^ zurück nach oben

Kutsche, Oldtimer, Limousine - mit Auto und mehr auf dem Weg zur Hochzeit


177025083.jpg (177025083)

Dem glücklichen Brautpaar gebührt an seinem großen Tag nicht zuletzt ein standesgemäßes Hochzeitsauto oder sonstiges -gefährt. Dabei dient der Brautwagen meist nicht nur dem Transport des Hochzeitspaares vom Trauungsort zur Hochzeitslocation, sondern gewährt der Braut die passende Szenerie, wenn sie mit eben diesem bei der Kirche oder dem Standesamt vorfährt - dieses Prinzessinnengefühl des ersten Auftritts macht die bloße Fahrt schon zum ersten Highlight der Hochzeit

Kriterien zur Auswahl der Art des Hochzeitswagens

Bei der Wahl des Gefährts für die Hochzeit stehen Ihnen viele Alternativen offen. Welche Variante zu welchem Hochzeitsstil passen könnte, erfahren Sie hier:

140463018.jpg (140463018)

Die Hochzeitskutsche: der Märchen-Klassiker

Eine hübsche Hochzeitskutsche ist für Viele der Inbegriff einer romantischen Märchenhochzeit. Kutschen bestechen durch Ihre eigene Schönheit, sodass auf sehr prunkvollen und mitunter teuren Blumenschmuck verzichtet werden kann. Geschlossene Kutschen können darüber hinaus wetterunabhängig genutzt werden. Beachten sollte das Brautpaar, dass Pferde die Kutsche mit einer Geschwindigkeit von ca. 10-12 km/h ziehen - die Hochzeitskutsche ist also nichts für große Entfernungen.

Ein Oldtimer sorgt für Nostalgie

Ähnlich klassisch wie eine Hochzeitskutsche ist der Oldtimer. Der Vorteil gegenüber der Kutsche liegt darin, dass die Entfernung der Hochzeitslocation eine untergeordnete Rolle spielt.

Glamouröser Auftritt mit der Limousine

Eine Limousine eignet sich vor allem für luxuriöse, extravagante Hochzeiten. Das Besondere an Limousinen ist nicht nur ihr äußeres Erscheinungsbild, sondern vor allem ihr Interieur: Sie sind bequem, halten einen Kühlschrank mit Getränken bereit und bieten ausreichend Platz für das Brautpaar und - sofern gewünscht - auch die Trauzeugen oder Blumenkinder. Beachten Sie jedoch, dass Limousinen in engen Kreiseln oder verwinkelten Gassen an ihre Grenzen stoßen können.

Der Sportwagen - Das PS-Starke Hochzeitsauto

Ein flotter Zweisitzer passt ideal zu legeren, flippigen Hochzeitsfesten. Nicht selten wünscht sich der Bräutigam den Sportwagen, während seine Braut jedoch schon lange von einer Kutsche träumt. Dann kann ein Kompromiss darin liegen, die Braut-Kutsche für die Hochzeit zu buchen und den Sportwagen für eine Spritztour am 1. Hochzeitstag zu reservieren.
Handelt es sich bei Ihrem Hochzeitsauto um ein Cabrio, sollten Sie die Vor- und Nachteile des offenen Fahrens abwägen: der große Auftritt der Braut wird durch die Ankunft im Cabriolet natürlich unterstützt - wer möchte nicht lächelnd und winkend wie eine Prinzessin von der Hochzeitsgesellschaft in Empfang genommen werden? Die Tücken des offenen Brautautos liegen dabei vor allem im Wetter: Niederschlag oder Wind können die Fahrt schnell zur Qual machen: für die Braut und vor allem aber für die Brautfrisur. Auch von allzu rasanten offenen Fahrten ist deshalb abzuraten.

lovebirds-40.jpg

Die günstige Alternative: Ein Hochzeitsauto aus dem Familien- oder Freundeskreis

Wenn das Mieten eines Gefährt aus Kostengründen nicht in Frage kommt, findet sich sicherlich auch im Familien- oder Bekanntenkreis ein hübsches Fahrzeug, das als Hochzeitswagen dienen kann. Mit einigen Deko-Details für's Hochzeitsauto wird aus einem alltäglichen Fahrzeug Ihr perfektes Hochzeitsauto!

Mit Fahrrad-Rikscha, Motorrad oder Vespa zur Hochzeit

Es gibt nichts, was es nicht gibt! Für jede noch so ausgefallene Hochzeit findet sich das passende Transportmittel. Von der Fahrradrikscha, über das Motorrad oder die Vespa bis hin zum Golf-Caddy - mit einigen Details wie Auto-Folienoder Autofahnen für die Hochzeit verwandeln sie sich in einen individuellen Hochzeitswagen.

AddScipt1 <%––%>

addScript1

Kriterien zu Auswahl des Hochzeitsauto-Anbieters

gettingready_t&a-109.JPG

Nachfolgende Checkliste soll Sie bei der Wahl eines konkreten Anbieters unterstützten, unabhängig davon, für welche Art des Hochzeitswagens Sie sich entscheiden:

  • Nach welchen Kriterien bemisst sich der Preis für das Brautauto? Wird pauschal, nach Stunden oder Kilometern abgerechnet und welche zusätzliche Kosten (beispielsweise bei Wartezeiten) fallen an? Ist der Chauffeur im Preis bereits enthalten?
  • Sorgt der Dienstleister für passenden Blumenschmuck oder ist dies unsere Aufgabe?
  • Bietet das Gefährt an der Hochzeit ausreichend Platz für Brautkleid und Schleppe? Oder für zusätzliche Personen, die mitfahren sollen, z.B. Trauzeugen oder Blumenkinder?
  • Wodurch sticht ein bestimmter Dienstleister hervor? Einige Limousinen-Anbieter bieten als zusätzlichen Service beispielsweise die Organisation des Sektempfangs nach der Trauung.

Tipps zum Mieten des Hochzeitsautos

128945894.jpg (128945894)

Liebes Brautpaar, gerne möchten wir Ihnen noch einige abschließende Tipps geben, die Sie bei der Buchung Ihres Hochzeitsgefährts unterstützen sollen:

  • Planen Sie einen Puffer von 10-15 Minuten bei der Bestimmung des Treff-Zeitpunktes am Hochzeitstag ein und reservieren Sie vorab einen guten Parkplatz vor der Location.
  • Schließen Sie vorab einen schriftlichen Vertrag mit dem Brautwagen-Anbieter, in welchem Details wie Datum, Zeitpunkt, Preis und Leistungsumfang festgelegt sind.
  • Einem alten Aberglauben zufolge bringt es Unglück, wenn der Bräutigam den Hochzeitswagen selbst fährt. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte daher unbedingt auf ein Fortbewegungsmittel mit Chauffeur zurückgreifen - ein Zweisitzer wäre somit als Hochzeitsauto ausgeschlossen.
  • Wenn eine Kutsche oder ein Oldtimer Ihr großer Wunsch ist, aber außerhalb Ihres Budgets liegt, so sollten Sie in einem Oldtimer-Club oder auf einem Pferdehof nachfragen, ob sich für eine Hochzeit nicht eine günstige Alternative gegen eine kleine Spende ergibt.
  • Falls Sie Ihr Hochzeitsauto ausleihen: prüfen Sie die Tankanzeige! Es soll schon vorgekommen sein, dass dem Brautpaar auf dem Weg zur Trauung das Benzin ausgegangen ist...

Und nun wünschen wir Ihnen viel Spaß und Erfolg bei der Suche nach dem perfekten Gefährt für - ganz egal, ob Sie bei der Hochzeit mit dem Auto, der Kutsche oder etwas ganz Ausgefallenem vorfahren werden!

AddScipt2 <%––%>

addScript2




DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Hochzeitsplaner

Hochzeitsplaner mehr-info

Der Hochzeitsplaner mit Checkliste gibt praktische Ratschläge und Tipps zur Organisation Ihrer Hochzeit

Budgetplaner

Budgetplaner mehr-info

Die Budgetplanung Ihrer Hochzeit gelingt Ihnen spielend leicht mit unserem Budgetplaner. So haben Sie die Kosten Ihrer Hochzeit fest im Griff

Hochzeits-Shopping-Guide

Hochzeits-Shopping-Guide mehr-info

An alles gedacht? Mit dem weddix-Shopping-Guide behalten Sie den Überblick über alle anstehenden Hochzeitseinkäufe

Hochzeitsplanung mit Hochzeitsmessen

Hochzeitsplanung mit Hochzeitsmessen mehr-info

Ab Herbst finden jährlich große und kleine Hochzeitsmessen statt, die mit unterschiedlichen Ausstellern rund um das Thema Hochzeit die Brautpaare anlocken. Wir waren auf der "Trauch Dich" und haben uns für Sie umgeschaut

Die Chaos-Hochzeit

Die Chaos-Hochzeit mehr-info

Hier erfahren Sie auf amüsante Art, wie Sie bei Ihrer Hochzeit typische Fettnäpfchen umgehen können

Ambush Wedding der Trend aus den USA

Ambush Wedding der Trend aus den USA mehr-info

Ambush Wedding, die "überfallartige" Hochzeit - eine unkonventionelle Art zu Heiraten und eine Überaschung für die Hochzeitsgäste. Der neue Trend aus den USA, schwappt er auch auf Deutschland über?

Der ideale Hochzeitstermin

Der ideale Hochzeitstermin mehr-info

Seit Jahrtausenden ist man in Asien überzeugt, dass Glück und Wohlstand sich einstellen, wenn man für die optimalen Bedingungen nach den Richtlinien des Feng Shui und der chinesischen Astrologie sorgt. Das gilt auch für die Bestimmung des optimalen Hochzeitstermins

Die Wahl der perfekten Hochzeitslocation

Die Wahl der perfekten Hochzeitslocation mehr-info

Hochzeitslocations gibt es zu Hauf - aber welche ist die richtige für das Brautpaar und seine Hochzeitsgäste? Wir haben für Sie die wichtigsten Kriterien zusammengefasst, damit Sie für Ihre Hochzeit Ihre ganz persönliche Traum-Location finden.

Hochzeitsfeier zu Hause

Hochzeitsfeier zu Hause mehr-info

Ob im engsten Kreis oder im großen Rahmen, zu Hause läßt es sich sehr gut feiern. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie die Feier am besten organisieren

5 Dinge für die Handtasche der Braut

5 Dinge für die Handtasche der Braut mehr-info

Was Altes, was Neues, was Geschenktes, was Blaues, was Geborgtes – wenn die offensichtlichen Dinge abgehakt sind und der große Tag ganz kurz bevor steht, gibt es dennoch fünf kleine Pünktchen, die die Braut auf ihre Liste setzen sollte. Mit diesen fünf Helferlein ist die Braut bestens gerüstet.