^ zurück nach oben

22. April 2020

Romantische Hochzeiten trotz Corona? Ja!

Die aktuelle Situation verlangt Euch als Brautpaaren viel ab - gerade jetzt, wo Euer großer Tag immer näher rückt, gelten große Beschränkungen, um eine Pandemie einzudämmen. Für Euch gilt es nun zu entscheiden: Hochzeit absagen oder erst einmal nur zu zweit heiraten. So traurig das im ersten Moment klingt, viele Brautpaare haben es bereits genau so gemacht & würden jeder Zeit wieder so entscheiden! Wir zeigen Euch hier wunderbar-romantische Geschichten, die beweisen, dass eine Hochzeit auch während Corona einfach traumhaft schön sein kann. Lasst Euch inspirieren!

 

Isabelle & Constantin - Hochzeit mit Überraschungs-Moment

Auch Isabelle und Constantin standen Anfang April vor der Wahl, ihre Hochzeit abzusagen, oder zu zweit zu heiraten und entschieden sich für Ihre Hochzeit am 03.04.2020. Ihre Trauung fand in einer ganz besonderen Location, dem prunkvollen Rathaus von Hamburg, statt. Dort sollten eigentlich 27 Personen mit ihnen diesen besonderen Moment im Phönix-Saal erleben und dann anschließend bei ihrem Lieblings-Italiener das neue Eheglück feiern. Wie es die aktuelle Situation bedingt, musste der ursprüngliche Plan verworfen werden, doch er sollte dennoch nicht weniger besonders und romantisch werden. Die beiden gaben sich also vor der beeindruckenden und prunkvollen Kulisse des Rathauses das Ja-Wort, begleitet von der Standesbeamtin und einem Fotografen. Im Anschluss daran bekamen sie noche eine kleine Führung durch das Rathaus, bevor die größte Überraschung des Tages auf die beiden wartete ...

In der Rathaushalle wurden die beiden von allen ihren Liebsten in Empfang genommen. Mit zwei Metern Abstand hatten sich Freunde und Familie an den Säulen entlang mit Glücksstäben und Getränken platziert und begrüßten das frisch vermählte Brautpaar - ein absoluter Gänsehautmoment, mit dem die beiden nicht gerechnet haben. Im Anschluss daran wurden noch Tauben und Luftballons fliegen gelassen, bevor es für alle wieder nach Hause ging.

Zuhause haben die beiden dann den Tag mit Skype, FaceTime und Co. verbracht - sie werden diesen besonderen Tag nie vergessen, so Isabelle. 

Fotos: Christian Franz, www.studiocf.de

Hochzeit verschieben? Keine Option für Sophie & Niklas

Auch Sophie und Ihr Mann Niklas entschieden sich, ihren großen Tag trotz der aktuellen Lage nicht abzusagen und gaben sich ebenso am 03.04.2020 das Ja-Wort. Die Hochzeit komplett zu verschieben war für die beiden keine Option, da sie im August ihre erste Tochter erwarten und unbedingt noch vor der Geburt verheiratet sein wollten. Die beiden wurden also im engsten Kreis, nur mit ihren Trauzeugen und ihrer Fotografin getraut und sie würden es jederzeit wieder so entscheiden. Die Standesbeamtin hatte sich sehr viel Zeit genommen und den beiden eine wunderschöne Trauung ermöglicht. Nach der Trauung haben die beiden ihr Glück aber dennoch nicht alleine gefeiert: Einer der Trauzeugen ist ihr Mitbewohner, so konnten sie zumindest zu dritt das neue Eheglück feiern. Ihre Trauung wurde mit einem Video für die Ewigkeit festgehalten, so können sie ihren besonderen Moment nun mit allen teilen, die leider nicht live dabei sein konnten.

Tanja & Jan - Blitz-Hochzeit in Hünxe

Seit November planten Tanja und Jan ihren großen Tag. 70 Gäste und eine ausgelassene Feier in einem großen Festzelt war geplant, doch dann kam das Corona Virus dazwischen. Die beiden dachten zunächst optimistisch, aber spätestens mit den Schulschließungen wurde klar, es wird eng mit ihrer Hochzeit. Die Entscheidung einer Absage wurde ihnen letztlich Mitte März von der Standesbeamtin abgenommen. Aber das sollte nicht das endgültige Aus für ihre Trauung sein, denn die Standesbeamtin bat an, die Trauung vorzuziehen. So kam es, dass Tanja und Jan in weniger als 23 Stunden Ihre Blitz-Hochzeit planten. 

Innerhalb kürzester Zeit wurden berufliche Termine abgesagt, ein Brautstrauß besorgt und im Kleiderschrank nach einem Outfit für den Bräutigam gesucht, dessen Hochzeitsanzug für den 04.04. schon bei der Schneiderei lag. Am 17. März war der große Tag dann auch schon gekommen. Natürlich fehlten ihre Liebsten im Trausaal und auch der nötige Abstand zur Standesbeamtin und die weiteren Schutzmaßnahmen sind im ersten Moment nicht das, was man sich für seine Hochzeit vorstellt, aber für Tanja und Jan hätte es unter den gegebenen Umständen nicht schöner sein können. Durch die außergewöhnliche Situation entstand eine ganz besondere Stimmung. Ein sehr intensiver Moment, der vor den vielen Gästen möglicherweise gar nicht so gewesen wäre - unter all den gespannten Blicken auf das Ja-Wort und den Kuss der das Versprechen besiegelte. Dennoch hätten sie diesen Moment natürlich gerne mit Familie und Freunden geteilt, aber das holen sie dann bei der kirchlichen Hochzeit 2021 nach.

Steht Ihr noch vor der Entscheidung, Eure Hochzeit zu verschieben oder zu zweit zu feiern? Wie Ihr mit der aktuellen Situation umgehen könnt & wie Ihr Euch und Euren Gästen die Vorfreude erhalten könnt, zeigen wir Euch in unserem Ratgeber zur Hochzeit während der Corona-Krise

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Strandhochzeit von Denise und Timo mehr-info

Eine Hochzeit mit Trauung am Ostsee Strand. Ein toller Boho Look der Braut, tolle Floristik und eine traumhafte Stimmung, die der Hochzeitsfotograf wunderbar eingefangen hat.

Freie Trauung im Haus am See mehr-info

Alinas & Flos fabelhafte, freie Trauung bei grandiosem Wetter und einer ausgelassenen Stimmung. Fotografiert von Robert Larsen.

Norddeutsche Traumhochzeit mit Deko in Roségold mehr-info

Susanne und Oliver feierten eine traumhafte Hochzeit mit Hochzeitsdeko im Metallic Look und wunderschönen Hochzeitskarten in Watercolor Optik. Von der Whiskey Bar bis zu Team Bride-Tattoos war die Hochzeit mit Liebe zum Detail gestaltet.

Romantische Sommerhochzeit an der dänischen Grenze mehr-info

Kristin und Marc feierten eine wunderbar romantische Sommerhochzeit mit Blick auf die Flensburger Förde. Die Hochzeit verzaubert durch eine sommerliche Leichtigkeit und liebevolle Details in der Hochzeitsdekoration. Lasst Euch inspirieren von zarten Farben und einer klassischen Linie. 

Hochzeitsmotto Alice im Wunderland mehr-info

Motto Hochzeiten können so traumhaft sein. Dieses zauberhafte Hochzeitsshooting steht ganz unter dem Motto "Alice im Wunderland". Mit großer Liebe zum Detail, passt jedes Accessoire, Dekoelement, Outfit und Essen in die magische Welt von Alice im Wunderland. 

After Wedding Pfauenhof mehr-info

Diese wunderbaren Bilder auf einem Pfauenhof in Aachen machen Lust auf eine Hochzeit im Vintage-Stil! Die Kombination aus dunklen Blau und Grüntönen mit kräftigem Türkis und Vintage-Elementen strahlt einen ganz besonderen Charme aus!

Freie Trauung von Laura und Louis mehr-info

Große Gefühle gab es auch bei der Hochzeit von Laura und Louis. Die beiden feierten eine wunderbare Hochzeit inmitten der Weinberge von Gau Bischofsheim in der Rheinland-Pfalz. 

Verena & Jens - vom Mai 2008 mehr-info

Die glücklichen Gewinner des weddix-Gewinnspiels 'Deutschlands Romantischster Heiratsantrag' berichten von ihrer traumhaften Flitterwoche in Südafrika...