^ zurück nach oben


Brautkleider günstig kaufen


Wo findet man günstige Hochzeitskleider?

Mit kleinem Budget ein Braukleid kaufen

Tipp Nr. 1: Kaufhaus - Große Kaufhäuser bieten ihren Kunden eine Abteilung für Brautmoden.

Hier hängen gelegentlich auch noch Modelle der letzten Saison - und werden

zum herabgesetzten Preis verkauft. Wer also nicht unbedingt den "dernier cri" sucht, kann auf Schnäppchenjagd gehen.

Tipp Nr. 2: Secondhand-Laden - Manche dieser Geschäfte haben sich sogar auf Brautmoden spezialisiert (im Branchenregister nachsehen). Die meisten jedoch bekommen nur gelegentlich ein Brautkleid rein. Also lieber vorher telefonisch anfragen.

addScript1

Tipp Nr. 3: Kleinanzeigen in Tageszeitungen etc. - Man kann selbst unter "Kaufgesuche" inserieren oder unter "Verkäufe" nach einem Brautkleid fahnden. Das Angebot ist vor allem im Frühling und Sommer recht beachtlich.

Sparen beim Brautkleidkauf

Tipp Nr. 4: Internet - Beim Surfen ein gebrauchtes Brautkleid finden - auch das ist möglich. Mit Mails hin und her lassen sich Details gleich von Frau zu Frau klären. Auch Secondhand-Läden bieten im Internet unter dem Suchwort "Brautmoden" oder "Brautausstattung" an.

Tipp Nr. 5: Leihen - Beim professionellen Verleiher kann die Braut zwischen zahlreichen Modellen wählen. Jedes sieht aus wie neu und wird auf die Figur angepasst. Nach der Hochzeit gibt man das Kleid auf Nimmerwiedersehen zurück. Im Branchenregister nachsehen unter "Brautkleidung", "Brautausstattung" und Kostümverleih".

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Brautkleider in A-Linie mehr-info

Klassisch, vielseitig und für jede Figur geeignet - kein Wunder, dass die A-Linie zu den beliebtesten Brautkleid-Formen zählt!

Brautkleider Duchesse mehr-info

Mit einem opulenten Ballkleid im sogenannten Duchesse-Stil ist Prinzessinnengefühl am Hochzeitstag garantiert!

Brautkleider Etui mehr-info

Elegant und modern setzen schmal geschnittene Etui-Brautkleider bei der Hochzeit die Figur in Szene

Brautkleider für Schwangere mehr-info

Für Bräute, die sich dazu entscheiden während der Schwangerhaft zu heiraten, gibt es Umstandskleider, die Komfort bei der Hochzeitsfeier garantieren.

Kurze Brautkleider mehr-info

Mit einem kurzen Brautkleid können schöne Beine am Hochzeitstag ins beste Licht gerückt und traumhafte Brautschuhe präsentiert werden. 

Vokuhila-Brautkleider mehr-info

Vorne kurz und hinten lang: Trendige Vokuhila-Brautkleider sind perfekt für alle, die sich nicht für eine Rocklänge entscheiden möchten.

Brautkleider Meerjungfrau mehr-info

Figurbetont und glamourös garantieren Hochzeitskleider im Mermaid-Schnitt einen großen Auftritt am Hochzeitstag

Brautkleid "Second-Hand" kaufen mehr-info

Second-Hand Brautkleider sind nicht nur kostengünstig, sondern versprühen ihren eigenen Charme! Hier alle Infos zu Hochzeitskleidern im Second-Hand Trend.

Die perfekte Alternative: ein gebrauchtes Brautkleid mehr-info

Für das Traum-Hochzeitskleid muss man nicht immer ein halbes Vermögen ausgeben - auch ein Second-Hand Brautkleid kann genau das Richtige sein! Informieren Sie sich in diesem für Sie erstellten Artikel über die kostengünstige Wahl des Brautkleides...

Vorsicht vor gefälschten Brautkleidern! mehr-info

Hochzeitskleider günstig online zu kaufen ist oft reizvoll. Allerdings gibt es keine Garantie, dass das Designer-Kleid zum Schnäppchenpreis wirklich echt ist! Hier finden Sie hilfreiche Tipps, um sich vor Brautkleidbetrügern zu schützen.

Das Hochzeitsdirndl mehr-info

Back to the roots! Das Hochzeitsdirndl ist auch heute wieder auf Hochzeiten sehr beliebt, und das nicht nur in Bayern, in Österreich oder in der Schweiz....

Trash the Dress mehr-info

Das Brautkleid nach der Hochzeit noch einmal ganz neu in Szene setzen...