^ zurück nach oben

Brautkleider im Empire-Stil

Brautkleid Schnitt Empire

Die Vorzüge dieses femininen Schnitts wusste man schon zu Jane Austens Zeit zu schätzen - daher hat er seinen Namen. Kennzeichnend für Brautkleider im Empire-Stil ist die hohe Taillennaht, die direkt unter der Brust verläuft. Oft wird sie noch zusätzlich betont, zum Beispiel durch Farbe oder eine verspielte Schleife. Der Rock fällt schmal und ist meist aus einem fließenden, leichten Stoff wie Chiffon oder Organza gefertigt.

Der weich fallende Rock kaschiert bei Empire-Brautkleidern elegant kleine Problemzonen an Bauch oder Beinen und ist auch perfekt für schwangere Bräute. Dekolleté und Schultern werden durch das eng anliegende Oberteil besonders hervorgehoben. Hochzeitskleider mit dieser Silhouette sind für jede Figur geeignet, allerdings wählen kleine Bräute am besten ein kürzeres Modell, da der bodenlange Empire-Rock optisch staucht.

Ihr wollt noch mehr über das perfekte Brautkleid zur Hochzeit wissen? Auf unserer Brautmode-Seite findet Ihr Antworten auf alle Fragen rund um das Hochzeitskleid.







DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Brautkleider Ausschnitte im Überblick mehr-info

Von Sweetheart bis Carré, von Neckholder bis U-Boot: Bei der Suche nach dem perfekten Brautkleid gilt es zwischen einer Vielzahl von Ausschnittformen zu entscheiden. Um die Auswahl zu erleichtern, haben wir für Euch Wissenswertes zu jedem Brautkleid Ausschnitt zusammengestellt.

Brautkleider günstig kaufen mehr-info

Kann man auch mit kleinem Portemonnaie ein tolles Brautkleid finden? Na klar! Wir haben Tipps und Tricks zusammengestellt, wie Ihr Euer Traum-Brautkleid günstiger finden könnt.

Brautkleider in A-Linie mehr-info

Klassisch, vielseitig und für jede Figur geeignet - kein Wunder, dass die A-Linie zu den beliebtesten Brautkleid-Formen zählt!

Brautkleider Duchesse mehr-info

Mit einem opulenten Ballkleid im sogenannten Duchesse-Stil ist Prinzessinnengefühl am Hochzeitstag garantiert!

Brautkleider Etui mehr-info

Elegant und modern setzen schmal geschnittene Etui-Brautkleider bei der Hochzeit die Figur in Szene

Brautkleider für Schwangere mehr-info

Für Bräute, die sich dazu entscheiden während der Schwangerhaft zu heiraten, gibt es Umstandskleider, die Komfort bei der Hochzeitsfeier garantieren.

Kurze Brautkleider mehr-info

Mit einem kurzen Brautkleid können schöne Beine am Hochzeitstag ins beste Licht gerückt und traumhafte Brautschuhe präsentiert werden. 

Vokuhila-Brautkleider mehr-info

Vorne kurz und hinten lang: Trendige Vokuhila-Brautkleider sind perfekt für alle, die sich nicht für eine Rocklänge entscheiden möchten.

Brautkleider Meerjungfrau mehr-info

Figurbetont und glamourös garantieren Hochzeitskleider im Mermaid-Schnitt einen großen Auftritt am Hochzeitstag

Brautkleid "Second-Hand" kaufen mehr-info

Second-Hand Brautkleider sind nicht nur kostengünstig, sondern versprühen ihren eigenen Charme! Hier alle Infos zu Hochzeitskleidern im Second-Hand Trend.

Die perfekte Alternative: ein gebrauchtes Brautkleid mehr-info

Für das Traum-Hochzeitskleid muss man nicht immer ein halbes Vermögen ausgeben - auch ein Second-Hand Brautkleid kann genau das Richtige sein! Informieren Sie sich in diesem für Sie erstellten Artikel über die kostengünstige Wahl des Brautkleides...

Vorsicht vor gefälschten Brautkleidern! mehr-info

Hochzeitskleider günstig online zu kaufen ist oft reizvoll. Allerdings gibt es keine Garantie, dass das Designer-Kleid zum Schnäppchenpreis wirklich echt ist! Hier finden Sie hilfreiche Tipps, um sich vor Brautkleidbetrügern zu schützen.

Das Hochzeitsdirndl mehr-info

Back to the roots! Das Hochzeitsdirndl ist auch heute wieder auf Hochzeiten sehr beliebt, und das nicht nur in Bayern, in Österreich oder in der Schweiz....

Trash the Dress mehr-info

Das Brautkleid nach der Hochzeit noch einmal ganz neu in Szene setzen...