^ zurück nach oben


Hochzeitskleid ganz in Weiß - oder wie?


sabrina&thomas-153.JPG

Beim Heiraten sind Kleiderzwänge zum Glück passé.

Ob die Braut im Sommerkleid, in Jeans oder im eleganten Kostüm das Ja-Wort spricht, bleibt eine individuelle Entscheidung.

Tatsache ist: die meisten Frauen kaufen sich etwas Neues für den großen Tag, und viele sind bereit, in ein Outfit mit Einmaligkeitscharakter zu investieren; das traditionelle Brautkleid hat Hochkonjunktur!

Am beliebtesten ist noch immer der Traum in Weiß, doch gibt es auch hinreissende pastellgetönte Modelle.

Mutige tragen satte Farben, und gelegentlich soll sich eine glückliche Braut sogar schon in tiefem Schwarz präsentiert haben.

AddScipt1 <%––%>

addScript1

146912248.jpg (146912248)

Schnitt und Ausführung der Brautkleider zeugen von der unendlichen Fantasie der Designer.

Ob schlicht-raffiniert oder pompös, ob sachlich oder verspielt-romantisch, die Modelle verführen zum Schwelgen.

Das Gleiche gilt für den Kopfschmuck - Schleier, Hut, Bänder, Blüten usw. -, der individuell aufs Kleid und den Typ der Braut abgestimmt sein will.

Die Euphorie beim Auswählen erhält höchstens durch die Preise einen Dämpfer.

Unter 400 Euro ist kaum ein neues Brautkleid zu ergattern, etwa 800 Euro kommen schnell zusammen, und nach oben sind keine Grenzen gesetzt.

Zu Buche schlagen außerdem notwendige "Kleinigkeiten" wie Dessous und Strümpfe, Schuhe sowie verschiedene Accessoires. Bei einem begrenzten Budget empfiehlt es sich, auf unkonventionellen Wegen nach einem preiswerten Brautkleid zu suchen.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Expertentipps zum Brautkleidkauf

Expertentipps zum Brautkleidkauf mehr-info

Autor : weddix Redaktion 

Was muss und sollte man beim Kauf beachten? Mit unseren Tipps zum Thema Brautkleidkauf kommen Sie zum perfekten Brautkleid

Vorsicht vor gefälschten Brautkleidern!

Vorsicht vor gefälschten Brautkleidern! mehr-info

Autor : weddix Redaktion 

Hochzeitskleider günstig online zu kaufen ist oft reizvoll. Allerdings gibt es keine Garantie, dass das Designer-Kleid zum Schnäppchenpreis wirklich echt ist! Hier finden Sie hilfreiche Tipps, um sich vor Brautkleidbetrügern zu schützen.

Die perfekte Alternative: ein gebrauchtes Brautkleid

Die perfekte Alternative: ein gebrauchtes Brautkleid mehr-info

Autor : weddix Redaktion 

Für das Traum-Hochzeitskleid muss man nicht immer ein halbes Vermögen ausgeben - auch ein Second-Hand Brautkleid kann genau das Richtige sein! Informieren Sie sich in diesem für Sie erstellten Artikel über die kostengünstige Wahl des Brautkleides...

Brautkleid

Brautkleid "Second-Hand" kaufen mehr-info

Autor : weddix Redaktion 

Second-Hand Brautkleider sind nicht nur kostengünstig, sondern versprühen ihren eigenen Charme! Hier alle Infos zu Hochzeitskleidern im Second-Hand Trend.

Trash the Dress

Trash the Dress mehr-info

Autor : weddix Redaktion 

Das Brautkleid nach der Hochzeit noch einmal ganz neu in Szene setzen...

Das Hochzeitsdirndl

Das Hochzeitsdirndl mehr-info

Autor : weddix Redaktion 

Back to the roots! Das Hochzeitsdirndl ist auch heute wieder auf Hochzeiten sehr beliebt, und das nicht nur in Bayern, in Österreich oder in der Schweiz....