^ zurück nach oben

Hochzeitsplanung - 3 Monate vor der Hochzeit


Trage diesen Ring als Zeichen meiner Treue...

g&m_schloessl-177.JPG

Er ist das Symbol für die Ehe: Der Ehering.
Viele Paare wollen Ihren Ehering tragen, so lange sie verheiratet sind, andere planen, ihre Ringe irgendwann zu erneuern.
Wie auch immer Sie sich entscheiden: Bei der Wahl der Eheringe gibt es einiges zu beachten und viele Variationsmöglichkeiten.

Tipp: Beginnen Sie am besten jetzt mit der Auswahl Ihrer Ringe und bedenken Sie, dass Sie unter Umständen mehrere Wochen Lieferzeit einkalkulieren müssen.

Schirm, Charm und Melone

silvia&christian-99.JPG

Auch wenn sein Outfit am Tag der Tage garantiert nicht im Mittelpunkt der allgemeinen Aufmerksamkeit stehen wird, will es doch mit Liebe und Sorgfalt ausgewählt sein.
Ein besonders harmonisches Bild gibt das Brautpaar ab, wenn die Outfits aufeinander abgestimmt sind, z.B. indem sein Hemd und ihr Kleid dieselbe Farbe haben.
Auch für`s Bräutigamoutfit gibt es unzählige Variationen in Farbe und Schnitt. Lassen Sie sich in unserer Bräutigamgalerie inspirieren.

Tipp: Weil ein Hochzeitsanzug in den seltensten Fällen sofort perfekt sitzt, sollten Sie auch hier genug Zeit für nötige Änderungen einplanen.

AddScipt1 <%––%>

addScript1

Brautaccessoires

brautdirndl-337-crop1202x770.JPG

Als Braut brauchen Sie natürlich nicht nur ein tolles Kleid, sondern auch die passenden Accessoires. Sobald Sie sich für ein Brautkleid entschieden haben, können Sie sich auf die Suche nach dem passenden Zubehör machen.

Da wären zum Beispiel:

  • Schuhe
  • Strümpfe und Strumpfband
  • Handtasche
  • Stola/ Schal/Cape o.ä.
  • Schleier, Haarschmuck/Diadem
  • Schmuck
  • Dessous/ Corsage

Im ¾ Takt

153149217.jpg (153149217)

Wie lange ist es her, dass Sie zum letzten Mal einen Walzer getanzt haben? Oder einen Discofox?
Wenn Sie Ihre eingerosteten Tanzbeine vor der Hochzeitsfeier noch einmal richtig ölen möchten, wäre jetzt ein guter Zeitpunkt, sich in einer Tanzschule anzumelden.
Viele Tanzschulen bieten spezielle Tanzkurse für Brautpaare an. Am besten gleich mal informieren!
Tipp: Bei dieser Gelegenheit können Sie sich auch schon Gedanken darüber machen, zu welchem Lied Sie auf Ihrer Hochzeitsfeier den traditionellen Ehrentanz der Brautleute tanzen möchten. Ihr gemeinsames Lied? Ein Lieblingslied? Oder doch lieber ein klassischer Hochzeitswalzer?

AddScipt2 <%––%>

addScript2

2 oder 200? Die PS-Frage

140463018.jpg (140463018)

Haben Sie auch als kleines Mädchen davon geträumt, ganz romantisch in einer Pferdekutsche zur Hochzeitskirche zu fahren?
Oder soll es lieber eine mondäne Strechlimousine sein?
Ob Pferdekutsche, Sportwagen, Oldtimer oder Limousine, es gibt viele exklusive Fortbewegungsmittel, die sich wunderbar für die Anfahrt zur Hochzeitslocation eignen.
Jetzt um die Reservierung kümmern!

Im Rampenlicht

86528214-crop1200x706.jpg

Verwackelt, zu hell, zu dunkel, abgeschnittene Köpfe,...
Bei Ihrer Hochzeit soll alles perfekt sein, insbesondere auch die Fotos von diesem Ereignis!
Für die professionelle Hochzeitserinnerung investieren viele Brautpaare gerne in einen guten Fotografen.
Aber was macht einen Hochzeitsfotografen zu einem guten Fotografen?
Wichtigstes Kriterium: Ihr eigener Geschmack!
Was für den einen traumhaft romantische Hochzeitsfotos sind, ist dem anderen zu kitschig, einer findet`s süß, der nächste langweilig...
Lassen Sie sich also von Ihrem potentiellen Hochzeitsfotografen Beispielbilder zeigen und formulieren Sie schon im Vorgespräch was Sie sich wünschen und worauf es Ihnen ankommt. Machen Sie ruhig Vorschläge und bringen Sie Ihre eigenen Ideen mit ein.
Nur wenn Sie das Gefühl haben, mit dem Fotografen auf einer Wellenlänge zu sein, kommen am Ende auch schöne, unverkrampfte Bilder dabei heraus.
Überlegen Sie sich, was genau Sie von Ihrem Fotografen erwarten:
- Möchten Sie eine Portrait-Serie im Studio oder auch Außenaufnahmen(, z.B. vor den Wahrzeichen Ihrer Stadt?)
- Sollen die Fotos gleich frühmorgens (bevor der Hochzeitstrubel richtig beginnt) gemacht werden oder wollen Sie sich nach der Trauung Zeit dafür nehmen?
- Wünschen Sie sich eine Reportage, also Bilder vom Ablauf der Zeremonie?
- Soll es Gruppenbilder mit der gesamten Hochzeitsgesellschaft geben?

Tipp: In der Regel bezahlen Sie zusätzlich zum Fotografenhonorar die einzelnen Bilder pro Abzug.
Eine kostengünstigere Variante könnte sein, eine Pauschale zu vereinbaren, in der alle Bilder auf CD bzw. DVD enthalten sind.
So können Sie Ihre Lieblingsbilder selbst entwickeln lassen (und evtl. sogar noch selbst nachbearbeiten) und auch später jederzeit einfach und kostengünstig Abzüge nachmachen lassen.

Es ist angerichtet

153065368.jpg (153065368)

Auf einer Hochzeitsfeier wird nicht nur oft viel getrunken, sondern auch gut gegessen!
Schon eine Idee, was Sie Ihren Gästen Leckeres anbieten möchten? Viele verschiedene Catering-Services bieten Ihnen Ihr perfektes Hochzeitsmenü.
Egal ob Buffet oder Menü bei einem Probeessen finden Sie garantiert heraus, was Ihnen und Ihren Gästen schmecken könnte!

AddScipt3 <%––%>

addScript3

A la carte

menukarte-tischdeko-pink.jpg

Sobald Sie die Auswahl der Gerichte festgelegt haben, ist es auch schon an der Zeit, Menükarten zu besorgen und zu bedrucken bzw. bedrucken zu lassen.

Menükarten sind nicht nur eine nützliche Info für Ihre Gäste, sondern können auch, wenn sie farblich in die Gestaltung mit einbezogen werden, ein sehr schönes Element Ihrer Tischdekoration sein.

Kleider machen Leute

185612216.jpg (185612216)

Bei wem die standesamtliche und die kirchliche bzw. freie Trauung am selben Tag stattfinden, der wird höchstwahrscheinlich zu beiden Anlässen dasselbe Outfit tragen.
Wer allerdings zwei unterschiedliche Hochzeitstermine hat, für den stellt sich nun auch in Hinblick auf die standesamtliche Eheschließung wieder die große Frage:
Was zieh ich an?
Kostüm oder Hosenanzug? Rock oder Kleid? Alt oder Neu?
Tipp: Packen Sie Ihre Trauzeugin, Schwester, Mutter oder beste Freundin ein und erholen Sie sich bei einer ausgiebigen Shoppingtour vom hochzeitlichen Vorbereitungsstress.


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Kreative Hochzeit - Erlaubt ist was gefällt!
Kreative Hochzeit - Erlaubt ist was gefällt! mehr-info

Von Natur pur, über Märchenhaftes, bis hin zu modernsten Technologien - bei der individuellen Hochzeitsplanung sind der Kreativtät und dem persönlichen Geschmack keine Grenzen gesetzt. Hier bieten wir eine kleine Auswahl an alternativen Ideen zur klassischen Hochzeit.

Die Hochzeitshomepage: Worauf müssen Paare achten?
Die Hochzeitshomepage: Worauf müssen Paare achten? mehr-info

Die Hochzeit ist eines der wichtigsten Ereignisse im Leben und das will man entsprechend würdigen. Ein neuer Trend der Hochzeitspräsentation ist eine Hochzeitshomepage, die sich mittlerweile relativ einfach selbst erstellen lässt.

Hochzeitstrends 2017
Hochzeitstrends 2017 mehr-info

Die Hochzeitssaison 2017 bringt jede Menge neue Trends - von Deko im Metallic-Look und Brautsträußen in Beerentönen bis hin zu rustikal-romantischen Scheunenhochzeiten. Jetzt entdecken!

Gutscheine für Romantik-Wochenenden
Gutscheine für Romantik-Wochenenden mehr-info

Überraschen Sie Ihren Schatz und verbringen Sie ein Wochenende in trauter Zweisamkeit. Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie romantische Stunden. Ein Romantikurlaub in die Stadt, aufs Land oder in die Berge ist genau das Richtige für Ihre Zeit zu zweit mit dem Partner.