^ zurück nach oben

27. Juni 2017

Brautkleider Etui

Teaser Etui neu.jpg

Brautkleider dieses Typs sind von den klassischen Etui-Kleider der 1960er Jahre inspiriert. Anders als ihre modischen Vorbilder, die meist auf Höhe der Knie oder Oberschenkel enden, sind Etui-Hochzeitskleider jedoch häufig bodenlang. Typisch ist die schlichte, gerade und figurbetonte Schnittführung, die sich entweder bis zum Saum durchzieht oder in einen leicht ausgestellten Rock übergeht. Klassische Etuikleider sind hochgeschlossen mit einem leicht gerundeten Ausschnitt, in der Brautmode sind aber auch schulterfreie Modelle beliebt. In der Regel sorgen feste Stoffe für eine klare, definierte Silhouette.

Hochzeitskleider mit Etui-Silhouette sind unterschiedlich eng anliegend - je nachdem, welche Variante gewählt wird, können die Kurven in Szene gesetzt oder kleine Problemzonen kaschiert werden. Auf jeden Fall ist dieser Schnitt ideal für kleine Frauen, da er optisch streckt. Besonders schön ist der Effekt, wenn die Braut sich für ein klassisches knielanges Etui-Kleid entscheidet und am Hochzeitstag Bein zeigt. 

Ihr wollt noch mehr über das perfekte Brautkleid zur Hochzeit wissen? Auf unserer Brautmode-Seite findet Ihr Antworten auf alle Fragen rund um das Hochzeitskleid.






DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Brautkleider Meerjungfrau mehr-info

Figurbetont und glamourös garantieren Hochzeitskleider im Mermaid-Schnitt einen garantiert großen Auftritt am Hochzeitstag

Brautkleider Ausschnitte im Überblick mehr-info

Von Sweetheart bis Carré, von Neckholder bis U-Boot: Bei der Suche nach dem perfekten Brautkleid gilt es zwischen einer Vielzahl von Ausschnittformen zu entscheiden. Um die Auswahl zu erleichtern, haben wir für Euch Wissenswertes zu jedem Brautkleid Ausschnitt zusammengestellt.

Brautkleider günstig kaufen mehr-info

Kann man auch mit kleinem Portemonnaie ein tolles Brautkleid finden? Na klar! Wir haben Tipps und Tricks zusammengestellt, wie Ihr Euer Traum-Brautkleid günstiger finden könnt.

Brautkleider in A-Linie mehr-info

Klassisch, vielseitig und für jede Figur geeignet - kein Wunder, dass die A-Linie zu den beliebtesten Brautkleid-Formen zählt!

Brautkleider Duchesse mehr-info

Mit einem opulenten Ballkleid im sogenannten Duchesse-Stil ist Prinzessinnengefühl am Hochzeitstag garantiert!

Brautkleider für Schwangere mehr-info

Für Bräute, die sich dazu entscheiden während der Schwangerhaft zu heiraten, gibt es Umstandskleider, die Komfort bei der Hochzeitsfeier garantieren.

Kurze Brautkleider mehr-info

Mit einem kurzen Brautkleid können schöne Beine am Hochzeitstag ins beste Licht gerückt und traumhafte Brautschuhe präsentiert werden. 

Vokuhila-Brautkleider mehr-info

Vorne kurz und hinten lang: Trendige Vokuhila-Brautkleider sind perfekt für alle, die sich nicht für eine Rocklänge entscheiden möchten.

Brautkleid "Second-Hand" kaufen mehr-info

Second-Hand Brautkleider sind nicht nur kostengünstig, sondern versprühen ihren eigenen Charme! Hier alle Infos zu Hochzeitskleidern im Second-Hand Trend.

Die perfekte Alternative: ein gebrauchtes Brautkleid mehr-info

Für das Traum-Hochzeitskleid muss man nicht immer ein halbes Vermögen ausgeben - auch ein Second-Hand Brautkleid kann genau das Richtige sein! Informieren Sie sich in diesem für Sie erstellten Artikel über die kostengünstige Wahl des Brautkleides...

Vorsicht vor gefälschten Brautkleidern! mehr-info

Hochzeitskleider günstig online zu kaufen ist oft reizvoll. Allerdings gibt es keine Garantie, dass das Designer-Kleid zum Schnäppchenpreis wirklich echt ist! Hier finden Sie hilfreiche Tipps, um sich vor Brautkleidbetrügern zu schützen.

Das Hochzeitsdirndl mehr-info

Back to the roots! Das Hochzeitsdirndl ist auch heute wieder auf Hochzeiten sehr beliebt, und das nicht nur in Bayern, in Österreich oder in der Schweiz....

Trash the Dress mehr-info

Das Brautkleid nach der Hochzeit noch einmal ganz neu in Szene setzen...