsweise eine wunderbar edle Optik, wenn auf Marmor-Papier mit kalligraphisch geschwungener Schrift in glänzendem Rosé-Gold geschrieben wird. Unser ultimativer Trendmix für 2018 ist daher Marmor Deko und Geometric Design mit schimmernden Metallic Akzenten.

Hochzeitstrend Industrial und Geometric Design

Boho, Vintage und Co. bekommen in dieser Hochzeitssaison mächtig Konkurrenz! Immer mehr Brautpaare entscheiden sich für eine Hochzeit im urbanen Industrial Stil. Dieser Hochzeitstrend ist perfekt für Brautpaare, die sich mit Trends wie Vintage und Boho nicht identifizieren können und der verträumten, romantischen Dekoration eine moderne, klare Gestaltung der Hochzeitdeko vorziehen. Die Dekoration dieser Hochzeitsfeiern ist geprägt von geometrischen Formen, z.B. Dreieck, Quadrat oder Fünfeck, in Verbindung mit glänzendem Metall und anderen industriellen Elementen. Besonders beliebt ist die Kombination von Industrial mit Roségold und Greenery, ebenfalls zwei Trends, die definitiv gekommen sind, um zu bleiben.

Der Industrial Stil kann von Hochzeitsdeko auf alle Bereiche der Hochzeit ausgeweitet werden: Geometrische Formen machen auch auf Hochzeitspapeterie, Torten und sogar Brautkleidern eine gute Figur. Für einen perfekten Look wird die Location ebenfalls passend zum Hochzeitsstil ausgesucht - die Wahl fällt in diesem Fall also eher selten auf ein Schloss mit klassischem Hochzeitssaal, stattdessen auf eine Halle mit urbanem Flair - Betonböden, freiliegende Rohre und spärliche Möblierung sind hier ideal!

Jute, Kraftpapier und Holz - Trend Natur Hochzeit

Der Hochzeitsstil Natural Wedding ist schon eine Weile Trend und begleitet uns auch im neuen Hochzeitsjahr. Für Hochzeiten in diesem Stil werden vorwiegend natürliche Materialien wie Holz, Stein, Kraftpapier oder Jute verwendet. Ein wichtiges Kernelement sind Blätterpflanzen wie Olivenzweige, Efeu, Kräuter oder Myrte. Neu in dieser Saison ist, dass die klassischen Pflanzen verstärkt durch Palmenmotive ergänzt werden. Dementsprechend dominiert natürlich die Farbe Grün, gern im Verbindung mit Weiß und Rosegold.

ANZEIGE

Eleganter Hochzeitstrend: Modern Neutrals

Modern Neutrals, Nude, Greige ... dieser stilvolle Trend hat viele Namen, die jedoch alle das Gleiche beschreiben: Helle, neutrale Farben als Grundlage für eine schlichte & moderne Hochzeitsdekoration. Das Zusammenspiel heller Farbnuancen in Weiß, Creme, Taupe, Beige und Hellgrau schafft ein stimmiges, zurückhaltendes Deko-Konzept. Kombiniert man dazu zarte Apricot oder Rosa-Töne entsteht ein einzigartiger Look! Hochzeitsdeko in Weiß ist und bleibt zwar sicherlich der Klassiker - für einen besonders modernen und stilvollen Look sind die anderen zurückhaltenden Farben jedoch ebenfalls eine reizvolle Alternative.

Trendfarben für die Hochzeit: Ultramarineblau und Burgunder

Strahlendes Ultramarinblau gehört zu den neuen Trendfarben 2018. Das reizvolle an diesem Farbton ist, dass er leuchtend und intensiv, aber gleichzeitig sehr elegant und edel wirkt. Besonders schön sieht eine Hochzeit in Blau in Kombination mit Hochzeitsdeko in Rot und Hochzeitsdeko in Gold aus. Diese kontrastierenden Farben ergeben darüber hinaus eine wunderschöne Blumendeko: Abgesehen von den unzähligen rot blühenden Blumensorten gibt es durchaus auch einige blaue Blumen, z.B. Kornblume, Vergissmeinnicht, Gartenwinde oder Blaustern. Diese kraftvolle Farbkombination ist auffallend und stimmungsvoll und kann mit vielen Details bestückt werden, die zu allen möglichen Hochzeitsstilen passen. 

Bild unten: AKM Fotografie

Bräutigam mit blauer Fliege

Hochzeitstrend: Rosa und Grau

Die beliebteste Hochzeitsfarbe und Euer All-Time-Favorite ist nach wie vor die Hochzeitsfarbe Rosa. Hier gibt es viele wunderbare Farbnuancen und ansprechende Designs, die zu fast jedem Hochzeitsthema passen. Vor allem in Kombination mit einer zurückhaltenden Hochzeitsdeko in Grau, entsteht ein sehr modernes, edles Konzet, das sowohl verspielt und romantisch, als auch klassisch und elegant einzusetzen ist. Wir sind ein großer Fan von dieser Trendkombi und zeigen Euch, wie Ihr die beiden Farben wunderbar in Szene setzen könnt.

Pantone Trendfarbe des Jahres: Ultra Violet

Selbstverständlich darf die offizielle Pantone-Trendfarbe 2018 auf dieser Liste nicht fehlen! Das Farbinstitut Pantone beschreibt Ultra Violet als dramatisch, nachdenklich, originell und mystisch. Als Hochzeitsfarbe ist die dunkle Lila-Schattierung äußerst symbolträchtig. Sie steht für die Sehnsucht der Menschen nach mehr Ruhe und Reflektion in einer alltäglichen Reizüberflutung. Dazu passt die Entwicklung zu mehr Natürlichkeit, die schon seit einigen Jahren bei Hochzeiten zu sehen ist, und immer mehr auch zu kleineren Hochzeitsfeiern. Der Farbton sorgt sofort für ein sehr angenehmes, gemütliches Ambiente, in dem sich alle Hochzeitsgäste auf Anhieb wohlfühlen werden.

Gleichzeitig steht Hochzeitsdeko in Lila für Kreativität und Individualität - Stichworte, bei denen insbesondere die Anhänger des Boho-Trends aufhorchen dürften. Die Pantone-Trendfarbe des Jahres passt zur "erlaubt ist, was gefällt"-Mentalität, mit der immer mehr Brautpaare an ihre Hochzeitsvorbereitungen herangehen. Hochzeiten sollen vor allem dem Geschmack von Braut und Bräutigam entsprechen und ihre einzigartigen Persönlichkeiten widerspiegeln.

Tischdeko zur Hochzeit in Lila

Hochzeitstrend Boho - Federn und Traumfänger

Beim Boho- und Hippie-Trend steht in dieser Saison ein Element ganz besonders im Mittelpunkt: Federn! Kein Wunder, schließlich sind sie der Inbegriff des entspannten Hippie-Stils. Mit ihrer herrlich romantischen und verträumten Optik sind sie ein beliebtes Motiv für Hochzeitskarten, immer öfter sind aber auch Federn auf Brautkleidern und in Brautsträußen zu sehen. Echte Trendsetter verwenden für die besondere Boho Wedding Traumfänger als Deko, die bei einer Hochzeit im Freien z.B. in den Bäumen aufgehängt werden können.

Brautkleid im Boho Stil mit Traumfängern

Hochzeitstrendfarbe: Papaya Orange

Dieser besondere, "schmutzige" Orange-Ton ist ebenfalls eine der heißen neuen Trendfarben 2018. Der Vorteil von Hochzeitdeko in Papaya Orange ist, dass sie Farbakzente setzen, aber auch nicht zu knallig wirken. Besonders in Kombination mit Grau kommt die Farbe gut zur Geltung - so entsteht ein sehr moderner, frischer Look. Wenn es um die Zusammenstellung des Brautstraußes geht, wird Papaya Orange häufig mit helleren Orange-Tönen und Blüten in Creme kombiniert. 

Hochzeitstrend Watercolor

Insbesondere die neuen Hochzeitseinladungen warten mit wunderschönen Farbverläufen in Watercolor-Optik auf. Kein Wunder, schließlich wirkt der Wasserfarben-Look wunderbar künstlerisch, romantisch und modern zugleich. Je nachdem, welche Farben in welcher Intensität gewählt werden, kann Watercolor sowohl kräftig und mutig als auch zart und elegant dargestellt werden. Karten in diesem Stil können abstrakt sein, Motive wie Blüten oder Federn sind jedoch ebenfalls möglich. Auf Hochzeitskarten wird Watercolor gern mit Schriften im Kalligraphie-Stil kombiniert. Auch auf Hochzeitstorten und andere Hochzeitsdeko, sind Elemente in Wasserfarben Optik ein Highlight.















DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Boho Hochzeit - romantisch und individuell mehr-info

Heiraten für Freigeister: Boho-Hochzeiten sind natürlich, romantisch und vor allem sehr individuell. Doch was macht diesen Hochzeitstrend eigentlich aus und wie gestaltet man eine eigene Boho-Traumhochzeit? Antworten gibt's in unserem Artikel!

GREENERY - TRENDFARBE DES JAHRES 2017 mehr-info

Greenery steht für Natur, Vitalität, Neuanfang und Frühlingsfrische. Wunderbar passend zur Trendfarbe des Jahres 2017 haben wir verschiedene Dekoideen und Produkte für die Hochzeitsdeko zusammengefasst. 

Themenhochzeiten mehr-info

Stellen Sie Ihre Hochzeit unter ein bestimmtes Motto; vielleicht ein gemeinsames Hobby, ein gemeinsames Erlebnis etc.

weddix Collection - Hochzeitsthemen in Serie mehr-info

Mit viel Liebe zum Detail freuen wir uns, Ihnen hier unsere eigenen Hochzeits-Kollektionen präsentieren zu dürfen! Es warten Gästebücher, Gastgeschenke uvam. im ganz eigenen weddix-Style

Die Winterhochzeit mehr-info

Tolle Tipps und Ideen für eine einzigartige Hochzeitssaison in winterlicher Stimmung

Die grüne Hochzeit mehr-info

Think Green! - Nicht nur angesagtes Motto beim Autokauf - Auch beim Ehegelöbnis sollte Rücksicht auf die Natur genommen werden. Unsere Tipps für eine grüne Hochzeit finden Sie hier

Hochzeitstrends mehr-info

Vieles bleibt in dieser Saison - wie Vintage und DIY Ideen mit viel persönlichem Touch. Aber auch einige neue fantastische Ideen warten nur darauf, von Ihnen umgesetzt zu werden