^ zurück nach oben

06. Dezember 2018

Brautmode Highlight: Romantische Brautkleider mit Schleppen

http://www.weddix.de/modeschmuck/brautmode-trends/
 

Brautkleider mit Schleppen - einfach herrlich und jede Schleppe ist anders

Die Krönung eines Brautkleides ist seine Schleppe: von dramatisch bis romantisch, von schlicht bis verspielt und von kurz bis extra lang ist alles möglich. Die Schleppe zaubert einen eleganten Gang und die bewundernden Blicke der Hochzeitsgäste sind jeder Braut sicher. Sie schenkt dem Kleid einen gewissen Hauch von Prinzessinnencharme, royalem Flair und Eleganz. Jede auf ihre Weise.

Beautiful Bridal Meerjungfrauen Stil Schleppe
Beautiful Bridal Mermaid Spitze
Enzoani Duchesse

Klassische Brautkleider mit kurzen Schleppen

Eine Schleppe muss nicht mehrere Meter lang sein - viele Bräute entscheiden sich für eine kurze, bodenlange Schleppe. Das bedeutet, dass sie zwar auf dem Boden aufliegt, diesen aber nicht schleift. Die Füße verschwinden unter dem Brautkleid und blitzen nur beim Laufen und Tanzen auf der Hochzeit hervor. Dadurch sind diese Schleppen sowohl für das Standesamt, als auch für Zeremonien am Strand und freie Trauungen bestens geeignet. Auch wer gerne tanzt, fühlt sich vielleicht mit einer kurzen Schleppe wohler. 

Zu den kurzen Schleppen zählt auch die Hofschleppe: sie kann bis zu 60 Zentimeter lang sein und berührt daher in voller Breite den Boden. Sie entspringt der Taille und verleiht dem Brautkleid dadurch atemberaubendes Volumen. Elegant und romantisch, gleichzeitig aber auch zweckmäßig und unkompliziert - perfekt für Bräute, für die Tragekomfort und Bewegungsfreiheit an ihrem großen Tag im Mittelpunkt steht!

Der Fokus des Betrachters verlagert sich durch die kurze Schleppe auf den Oberkörper und den Kopf der Braut - und wirkt dabei ganz natürlich.

Die lässig- sexy A-Linie von Beautiful Bridal unten wirkt durch den tiefen Sweetheart-Ausschnitt und die Off-Shoulder Ärmel entspannt, romantisch und sexy zugleich. Die luftige Hofschleppe aus Chantilly-Spitze und weichfallendem Tüll rundet das Gesamtbild perfekt ab, ohne dabei den Blick des Betrachters von der Hauptperson abzulenken. So unterstreicht das Kleid ganz unaufgeregt die Schönheit der Braut.

ANZEIGE

Beautiful Bridal A-Linie mit Sweetheart
Beautiful Bridal A-Linie mit Off-Shoulder

Vor allem auch Boho -Liebhaber lieben kurze Schleppen und werden bestimmt bei der Linie „Blue by Enzoani“ fündig, die auch diese Saison wieder mit verspielten Kreationen in Retro-Spitze begeistert . Das Brautkleid „Lillium“ (s. unten) beispielsweise versprüht mit weicher Chantilly-Spitze und einem raffinierten Rückenausschnitt einen wunderschönen Vintage- und Boho-Charme. Für eine Extra-Portion Leichtigkeit sorgt die runde Schleppe und macht das Modell damit zum perfekten Brautkleid für eine beschwingte Sommerhochzeit.

Blue by Enzoani Boho A-Linie
Blue by Enzoani Boho A-Linie mit Cut Out

Das verspielte Model BT 19-25 von Beautiful Bridal unten hebt sich vor allem durch seine hochgeschlossene Rückenansicht und die faszinierenden 3D-Details von den bereits präsentierten Kleidern ab. Das transparente Oberteil ist mit schlichten Knöpfen am Rücken entlang der Wirbelsäule geschmückt. Wunderschöne 3D-Blumen zieren das Brautkleid, die sich im Rock, der der Taille entspringt und in einer romantischen Tüllschleppe ausläuft, teilweise wiederfinden. Die Schleppe sorgt für einen wunderschönen Ausklang des Kleides und verleiht ihm eine mühelose Leichtigkeit.

ANZEIGE

Beautiful Bridal Rückenansicht 3D-Applikationen

Märchenhochzeit: Brautkleider mit mittellangen Schleppen

Für einen prinzessinnenhaften Auftritt auf der eigenen Hochzeit bietet sich eine Kapellenschleppe an. Die 1 bis 2 Meter lange Schleppe die goldene Mitte zwischen der klassischen Hofschleppe und der royalen Kathedralenschleppe ein. Sie verleiht der Braut Eleganz und genießt die Aufmerksamkeit aller Betrachter.

Während die Hofschleppe unkompliziert, locker und luftig ist, so ist die Braut mit einer Kapellenschleppe vermutlich nicht nur beim Aussteigen aus dem Brautauto für jede Hilfe dankbar. Entscheidend hinsichtlich des Tragekomforts einer solch langen Schleppe ist nicht zuletzt auch der Stoff, aus dem die Schleppe gefertigt wurde. So liefern uns die neuen Traumkleider von Enzoani wunderbare Beispiele dafür, wie positiv sich hochwertige Materialien auf luxuriöse Wirkungen und hohen Tragekomfort auswirken. 

Das unten gezeigte Model BT 19-6 von Beautiful Bridal ist ein wahrer Figurschmeichler: es überzeugt im sexy Meerjungfrauenschnitt und besteht aus weichem, eng-anliegendem Stretch-Georgette. Der One-Shoulder-Ausschnitt wird ganz mühelos mit einer eleganten Schleife akzentuiert und bringt Schwung in das Design dieses überaus eleganten, schlichten Kleides. Doch erst die bezaubernde Kapellenschleppe erschafft ein Gesamtkunstwerk, das die Braut leuchten lässt.

Beautiful Bridal One-Shoulder Vorserseite
Beautiful Bridal One-Shoulder Rückseite

Spitze ist nach wie vor ein beliebtes Element in der Brautmode und gibt in der aktuellen Enzoani-Kollektion wieder den Ton an. 

Die beiden Beispiele Nancie (links) und Nicolette (rechts) unten zeigen wunderschön, wie romantsich und verspielt Spitzenschleppen wirken.

Enzoani Nancie Mermaid mit Schleppe
Beautiful Bridal Schleppe mit 3D Blumen
Blue by Enzoani Liney mit Spitzenschleppe
Blue by Enzoani Laramie Spitzenschleppe

Diese beiden Schleppen der Kleider Lainey (links) und Laramie (rechts) sind schon fast so etwas wie Alleinunterhalter. Die starken LInien und Kanten verleihen den Brautkleidern eine extravagante Note und geben ganz klar den Ton an.

Dabei wirken die Schleppen ganz unterschiedlich und werden so auch unterschiedlichen Brauttypen gerecht.

ANZEIGE

Blue by Enzoani Louella mit Tüllschleppe und Spitze

Besonders prunkvoll wirkt diese Schleppe an dem Brautkleid von „Blue by Enzoani“. Eine klassische A-Linie, die mit hinreißender Venedig-Spitze geschmückt ist und ab dem tiefen V-Ausschnitt am Rücken sanft am Tüllrock hinabgleitet. So gelingt dem Kleid ein toller Wasserfall-Look mit Wow-Effekt – hier werden Prinzessinnenträume wahr!

Für die selbstbewusste Braut: Lange Schleppen

Für einen wahrhaft unvergesslichen Auftritt ist jedoch nichts wirkungsvoller, als eine spektakuläre Kathedralenschleppe. Nicht umsonst dürfen diese auch heute noch bei keiner royalen Hochzeit fehlen. Mit einer Länge von 2 bis 3,5 Metern, umgibt die Schleppe ein majestätisches Flair und hinterlässt beim Einzug in die Kirche zweifelsfrei einen bleibenden Eindruck bei den Gästen.

Dies beweist zum Beispiel das traumhafte Modell „Nami“ von Enzoani:

Enzoani Nami mit Kathedralenschleppe aus Spitze

Die Schleppe des figurbetonten Kleids im Mermaid-Stil wirft ab dem Gesäß der Braut einen voluminösen Tüllrock und endet in einer 3 Meter langen transparenten Spitzenschleppe. Die sanfte, bogenkantige Kathedralenschleppe ist mit romantischen Applikationen aus Spitze geschmückt, die sich in dem schulterfreien Oberteil wiederfinden und so eiin stimmiges Gesamtbild ergeben.

Eine völlig andere Vision ist die Kreation unten von „Blue by Enzoani“: Während die meisten Kathedralenschleppen am Boden entlang gleiten, schwebt diese runde Tüllschleppe über dem Boden und endet in einem wunderschönen Spitzensaum. Der Brautkleidrock aus Stretch Georgette unterstreicht die Feminität der Braut und sorgt für einen eleganten Auftritt.

ANZEIGE

Blue by Enzoani Lianda Vorderseite
Blue by Enzoani Lianda Rückseite Schleppe

Etwas dominanter und wesentlich weniger zart wirkt dagegen die Schleppe des Models "Naya" von Enzoani, unten. Geschemidig legt sich der Stretch-Georgette um die Hüften der Braut, der vielschichtige Rock wirkt dadurch um so dramatischer und umschmeichelt eine selbstbewusste Braut, die weiß, was sie will: Aufmerksamkeit.

Enzoani Naya Mermaid mit Traumschleppe aus Tüll

Ob märchenhafte Prinzessinenrobe mit Tüllschleppen, verführerische Kleider mit Spitzensaum oder schmeichelhafte Mermaid-Entwürfe mit Kathedralenschleppen – die neuen Enzoani Kollektionen 2019 unterstreichen den Stil jeder Braut und verzaubern die Gäste im Handumdrehen!

In unserer Brautkleid-Galerie  findet ihr noch viele weitere Modelle dieser und anderer Kollektionen mit (und ohne) Schleppe. 



DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Tüll: Der Stoff, aus dem Brautkleid - Märchen gemacht sind mehr-info

Luftig leicht, bezaubernd schön: Tüll in allen Variationen lädt Bräute in den neusten Kollektionen von Lisa Donetti, Novabella und Diane Legrand zum Träumen ein! Lust auf eine Märchenhochzeit? Dann verliebt Euch in diese hinreißend romantischen Kleider!

Rückenfreie Brautkleider und Co. mehr-info

Ob Rückenausschnitt, Tattoo Spitze oder rückenfrei - diese Saison liegen Hochzeitskleider mit spektakulärer und atemberaubender Rückenansicht im Trend! 

Brautkleider Trends 2018 mehr-info

Von Akzenten in Schwarz bis zu Statement-Schleifen und Jacken: 2018 warten Brautkleider mit zahlreichen Hinguckern auf! Wir haben die schönsten Brautmode Trends der Saison für Euch zusammengestellt.

Trend Alert: Puristische Brautkleider mehr-info

Wer sagt, dass zu Brautmode immer ein Meer von Spitze und Stickereien gehört? Brautkleider im puristischen Look betonen die Schönheit ihrer Trägerin statt davon abzulenken - und raffiniert gesetzte Details kommen umso besser zur Geltung!

Traumhafte Brautkleider mit Spitze mehr-info

Romantisch, feminin und wunderbar vielseitig - Spitze ist aus der Brautmode einfach nicht wegzudenken! Die schönsten Brautkleider Trends mit Spitze haben wir hier für Euch zusammengestellt. 

Brautkleider Trends 2017 mehr-info

Die neuen Brautkleider-Kollektionen sind da! Lassen Sie sich von den Brautmodetrends 2017 inspirieren und entdecken Sie Ihr Traumkleid!

Brautkleider Trends 2016 mehr-info

Elegante Nudetöne, aufwendige Spitzenapplikationen und Rückenausschnitte verstehen es in dieser Hochzeitssaison 2016 bei den Brautkleidern zu verzaubern. Entdecken Sie mehr!